Amateur Teen Leidenschaftlicher Sex Echter Orgasmus Mit Emily Willis


Erbe Teil 1
1.01 Susan erbt ein altes Herrenhaus:
1.02 Susan besucht die Villa:
1.03 Susan zieht in die Villa:
1.04 Susan trifft Sein:
1.05 Susan und der Whirlpool:
1.01 Susan erbt ein altes Herrenhaus:
Susan saß an einem großen Konferenztisch, um das Testament ihrer Familie zu verlesen. Ihre Familie hatte ihr Testament mehrmals überprüft, und Susan saß dabei, während der Anwalt das Testament vorlas. Der letzte Punkt war ein Schock für Susan. Es war ein altes Strandhaus, fast ein Herrenhaus, auf Cape Hatteras, direkt am Meer.
Der Anwalt war fertig und sprach dann mit Susan über das Haus.
Das Haus wurde in den 1950er Jahren gebaut und seit 1972 hat niemand darin gewohnt. Es wurde mit Brettern vernagelt und es wird Zeit und Geld kosten, es bewohnbar zu machen.
Susan fragte, warum niemand darin wohne.
Alles, was der Anwalt ihm erzählen konnte, waren Gerüchte und Mythen über seltsame Dinge, die den Mietern widerfahren waren. Er erzählte Susan, dass seine Familie am Wochenende oft nach Hause fährt, aber er weiß nicht warum. Susan entschied, dass es an der Zeit war, das Haus zu besichtigen, und sie würde entscheiden, ob sie das Haus behalten oder das Grundstück verkaufen wollte.
1.02 Susan besucht die Villa:
Susan ließ sich in einem Strandhotel nieder und ging am nächsten Morgen nach Hause. Wie er erwartet hatte, handelt es sich um ein großes Haus mit mehreren Räumen, dessen Landschaftsgestaltung seit Jahren vernachlässigt wurde. Der Anwalt hatte den Hausverwalter gebeten, die Bretter von Türen und Fenstern zu entfernen. Susan würde entscheiden, ob und wann die Versorgungsleitungen wieder angeschlossen werden.
Es war, als würde man durch eine Tür in die Vergangenheit gehen. Alle Möbel wurden mit Laken bedeckt, alle Teppiche wurden auf links gedreht, um Muster und Stile zu bewahren. Susan war erstaunt, als sie feststellte, dass wer auch immer dies tat, dasselbe mit den Wohn- und Schlafzimmern in jedem der beiden oberen Stockwerke tat.
Er verbrachte den größten Teil des Morgens damit, jedes Zimmer zu besichtigen, und nach langem Nachdenken entschied er, es zu renovieren, entweder um einzuziehen oder um es zu mieten. Ich kontaktierte den Hausverwalter und arrangierte, dass das Haus und das Grundstück repariert und renoviert wurden. Es würde den größten Teil des Sommers dauern, um alle Arbeiten abzuschließen.
Der Raum, der seine Aufmerksamkeit am meisten erregte, war der große Raum im Keller. Es war das einzige Zimmer im Haus, das modern, sauber und auf dem neuesten Stand war. Auf den ersten Blick sah es aus wie ein normales Familienzimmer mit Trennwänden, Stühlen und Liege.
Susan sah einen großen Umschlag auf dem Couchtisch und öffnete ihn. Ihre Augen weiteten sich, als sie las, was das Familienzimmer wirklich war. In den Artikeln wurde ausführlich erklärt, was alle Geräte sind und wie man sie benutzt. Sie reichten von maßgeschneiderten Sybians bis hin zu männlichen Melkmaschinen und sexuellen Geschirren. Stützgittermatratzen und Betten können vom Boden abgehoben werden. Alles wurde von einer Handfernbedienung oder einem Laptop gesteuert.
Geschockt konnte Susan nicht glauben, dass ihre Eltern an so etwas interessiert waren. Trotzdem wusste seine Familie nicht, dass er bisexuell war. Sie haben nie wirklich zwei und zwei zusammengezählt, wenn Susan sowohl mit Männern als auch mit Frauen ausgegangen ist. Wenn ja, hätte Susan vielleicht schon früher von diesem Raum erfahren.
Er beschloss, die Kellertür zumindest für eine Weile verschlossen zu halten.
1.03 Susan zieht in die Villa:
Susan ging mehrmals nach Hause und war anscheinend glücklich. Endlich kam der Tag, an dem er umziehen konnte. Das Wasser und die Leitungen funktionierten, aber der Strom und das Internettelefon würden erst am nächsten Morgen angeschlossen. Der Auftragnehmer installierte einen Generator für den Warmwasserbereiter und die Klimaanlage, tat aber sonst nichts.
Er lächelte, als er um das große Haus herumging. Sie war wirklich schön und sie konnte nicht verstehen, warum niemand in all den Jahren leben wollte. Ältere Bewohner und Nachbarn erzählten ihm von seltsamen Ereignissen zwischen den 50er und 70er Jahren, aber er tat es ab.
Er brachte seinen Laptop mit vielen Kerzen und Ersatzbatterien mit. Nachmittags und abends erledigte er einige Büroarbeiten.
Er entschied sich für die Wohn-Schlafzimmer-Kombination und stellte seinen Computer auf dem Schreibtisch auf und legte sein Handy neben sich. Gegen 18:30 Uhr bestellte sie ihr chinesisches Lieblingsgericht und saß in ihrem Schlafzimmer neben all den Kerzen, aß und genoss es.
Als er fertig war, zündete er im Badezimmer vier Kerzen an und entspannte sich bei einer wohltuenden Dusche. Als sie fertig war, zog sie sich aus und betrachtete ihre Nacktheit im Spiegel. Susan hatte ihren Körper in Form gehalten, indem sie im örtlichen Fitnessstudio und auf Wanderwegen trainierte. Ihr Körper war kurvig mit vollen, festen, 36C Brüsten. Er schaute auf ihre Schenkel und sah ihre perfekten haarlosen Schamlippen und ihre dicke Klitorishaube. Er hatte einen Körper, für den die meisten Frauen töten würden. Sie zog ein seidiges Gewand über ihre Nacktheit und wandte sich ihrem Computer zu.
1.04 Susan trifft Sein:
Bald widmete sich Susan ganz ihrer Arbeit.
Susan spürte, dass jemand oder etwas in der Nähe war. Er stand plötzlich von seinem Stuhl auf und stand da und schaute sich um, aber da war niemand. Ein paar Minuten vergingen und er fühlte es wieder, dieses Mal hinter sich und ihn fast berührend.
Ein Schauder überkam sie, als eine sanfte Liebkosung über ihre Schultern und unter ihre Arme strömte. Ein ängstliches Gefühl überkam ihn, und er stand schnell auf und ging in die Mitte des Raums, seine Augen wirbelten nervös um ihn herum. Wieder einmal spürte Susan, wie sanfte Berührungen durch den seidigen Stoff ihrer Robe wanderten und langsam ihren Körper erkundeten. Sie spürte, wie ihre rechte Brust massiert wurde, gefolgt von sanftem Druck auf ihre Schamlippen zwischen ihren Schenkeln. Etwas berührte den empfindlichen Kopf ihrer Klitoris mit einer sanften, sanften Wirbelbewegung.
Susan zitterte und zitterte, als wilde Gedanken ihren Geist erfüllten.
‚Was ist los? Was macht es?‘
Susan keuchte bei den seltsamen Bewegungen ihrer Roben, als ihre Brüste und Innenseiten der Schenkel gestreichelt und erkundet wurden, während sie ihren Körper anstarrte.
Eine verängstigte Susan stand da und konnte sich nicht bewegen. Unsichtbare Hände wanderten frei durch seinen Körper. Sowohl Brüste als auch Brustwarzen kamen jetzt vor und sie spürte zarte Berührungen, die die weichen Rundungen ihrer Schamlippen erkundeten.
Trotz ihrer Ängste gab Susans Körper langsam den zarten Berührungen und Liebkosungen der ‚Hände‘, ‚Finger‘, ‚Münder‘ und ‚Lippen‘ nach, die gnadenlos den seidigen Stoff schmückten, der ihre Nacktheit bedeckte.
Er machte einen halbherzigen Versuch wegzugehen, aber der unsichtbare Druck auf seinem Körper hielt ihn fest. Irgendwo tief in ihrem Kopf dachte Susan, dass, wenn sie in einem körperlichen Zustand war, es schon passiert sein musste.
Ohhhh… nein… das kann nicht sein…
Plötzlich spürte sie, wie der Stoff durch herrliche Strudel und Massagen gegen ihre Klitorisspitze gedrückt wurde. Ihre Hüften zitterten und ein halbherziges Stöhnen entkam ihren Lippen, als sich ihr rosa Organ schnell ausdehnte.
Ohhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh
Susans Körper verriet jetzt ihren Verstand. Ihre gesteigerte Erregung schob ihre Ängste allmählich in den Hintergrund und ein wunderbares Gefühl der Röte bedeckte ihre Taille, als der seidige Stoff, der an ihrer harten Klitoris rieb, ihre gehärteten Brustwarzen in köstlichen Kreisen verdrehte.
Oh Ah Ah
Er fühlte, wie sanfte Lippen seine Lippen berührten, dann glitt eine warme, feuchte Zunge zwischen seinen leicht geöffneten Lippen hin und her. Sie zuckte zusammen und legte sich vor sie hin und ließ ihre Arme an ihre Seiten sinken, da sie dort nichts spürte. Die Zunge glitt langsam hinein und Susan holte tief Luft, als sie spürte, wie ihre Zunge berührt wurde.
Erneut spürte er den Druck des weichen Stoffes gegen seine vorgewölbten Lippen und stöhnte leise in seinen unsichtbaren Mund.
mmm mmm mmm
Unbewusst drückte er seine Zunge gegen die Zunge des Wesens und köstliche Gefühle erfüllten seinen Geist, als die beiden Sprachen zusammen tanzten und spielten. Seine Reaktion war zunächst widerstrebend, aber bald vertiefte sich der Kuss mit einem steigenden Gefühl der Leidenschaft.
MMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMM
Küsse auf ihrem Hals und Gesicht wurden fortgesetzt, zusammen mit Massagen auf ihren Brüsten, Brustwarzen und in der Nähe der vorgewölbten Falten ihrer inneren Lippe und Klitoris. Der weiche Stoff des Gewandes trug zur erregenden Stimulation seines Körpers bei.
Der leidenschaftliche Kuss ging weiter und die fassungslose Susan bemerkte kaum, dass die Schärpe ihres Umhangs gelockert wurde. Die weichen Falten der Robe teilten sich und wurden zu den Seiten gezogen. Susan unterbrach den Kuss und schnappte nach Luft, als ihre harten Brüste und erigierten Brustwarzen in die Luft schossen. Sein hartes Freudenorgan stach wie eine knallpinke Mini-Erektion oben auf seinen Schamlippen hervor.
OHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH
Die letzten Reste seines Widerstands waren verschwunden, und er umarmte seine jetzt unsichtbaren Liebhaber.
OHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH
Susan atmete schnell und ein langer, leiser Seufzer war zu hören, als ihr Morgenmantel von ihren Schultern geschoben wurde. Seine erwachte Nacktheit stand im sanften Licht des von Kerzen erleuchteten Raumes. Die Mäuler und Hände haben nun wieder seinen Körper übernommen. Diesmal hatten sie weiche, zitternde, nackte Haut zum Massieren und Saugen.
Ein weicher Finger drückte in einer ekstatischen Wirbelbewegung gegen ihre verlängerte Klitoris, und Susan keuchte laut und ihre Hüften lehnten sich bei dem unglaublichen Kontakt nach vorne.
AHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH
Der Mund und die Lippen glitten von seinem Gesicht und landeten auf seiner rechten Brust. Eine massierende Hand schien es für den vorrückenden Mund zu halten. Sie schnappte nach Luft, als eine wunderbare Wärme ihre aufrechte Brustwarze umspülte, und dann, in einer köstlichen saugenden und saugenden Aktion, stieg eine warme, feuchte Höhle auf ihre erregte Brustwarze hinab.
OHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH
Sie spürte, wie sich ihre linke Brust sanft hob und ein anderer Mund über ihre kribbelnde Brustwarze glitt. Wellen der Lust flossen von ihrer Brust und flossen nach unten, verschmolzen mit denen, die von ihrer Klitoris ausgingen. Gleichzeitig spürte sie, wie sich die Hände an ihren inneren Oberschenkeln nach innen bewegten und sich um die prallen Rundungen ihrer Schamlippen formten. Er drückte Daumen und drehte ihren erregten Kitzler in ekstatischen Kreisen.
Susan spreizte instinktiv ihre Beine und beugte sich vor. Ihre Hüften krümmten sich nach vorne, als Wellen der Freude ihren ganzen Körper umhüllten.
OH GUT GUT AWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWW
Susans weit geöffnete Augen sahen immer noch nichts vor oder um sich herum. Sein Verstand und sein Körper beschäftigten sich nicht länger mit dem Warum oder Wie, sondern nur mit dem, was sie seinem erwachten Körper antaten.
Er spürte den Druck auf seinen Beinen und seinem Rücken, fast wie eine weiche Decke aus warmer Luft. Sein Körper wurde langsam aus einer stehenden Position in eine Bauchlage gebracht. Die beharrliche Aufmerksamkeit in seinem Körper hielt nie inne oder hörte auf. Aufregung überflutete sie, als sie spürte, wie sich ihre Beine an den Knien beugten und trennten. Seine Arme wurden neu positioniert, um in einer Linie mit seinen Schultern zu sein.
Susan wusste, dass sie in einer klassischen Position für alle sexuellen Dinge war, und es war ihr egal. Er stellte sich die erotische Position vor, in der er sich befand, und seine Atmung kehrte zu schnellem Keuchen und Keuchen zurück. Als Hände und Mäuler ihren Körper schmückten, glitt ein dritter säugender Mund langsam ihren Bauch hinab und glitt hinab. Finger der ‚Hand‘, die in seine Lippen geformt waren, glitten durch die Falten und drückten sie weiter weg. Sie begannen, den nassen rosa Pfad köstlich zu erkunden.
HHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH-H-H-HH-HHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH-HH-HH-HH-HH-HH-HH-HH-HH———
Der stillende Mund näherte sich jetzt der Stelle, an der sich ihre Schenkel trafen. Ein tiefes Atmen und ein längeres Stöhnen waren zu hören, als der Mund aus ihrem Bauch kam und sich eine lange, heiße Zunge um ihre angespannte Klitoris legte. Der Kontakt war elektrisierend und Susans Hüften stießen vor Freude gegen ihre Genitalien.
OHHHHHHHHHHHH… GOTTDDDDDDDDDDDD…
‚Zunge‘ und ‚Lippen‘ schlossen sich zusammen und beide fingen an, an seinem Freudenorgan zu saugen, als hätte er eine Erektion.
…AHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH
Erforschende Finger begannen ihre zusammengepressten inneren Lippen zu necken und zu provozieren, und ihre Hüften begannen, ihre aufgeregte Weiblichkeit zu ihrem unsichtbaren Liebhaber zu drücken. Zwei ‚Finger‘ wurden langsam mit einer perfekten Drehung und Wendung in Susans dampfenden Durchgang geschoben. Sie schnappte nach Luft, als intensive Luststöße ihre Vagina erfüllten und sich mit denen ihrer pochenden Klitoris und ihrer bleiernen Brustwarzen vermischten.
AWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWW
Ihre angespannten Vaginalmuskeln versuchten, ihre kräuselnden Finger tiefer in ihre flammende Scheide zu ziehen. Die Schieber fingen an, um ihre erregten Scheidenwände herumzulaufen, als ob sie nach etwas suchen würden.
Susan erhob sich plötzlich aus der Lufthülle, ihre Hüften kreisten wild um ihre feurigen Genitalien und quietschten vor Freude. Seine Liebhaber hatten seinen schwer fassbaren G-Punkt gefunden und begannen, eine ekstatische Massage des überempfindlichen Gewebes zu geben.
Ughhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh
Alle unsichtbaren Kräfte haben sich jetzt versammelt und intensivieren ihre Wirkung auf seinen Körper. Von ihren Brüsten und Nippeln bis zu ihrer harten Mini-erigierten Klitoris und krampfhaften Vagina. Sie haben gestillt, massiert, gestreichelt, gehänselt und gestreichelt. Er schob ihre Brüste und stopfte Nippel in verschlingende Mündungen und drückte Lippen, die ihre flammende Sexualität und streichelnde Finger saugten.
Susan verfiel in einen sexuellen Rausch. Als ihr erster Orgasmus freigesetzt wurde, stand sie auf und erstarrte.
OHHHHHHHHH GODDDDDDDDDD AHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH
Dichte, orgasmische Flüssigkeit strömte aus ihren engen Kurven und Sabber lief ihr über die Wangen ihrer Hüften. Die Unseen Lovers setzten ihre ekstatischen Manipulationen an ihrem Körper fort und Susan schrie erneut, als ein zweiter Orgasmus von ihrem zitternden und sich zusammenziehenden Körper ausgelöst wurde.
YEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE…
Diesmal waren die Empfindungen so intensiv, dass er in eine Reizüberflutung geriet und für einige Sekunden das Bewusstsein verlor. Sein Körper sackte auf den warmen Stützen der ‚Luftdecke‘ zusammen.
Als er sich erholte, stöhnte er, als köstliche Nachbeben durch seinen Körper liefen.
Ohhhhhhhhhhhhhhhhhhhh Danke … danke …
Er spürte, wie all die unsichtbaren Münder, Lippen, Hände und Finger langsam seinen Körper verließen.
Er stöhnte enttäuscht auf.
Oh … bitte verlass mich nicht …
Da fühlte er zwei große Hände auf seinen Knien ruhen. Sie erschreckten ihn für einen Moment, und dann lächelte er, als große Hände seine gebeugten Hüften hinunter zum Zentrum seines sexuellen Wesens glitten. Die Hände bewegten sich bewusst langsam, und Susan wackelte weiter mit ihren gebeugten Waden, um sie auf ihr Ziel zu beschleunigen.
Susan schnappte laut nach Luft, als sie spürte, wie ihre geschwollenen Schamlippen zwischen den Händen schimmelten. Er spürte, wie sich seine Falten weit voneinander lösten, und er begann, die nasse rosa Spur auf seinen dicken Erkundungs-Fingern auf und ab zu schneiden.
ARGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGG
Die langen, dicken Verlängerungen verloren keine Zeit und glitten in ihren aufgeregten Durchgang.
Susans fassungsloser Verstand schrie:
‚Ja Ja Ich liebe ihn.. Ich will ihn.. Oh mein Gott, ja‘
Die ekstatischen Schläge begannen in und aus ihrer sich zusammenziehenden Vagina.
Er stöhnte, bellte und hustete.
Sie hatte gerade zwei unglaubliche Orgasmen gehabt und das … dieser neue Liebhaber drückte sie gerade mit ihren Fingern zu einem anderen. Susan spürte eine Bewegung zwischen ihren Waden und dann einen Hauch warmer, feuchter Luft, der ihre verstopfte Klitoris spülte. Trotz intensiver Lustkrämpfe in ihrem kochenden Vaginalkanal hielt sie den Atem an, als ihr neuer Lover ihren Mund senkte und an ihren harten Genitalien saugte. Als ihre Finger ihre Vagina plünderten, begannen Lippen und Mund eine ekstatische Deep Throat-ähnliche Bewegung auf ihrem harten Organ, und ihre Taille platzte vor Freude, als ihr dritter Orgasmus freigesetzt wurde.
YEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE…
Sein Geist war wieder so voller orgastischer Empfindungen, dass er das Bewusstsein verlor. Seine Vaginalmuskeln fuhren fort, seine langen, dicken Finger fest zusammenzudrücken.
Er erholte sich innerhalb von Sekunden und stöhnte, als heftige Nachbeben seinen Körper verwüsteten.
Ohh Ohh Ohh
Als sie sich dessen bewusst wurde, fühlte sie, wie sich ihr Geliebter zwischen ihren breiten Hüften über ihren Körper beugte.
Dann fühlte er es
Es kam unglaublich lang und unglaublich dick. Er pulsierte und pochte, als er auf dem Bauch lag. Sie konnte spüren, wie eine warme Nässe vom Kopf der enormen, unsichtbaren Erektion ihren Bauch hinablief. Sein Verstand sagte, er sei zwei groß, aber sein Körper kletterte die Erregungsleiter hinauf und sagte: JA JA JA.
Er fühlte das Gesicht der Präsenz, als er sich ihrem Gesicht näherte. Er schloss die Augen, öffnete die Lippen und wartete. Seine ‚Lippen‘ berührten ihre und dann glitt seine ‚Zunge‘ langsam in seinen Mund. Susan stöhnte auf den Mund, als sie eifrig auf den Kuss reagierte, tief und leidenschaftlich.
mmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm
Während sie sich küssten, war ihr Geliebter fest in ihren Körper eingebettet. Er rutschte von seinem Mittelteil und seine schweren Hoden saßen auf seinem verstopften Freudenorgan. Er schob es hoch und versenkte es mit einer ekstatischen Wirbelbewegung in den weichen, schweren Eiern, und ein tiefes, kehliges Stöhnen kam aus dem Mund.
MMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMM
Sie hörten auf sich zu küssen und Susan lag keuchend und keuchend da, während das sanfte Gewicht ihre erregte Klitoris massierte.
OHH OHH OHH OHH
Das Wesen begann, feuchte, pflegende Küsse auf sein Gesicht und seinen Hals zu platzieren. Die Küsse wanderten zu ihrem Nacken und ihren Schultern und dann zu ihrer Brust. Als sich sein Kopf nach unten bewegte, bewegte sich auch sein Körper nach unten, und er quietschte erneut, als seine pochende Härte über sein Mini-Erektions-ähnliches Organ glitt.
OHHHHHHHHHH
Der saugende Mund erreichte ihre rechte Brust, glitt über die harte Beule und landete auf ihrer kugelähnlichen Brustwarze. Ihre Lippen und Zunge drehten sich um die gummiartige Spitze und Susan stöhnte dankbar.
AH JA JA JA JA
Susans Augen schnappten auf, als das Wesen ihren Mittelteil erneut verlagerte und zwischen die geschwollenen Falten ihrer gigantischen Drüsen-Schamlippen glitt und sie auseinander zog.
HHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH-H-H-HH-HHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH-HH-HH-HH-HH-HH-HH-HH-HH———
Der stillende Mund begann eine wundervolle Reise zu ihrer linken Brust und Brustwarze, wobei er beiden die gleiche Zeit gab. Während er den Mund des einen schmückte, massierte und knetete er den anderen mit seiner Hand. Susan hielt den Atem an und stöhnte, während sie die Brust und die Brustwarze in den Mund ihres Geliebten drückte. Hin und her, hin und her, niemand hatte ihren Brüsten so viel Aufmerksamkeit und Vergnügen geschenkt.
OHHHHHHHHH JASSSSSSSSSS DANKE DANKE
Susan war sich dessen nicht ganz bewusst, aber ihre Hüften schnitten köstlich die nasse rosa Linie auf dem pulsierenden Umfang der Festigkeit ihres Liebhabers. Mit einem Schwung glitt der dicke Kopf zwischen die inneren Lippen und Susan schrie laut auf:
ARGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGG
Ihr Geliebter glitt nun zwischen ihre gespreizten Hüften. Seine Hände legten sich sanft um jeden Oberschenkel, als sich sein Kopf ihren unbedeckten Genitalien näherte. Susan hielt erneut den Atem an, als ein wunderbarer Hauch feuchter Luft über ihre übererregte Klitoris strich. Der pflegende Mund senkte sich langsam auf ihn und er quietschte, als sein solides Organ in seinen liebevollen Mund glitt.
AHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH
Ihre Hüften beugten und zuckten vor Freude, und die Hände, die ihre Hüften umfassten, verhinderten, dass der ekstatische Kontakt abbrach. Der ‚Mund‘ lockerte langsam seinen Griff zum Saugen und bewegte sich nach unten in die zuckenden Falten ihrer Schamlippen. Susan zwitscherte und grunzte, als große Lippen und eine dicke Zunge in die nassen Furchen eindrangen und anfingen, in Richtung des aufregenden Portals ihrer Weiblichkeit zu saugen und zu küssen.
AH TANRIM BUNU SEVİYORUMTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTLE,AMAN TANRIMBUNU SEVİYORUMTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTT
Die dicke Spitze begann, eine ekstatische Spur auf seinen zusammengepressten inneren Lippen zu hinterlassen, und Stöße puren Vergnügens erfüllten seinen fassungslosen und erwachten Geist. Sie öffnete ihre Hüften so weit wie möglich, damit ihr Liebhaber vollen und offenen Zugang zu ihrem brodelnden Geschlecht hatte.
TANRIDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDD
Es hat ihn nicht enttäuscht. Seine lange Zunge glitt nach innen und er wurde fast ohnmächtig von den unglaublichen Empfindungen, als sich die Zunge nach innen kräuselte. Wie sein Finger umkreiste seine gekrümmte Spitze die ineinandergreifenden Wände und landete auf dem schnell explodierenden G-Punkt. Freudenschlangen rollten um ihre Taille wie eine Kette von Güterzügen.
Unsichtbare Kräfte ließen den Griff um ihre Arme los und Susans Hände schossen nach unten und packten den unsichtbaren Kopf und zogen sie tief in ihre ausgestellten Genitalien.
HHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH-H-H-HH-HHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH-HH-HH-HH-HH-HH-HH-HH-HH———
Die lange, gebogene Zunge drang tiefer in ihre Scheide ein und saugte den austretenden Scheidennektar wie Strohhalm. Er zog sich zurück und ging immer wieder hinein. Susans Hüften hoben sich, ihre verkrampften Vaginalmuskeln versuchten verzweifelt, das wundersame Anhängsel tiefer und tiefer in ihre zuckende Vaginalscheide zu ziehen.
Mit jeder Bewegung nach innen und außen massierte und streichelte die wirbelnde Spitze ihren erregten süßen Punkt und trieb sie in einen sexuellen Wahnsinn. Susans Körper krümmte sich nach oben und erstarrte, und sie schrie, als ihr vierter Orgasmus über ihren Körper rollte.
EEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE etkinliği
Es dauerte ein paar Sekunden, bis sich die ekstatischen Kontraktionen in süße Nachbeben verwandelten. Seine Hände schmückten seinen liebevollen Kopf, der immer noch auf seinen zusammenziehenden Genitalien lag. Er stöhnte vor Enttäuschung, als er aus seinem wundervollen Zungen-geklemmten Eingang trat.
Ohhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh
Susan brach zwitschernd und knurrend auf der weichen Luftdecke zusammen.
Er spürte, wie das Wesen zwischen seinen breiten, straffen Hüften nach oben glitt, und schnappte nach Luft, als er einen riesigen, dicken Klumpen zwischen seinen nassen, geschwollenen Falten spürte. Er begann eine langsame, ekstatische Schnittaktion in breiten Falten und wurde mit jedem Schlag tiefer zwischen ihnen. Susan erklomm die Leiter der Erregung, als die vibrierende Steifheit ihr verstopftes Organ erfasste und zu ihren erregten inneren Lippen hinabstieg. Seine Hände streckten sich aus und packten die Hüften seines Liebhabers und zogen sie kraftvoll hinein, und er quietschte vor Freude, als die heiße, pochende Härte gegen seinen harten Kitzler drückte.
OHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH
Ihre Hände bewegten sich zwischen ihren Körpern und ihr Geliebter hob sich ein wenig, was dazu führte, dass ihre Erektion aus ihren fesselnden Kurven glitt. Seine Hände suchten und fanden sie unglaublich erigiert. Er stöhnte, als seine Hände und Finger kaum die angespannte Steifheit ergriffen. Sowohl sein Geist als auch sein Körper brauchten, wollten und sehnten sich nun danach, dass dieser großartige Phallus in ihn eindrang.
JASSSSSSSSSS BITTEEEEEEEEEEEEEEEEE JETZTWWWWWWWWWWWWWWWWWW
Sie spürte, wie die stickige Männlichkeit ihres Geliebten durch ihre Falten nach unten zog, bis ihr dicker Kopf zwischen ihre erregten inneren Lippen fiel.
Susan schloss die Augen, ihr Atem beschleunigte sich und erwartungsvolles Stöhnen strömte aus ihrem offenen Mund.
HHHHHHHHHHHH
Er spürte, wie sich sein undichter Eingang zusammenzog, als das dicke ‚Tuch‘ nach innen stieß. Der Druck war fast unerträglich und für einen kurzen Moment war sein Verstand voller Sorge. Seine eifrige Öffnung verblasste schnell, als sich der enorme erigierte seines Geliebten ekstatisch über seinen Kopf streckte.
OHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH
Sie wackelte mit ihren Hüften, und die wunderbare Fülle wanderte weiter nach innen. Ihre vergrößerte Vagina dehnte sich eifrig aus, um sich ihrem vorrückenden Liebhaber anzupassen, und sie begann, ihre Vaginalmuskeln mit unglaublicher Stärke zu küssen und zu streicheln.
Ihr Geliebter glitt den brennenden Korridor hinunter, und Susan schnaubte vor Freude.
OHHHHHHHHHHHHHH JA JA JA
Er machte eine vier Zoll große Vertiefung nach innen und zog sich dann langsam zurück, wobei er den Zyklus der Lust wiederholte, bis sich Susans Vagina an ihre Dicke gewöhnt hatte. Er driftete weiter nach innen und Susans Geist war erfüllt von den ekstatischen Gefühlen, von denen sie nur geträumt hatte. Er wollte mehr von der großartigen Männlichkeit seiner Freundin, er wollte alles.
Sie hielt den Atem an und stieß ihre Hüften kraftvoll nach oben, stieß ihr kochendes Geschlecht in den massiven Phallus.
Susan kreischte, als ihre 22,9 x 7,6 cm Härte tief in ihr sexuelles Wesen eindrang.
AHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH
Er und seine Freundin erstarrten beim Geschlechtsverkehr. Ihr Körper hatte sich noch nie so voll angefühlt und ihr Geist war überfüllt mit intensiven Freudenstößen, als die straffen und sich zusammenziehenden Scheidenwände sich über die dehnbare Oberfläche der Erektion ihrer Geliebten auf und ab bewegten.
Langsam, fast spöttisch, wurde es nach außen gezogen, und Susan hielt angesichts der ekstatischen Reibung den Atem an. Der pochende Kopf erreichte ihre zusammengepressten inneren Lippen und sank dann langsam nach innen.
OHHHHHHHHHH SÜSSE ISASSSSSS AHHHHHHHHHHHHHHH
Ihr Freund hat jetzt einen Zyklus aus langsamen und schnellen Beats gestartet. Alles rein, alles raus, teils rein, teils raus. Susan war im Orgasmushimmel. Ihre angespannten Vaginalmuskeln hatten sich nun an die Umgebung ihres Liebhabers gewöhnt und sie begann, das wundersame Biest, das in ihre wütende Höhle eingedrungen war, zu massieren und zu melken. Manchmal verzögerte er sein übererregtes G mit ekstatischen Drehungen und Dehnungen, und Susan verbeugte sich und jammerte vor Ekstase.
Er fühlte, wie Hände seine schwankenden Beine hinter seinen Knien packten und sie zurück zu seinen Schultern zogen; Seine Erektion durchbohrte ihre kochende Passage, und die sich biegende Dicke des Kopfes wurde in das blumige Portal zu ihrem Schoß gestoßen.
Susan klemmte ihre Beine auf den unteren Rücken ihres gespenstischen Liebhabers und ihre Hüften begannen einen rasenden Gegenstoß. Der dichte Saft seiner dampfenden Passage floss jetzt, und leise murmelnde Geräusche waren zu hören, als das lange, dicke Organ in die Tiefen des sexuellen Wesens eindrang.
Oh mein Gott..ICH..ICH..GEH GGGGGGGGGGGG
Susan spürte den Beginn des Orgasmus auf eine Weise, die sie noch nie zuvor gefühlt hatte. Es begann mit einer Reihe wunderbarer Krämpfe tief in ihrer Vagina. Es brüllte durch ihre zitternden Falten, hinunter zu ihrer harten, rubinroten Klitoris, und wurde in ihre schmerzenden, erigierten Brüste und bleiernen Brustwarzen gefegt. Die Emotionen verstärkten sich und er begann unbeständig zu stöhnen und zu murren.
AH JESUS.. YESSSSS.. TIEFER.. SCHNELLER.. OH GOTT
Seine Beine sprangen in einer weiten V-Form heraus und er trat wild in die Luft. Dichte Flüssigkeiten strömten aus der gedehnten Öffnung ihrer Vagina. Sie bog sich nach oben und kratzte die immense Härte ihres Geliebten tief in ihren Gebärmutterhals und Schoß. Seine Augen weiteten sich und er sah nichts, sein Mund stand weit offen und kein Ton war zu hören.
Die ekstatischen Stöße wurden zu Orgasmusausbrüchen und Susan schrie laut auf, als ihr fünfter Orgasmus ihren Geist und Körper erschütterte.
IEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE…
Sein erfüllter Geist verlor jeglichen Kontakt mit der Realität und schwebte auf einer orgasmischen Wolke zwischen Bewusstsein und Unterbewusstsein. Er stieg langsam vom Höhepunkt seines Orgasmus ab und stöhnte, als das köstliche Nachbeben seinen Körper durchströmte.
Ohhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh
Sie erkannte plötzlich, dass die blockierte Erektion ihres Liebhabers immer noch tief in ihrem Körper vergraben war. Erregt kletterte sie den orgastischen Fahrstuhl hinauf und wusste, dass dies noch nicht vorbei war.
Oh mein Gott .. DU .. LIEBST NICHT .. ICH LIEBE EUCHUUUUUU
Seine Geliebte hat nun mit seiner letzten Serie meisterhafter Streicheleinheiten begonnen. Es brachte sie zu neuen sexuellen Höhen wie die Dirigentin eines Symphonieorchesters. Susans Wolke des Orgasmus kehrte zurück, und sie zwitscherte und grollte, als ihr Körper in einen orgasmischen Schnellkochtopf tauchte.
Ihre Gebärmutter öffnete sich und ihre geschwollenen Falten umgaben das prächtige Piercing, als es in seine schaumige Hülle glitt. Ihre Beine waren um ihren unteren Rücken geschlungen und sie drückte ihre Hüften hart nach oben und bohrte sich tief in ihre treibende Erektion. Sein Körper begann sich mit seinen eigenen rhythmischen Gegenbewegungen an seine kraftvollen Stöße anzupassen.
OHHHHHHHHHH GODDDDDDD I..ICH..GEH…WIEDER
Plötzlich verspürte Susan das ekstatischste Gefühl, das sie je in ihrem Leben empfunden hatte. Ein perfekter Druck, der sich schnell auf ihrem Gebärmutterhals aufbaut. Es war heiß und dicht, als es mit der Wucht eines Feuerwehrschlauchs ins Innere strömte. Ihr ganzes Geschlecht zuckte vor Freude. Ihr Geliebter strömte in die Tiefen ihres zitternden Ganges.
OHHHHHHH SCHÖNER JESUS OHHHHHHHH GOTT
Susans Geist und Körper explodierten vor Enthusiasmus. Ihre Beine tauchten wieder in einer weiten V-Form auf, als ihre Vagina bei ihrem sechsten Orgasmus explodierte, und sie trat verzweifelt in die Luft.
Die pochende und pochende Erektion ihres Geliebten begann ihr Ejakulat zu überfluten, und sie konnte fühlen, wie die köstliche, dicke Flüssigkeit in sie eindrang und in ihrem Gebärmutterhals und ihrer Gebärmutter wirbelte. Ihre wahnsinnigen Vaginalmuskeln melkten die explodierende Härte ihres Geliebten und ein weiterer alles verzehrender Orgasmus begann an ihren Zehenspitzen und breitete sich bis zu den Enden ihrer schmerzenden Brüste aus.
OHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH GODODDDDDDDDDDDDDDDD
Er war verrückt, es zu fühlen
Sie wollte nie, dass es endet, nie, nie
Susan gab ihre gesamte Körperbeherrschung auf. Er beugte sich vor und streckte hektisch beide Hände zwischen ihre Körper. Endlich fand er die riesigen, schweren, schaukelnden Eier ​​seines Geliebten und begann, ihn zu massieren. Neue dicke Ströme von Ejakulat spritzten in ihre lockige Vagina. Ihre radfahrenden Beine erstarrten in der Luft, während ihre Zehen fest zusammengerollt waren.
Weiße Blitze von orgasmischem Licht erfüllten seinen Verstand und seine Augen. Seine weit aufgerissenen Augen sahen nichts als Orgasmusausbrüche, sein sabbernder Mund öffnete sich, aber es war kein Ton zu hören.
Plötzlich wurde die Stille gebrochen und ein schrilles Heulen war im Raum zu hören, als ihr letzter Orgasmus freigesetzt wurde.
YEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE…
Sein sensorisches System war überlastet und er verlor für einige Minuten das Bewusstsein. Ihr Körper kam weiter zum Orgasmus, während ihr Geliebter weiterhin ihre Ejakulationshärte anspannte. Sie beugte sich über ihren Körper und wartete darauf, dass sie wieder zu Bewusstsein kam. Sie erwachte mit mehreren intensiven Nachbeben und spürte, wie ihr Liebhaber immer noch in ihrem riesigen Glied gähnte. Sie griff nach ihrem Kopf, zog ihn an ihr Gesicht und küsste sie aggressiv, während ihr Körper sich zusammenzog und zitterte. Er stöhnte in deinen Mund mit tiefer sexueller Befriedigung und Befriedigung.
MMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMM
Sie zog ihre Hüften hoch und ihr langes, dickes Organ glitt langsam mit einem lauten, schlürfenden Geräusch aus ihrer widerwillig gedehnten Vagina. Vaginale Flüssigkeiten und Ströme von Ejakulat spritzten aus der geöffneten Öffnung und flossen ihre Schenkel hinab.
Ohhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh
Als Susan heilte, sah sie, wie nasse Tücher auf ihrem Körper landeten, und beobachtete und spürte, wie er gereinigt wurde. Sie stöhnte, als sie über und um ihre Brüste und Schamlippen herumfuhr.
Als ’sie‘ vorbei waren, spürte er, wie er zu seinem Bett ’schwebte‘. Die Decke und das obere Laken wurden magisch zum Fußende des Bettes gezogen und Susan spürte, wie sie auf sie herabgelassen wurde.
Er lächelte und flüsterte dem unsichtbaren Liebhaber zu:
Werden wir wieder zusammen sein?
Es war, als würde sie als Reaktion fühlen, wie ihre harte Klitoris in einen warmen, feuchten Mund gezogen wurde. Eine Zunge kräuselte sich köstlich darum, und Susan hielt vor Freude den Atem an.
AHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH
Die Laken wurden über die Nacktheit gezogen und die Kerzen eine nach der anderen gelöscht. Er drehte sich auf die Seite und fiel in einen tiefen, friedlichen Schlaf.
1.05 Susan und der Whirlpool:
Susan wachte um 7:30 Uhr auf, völlig erfrischt und glücklich. Er dachte darüber nach, was ihm letzte Nacht passiert war, und ein Lächeln breitete sich auf seinem Gesicht aus. Drei Jahre waren seit ihrer grausamen Scheidung vergangen, und ihre sexuelle Abstinenz hatte unter den seltsamsten und befriedigendsten Umständen, die sie sich vorstellen konnte, ein Ende gefunden. Sie summte eine Melodie, während sie sich in der Dusche bei Kerzenlicht entspannte.
Er ging zum Frühstück in ein lokales Restaurant und kehrte dann nach Hause zurück. Mitten am Vormittag wurden Strom und Internet angeschlossen und Susan hatte nun ein Internettelefon. Nachdem sie alle angerufen hatte, um ihr mitzuteilen, dass sie offiziell in ihr neues Zuhause eingezogen war, vergrub sie sich in all die kleinen Dinge, die noch übrig waren.
Er kehrte abends zurück und kochte sein erstes Abendessen und entspannte sich dann im Cutaway vor seinem HD-Fernseher.
Eines der schönen Elemente, die er installierte, war ein eingelassener Whirlpool in voller Größe, in dem sich vier Personen bequem entspannen konnten. Es hatte einen Durchmesser von 8 Fuß und eine Tiefe von drei Fuß und hatte eine Schiene, die den Rand der Wanne umgab. Sie hatten weiche, bequeme Sessel, die in die Wände eingelassen waren. Ein zusätzliches Feature war eine Hubplattform vor jedem Sitz, die als Fuß- oder Beinstütze verwendet werden konnte. Alle Düsen können von den Whirlpoolwänden entfernt und für die persönliche Pflege verwendet werden.
Susan beschloss, ihren neuen Whirlpool auszuprobieren. Er verließ den Bereich, ging nach oben und betrat den Jacuzzi-Raum. Als er sich auszog, dachte er an seinen unsichtbaren Geliebten und ein warmer Ausschlag breitete sich auf seinem Körper aus.
Er stieg in die große Wanne, setzte sich auf einen der Stühle und drückte auf den Knopf, der die Plattform vor seinem Sitz anhob. Dann startete er die Düsen, hob seine Beine auf die Plattform und lehnte sich gegen die gepolsterte Whirlpool-Wand. Susan schloss die Augen und seufzte, als das wirbelnde Wasser in Wellen warmer Liebkosungen über ihren Körper strömte.
Innerhalb von Minuten verfielen sein Geist und sein Körper in einen traumähnlichen Zustand. Er war sich nicht bewusst, dass sich die drei Düsen ausdehnten und sich langsam seinem Körper näherten. Eine der Düsen richtete den Massagestrahl so aus, dass das wirbelnde Wasser langsam an Susans geschlossenen Beinen auf und ab floss, von ihren Zehen bis zu ihren Hüftspitzen. Es verweilte nur wenige Sekunden auf seinen Lippen und folgte dann langsam seiner Reise bis zu seinen Zehen. Die anderen beiden Jets begannen provokativ ihre Brüste und Brustwarzen zu massieren.
Ein langer, sanfter Seufzer war zu hören, als sein Körper von dem warmen, fließenden Wasser gestreichelt und beruhigt wurde. Ihre Brustwarzen begannen sich zu verhärten und ihre Schamlippen kribbelten. Als die Kapuze ihre Beine hochzurutschen begann, beugte Susan unbewusst ihre Beine und stellte ihre Füße auf die erhöhte Plattform. Wenn das massierende Wasser ihre Schamlippen erreicht, stoppt sie und lässt den Fluss sich köstlich über ihre äußeren Lippen ausbreiten. Ihr Seufzen verwandelte sich in ein Stöhnen, als ihre inneren Lippen und ihre verhärtete Klitoris auf das anhaltend wirbelnde und liebevolle Wasser reagierten.
Immer noch in einem traumähnlichen Zustand öffnete Susan ihre Hüften und ihre sexuellen Schätze flammten auf. Der Strahl positionierte sich neu zwischen Susans gebeugten Knien und leitete ihren sinnlichen, massierenden Strahl direkt in ihre prallen Kurven.
Susan stöhnte und begann, ihre Hüften zu öffnen und zu schließen, als die köstlichen Streifen des Vergnügens begannen, ihre Sexualität zu füllen.
mmmmmmmmmmmmmm
Ihre Klitoris war verstopft, ihre inneren Lippen waren geschwollen und ihre inneren Lippen begannen sich zu kräuseln.
Susan stöhnte, als ihre Erregung zunahm.
AHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH
Susans lautes Stöhnen brachte sie zurück in die Realität. Susan schrie ungläubig auf, als sie die Position ihrer Beine sah und den erregten Zustand ihres Körpers spürte.
Dann bemerkte er die drei länglichen Köpfe mit ihren streichelnden und massierenden Wassern und erkannte, dass es sie waren. Er lächelte und lehnte sich in seinem Sitz zurück, spreizte seine Beine weiter und stützte seine Arme über die Oberseite des Whirlpools, direkt unter der runden Schiene.
Während die Titten mit dem Vorspiel fortfuhren, wurde Susans Atmung schneller. Ihre verstopfte Klitoris hüpfte und pochte, als das sprudelnde Wasser sie liebkoste und liebkoste, ihre perfekt erigierten Nippel kribbelten und auf ihren Schamlippen fühlte es sich an, als würden Hunderte von Mündern an ihren entzündeten Furchen und vergrößerten Falten saugen und lecken. Ihre Hüften begannen, ihr erregtes Geschlecht in die unerbittliche Brust und ihren unglaublichen Massagefluss zu drücken.
Susan hielt den Atem an und stöhnte ekstatisch.
Plötzlich wandten sich die Düsen ab und Susan hielt frustriert den Atem an.
OH HAYAAAAAAAAAAAA BITTE VERLASS MICH NICHT…
Er hielt mitten im Satz inne, als er spürte, wie sich die weichen, warmen Hände seiner Geliebten um seine Arme, Taille und Beine legten. Eine benommene Susan wurde in eine kniende Position auf dem Boden des Whirlpools geführt. Dann legte er seine Hände auf die kreisförmige Schiene, die die Wanne umgab. Bis auf ihren Kopf und ihre Schultern war Susans ganzer Körper in das wirbelnde warme Wasser getaucht. Er hob seinen Kopf und legte ein kleines Kissen auf die obere Kante der Wanne, damit sein Kopf darauf ruhen konnte. Sie spürte, wie Hände ihre gebeugten Knie berührten und langsam ihre Beine und Hüften voneinander trennten. Ihre harten Brüste schwankten unter ihrem Körper und ihre erigierten Brustwarzen kribbelten, als das fließende Wasser sie erregte, ihre Klitoris und ihre Schamlippen.
Die Düsen kehrten zurück, und ihre Atmung beschleunigte sich, während ihre Erregung zunahm. Ihre Hüften begannen sich in alle Richtungen zu bewegen und die Strahlen von einer ekstatischen erogenen Zone zur anderen zu lenken. Er schloss die Augen und dachte an nichts als die Wogen der Lust, die seinen knienden Körper umspülten.
Sie keuchte und keuchte, als ihre verstopfte Klitoris ihre Sinne beherrschte.
UGHH UGHH OHHHHHHHHHHH GODODDDDDDDDDDDD
Er spürte einen warmen Druck auf den Wangen seiner Hüften, und dann spürte er, wie er sich nach unten bewegte, wo sich seine breiten Hüften trafen. Sie stöhnte, als die Hand ihres Geliebten die geschwollenen Falten umfasste und ein Finger in die rosa Falte glitt und in ihre zusammengepressten inneren Lippen stieß.
OHHHHHHHHHHHHHH JASSSSSSSSSSSS
Nach ein paar spöttischen Liebkosungen stieß und drehte er den langen, dicken Finger nach innen.
HHHHHHHHHHHH
Er stöhnte lauter, als sich ein zweiter Finger nach innen beugte und beide anfingen, seine zusammengepresste Vagina zu streicheln. Die Brust zwischen ihren Hüften konzentrierte sich auf das pochende Organ der Freude.
AHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH
Ihre Vaginalmuskeln griffen nach den geschwungenen Fingern ihres Geliebten und versuchten, sie tiefer in ihre wellenförmige Scheide zu ziehen.
Sie zogen sich abrupt zurück und Susan stöhnte frustriert auf.
Susan spürte, wie zwei große Hände auf ihren Hüften ruhten und gleichzeitig eine pulsierende Dicke zwischen ihre geschwollenen Falten glitt.
Er wusste, dass seine Freundin zurück war.
Ohhhhhhhhhhhhhhhhhh Yessssssssssssssssssssss
Susan fing an, ihre Hüften auf und ab zu bewegen, wodurch die dicke Drüse ihres Liebhabers nach oben schwebte und tiefer in die Falten sank, als sie von ihren inneren Lippen zu ihrem harten Lustorgan floss. Er schnappte vor Freude nach Luft, als er sich gegen ihre harte Klitoris drückte und sich dann auf ihre zusammengepressten inneren Lippen setzte.
OHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH GODODDDDDDDDDDDDDDDDDD
Susan änderte ihr Geschlecht in engen Kreisen, als der dicke Kopf tiefer in die Mitte ihrer eifrigen Vaginalöffnung eindrang. Sie drückte zurück und die elastische Öffnung glitt ekstatisch über die sich dehnende Krone ihres Geliebten. Er schob sich zurück und spürte, wie sich der Eingang weitete, schnappte nach Luft, als er den ersten dicken Zoll seiner kostbaren Öffnung betrat. Ihr aufgeregtes Intro erstreckte sich ekstatisch um ihren gähnenden Kopf und schickte Wellen der Freude durch ihren Sex.
OH GOTT JA JA AWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWW
Die Härte ihres Geliebten verlangsamte sich absichtlich, als sie nach innen glitt, und Susan stöhnte vor tiefem Verlangen.
OHHHHHHHHHHH SCHNELLER AH GOTT MEHR EEEEEEEEEEEEEE
Ihr Geliebter steckte ihren Dehnungskaugummi in ihre vier Zoll große, dampfende Höhle, und ihre zusammengepressten Vaginalwände dehnten sich ekstatisch um die tiefe, pochende Dicke aus. Er stöhnte laut und stieß sich kraftvoll nach hinten, stieß sich vollständig in die riesige Erektion ihres Geliebten. Susans Vagina, Cervix und Uterus öffneten sich zur Akzeptanz und sie quietschte vor ekstatischer Freude.
AHHHHHHHHHHHHHH AH SÜSS ISASSSSSSSSSSSS
Ihr Freund zog sich zurück und Susans zusammengepresste Vagina kämpfte darum, sich zurückzuziehen. Er tauchte wieder ein, und Susans Zurückstoßen passte zu ihm. Der Rhythmus war festgelegt, das Wesen und die Frau arbeiteten harmonisch zusammen, um sich gegenseitig zu ihren klimatischen Orgasmen zu bringen.
Susans Hüften waren verschwommen, als sie den Stoß des Liebhabers an den Stoß anpasste. Er keuchte, keuchte und hustete. Ihr Mund sabberte und dicke Flüssigkeiten sickerten aus ihrer Vagina. Die Kugelnippel und das vergrößerte Glied der Freude fühlten sich an, als würden sie gleich explodieren. Die erste Orgasmuswelle traf seinen Körper.
WWWWWWWWWWWWWWWW
Susan sah nichts als weiße Lichtblitze und schluckte große Mengen Luft. Er streckte seine Schenkel so weit, wie es seine Sehnen erlaubten. Bei jedem Zug nach außen strömte dicke Vaginalflüssigkeit aus der Seite ihrer geschwollenen Schamlippen und vermischte sich mit dem wirbelnden Wasser.
Seine Geliebte tauchte immer wieder tief in ihre Vagina ein. Er grunzte vor Freude, als sich der prächtige Schaft zu drehen und zu biegen begann.
Plötzlich spürte sie einen unglaublichen Flüssigkeitsdruck, der tief aus dem verkrampften Vaginalgang herausströmte. Als ihr Geliebter anfing, kraftvoll zu ejakulieren, flog sie wie ein ekstatischer Ballon, was sie dazu brachte, vor Freude zu schreien. Die Erektion ihres Liebhabers mit tiefem Ausfallschritt verpasste nie einen Schlag. Es brachte Susan an den Rand des Orgasmus. Ihr Körper erstarrte im Takt, als Blitze reiner Freude von der Spitze ihres Kopfes bis zu ihren Zehen ausbrachen. Ihre Vaginalmuskeln verkrampften sich und klammerten sich um den kotzenden Penis ihres Liebhabers.
Susan quietschte, als ihr Orgasmus wie Güterzüge über ihren Körper rollte.
OHHHHHHHH GODDDDDDDD IEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE…
Susans Körper verlor mitten im Weinen das Bewusstsein. Ihre Hüften sanken nach unten und stießen ihre flammende Sexualität in die granitartige Härte ihres Geliebten. Es ejakulierte weiterhin tief in ihr und Susans Vaginalmuskeln fuhren fort, sie unerbittlich zu melken.
Susan erholte sich ein paar Augenblicke später und stöhnte, als köstliche Nachbeben durch ihren Körper fegten.
Ohhhhh Myyyyyyyyy Ahhhhhhhhhhhhhhhhhh
Die weicher werdende Erektion ihres Geliebten löste sich von ihrem Körper und Susan stöhnte, als die wundervolle Fülle aus ihrem schaumigen Vaginalkanal kam.
Ohhhhh Verlass mich nicht… ich brauche es noch… Ohhhhhh
Er spürte unsichtbare Hände, die ihm halfen, aufzustehen und aus dem Whirlpool zu steigen. Plötzlich tauchten weiche Handtücher auf und begannen, ihre Nacktheit zu trocknen.
Er flüsterte
Werde ich dich eines Tages sehen können … oder mit dir reden?
Es gab keinen Ton, nur Gedanken, die mir in den Sinn kamen.
So müssen wir bleiben. Ich denke, das trägt zur Aufregung bei.‘
Susan lächelte und sagte:
Oh ja, das ist es wirklich.
‚Wir werden Tag und Nacht bei Ihnen sein, wann immer Sie es wünschen.‘
Susan holte tief Luft, ihr Leben hat sich nicht für immer verändert.
Ein letzter Gedanke kam ihm in den Sinn,
»Es ist nicht nötig, die Kellertür abzuschließen. Es kann eine große Freude für Sie und Ihre Freunde sein.
Susan spürte, wie die Wesen weggingen und betrachtete sich im Spiegel und sah ihre leuchtende Nacktheit und lächelte. Es würde die Kellertür aufschließen.
Ende des Vermächtnisses Teil 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Herzlich Willkommen auf unserer Plattform!

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Webseite, einem Ort, an dem Ihre sinnlichsten Träume Wirklichkeit werden und erotische sex geschichten auf einzigartige Weise zum Leben erweckt. Unsere Plattform ist ein Ort der Leidenschaft und der Sinnlichkeit, wo wir Ihnen eine breite Palette an verlockenden Inhalten bieten, die von hinreißenden erotik sex geschichten bis hin zu fesselnden porno reichen.

Unsere unwiderstehlichen Angebote im Überblick:

  • Intime Erzählungen: Wir locken mit einer umfangreichen Sammlung von erotische sex stories, die darauf warten, Ihre Sinne zu beflügeln und Ihre tiefsten Begierden zu wecken. Von sanften Berührungen bis hin zu leidenschaftlichen Begegnungen nehmen Sie unsere Geschichten mit auf eine erotische Reise voller Lust und Verlangen.
  • Sinnliche Erotik Geschichten: Tauchen Sie ein in die Welt der Fantasie und der sinnlichen Lust mit unseren packenden erotik sex stories. Unsere einfallsreichen Autoren weben lebhafte Szenarien, die Ihre Vorstellungskraft beflügeln und xnxx Ihre geheimsten Fantasien anregen werden.
  • Verführerische Videos: Erleben Sie visuelle Genüsse mit unseren hochwertigen free xnxx und Videos. Von sinnlichen Momenten bis hin zu intensiven Erfahrungen bieten unsere Videos eine breite Palette an sinnlichen Eindrücken und verlockenden Darstellungen.
  • Kostenlose Erotik: Genießen Sie kostengünstige Verlockungen durch unsere Auswahl an free pornhub Inhalten. Unsere umfangreiche Sammlung bietet eine Vielzahl von sinnlichen Erlebnissen, die erotik sex geschichten Ihre Neugier wecken und Ihre intimsten Sehnsüchte stillen werden.

Unsere intuitiv gestaltete Benutzeroberfläche ermöglicht es Ihnen, mühelos durch unsere sorgfältig kuratierten Kategorien zu navigieren und Inhalte zu entdecken, die Ihre individuellen Vorlieben ansprechen. Diskretion ist uns ein besonderes Anliegen, sodass Sie sich frei und unbeschwert auf Ihre sinnlichen Entdeckungsreisen begeben können.

Sind Sie bereit, Ihre tiefsten Träume in die Realität umzusetzen? Wir laden Sie herzlich dazu ein, unsere Webseite zu besuchen: erotische sex geschichten und sich von unseren unvergleichlichen erotik sex geschichten, fesselnden xnxx und vielem mehr verführen zu lassen. Unsere Plattform lädt Sie ein, die sinnlichen Grenzen zu erkunden, Ihre innersten Begierden zu entfesseln und sich in einem Ozean sinnlicher Genüsse zu verlieren. Besuchen Sie noch heute unsere Webseite und lassen Sie sich von der Fülle der sinnlichen Erfahrungen, die wir bieten, inspirieren. Wir heißen Sie willkommen, Ihre tiefsten Sehnsüchte zu erforschen und Ihre erotischsten Fantasien zum Leben zu erwecken. Erleben Sie sinnliche Freuden mit free sex geschichten und anderen verlockenden Inhalten, die darauf warten, entdeckt zu werden. Tauchen Sie ein in die Welt der sex stories, während Sie sich von unseren pornos hd Videos verführen lassen. Entdecken Sie die Spannung von gratis xnxx, die Sinnlichkeit von free redtube, die Leidenschaft von pornhub und die Intensität von porno xnxx – alles, um Ihre innersten Gelüste zu erfüllen. Bereit, Ihr Vergnügen auf die nächste Ebene zu heben? Erleben Sie die Ekstase mit youporn porno und genießen Sie die verführerischen Darbietungen auf xhamster videos, die Ihnen unvergessliche Momente der Leidenschaft bieten werden. Wir freuen uns darauf, Sie auf unserer Plattform für sinnliche Erotik willkommen zu heißen. Tauchen Sie ein und erleben Sie, was es bedeutet, Ihre tiefsten Verlangen zu entfesseln und in einer Welt der Lust und Sinnlichkeit einzutauchen.

lexy roxx porno katja krasavice porno