Bangbros Bereiten Sie Sich Darauf Vor Sich Wieder In Diese Arabische Göttin Zu Verlieben

0 Aufrufe
0%


Hallo Leute, mein Name ist Wendell Buford und ich lebe mit meiner verwitweten Mutter Mavis Buford und meiner Schwester Priscilla in einer kleinen Stadt namens Frog Whistle, Arkansas. Jetzt sagen die Leute immer zu mir: Wendell, du bist nicht das schärfste Werkzeug im Schuppen, oder? sagt. aber ich denke, ich habe eine Schulbildung in der sechsten Klasse und kann alle möglichen schweren Dinge heben, also kann ich mich nicht beschweren, weil ich denke, dass ich gut zurechtkomme.
Wie gesagt, meine Mutter ist verwitwet, weil mein Vater von einem Traktor überfahren wurde, als ich mich noch rasierte. Ja, eigentlich war es ein John Deere mit 165 PS und Zapfwelle, und ich denke, Sie werden sich in einem Traktor verfangen, da könnte ein gutes Stück amerikanischer Ingenieurskunst so sein. , aber ich denke, das war für meinen Vater kein so großer Trost, denn er soll seine Zukunft nie gesehen haben, was vielleicht etwas mit Virgil Tatums wenigen Schuss Maisschnaps unter seinem Gürtel zu tun haben könnte. Schau, die Leute hier sagen immer, ein oder zwei alte Virgils aus dem Waldwasser kreuzen deine Brust, und es wäre schön, wenn du in der Brunftzeit ein ganzes Team von Elefantenbullen finden könntest. auch wenn du sie ansiehst. Jedenfalls ließ meine Mutter, nachdem sie meinen Vater verloren hatte, Priscilla und mich allein, aber ich glaube, das ist ihr gelungen.
Jetzt hat meine Mutter einen ersten Cousin namens Abe Driscoll, aber ich nenne ihn immer Onkel Abe, weil er mich während meiner Geburt wie einen Onkel behandelt hat. Onkel Abe lebt mit meinen Cousinen Betsy-Jo und Granma McCutcheon in einem Häuschen in den Hügeln etwas abseits der Stadt. Weißt du, Onkel Abe ist verwirrt, weil Tante Patsy an Schwindsucht starb, als ich noch sehr jung war, ich kann mich kaum an sie erinnern, also zog Granma McCutcheon nach ihrem Tod zu Onkel Abe. Sie könnte helfen, Betsy-Jo großzuziehen.
Nun, wenn Onkel Abe der Cousin ersten Grades meiner Mutter ist, dann ist er technisch gesehen mein Cousin zweiten Grades, aber wie gesagt, er ist wie ein Onkel für mich, aber ich denke, das bedeutet, dass Betsy-Jo wirklich mein Cousin dritten Grades ist, aber Leute so ungefähr Dinge Geben Sie nicht zu viele Zahlen an. Wie auch immer, da wir Cousinen sind, standen Betsy-Jo und ich uns sehr nahe, als wir Kinder waren. Wir haben zusammen gespielt, zusammen gerannt, zusammen gekämpft, zusammen gerungen, zusammen geangelt, sogar alles getan, was zwei Kinder zusammen tun können. Ich glaube, wir haben es zusammen getan, weil wir, wie gesagt, so nah dran waren.
Nun, die Wahrheit ist, dass Granma McCutcheon und ich nicht wirklich blutsverwandt sind, aber wo wir herkommen, ist Familie Familie, also nenne ich sie Granma. In der Tat, wenn ich ihn anders nennen würde, würde er mir mit seiner großen schwarzen Pfanne in den Arsch brennen, also denke ich, dass ich die ganze Zeit einfach weiter nach Granma suchen werde, weil es so sicherer ist. Sehen Sie, Granma McCutcheon hat sich auch selbst großgezogen, als sie sehr jung war, und ich denke, das Leben war hart für sie und es ist vorbei, weil sie ein bisschen launisch sein kann. Tatsächlich wäre es nicht übertrieben zu sagen, dass er geradezu mürrisch war. Der alte Onkel Abe sagt immer, man solle auf die p und q bei Granma aufpassen, das mag sein, aber ich denke, es gibt viele andere Buchstaben in diesem Alphabet, die Sie genau im Auge behalten sollten, denn wie ich schon sagte, es braucht nicht viel.
Eine andere Sache an Granma McCutcheon ist, dass sie sich vor ein paar Jahren selbst beigebracht hat, wie man Ärztin wird. Sehen Sie, wir haben hier schon seit langem keinen ordentlichen Arzt mehr, aber der Bezirksveteran, der alte Mr. Winthrop, ist im Allgemeinen mehr als glücklich darüber, für irgendwelche Beschwerden anfällig zu sein, wenn Leute auftauchen. Er handelt mit Tieren und Vieh, aber wenn er betrunken ist, kann es schwierig sein, ihn zu kriegen. Also dachte Granma McCutcheon, sie könnte Ärztin werden und die Lücke schließen. Dabei lernte er aus einem Buch mit dem Titel Fresnel’s Medical Almanac, das er per Post erhielt, Medizin zu praktizieren. Er praktiziert seit einigen Jahren in seiner Freizeit Medizin, und ich denke, er könnte heutzutage mit einigen der Besten ein Arzt da draußen sein. Es bietet sogar einen umfassenden Service und bietet den Menschen nach der Arztsitzung kostenlose Teeblattlesungen an. Also dreht sich alles um Granma McCutcheon.
Wie auch immer, diese Geschichte beginnt, als ich einmal bei Onkel Abe übernachtet habe, damit ich mit den Ziegeln auf dem Dach helfen kann. Wir waren den ganzen Morgen auf dem Dach und dort war es sehr heiß, also sagte Onkel Abe, wir müssten uns verzaubern. Ich und Onkel Abe stiegen vom Dach herunter und Onkel Abe ging in die Küche, um sich eine Tasse Kaffee zu machen, und das ließ mich ganz allein zurück.
Nun, die Sache mit dem Reparieren von Gürtelrose versetzt mich immer in die Stimmung zu zertrümmern, also ging ich zu Betsy-Jo, um nach ihr zu sehen. Das mag jetzt komisch klingen, Betsy ist ein Mädchen und all das Zeug, aber ich habe alle anderen Typen in diesen Gegenden ertränkt und Betsy ist zu stark für ein Mädchen und hat die meisten von ihnen selbst ertränkt, also fordert mich das noch mehr heraus. Wir werden zusammen kämpfen, also ging ich, um nach ihm zu sehen. Ich wusste, dass Betsy irgendwo im Wald sein würde, sie würde Haustiere in wilde Kreaturen verwandeln, wie sie es tat, also machte ich mich auf die Suche nach ihr.
Ich suchte den ganzen Wald ab, konnte aber keinen Platz für Betsy-Jo finden, also nahm ich einen anderen Weg zurück, vorbei an dem alten Schwimmloch, wo Betsy-Jo und ich Nackttauchen gingen. Wir waren schon lange nicht mehr dünn getaucht, aber als ich näher kam, konnte ich hören, wie Betsy-Jo am Schwimmloch herumplanschte und mit den wilden Kreaturen sprach, als würden sie gleich antworten. Aber ich konnte nichts sehen, weil zwischen mir und dem Schwimmloch viel Busch war. Ich fand eine Lücke im Gebüsch und steckte meinen Kopf heraus. Ich wollte Betsy-Jo gerade zurufen, ob sie bereit war, sich schlagen zu lassen, aber was ich sah, überraschte mich.
Es war nicht überraschend, Betsy-Jo in ihrem Geburtstagsoutfit zu sehen, denn so kleiden sich Leute, wenn sie dünn sind, aber was mich überraschte, war, wie anders Betsy aussah, seit ich sie das letzte Mal gesehen hatte. so sah er sie. Sie war komplett rund und sah kurvig aus und ihre Brüste waren wie zwei Grapefruits, die von ihrer Brust baumelten, nur dass sie nicht wirklich herunterhingen, eher als würden sie auf mich zeigen, und es wäre ein Schnabel gewesen, wenn es ein männlicher Flaum wäre dieses goldene Haardreieck. Tatsächlich war Betsy-Jo bei unserem ersten Nackttauchen die erste, die sagte, dass Mädchen keinen Schnabel haben.
Ich erinnere mich an das erste Mal, als sie sich beim Nackttauchen auszog und ich sie ansah und sagte: Betsy-Jo Was ist mit deinem Penis passiert? Ich erinnere mich, was ich gesagt habe. und sie sagte: Sei kein Narr, Wendell. Mädchen haben keinen Schnabel.
Nun, sagte ich, wie pinkelst du? weil ich wirklich wissen wollte, wie ein Körper ohne Penis pinkeln kann, und Betsy-Jo sagte: Beruhige dich, Wendell, wir gehen wie eine Dame in die Hocke. Dann sagte sie: Die einzige Sache ist, dass ich dir nicht zeigen kann, wie wir es gemacht haben, weil Granma McCutcheon mir gesagt hat, es sei kein gutes Benehmen, vor Leuten zu hocken und zu pinkeln. Sie sagte, ihr solltet alle warten, bis sie es tun den Rücken kehren und wenn sie nicht hinsehen.‘
Nun, ich sagte: Schon gut, Betsy. Ich weiß, wie du aussiehst, und ich weiß, wie es ist, in die Hocke zu gehen, und ich weiß, wie es ist, zu pinkeln, also wenn ich diese vier Dinge in meinem Kopf zusammenfasse, glaube ich, ich kenne dich du hockst dich zum Pinkeln und Betsy-Jo sagte: Schau mal, Wendell, Leute, du bist nicht so dumm, wie er immer sagt.
Wie auch immer, sie war so entspannt, aber an diesem besonderen Tag war ich so überrascht, wie anders Betsy-Jo aussah, dass es sich anfühlte, als ob meine Kehle zugeschnürt wäre, als ich versuchte zu schreien, um zu sehen, ob sie gerade aus einem herausgekommen war Kampf. alles trocken und formlos, und kein Ton war zu hören. Ich schluckte etwas Speichel, um meine Kehle wieder nass zu machen, und holte Luft, um zu schreien, aber ich hörte Granma McCutcheons Stimme in der Kabine. Er sagte sich, dass das Mittagessen auf dem Tisch stand und dass er es nicht selbst essen würde, also sollten wir besser dorthin zurückkehren, sonst fressen die Schweine heute zu viel.
Nun, es gibt eine Sache, die ich mehr liebe als Wrestling, und das ist Essen, also kam ich mit einem Stück Granma McCutcheon’s Murine Grits und Pork Loin Biscuits zurück zum Stand. Ich war wohl schon Sekunden entfernt, als Betsy-Jo in ihren Klamotten zurückkam.
Ich und Onkel Abe gingen an diesem Tag nie wieder auf das Dach, aber am nächsten Tag waren wir fast den ganzen Morgen dort, um die Schindeln fertigzustellen, und als das vorbei war, machten wir uns auf den Weg zu ein paar anderen Dingen, die wir erledigen mussten. und dann war es Zeit für mehr als die Hausmannskost von Granma McCutcheon. Nach dem Mittagessen ging Onkel Abe auf die vordere Veranda, um sich mit einer Tasse Kaffee in den Schaukelstuhl für zwei zu setzen, und ging zurück in den Wald, um wieder mit den Betsy-Jo-Kreaturen zu spielen. Dann ging Granma McCutcheon hinaus, um etwas Lauge zu kochen, und es machte mich wieder einsam.
Dieser Bauch voll mit Granma McCutcheons Murinenbrei und Rübenschweinebauch gab mir das Gefühl, ich brauche ein Nickerchen, also legte ich mich in Onkel Abes großes altes Bett und legte eine Zecke hinein, dachte ich. Dinge in meinem Kopf. Ich muss an gestern denken und wie anders Betsy-Jo das Schwimmloch betrachtet hat. Ich dachte an ihre Brüste, sie blendete mich so, wie sie es waren, und wie sie mir den Rücken zukehrte, um auf der anderen Seite des Schwimmlochs herauszukommen, und ich erinnerte mich, dass ihr Arsch irgendwie gekrümmt war. Preisgekrönter Kürbis auf der Kirmes. Dann bemerkte ich plötzlich, dass mein Penis anfing anzuschwellen. Das erste, was ich dachte, war, dass ich von einer Schlange in meinen Schnabel gebissen worden sein musste, weil mir kein anderer Grund einfiel, warum mein Penis so stark angeschwollen war. Ich sah mich um, aber ich konnte nirgendwo Schlangen sehen, aber ich erinnerte mich an etwas, das Onkel Abe mir eines Tages darüber gesagt hatte, was zu tun ist, wenn man von einer Schlange ins Bein gebissen wird.
Onkel Abe hat mir gesagt, wenn man von einer Schlange ins Bein gebissen wird, muss man hier ein sogenanntes torny-kay nehmen und es aufs Bein legen, damit sich das Gift nicht ausbreitet. , oder das Bein fällt sofort ab. Nun, ich wollte definitiv nicht, dass mein Penis herausfällt, weil ich mich wie ein Mädchen zum Pinkeln hinhocken musste, also sah ich mich um, konnte aber nichts sehen, um einen Torny-Kay zu benutzen. Ich war mir wirklich sicher, dass ich nicht wollte, dass sich das Gift ausbreitet, aber ich hatte kein Torny-Kay, das ich in meinen Mund stecken könnte, also kam ich auf die Idee, es zu kitzeln, damit es sich nirgendwo ausbreitet. Ich drückte meinen Penis viel.
Nun, mein Penis wölbte sich inzwischen stark, aber als ich darauf drückte, fühlte es sich gut an, also drückte ich etwas fester und es fühlte sich etwas besser an. Es scheint, je mehr ich drückte, desto besser fühlte ich mich, und dann hatte ich einen anderen Gedanken, als ich drückte. Nun, während ich ihn drückte, fing ich an, meinen Penis zu reiben, und es fühlte sich sogar noch besser an, als ihn nur zu drücken, und das nächste, was ich wusste, war, dass ich rieb und drückte und drückte und rieb. ‘ und ich fühlte mich besser, besser, besser, und nach kurzer Zeit fühlte ich mich so gut, dass ich auch wirklich schwer atmete.
Nun, ich lag da auf Onkel Abes Bett, drückte meinen Penis und rieb meinen Penis und murmelte, während ich drückte und rieb, und ich glaube, ich atmete. ‚ Es war so hart, dass ich klang wie die große Dampfmaschine im Sägewerk da drüben, und es fühlte sich immer besser und besser an. Dann passierte etwas sehr Seltsames, denn durch dieses ganze Reiben und Drücken fühlte sich mein Penis so gut an, dass ich nicht wusste, was los war, und es fühlte sich fast so gut an, und plötzlich dachte ich, ich würde pinkeln. mich selbst.
Ich lag einen Moment da und fragte mich, was passiert war, und ich schaute auf meine Jeans und da war ein großer nasser Fleck auf der Vorderseite, also schaute ich hinein und dieser ganze weiße Klebrige kam aus der Spitze meines Penis. Jetzt hatte ich wirklich Angst, weil ich mich wieder an die Schlange erinnerte und dachte, das Gift, das aus meinem Schnabel kam, musste all das weiße Zeug gemacht haben. Dann erinnerte ich mich an etwas anderes, was Onkel Abe zu mir gesagt hatte, als du von einer Schlange in dein Bein gebissen wurdest. Er sagte, wenn eine Schlange ihn ins Bein beißt, solltest du besser so schnell wie möglich zum Arzt gehen.
Nun, ich erinnerte mich, dass Granma McCutcheon in ihrer Freizeit zum Arzt ging, also sprang ich auf und rannte hinterher und schrie Granma McCutcheon an, mir zu helfen. Ich schrie: Oma Oma Ich brauche deine Hilfe Ich wurde von einer Schlange in meinen Schnabel gebissen und alles schwoll an. Ich drückte darauf, um zu verhindern, dass sich das Gift ausbreitet, damit mein Penis nicht abfällt und die ganze Zeit Ich stehe hier kurz vor etwas und ich brauche deine Hilfe, Oma
Ich rannte in den Hinterhof und Granma McCutcheon machte einen großen Topf Backpulver. Ich sagte: Oma Du musst mir helfen. Eine Schlange hat mich in meinen Schnabel gebissen und ich habe sie zusammengedrückt, damit das Gift und das weiße Zeug nicht aus der Spitze meines Penis kommen, und du musst mich behandeln. weil ich nicht will, dass mein Penis herausfällt oder ich mich wie ein Mädchen zum Pissen hinhocken muss
Grandma McCutcheon hielt sie an und sagte: Was ist in den blauen Flammen, mein Sohn? Schrei.
Ich sagte: Oma Ich glaube, eine Schlange hat mich in meinen Schnabel gebissen, weil er angeschwollen ist Ich habe darauf gedrückt, um zu verhindern, dass sich das Gift ausbreitet, und weißes Zeug kam aus der Spitze. Ich glaube, das Gift hat etwas mit meinem Schnabel gemacht. so Ich brauche dich, um es zu behandeln
Grandma McCutcheon lehnte ihren Rührlöffel in den Topf, ging zu mir und sagte: Wendell, du bist ein besonderer Idiot sagte.
Danke Oma, aber ich brauche Hilfe mit meinem Penis, keine Komplimente, sagte ich.
Grandma McCutcheon sah auf die Vorderseite meiner Jeans und schüttelte den Kopf. Wendell, hat niemand etwas über Vögel und Bienen gelernt? sagte.
Oma, das ist nicht der richtige Zeitpunkt, um über Käfer und fliegende Kreaturen zu sprechen. Ich brauche Hilfe beim Kacken Ich sagte.
Grandma McCutcheon sagte: Nein, Wendell, was ich zu sagen versuche, ist, hat deine Mutter dir nie die Tatsachen des Lebens erzählt? sagte.
Jetzt war ich wirklich verwirrt, denn alles, was ich wusste, waren die Sachen in den Cyclopedia-Büchern, die meine Mutter im Wohnzimmerbüro aufbewahrte, und ich sagte: Oma, ich weiß nicht, wovon du redest, aber ich brauche dringend Hilfe. Ich glaube, eine Schlange hat mich gebissen und könnte fallen.
In Ordnung, Granny streckte die Hand aus und packte mich am Ohr, und sie ging zum vorderen Teil der Nische, und ich folgte ihr, weil Sie nichts anderes tun können, wenn Granma so McCutcheons Ohr erwischt. Wir gingen zu Onkel Abe, wir setzten uns in den Zweisitzer-Schaukelstuhl auf der vorderen Veranda, und er stand auf und sagte: Oma, was ist los? Geht dieser Junge wieder auf dich los? Du, Wendell, mach dich zuerst über deinen lustig Oma und sie wird wahrscheinlich ziemlich schnell launisch werden. Es gehört ihr. Ein Aspekt ist, dass du, wenn du kannst, sofort wegbleiben musst.
Grandma McCutcheon ließ mich es an meinem Ohr ziehen und sagte: Nein, Abe, so ist es überhaupt nicht. Es scheint, als hätte niemand diesem Kind gesagt, woher Babys kommen. Das ist der Mann des Hauses, es ist etwas, das fällt auf deinen Schultern.
Onkel Abe setzte sich wieder und sagte: Nun, Oma, ich bin stolz darauf, diese Verantwortung zu übernehmen. Dann sagte er: Wendell, und er knallte den Schaukelstuhl neben sie. Also setzte ich mich. Aber ich war ein etwas verwirrt, weil Onkel Abe keine Medizin praktiziert, und Onkel Abe sagte zu Granma McCutcheon: Also, wenn Sie uns entschuldigen würden, Granma, ich und Wendell werden uns lange unterhalten.
Grandma McCutcheon drehte sich um und ging hinterher. Ich hörte ihn über den größten Idioten, den ich je gesehen habe murmeln, also wusste ich, dass er über mich sprach, weil Doll die Art von Spitznamen war, die er mir manchmal gab.
Ich und Onkel Abe saßen an jenem Tag im Schaukelstuhl und unterhielten uns lange, wie er sagte. Er erzählte mir allerlei Interessantes über Kacken und Damen und wie Kacken und Damen zusammenkommen und wie sich ein Mann und eine Frau auf eine bestimmte Art mögen, wie der Schnabel eines Mannes. Es verhärtet sich wie meines und schwillt an, als hätte ich gedacht, es wäre von einer Schlange gebissen worden. Er sagt, dass eine Frau einen besonderen Platz hat und ihre Beine anwinkelt, und wenn der Mann und die Frau anfangen, sich so sehr zu lieben und die Schnäbel der Männer anschwellen und hart werden, steckt der Mann seinen Penis hinein. Es ist der besondere Platz der Dame und sie fängt an, ihn abzuschneiden, und es fühlt sich für beide wirklich gut an.
Er sagte, wenn dein Schnabel geschwollen ist, nennt man das eine E-Reaktion, und es fühlt sich hundertmal besser an, deinen Penis in den Intimbereich einer Dame zu stecken, als ihn und dieses weiße Zeug zu drücken, wie ich es tue. Es ist wie der Samen des letzten Mannes, der hervorgeht. Er sagte, dass Frauen Eier in sich haben, und wenn dieser Samen auf sie gelangt, verwandelt er sie in Babys, und das ist, woher die Babys kommen. Um der Erde willen Wer hätte gedacht, dass Babys aus Eiern schlüpfen würden?
Onkel Abe hat mir erzählt, dass der korrekte Name für das weiße Ding, das aus der Spitze seines Penis kommt, Sperma ist, aber manche Leute nennen es Jism, obwohl Sperma das Wort ist, das höfliche Leute verwenden. . Eigentlich, sagte er, kann man viel darüber aussagen, wie ein Mann erzogen wurde, wenn man ihn überredet, darüber zu sprechen, was das Ende seines Penis ist. Wenn er es ‚Jism‘ nennt, wissen Sie alle, dass er nicht gut erzogen wurde, und Sie sollten von da an wahrscheinlich vorsichtig mit ihm sein. sagte.
Onkel Abe hat mir erzählt, dass es Liebe machen heißt, wenn man seinen Penis in einen so intimen Teil einer Frau steckt, und dass Wörter wie machen und lieben gut klingen, wenn man die beiden Wörter zusammen hört. echt besonders. Er sagte, dass die Leute manchmal Liebe machen und dafür sorgen wollen, dass sie sich wirklich gut fühlen, aber sie wollen nicht, dass irgendwelche Babys kommen, also geht der Typ in die Drogerie und kauft hier so etwas wie Rubberjohnny. , und sie setzt es auf die Spitze ihres Penis, damit das Sperma nicht in die Dame gelangt und über ihre Eier läuft.
Onkel Abe sagte, es gibt einige Regeln darüber, welche Dame die Kacke eines Mannes an seinem privaten Ort aufbewahren darf. Die Schwestern sind sofort rausgekommen. Du kannst deine Kacke nicht in den privaten Bereich deiner Schwester legen, sagte sie, aber dann sagte sie: Ehrlich gesagt, einige Leute in diesen Gegenden fühlen sich mit dieser Regel ein wenig wohl. Dann sagte er: Ebenso wie deine Mutter. Du kannst auch nicht an die Stelle deiner Mutter kacken, denn so sind die Regeln.
Eigentlich solltest du mit keinem deiner Blutsverwandten Sex haben, sagte Onkel Abe, aber er kratzte sich irgendwie am Bart und sagte: Aber denk darüber nach, da ist nichts. Keine Regel sagt, dass du es nicht mit deiner Oma machen kannst. Sie muss meinen Gesichtsausdruck gesehen haben, denn einen Moment lang stellte ich mir Granma McCutcheon vor, wie sie im Hinterhof ihre Laugenseife mischte, und sie dachte einen oder zwei Schläge nach und sagte: Weißt du, Wendell, es braucht alle möglichen Dinge, um diese Welt zu erschaffen. Aber ich denke, ein Mann kann eine schrecklich lange Reise antreten, ohne zu viele Männer zu treffen, die alles danach streben, mit ihrer Großmutter zu schlafen.
Wie auch immer, der alte Onkel Abe hat mir an diesem Tag so gut über Frauen und Kacke erzählt, dass ich nur denken konnte, wenn er mich fragte, ob ich irgendwelche Fragen hätte: Onkel Abe, was machen sie? Ich sagte. Gibt es eine besondere Stelle zwischen den Beinen der Dame?
Nun, Wendell hat alle möglichen Namen, es hängt alles davon ab, mit wem man spricht, und einige der Namen passen nicht so recht zu einer höflichen Freundschaft, sagte Onkel Abe. Er dachte eine Weile nach und sagte: Mediziner nennen es ‚Angina‘, aber Sie werden es am häufigsten ‚Katze‘ nennen hören.
Ist es die Katze? Ich sagte: Warum suchen die Leute nach einer kleinen Katze?
Nun, Onkel Abe war in der Nähe einiger Leute und ich glaube, ein- oder zweimal war Frog sogar außerhalb von Whistle und er sah mich an, lächelte einen von ihnen an und sagte, er sei ein Mann von Welt und sagte: Weil Wendell wie ein Mann schnurren wird Kätzchen, wenn du richtig handelst.
Wie verhältst du dich richtig, Onkel Abe? Ich sagte.
Nun, bevor du deinen Penis so in die Fotze einer Dame steckst, sie mag es, von euch allen ein wenig gestreichelt zu werden, weißt du, wirklich sanft. Pick dort und fang an, daran zu schneiden. Als ob er sichergehen wollte, dass ich aufpasste, hielt er inne und beugte sich ein wenig vor und sagte: Aber der beste Weg, die Fotze einer Dame richtig zu behandeln, ist, ganz nah und persönlich mit ihr zu sein, sie ein wenig zu küssen und sie zu lecken ein wenig.
Lecken? Wie leckst du, wo er pinkelt? Ich sagte.
Onkel Abe sagte: Das ist das Seltsame, Sohn. Ich weiß, es ist nicht in Ordnung, deine Zunge dort hineinzustecken, aber die Muschi einer Frau ist das süßeste, was du schmecken kannst, und wenn du es einmal riechst, bist du es nicht. Es wird nie wieder so sein wie zuvor. Für einen Moment dachte ich, Onkel Abe wäre nur daran interessiert, den Intimbereich einer Dame zu lecken, aber Ich mache keine Witze mit Wendell. Warte ab, sagte er.
Nachdem Onkel Abe alles über Kacken und Frauen gelernt hatte, sagte er zu mir: Nun, Wendell, ich möchte, dass Sie sich alle daran erinnern, dass Sie keinen Grund haben, sich dafür zu schämen, dass Ihr Penis hart und geschwollen wird. Es bedeutet, dass Sie es getan haben zu einem Mann herangewachsen und du solltest stolz darauf sein, dass du so durchgeknallt bist.
Ich sagte: Okay, Onkel Abe, ich werde wirklich stolz darauf sein, wenn das nächste Mal alles explodiert.
Wie auch immer, ich und Onkel Abe beendeten unser langes Gespräch, und ich ging mit dem Wissen, dass ich jetzt ein Mann war, mit einem Schnabel, der anschwellen konnte, um anschwellen zu können. Ich dachte, es würde nicht lange dauern, bis ich eine Dame treffe, die mich so mag, und sie würde mich bitten, meinen Penis an ihren privaten Platz zu legen und ihn abzuschneiden. . An diesem Nachmittag dachte ich wieder an die Frauen und die Kitzler, und was ich danach wusste, war, dass mein Schnabel wieder geschwollen war, aber diesmal war ich stolz darauf, anstatt Angst zu haben, dass er herunterfallen würde.
Ich dachte, wenn ich rausgehen und es ihr zeigen würde, wäre Granma McCutcheon auch stolz auf mich, also ging ich mit aufgequollenen Jeans in die Küche und sagte: Schau mich an, Oma Ich bin’s. Ich bin ein Mann Schau, wie hart mein Penis geworden ist
Nun, ich glaube, Oma war an diesem Tag in einer launischen Stimmung, weil sie einen Blick auf mich geworfen und ihre große schwarze Bratpfanne gegriffen und gesagt hat: Wendell, leg das Ding weg, bevor es dich trifft. Bleib so fest bei dieser Pfanne, dass wenn du Denk daran, was gut ist, du wirst zu alt sein, um es zu benutzen.
Ich bin schnell aus der Küche gerannt, weil ich gesehen habe, wie praktisch Granma McCutcheon in der Vergangenheit mit ihrer Pfanne umgegangen ist, und dann habe ich eine Weile nachgedacht und dachte, es muss sein, weil es so ist. Es gibt keinen Mann mehr, der seinen Schnabel an seinen besonderen Platz setzt, also ist es vielleicht ein wunder Punkt für ihn, wenn seine Schnäbel so anschwellen.
Da ist also die Geschichte, wie ich von meinem Onkel Abe alles über Poops und Damen gelernt habe. Ich habe noch keine Dame gefunden, die mit mir Liebe machen möchte, aber jetzt, wo ich eine sechste Klasse habe, denke ich, dass ich eine von ihnen bin, sie sprechen von geeigneten Singles, und zwar ziemlich bald Es werden Damen Schlange stehen, damit ich anfangen kann, sie abzuschneiden, also werde ich einfach auf meine Zeit warten.
Also, erinnerst du dich, komm bald wieder, hörst du?

Hinzufügt von:
Datum: September 23, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.