Stadt der sonne dave

0 Aufrufe
0%

Sun City Dave (Eine wahre Geschichte)

Ich weiß nicht, warum ich so lange gebraucht habe, um über Sun City Dave (SCD) zu sprechen, aber es wäre ein Fehler, wenn ich seine Geschichte nicht erzählen würde.

Wir trafen SCD vor ein paar Jahren, als wir das Shangri La Nudist Resort (SLNR) besuchten.

Er war ein sehr ruhiger, gut aussehender, gut gebauter und sehr netter Mensch.

Als wir SCD trafen, hatten wir keine Informationen darüber, wer er war, was er tat oder warum er in Shangri La war. Uns wurde gesagt, dass er verheiratet war, aber wir wussten nichts über seine Frau oder warum er nicht bei ihr war.

Als ich eines Abends bei SLNR war, entwickelte sich eine kleine Party zwischen C, mir und meiner kürzlich verwitweten Freundin S.

Seit sie ihren Ehemann verloren hatte, hatte sie versucht, ihre sexuellen Bedürfnisse zu befriedigen, die von ihrem verstorbenen Ehemann offenbar nicht befriedigt worden waren.

Wie auch immer, C und ich wurden heute Abend Philanthropen, um ihm zu gefallen.

Ich sollte klarstellen, dass es nicht C war, der seine Bedürfnisse erfüllte, sondern ich, der gebeten wurde, sich zu melden.

Da ich S nicht enttäuschen möchte, habe ich mich gerne „freiwillig“ gemeldet.

Bevor die Dinge stark wurden, entschied ich, dass Liebe machen nicht das Richtige für mich war, aber ich musste jemanden finden, der C unterhielt.

Da ich wusste, dass C an SCD interessiert war, beschloss ich, zu ihm nach Hause zu laufen und SCD einzuladen, mitzumachen.

unsere Party.

Er zögerte, kam aber schließlich mit mir zur Party zurück.

Ich überließ es und C sich selbst und schloss mich wieder S an.

Später an diesem Abend, nachdem ich mit einem Kater aufgewacht war und mir gesagt hatte, ich hätte zu viel getrunken, wurde mir klar, dass ich mich leider nicht erinnern konnte, ob ich eine gute Zeit mit S.

Ich hatte nicht nur einen schrecklichen Kater, ich habe auch meine Brille verlegt (wir haben sie am nächsten Tag gefunden).

Glücklicherweise schaffte es C, uns nach Hause zu bringen.

Am nächsten Morgen fragte ich C, ob er Spaß habe.

„Ja“, antwortete er, ging aber nicht näher darauf ein.

SCD hat einen sehr netten Hahn, also hatte ich gehofft, C würde es genießen.

Wie auch immer, die Zeit verging und unsere Freundschaft mit SCD wuchs.

Er und seine Frau hatten ein wunderschönes Zuhause in Kalifornien, und nachdem sie von SCD zu einem Besuch eingeladen worden waren,

Wir hatten das Glück, das zu tun.

Inzwischen haben wir erfahren, dass SCD und seine Frau ein sehr nettes, aber kleines Restaurant besitzen, direkt neben einem wunderschönen Yachthafen, überall Segelboote und große Yachten.

Wir verbrachten ein oder zwei Nächte in ihrem sehr schönen Haus und aßen mit SCD in einem sehr, sehr schönen Restaurant in einem Jachthafen zu Abend, hatten ein sehr schönes Abendessen mit Meeresfrüchten und sahen uns den Sonnenuntergang an.

Ich wusste, dass C an SCD interessiert war, aber ich konnte ihn an diesem Abend nicht dazu bringen, mit ihr ins Bett zu gehen.

Am nächsten Morgen sagte SCD, dass sie auf ihn warteten, aber natürlich war er enttäuscht.

Es war größtenteils meine Schuld, dass ich C nicht ermutigt habe, sich ihr anzuschließen.

Was wäre, wenn ich vorschlagen würde, dass wir alle schlafen?

Zusammen würde Cs Muschi mit CSDs schönem Schwanz und ihrer heißen Ejakulation gefüllt werden.

mach mich lächerlich!!!

Es ist eine lange, lange Zeit her, in der SCD und C sicher zusammengekommen sind, aber C würde das niemals zugeben.

SCD schloss sich jedoch schließlich unserer Naturally Free Thinker Church an, und durch diese Treffen lernte ich schnell, wie sehr C SCD und ihren guten Schwanz nach diesen Treffen wirklich liebte.

Nachdem diese Treffen vorbei waren, wurde unsere sexuelle Aktivität mit SCD wirklich heiß.

Da er wie ich bisexuell ist, hatten wir kein Problem damit, uns und C gleichzeitig zu genießen.

Wir gingen alle ins Bett, SCD auf der einen Seite von C und ich auf der anderen.

Bald würde unsere sexuelle Aktivität beginnen.

SCD und ich würden C wärmen, wir würden beide ihre Brüste lutschen und massieren, ihre Klitoris und Fotze fingern, abwechselnd ihre Fotze lecken, gegenseitig an den Schwänzen spielen und lutschen und viele andere Dinge tun, die uns einfallen.

Das Finale war immer, mein Schwanz oder SCD-Schwanz ODER unsere beiden Schwänze tief in Cs Fotze.

C ejakuliert und das macht sowohl SCD als auch mich fertig, die Ejakulation, die aus Cs Muschi leckt, verursacht einen sehr, sehr großen nassen Fleck auf unserem Bett.

Normalerweise würden wir uns ausruhen und wieder von vorne anfangen.

Zu dieser Zeit wurde mir klar, dass C zumindest gerne SCDs absorbiert.

Hähnchen.

Ich würde aufwachen und feststellen, dass C auf dem SCD stand und sein Schwanz in seinen Mund ein- und ausging.

Ich hätte nichts dagegen.

Er hat meinen Schwanz nicht gelutscht, aber aus irgendeinem Grund war es mir egal.

Diese Abende dauerten lange – bis zu unseren Free Thinkers.

die Gruppe zerlegt.

Die letzte Sitzung mit SCD, an die ich mich erinnere, war ein Wochenende, das ich mit ihm in einem wunderschönen FKK-Resort in Kalifornien verbracht habe.

Es waren zwei Tage Nonstop-Sex.

Wir trafen SCD am Samstagmorgen im Resort und entspannten den größten Teil des Morgens in der Sonne.

Gegen Mittag fühlten wir uns unruhig und beschlossen, irgendwohin zu gehen, wo das Wetter kühl und privat war.

Es wurde schnell klar, dass wir nicht unruhig waren, dass wir uns Sorgen um Sex machten.

Es gab wenig Vorbereitung auf unsere Veranstaltung, da wir sowieso alle nackt waren.

SCD entspannt auf einer Bank unter dem Wohnzimmerfenster und wir haben unsere sexuellen Vorlieben besprochen?

zuerst einmal wäre sie und meine bisexuelle natur okay, ich lutsche ihren schwanz oder sie lutscht meinen.

Unser Hauptinteresse galt jedoch der Katze?

Cs rasierte, mürrische Innenlippen und eine weit geöffnete, triefende Muschi.

Als ich sah, wie der SCD angemessen auf der Fensterbank saß, und wollte ein paar schöne Bilder haben, um sich an die Reise zu erinnern, also bekamen wir den SCD immer wieder schön hart, damit ich ein paar Bilder von Cs Schwanz machen konnte, der in seine Katze eingebettet war.

Ich schlug SCD vor, sich zurückzulehnen, damit ihr sehr schöner, aber nicht übermäßig langer oder großer Schwanz bereit für Cs wartende und wollende Katze sein kann (natürlich bereit, damit ein schöner Schwanz in sie gleiten kann).

Da SCDs Schwanz gerade nach oben ragte, ließ ich C ihn zu SCD zurückbringen und SCDs Schwanz ergreifen und den Kopf seines Schwanzes in ihren Muschimund stecken.

C blieb in dieser Position, bis er ein sehr schönes Bild bekam.

Ich schob SCDs Schwanz nach unten, bis Cs Schwanz auf halbem Weg war

Wie wird ihre Muschi begraben?

Ich habe noch ein Foto gemacht.

Alles funktioniert gut, jetzt habe ich C ganz unten, der Schwanz des SCD ist vollständig in seiner Muschi eingebettet.

Sie stöhnten beide leicht und sahen beide ziemlich erfreut aus.

Ich habe ein Foto gemacht.

C begann sich auf und ab zu bewegen, beides auf dem sehr harten, geraden Schwanz des SCD.

Es ist offensichtlich, dass sie ihre Aktivitäten genießen.

Aber es dauerte nicht lange, bis C vorschlug, dass sie auf den Teppichboden gehen sollten, wo sie sich wohler fühlen könnten, wodurch sie sich leichter bewegen könnten.

C legte sich auf den Boden und spreizte sofort seine Beine so weit wie möglich.

Ich und SCD starrten auf ihre süße offen sexuell bereite Muschi, ihre Schamlippen waren hart geschwollen und ihre Vagina weit geöffnet und nass.

Ich will noch mehr Fotos machen und SCD will seinen Schwanz eindeutig tief in Cs Fotze haben.

SCD fiel auf ihre Knie, ihr Schwanz bereit, in Cs sehr bereite Fotze zu gelangen.

SCS glitt nach vorne, sein steinharter Schwanz teilweise in Cs heißer, nasser und offen gesagt bereiter Muschi.

C hob seine Fotze hoch, was ihn für SCDs nach vorne bewegenden Schwanz zugänglicher machte.

In einem weiteren Schlag wurde SCDs Schwanz bis ganz nach oben in Cs Katze versenkt, während C weiterhin sein Becken im Rhythmus mit der Hin- und Herbewegung von SCDs Schwanz hin und her bewegte.

Es war Zeit für mehr Fotos und ich habe ein paar sehr schöne Fotos gemacht.

C und SCD schlugen weiter, Katze trifft auf steinharten Schwanz, und steinharter Schwanz erscheint und verschwindet bei Cs empfänglichster Katze.

Es dauerte nicht lange, bis C anfing zu stöhnen und SCD fing an, seinen Schwanz in und aus Cs Muschi zu schieben, jeder hüpfte härter und tiefer.

Sie stöhnten beide, der erste Orgasmus des Wochenendes stand kurz bevor.

Plötzlich schob C ihre Hüften nach oben, um SCDs Bewegung zu treffen, ihr Ausfallschritt veranlasste sie, einen Ausfallschritt nach dem anderen auszulösen, ihre Ejakulation tief in Cs rotglühender Muschi.

CSDs Ausfluss sickerte um SCDs immer noch steinharten Schwanz herum und tropfte auf das Handtuch, auf dem sie lagen.

C senkte ihre Hüften, SCDs Schwanz immer noch tief vergraben.

Sie dreht sich dann auf seine Seite, ihr Schwanz rutscht aus ihrer Muschi, ihr Sperma / ihre Muschisäfte bedecken ihren Schwanz.

Ich nutzte die Situation sofort aus, indem ich mich hinkniete und am Saftdeckel des CSD lutschte.

Ich leckte CSDs Schwanz sauber und wandte mich dann Cs Muschi zu und saugte alle kombinierten Säfte aus Cs immer noch gespülter Muschi.

Wie wunderbar für uns alle.

Es war Zeit zum Ausruhen, aber nicht für lange.

Mit SCD auf dem Rücken liegend beschloss C, mit seinem leicht aufgeblasenen Schwanz zu spielen.

In Anbetracht des Hahns des SCD,

braucht lange um wieder fest zu werden.

C sah auf SCDs hart werdenden Schwanz und senkte langsam seinen Kopf, öffnete seinen Mund und nahm SCDs Schwanz in seinen Mund.

SCD genoss es eindeutig, entschied sich aber, C zu stürzen

auf ihrem Rücken, damit sie seinen Schwanz in ihrem Mund spüren konnte.

C dachte nie wirklich nach und war ein bisschen besorgt über diese Position. Um die Möglichkeit auszuschließen, dass SCD seinen Schwanz in seinen Mund / Rachen treibt, legte er seine Hand auf ihren Schwanz und beschränkte, wie viel von seinem Schwanz in sie eindringen konnte Kehle.

.

Ich habe vorher ein sehr schönes Foto von SCDs Schwanz in Cs Mund gemacht.

SCD ejakulierte nicht viel in Cs Mund, weil C noch nie in jemandes Mund ejakuliert hatte, mich eingeschlossen.

Eigentlich hatte sie meinen Schwanz noch nie gelutscht, also war ich begeistert zu sehen, wie sie SCDs schönen harten Schwanz lutschte.

Unser Spaß und unsere Spiele gingen den größten Teil des Nachmittags weiter, aber es war klar, dass wir alle etwas Ruhe und Entspannung brauchten.

Das Resort hatte einen sehr schönen Pool und Whirlpool, also haben wir uns bis zum Abend im und am Pool und Whirlpool entspannt?

Alle Aktivitäten im FKK-Pool, natürlich ist dies ein FKK-Resort.

Nach dem Abendessen zogen wir uns für mehr Spaß und Spiele in unseren Mietanhänger zurück, darunter mein verdammtes C, mein entzückender harter Schwanz von SCD, und sie lutschte meinen entzückenden harten Schwanz, während SCD aushalf.

C ficke wieder, bis er und sie mit Schweiß und Sperma bedeckt sind, Schweiß und Sperma, das ich genieße.

Der Abend ging weiter, um uns alle zu unterhalten, aber es war zu früh, um zu duschen und uns zurückzuziehen.

Wieder, wie zuvor, kletterten wir drei auf ein Bett zwischen C und mir.

Es dauerte nicht lange, bis unsere üblichen Trio-Aktivitäten wieder aufgenommen wurden.

Wie erwartet spielten wir miteinander und konzentrierten uns hauptsächlich auf C. SCD, und wir wechselten uns ab, unsere Schwänze in Cs Katze und seine Katze rein und raus zu bekommen.

extrem heiß, nass, weit offen.

Cs Muschi ist so

open erlaubte sowohl SCD als auch meinem Schwanz, C’s gleichzeitig zu ficken.

Es war ein wunderbares Gefühl, unsere Hähne aneinander gleiten zu lassen.

eine weitere sehr nasse Fangmuschi.

Wir blieben die ganze Nacht in dieser Position, SCDs Schwanz und mein Schwanz in Cs ständig feuchter, gedehnter Muschi vergraben, ist immer noch so angespannt, dass Cs Katze unsere beiden Schwänze beherbergte

irgendwelche Unannehmlichkeiten für ihn.

Wir wachten von Zeit zu Zeit die ganze Nacht auf, und jedes Mal, wenn wir aufwachten, fanden SCD und ich unsere Hähne immer noch vollständig in Cs immer noch warmer, nasser, nachgiebiger Muschi vergraben.

Natürlich müssen alle guten Zeiten so enden wie auf dieser Reise.

Wir brachen am nächsten Morgen auf, C und ich fuhren nach Osten und SCD nach Westen.

Wir haben SDC später ein paar Mal gesehen, aber nur für kurze Besuche.

SCD hat sich bei einem sehr engen, sehr sexy Freund von uns, D.

Wir haben sie ab und zu besucht, aber in dieser Zeit kamen wir mit keinem von beiden zurecht.

Wir hatten von Zeit zu Zeit Sex mit D, aber nie sowohl mit D als auch mit AKO.

Wir haben D und SCD gelegentlich beim Ficken zugesehen, aber nie daran teilgenommen.

Warum ist das so????

Ich habe keine Ahnung.

Er hielt es für das Beste, C nicht zu machen.

Meine Geschichte endet so schnell und tragisch, dass sowohl SCD als auch D tot sind.

Auch sehr jung.

Von Komplikationen durch Lebertransplantation und von Hepatitis.

Wir vermissen die beiden sehr, sehr.

Hinzufügt von:
Datum: Februar 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.