River Lynn Bridebj Rkprime Realitykings

0 Aufrufe
0%


Hallo zusammen! Hier ist Ihr Freund Ethan Taylor, um Ihnen eine andere Geschichte zu erzählen. Ich hoffe wirklich, dass es euch gefällt, denn es ist nur eine schmutzige kleine Fantasie, die ich mit meinem Freund Ethan Patrick Rhodes hatte. Meine Freunde nennen mich Taylor, wenn ich mit Ethan zusammen bin, ich hoffe, das verwirrt dich nicht!
Wenn Sie es nicht wissen, lassen Sie mich Ihnen ein wenig über mich erzählen. Ich bin ein Vampir, ungefähr 600 Jahre alt. Vampire sind eigentlich eine Art Zauberer, der sich auf die mystische Kunst des Blutsaugens eingelassen hat, um mächtige Zauber zu nähren, die uns jung, gesund, stark, mächtig und mit verschiedenen magischen Fähigkeiten gefüllt halten. Wir können unsere Kräfte mit nur ein paar Schlucken Blut pro Woche aufrechterhalten, also müssen wir nie jemanden töten. Wir haben die Macht, die Gedanken der Menschen in unterschiedlichem Maße zu kontrollieren. Ich war mit dieser Fähigkeit begabt, und ich kann Menschen dazu bringen, es zu wollen, sich danach zu sehnen oder ihre Körper dazu zu zwingen, still zu bleiben, aber ihr Verstand ist sich voll und ganz bewusst, dass meine Zähne in ihre Hälse sinken und meine Lippen ihre Säfte wie ein Schwergewicht saugen Milchshake. .. Obwohl ich diese Behandlung normalerweise für grausame Menschen hebe, die es verdienen. Ich habe noch nie in meinem Leben jemanden getötet – aber ich habe sie mit meinen Kräften bestraft.
Ich reise mit meinem Onkel um die Welt, der mir viele magische Künste beigebracht hat, und wir haben beide im Laufe der Jahre viel Gutes getan, aber normalerweise ziehen wir einfach von Ort zu Ort, leben unser Leben. Sie können sich vorstellen, wie langweilig und einsam es in Hunderten von Jahren sein kann. Deshalb genieße ich es wirklich, Freunde wie Ethan zu haben.
Ethan ist ein interessantes Kind. Sie wusste, dass sie ein Pornostar werden wollte, seit sie 11 war – sie nennt sich selbst Prince Pornography im Internet. Er war 14, als ich ihn kennenlernte, und das war vor einem Jahr. Er verwandelt sich in einen sehr attraktiven jungen Mann – hat aber immer noch den geschmeidigen und schönen Körper eines jungen Teenagers. Relativ dünn – sein Körper begann dicker zu werden und Muskeln aufzubauen. Er hatte kastanienbraunes Haar, das sich in schmutziges Gold verwandelte. Er trägt Kontaktlinsen, die seine Augen sehr leuchtend himmelblau machen. Sie hat einen unglaublich süßen Ballonarsch und ich habe sogar einige der Nacktfotos gesehen, die sie mit ihren besten Freundinnen teilt, und ihr total glatter 6-Zoll-Schwanz sieht total lecker aus. Ah ja, ich bin sehr schwul und sehr angetörnt von meinem Freund. Ich habe ihm so viel erzählt, und wir haben uns schon früher aufgehalten – wir haben nur ein bisschen mit unserer Unterwäsche gerungen oder in einem unserer Häuser rumgehangen, wenn niemand da ist, und uns den ganzen Tag in Schichten und Schichten über Schichten angezogen. Sie sucht einen besonderen Mann für ihr erstes Mal und ich wünschte, ich könnte es sein! Meine treuen Leser und Freunde können nur von der wilden Zeit träumen, die ich ihm zeigen kann!
Neben Ethan ließ ich mich langsam alt werden. Ich war kürzlich mit meinem Vampirismus zu meinem 13-jährigen Körper zurückgekehrt, bevor ich in diese einfache kleine Strandstadt in Mississippi zog. Ich bin jetzt 14 und fand es immer toll, wie sich mein Werkzeug in diesem Alter entwickelt hat. Als ich 13 Jahre alt war, hatte ich einen 5 Zoll dicken Penis und blieb 13 Jahre lang ein Vampir. Als ich begann, mich alt werden zu lassen, bemerkte ich an meinem 14. Geburtstag, dass ich einen Wachstumsschub von etwa 2 cm in meinem Penis hatte. Dieser Wachstumsschub war gerade vorbei, als diese Geschichte begann.
Ethan und ich wohnen nicht zu weit voneinander entfernt, und wir sind auch nicht zu weit vom Kino entfernt. Obwohl es spät in der Nacht war, gingen Ethan und ich zur Mitternachtspremiere von Twilight: Eclipse. Wir hatten eine tolle Zeit, als wir uns den Film ansahen, in dem wir auf heiße Typen aufmerksam machten und flüsterten, wessen Schwanz zu lutschen ist und nach wem Sperma schmeckt und wer sich die Eier rasiert hat – du weißt schon, geiles schwules Teenie-Zeug! Laut auflachen!
Als wir nach Hause gingen, begannen Ethan und ich darüber zu reden, was wir mit Edward oder Jacob machen sollten. Wir sind beide im Team Edward, aber wir verneigen uns vor beiden! Ich fragte Ethan, ob er Edward davon trinken lassen würde, und er sagte: „Verdammt, ja!“ sagte.
„Okay, also gefällt dir die Idee, von einem Vampir gebissen zu werden?“ Ich fragte.
„Absolut! Es sieht aus, als würde es höllisch weh tun, aber es sieht so heiß aus! Besonders in True Blood schießen mir einige dieser Sexszenen über den Kopf!“
„Hahaha! Du und wichsen! Alles lässt dich über deinen Kopf schießen!“
„Das stimmt, aber ich schwöre, ich werde alles tun, was einer von ihnen von mir verlangt, sie sind so sexy“, dachte sie. Ich lächelte verschmitzt.
„Sogar… kannst du ihnen einen Rimjob geben?“ Ich fragte.
„Oh verdammt ja, ich würde mein Gesicht nicht in ihren Löchern vergraben und die ganze Nacht draußen bleiben!“
„Auch um ihre Schwänze zu lutschen?“
„Das wäre der einzige Grund, deine Bullen zu würgen und ihr Ejakulat zu trinken!“
„Nun, was wäre, wenn Vampire jetzt real wären, würdest du immer noch wollen, dass dich jemand beißt?“
„Ich habe schon ja gesagt! Ich meine, verdammt, was ist in deinem Arsch heißer, wenn der Schwanz eines heißen Vampirs seinen Hals lutscht?
„Mir fällt keine ein.“ sagte ich leise.
„Was war das?“
„Nichts, dachte ich, was ist, wenn wir die beiden hier im Wald beim Liebesspiel treffen oder so?“
„Jesus verdammter Jesus! Das wäre so heiß!“
„Ja, ich kann sehen, dass er nur mitmachen will. Sie öffnen sich und ihr drei beginnt einen heißen Kuss, während ihr euch gegenseitig die Kleider vom Leib reißt. Sie stehen, küssen sich, während du auf deinen Knien liegst und saugst. Grinsend das Zelt in Ethans Hose“, dachte ich.
„Mmm… Komm schon, erzähl mir mehr!“
Ich lachte weiter über den Zorn meines Freundes und meinen. „Dann zieht Edward dich hoch, während Jacob herunterkommt. Jacob saugt deinen Schwanz in seinen Mund, während Edward den ersten Bissen in deinen Hals nimmt und wild daran saugt.“
„Ohhh fuuuck …“ Ethan dachte, er sei ein Meister darin, seinen Schwanz zu arrangieren. Er war es nicht.
„Sie helfen, dich herunterzubekommen, und Edward trinkt immer noch viel, als Jacob seine Beine über deine Schultern legt und anfängt, dich zu treiben.
„Verdammt, das ist so HEISS! Ich mag eigentlich die Vorstellung von Schmerz, es ist so… überwältigend, weißt du?“
„Ich denke schon“, kicherte ich, „aber was ich weiß, ist, dass Jacob dich mit seinem dicken Zauberstab schlägt und dich bluten lässt. Edward hat diese Seite deines Halses fürs erste fertig gemacht und die Wunde sauber geleckt. Es ist magisch versiegelt … Es geht hinunter zu deinen Brustwarzen, leckt sie und beißt flach und saugt Blut. Jacob knurrt und schlägt währenddessen.“
„Verdammt, ich muss mich hinsetzen“, sagt Ethan und behauptet, dass an einem umgestürzten Baum ein Fleck ist. Ich sitze weiterhin neben ihm.
„Jacob ‚Ich werde auf deinen Arsch spritzen, du kleine Schlampe!‘ und er heult, während er deinen jungfräulichen Arsch schlägt und ihn mit Sperma füllt. Wenn er fertig ist, geht er raus und es passiert dir. Er zieht deinen Kopf an seinen Schwanz und befiehlt dir, ihn zu reinigen, was du öffnest und du tust. In der Zwischenzeit bewegte sich Edward zu Jacobs Platz und hielt es in die Luft und begann, das Blut und anderen Dreck von Jacobs Vergewaltigung abzulecken.“
Ethan sagte nichts, also kam ich etwas näher, bevor ich meine Geschichte fortsetzte.
„Edward, der Experte, nachdem er mit seiner uralten Zunge Blut und Sperma aus deinem Arsch gewischt hat, nimmt er deinen längeren, aber dünneren, glänzenden Schwanz und zieht dich hinein. Er ist freundlicher als Jacob, er sieht dich nicht nur als Loch zum Ficken, aber etwas, das er verwenden kann, wie er will. Und für sie schmeckt ihr Essen noch süßer, wenn sie die Reise genießt. Also geht es ganz raus und massiert deine Prostata, es fließt wieder rein. Es ist hart wie Stein und leckt reichlich, während Edward dich trägt. Du wurdest von Jacob vergewaltigt und benutzt.“
„Übrigens, du hast Jacobs Schwanz schon sauber gemacht und jetzt ist es wieder hart und er benutzt deine Kehle wie eine Katze – er schlägt dich tief und zieht dich auf den Boden. Du würgst und hustest von dem Schwanz, du schreist von Edwards Saugen Lippen, Edward hat deinen Arsch. Du stöhnst über die Tatsache, dass er weg ist, und doch sind beide Hände auf Jacobs steinhartem Arsch und du ziehst ihn noch mehr hinein. Du willst MEHR!“
Ethan fiel das Atmen schwer. Er schaut in den Wald und stellt sich irgendwann vor, wo er sich das alles vorstellt. Er ist nicht einmal schüchtern, seinen Penis geil in seiner Hose zu haben, aber er ist definitiv nicht offen genug, um ihn herauszuziehen. Meine Hand liegt auf seinem Knie, aber er ist zu weit gegangen, um es noch zu bemerken. Ich wollte ihn nie hypnotisieren, aber ich glaube, ich kann ihn geil genug machen…
„Jacob drückt immer noch seine Kehle zusammen, als Edward seine Position ändert. Er drückt seine muskulöse, glühende Brust an deine und seine Lippen küssen deine pochende, mit Schwänzen gefüllte Kehle, nachdem er ein paar Adern in seinen jetzt schlaffen Beinen zum Einsturz gebracht hat. Er frisst bereits von jemandem. Und du bist fast bereit, aus der Erinnerung zu schreien. Er taucht tief in deine Seite. Sie ziehen sich zurück und ihre Lippen ziehen dich tief. Du kannst spüren, wie wenig Blut übrig ist. Deine Beine werden an deinen Körper gezogen, deine Schwächung Herz pumpt mit aller Kraft, um dort Blut zu bekommen Überraschenderweise ist dein Schwanz so hart und in deinem Mund Jacobs köstlicher Schwanz ist in deinem Arsch Edwards Schwanz und Blut saugt in dich hinein und du bist machtlos, es zu stoppen – dein Schwanz beginnt zu blasen ejakuliere über deinen ganzen Körper, über Jacob und Edward und direkt über deinen Kopf. Komm, dein Körper verkrampft sich immer noch wie verrückt. Der Geruch der Ejakulation macht Jacob verrückt und das süße Er steckt den Samen in deinen Mund. Er muss nicht befehlen Wenn du es schluckst, isst du es hungrig. Dein zuckendes Arschloch um seinen Schwanz und das süße Blut in deinem Mund bringt ihn in die Enge und er fängt an, sich in dein Loch zu bohren und dich mit seinem eiskalten Samen zu füllen, der Kribbeln und Zittern tief in deinen sterbenden Körper schickt.“
Ethan stöhnt mit geschlossenen Augen und einer Hand, die seine Leistengegend umfasst. Ich kann deine Wut riechen. Ich muss es ertragen… Ich muss es ertragen.
„Jacob ejakuliert zweimal, er ist voll. Er tritt zurück und beobachtet Edward, während sein Schwanz hart bleibt. Dein Unterkörper fühlt sich für dich so vollkommen taub an, dass du jetzt nicht spüren kannst, wie Edward dich wirklich gnadenlos benutzt. Sein langer Schwanz reißt deinen Arsch auseinander und Sein Blut Sein Saugen zieht dich tief ein Du bist süßer als Bonbons und er trinkt dich wie einen Milchshake aus den Löchern in deinem Hals Du kannst das Blut auf deinem Bauch und deiner Brust spüren und deine Brustwarzen werden eingesaugt Du kannst es nicht fühlen sein Schwanz in deinem Arsch, aber jetzt strahlt ein Vergnügen von deinem Schwanz und seinem Schwanz aus und es fließt durch seinen Körper. Kein Stöhnen mehr, das du nicht einmal kannst. Saugt härter für diese letzten süßen Tropfen. Smiley.“
Ethan war ruhig, aber ich kann sagen, dass die Geschichte ihn ungemein erregte, zutiefst fasziniert und etwas verstört darüber, wie sehr er sie genoss. Wie habe ich es gewusst? Ich war in seinen Gedanken. Innen, ohne Veränderung.
„Oh mein Gott, das ist so… HEISS… Verdammt, wenn es Vampire wirklich gäbe…“, sagte er schließlich.
„Bist du dir da sicher?“ Ich fragte. Meine Hand war immer noch auf seinem Knie und seine Hand war immer noch auf seinem Schwanz und rieb ihn unbewusst.
„Verdammt, ja, ich wäre gerne ein Vampir – Jahrhunderte leben, für immer jung bleiben, Blut trinken … und Sex mit einem Vampir haben!! das!!“ Er starrte immer noch auf die Stelle, wo er sich vorstellte, dass der größte Sex seines Lebens passieren könnte.
„Ethan“, sagte ich und er drehte sich zu mir um. „Wie würdest du jetzt gerne Sex mit einem Vampir haben?“ Ich öffnete meinen Mund und senkte meine Zähne. Er brauchte genau 10 Sekunden, um zu verarbeiten, was er sah.
„Was ist los?! Sind das REAL? BIST DU EIN VAMPIR?“ ist mir entkommen. Ich war immer noch in seinen Gedanken. Er hatte Angst. Verängstigt. Aber aufgeregt. Sein Herz schlug sein süßes Blut entlang seines pochenden Schwanzes. Er stand auf und lehnte sich an einen Baum. Ich folgte ihm und blockierte ihn, indem ich meine Hände um ihn legte, gegen den Baum.
„Sag es mir, Ethan.“ Ich fand ihren Hals, küsste ihn, leckte ihn und biss hinein.
Und so begann das Schreien.

Hinzufügt von:
Datum: Juli 11, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.