Geheimnisse einer offizierstochter teil 5

0 Aufrufe
0%

Kleine Zusammenfassung:

Wenn Sie leider über dieses fünfte Kapitel unserer kleinen Geschichte gestolpert sind, können Sie diese kleine Inhaltsangabe lesen und nachholen.

Emma Watson, die hochdekorierte Fähnrich der Naval Academy, ist mit einem Second Lieutenant Robert Mills zusammen und unsterblich verliebt.

In Emmas Klasse am Montag wird Captain Tom Wilkinson als Gastdozent auftreten.

Es ist zufällig Roberts kommandierender Offizier.

Robert sucht seinen neuen Helfer.

Kapitän Tom Wilkinson, ein SEAL der Marine und hochrangiger ONI-Beamter, hat gerade eine sehr stille und stille Operation in Osteuropa abgeschlossen.

Er fliegt nach Hause zu der einzigen Frau, die ihm in seinem ganzen Leben etwas bedeutet, seiner Tochter Terri.

Unterwegs trifft Tom zufällig auf zwei ungarische Stewardessen, die ihn schließlich in der First-Class-Lounge des Flughafens in Deutschland und auch in der neu renovierten First-Class-Kabine seines Lufthansa-Fluges verführen.

Terri, ihre 14-jährige Tochter, ist in den letzten zehn Tagen bei ihrer Ersatzfamilie, den Chalmers, geblieben.

Während dieser Zeit hatte er eine lesbische Beziehung mit seiner 18-jährigen Tochter Carina Chalmers.

Carina ist die Zwillingstochter von Commander Mark Chalmers, Tom Wilkinsons bestem Freund, seit sie beide zusammen auf der Akademie waren.

Terri und Carina planen außerdem, Terri dabei zu helfen, Carinas 16-jährigen jüngeren Bruder Cody zum Sex zu überreden.

Am letzten Tag, an dem sie dort sein sollte, wagte Terri buchstäblich den Sprung, indem sie völlig nackt in den Pool von Chalmers tauchte.

Sein Plan hatte funktioniert, denn zwanzig Minuten später hatten sie Sex.

Carina ging mit ihrem Freund Topher ins Kino und ließ die beiden Liebenden allein.

Mark und Maria Chalmers waren in ihrem Lieblings-Thai-Restaurant, während diese beiden ihre totale Glückseligkeit genossen.

Plötzlich brach ihnen alles zusammen, als Mark und Maria früh nach Hause kamen, weil Maria mehrere Drinks beim Abendessen hatte und betrunken war.

Als sie nach Hause kamen, bemerkten sie eine Notiz von ihrer Tochter Carina, dass sie im Kino waren.

Maria ging in die Küche, um sich ein Glas Wasser zu holen, und als sie aus dem Fenster der Küchenspüle schaute, beobachtete sie, wie ihr großer Sohn im Teenageralter von Terri, ihrer Gastgeberin, wie ein Vollblutpferd geritten wurde.

Sie rief ihren Mann an und als er den Raum betrat, bemerkte er ihr Höschen um ihre Knie und ergriff die Chance und fing an, sie von hinten zu ficken, während sie beobachtete, wie der perfekte Teenagerkörper ihrer besten Freundin auf ihrem Sohn auf und ab hüpfte.

Maria starrte nur und sehnte sich nach dem langen harten Schwanz ihres Sohnes.

Gerade als Mark in Marias Arschloch landete, trat ihre Tochter Carina auf sie ein und während Mark überrascht war, beim Ficken seiner Frau erwischt zu werden, drehte er sich um und sein Orgasmus, der am Ende seines Penis war, flog auf Carina durch den Raum?

s Oberschenkel.

Carina, die den Penis ihres Vaters beobachtete, wurde von der Szene, die sich vor ihr abspielte, und dem heißen Sperma ihres Vaters auf ihrem Bein erregt.

Als Carina herausfand, dass Cody und Terri Sex am Pool hatten, wurde sie wütend und eifersüchtig auf ihren jüngsten Lehrling.

Es war auch für sie ein Schock, dass sie so über ihren jüngeren Bruder und ihre lockere und inzestuöse Beziehung dachte.

Während ihre Mutter Maria Terri in die Apotheke brachte, um die Pille danach zu nehmen, verführte sie ihren Bruder Cody dazu, seinen Penis noch einmal ein für alle Mal zu beanspruchen.

Einführung:

Nachdem sich die Dinge im Haus der Chalmers beruhigt haben und alle sich angezogen haben, nehmen sich alle Zeit, um über das Geschehene nachzudenken.

Obwohl es nicht lange dauerte, bis es heiß wurde.

Viel Spaß mit Teil 5, denn es werden noch viele weitere folgen, viel Spaß.

Inzwischen zurück in Maryland

Da Terris Vater, Captain Tom Wilkinson, auf dem Rückweg nach Washington DC 36.000 Fuß in der Luft war, war er im Flugzeug-WC, um sich zu waschen, nachdem er Sex mit zwei ungarischen Stewardessen hatte.

Genau in diesem Moment saß Terri, ihre Tochter, neben ihr auf Carinas Bett.

Nach dem, was heute passiert ist, könntest du die Spannung zwischen den beiden Teenagern mit einem Messer durchbrechen.

Zu Beginn des Tages liefen die Dinge nach Plan, als Terri endlich ihren Kindheitsschwarm, Carinas Bruder Cody Chalmers, verführen konnte.

Während sie Cody verführte, wurden sie leider dabei erwischt, wie sie sich am Pool liebten.

Richtig komisch wurde es, als Carinas Mutter Maria ihr beibrachte, sich von allen Dingen zu duschen.

Es war Terri gelinde gesagt auch peinlich, aber Maria Chalmers wollte nicht, dass der spezielle Samen ihres Sohnes Terri schwanger machte.

Dann, um das Ganze noch schlimmer zu machen, brachte Maria sie in die Apotheke und nahm die ?Pille danach?

um sicherzustellen, dass sie auf keinen Fall schwanger werden würde.

Terri erfuhr, dass Cody wegen ihrer kleinen Indiskretion in Haft war, bis Terri am nächsten Morgen mit ihrem Vater, Captain Tom Wilkinson, abreiste, der sie abholen würde.

Die Dinge werden höchstwahrscheinlich noch schlimmer, als Codys Vater Mark Terri mitteilt, dass er ihrem Vater erzählen soll, was sie und Cody im Garten machen.

Während Carina ihr Buch las, hörte Terri ihren I-Pod, während ihre Füße im Takt des Liedes auf dem Bett auf und ab schaukelten.

Carina versuchte, sich normal zu benehmen, aber tief im Inneren war sie eifersüchtig, dass Terri endlich Sex mit ihrem Bruder hatte.

In der vergangenen Woche hatten sie beide all die verschiedenen Szenarien ausgeheckt und geplant, um Terri dazu zu bringen, Cody zu verführen, aber alle waren bis heute Abend gescheitert.

Carina tat so, als wäre sie mit dem einverstanden, was passiert ist, aber jetzt wünscht sie sich, Terri nie geholfen zu haben.

Er wollte seinen Bruder insgeheim ganz für sich alleine haben.

Es war gegen 22:30 Uhr und wenn Sie eine Familie voller Teenager in ihren Schlafzimmern haben, ist das eine seltene Sache, aber diese drei haben alle aus unterschiedlichen Gründen Hausarrest.

Beide Mädchen zogen ihre Nachthemden an, beide trugen Jungen-Boxershorts und Tanktops ohne BHs.

Carina war neugierig zu erfahren, dass Cody und Terri diesen Abend zusammen im Garten verbracht hatten.

Sie war ungewöhnlich eifersüchtig auf Terri und teilte den Schwanz ihres Bruders.

Es war nicht etwas, von dem sie glaubte, dazu bereit zu sein.

Das Teilen von Cody war theoretisch in Ordnung, kaufen Sie, nachdem Sie gehört hatten, dass die beiden es tatsächlich taten.

Carina wollte nicht daran teilnehmen, seinen besonderen Schwanz zu teilen.

Ich denke, das ist der Grund, warum Carina sich vor ungefähr einer Stunde von ihrem Bruder Cody ficken ließ, als ihre Mutter Maria Terri in die Apotheke brachte.

Carina spreizte ihre Beine für ihren Bruder, um sicherzustellen, dass er beanspruchte, was sie rechtmäßig war.

Carina wollte wissen, ob Terri irgendeine andere Absicht hatte, ihren Bruder zu ficken, oder ob es eine einmalige Sache war.

Da Terri keine Details zur Verfügung hatte, beschloss sie, das Schweigen zu brechen und fragte Terri: „Also, sag mir, Terri, hat es dir Spaß gemacht, heute Nachmittag den Schwanz meines Bruders zu ficken?“

Terri sah Carina an, „Tut mir leid, dass ich dich mit den Kopfhörern nicht gehört habe, was hast du mich gefragt?“

Carina wiederholte ihre Frage, ich sagte, hast du es gemocht, dass mein Bruder dich fickt?

Terris triumphierendes Lächeln wanderte von Ohr zu Ohr, als sie sich ausstreckte und einen langen, seelenvollen Seufzer ausstieß: „Du hattest recht, Carina, Cody fühlte sich unglaublich in mir an.

Das einzige Bedauern war, ihn nie zum Orgasmus gebracht zu haben.

Er hat mich dreimal zum Abspritzen gebracht.

Sein Schwanz ist toll, vielen Dank Carina.?

Terri bewegte sich und schlang ihre Arme um Carinas Nacken und zog sie nah an sich und küsste sie voller Anerkennung auf die Lippen.

Carina lächelte: „Das war also besser als die Vibratoren, mit denen du dich in der letzten Woche geküsst hast?“

Carina hoffte wirklich, dass die Vibratoren besser waren.

Terri wandte sich an Carina: „Du bist einfach eine schreckliche Carina.“

Sah Codys Schwanz viel größer und dicker aus?

es drang tiefer und weiter in mich ein, als es irgendein Vibrator jemals könnte.

Hat Cody gefühlt?

Ich kann nur sagen, dass es viel besser ist, einen echten pulsierenden Schwanz in mir zu haben, als einen Vibrator.

Carina wollte ein für alle Mal sicher sein, dass Codys Schwanz ihr bleiben würde und nicht Terris, also sagte sie: „Ja, du hast recht!“

Lässt dich Codys Schwanz ihre Muschi spüren?

und wie ?

Ich lebe, wenn es in dir ist ??

Terris glückseliger Blick wurde von ihrem Gesicht gerissen wie eine Nadel, die durch eine Schallplatte geht, und sie schnappte einfach ihre ungläubige Frage: Woher weißt du das?

Ich dachte, du machst nur Witze darüber, deine Sexualität mit Cody zu erforschen!?

Carina sah, dass sie wieder einmal die Oberhand über ihren jungen Lehrling hatte. Na, hast du das gemerkt, Cody?

Sie war keine Jungfrau, richtig?

Ich meine die letzten zwei Jahre?

Das ist gut ?

Was ich dir jetzt sagen werde, ist das heiligste Geheimnis, das ich in meiner ganzen kleinen Welt habe?

Cody, Cody und ich hatten heimlich eine inzestuöse Beziehung miteinander!!!?

Terris Herz raste ihr bis zum Hals, als ihre schlimmsten Befürchtungen gerade bestätigt wurden.

Sie dachte, sie wäre in einem Zeitkontinuum gefangen, als sie die Worte aus Carinas Mund hörte: „Ich weiß nicht, ich tue es einfach nicht?“

Als Carina sah, dass er Terris fantastischen Mann gestohlen hatte, sagte sie: „Es ist okay, Schatz, mach dir keine Sorgen.

Was Cody und ich zusammen machen, ist nur etwas, das ein Bruder und eine Schwester miteinander teilen, nichts anderes, ich schwöre !!!?

Terri schüttelte völlig ungläubig den Kopf über das, was sie gerade gehört hatte.

Carina muss sich das alles nur ausgedacht haben, nur um von ihr eine Aufregung zu bekommen, Aber, aber, aber du hast gerade die letzte Woche damit verbracht, mir zu helfen, ihn zu verführen !!!!

Ich meine, haben du und ich eine ganze Woche lang intimen Sex miteinander gehabt?

Ich, ich, ich verstehe nicht, warum du willst, dass ich deinen Bruder ficke, wenn ich es dir jetzt endlich im Gesicht ansehen kann, dass du in deinen Bruder verliebt bist!!!!

Ewww Carina Ich meine, wenn das stimmt, was du sagst, warum willst du dann, dass ich mit ihm zusammen bin?

Du verarschst mich nur, nicht wahr?

Carina lächelte und wusste, dass sie nicht nur Cody, sondern auch ihr neues Terri-Spielzeug immer noch vollständig unter Kontrolle hatte, „Nun, du warst noch Jungfrau und?

Nun, ich denke, ich wollte dir nur helfen, deine Jungfräulichkeit ein für alle Mal zu verlieren !!

Ich meine, habe ich Topher und Cody allein und alles?

Ich habe eine Weile gehofft, dass du und Cody euch gut verstehen und vielleicht Freund und Freundin werdet und dann vielleicht wir drei?

du weißt ?

wie beim gemeinsamen Sex zu dritt!!?

Terri dachte schnell darüber nach, was Carina zu ihr sagte.

Er wusste, dass er sie anlügen musste.

Er wusste, dass Carina wirklich in ihren Bruder verliebt war, ein besonderes Tabu, eine Art Liebe, und er drängte sie, zu sehen, wie weit sie gehen konnte, und sagte: „Also, was versuchst du damit zu sagen?“

Was soll ich dir und der Girl-on-Girl-Action, an der wir beteiligt waren, mitteilen?

Also, wäre Cody wie bei uns und könnte er uns beide gleichzeitig erledigen??

Carina intervenierte, ?Absolut!!!?

Terri hat darüber nachgedacht, ich denke das?

Ich wollte ?

nur ein sein?

Tolle Idee.

Ich will mich nicht mit dir und Cody anlegen.

Süß, wenn es ein Problem ist, schwöre ich, ich werde mich zurückziehen und es ganz dir überlassen.

Terris Ingwer ging direkt in Carinas Herz.

Carina wusste jetzt, dass Terri merkte, dass sie mit ihr spielte, aber jetzt versuchte sie es zu sehr und konnte nicht mehr zurück, sie musste ihr Gesicht wahren, „Nun, wir müssen nicht unbedingt jedes Mal zusammen sein, nur

hin und wieder, um die Dinge zwischen uns dreien frisch zu halten.

Was denkst du darüber??

Terri merkte, dass Carina jetzt ins Stocken geraten war und sagte: „Nun, weißt du, ich bin noch ein bisschen neu in dieser Sache mit dem Geschlechtsverkehr.“

Terri fing an, mit Carinas Haaren zu spielen und flüsterte ihr ins Ohr: „Ich meine, ich habe gerade meine Jungfräulichkeit verloren und ihr beide macht das seit zwei Jahren zusammen.

Dann ist da noch deine Mutter, die heute Nachmittag im Badezimmer total geil und empfindlich ist, als sie mir beibrachte, wie man duscht !!!?

Carina trat einen Schritt zurück, „Nun, mach dir keine Sorgen, sie hat das gleiche mit mir gemacht, als sie das erste Mal herausgefunden hat, dass Topher und ich das erste Mal Sex hatten.

Ich denke, sie hat ein bisschen Lesbo in sich.

Ich schätze, das ist, wo ich es herbekomme.?

Er fing an, zusammen mit Terri zu kichern, „Ich liebe es, intime Momente mit dir zu haben, Terri, ich liebe es, die andere Seite meiner sexuellen Fähigkeiten zu erkunden, aber ich liebe Schwänze so sehr.“

Terris Kopf drehte sich bei allem, was Carina ihr offenbarte. Nun, wenn wir diese Sache mit dem Teilen machen würden, wie würden wir diese Situation lösen?

Also, wird es in Ordnung sein, wenn ich nur etwas Zeit alleine mit Cody habe?

Carina meinte: ?Absolut!!

Ich meine, es ist okay, dass ich alles mit ihm machen kann, wenn Mom und Dad nicht da sind.

Terri war besorgt, dass sie Cody verlieren würde. Nun, dein Dad hat Topher heute Nacht rausgeschmissen.

Er darf nicht hierher zurückkommen, also nehme ich an, dass du Cody als deinen verdammten Ersatz benutzen wirst, oder??

Carina lächelte: „Dad hat Topher rausgeschmissen, aber das heißt nicht, dass ich aufhören werde, ihn zu ficken!!

All das bedeutet, dass wir andere Orte finden müssen, an denen wir uns gegenseitig ficken können, damit mein Vater es nicht herausfindet.

Terri hatte sich noch nie den Befehlen ihres Vaters widersetzt, sie wollte es, aber ungehorsam zu sein war ihr ein Fremdwort und sie hatte nie den Mut dazu.

Als Tochter eines hochrangigen Offiziers wurde ihr immer gesagt, dass alles, was sie tat, sich in ihm widerspiegelte.

Carinas Respektlosigkeit gegenüber ihrem Vater zu sehen, war faszinierend für sie, aber dein Vater sagte, du könntest nicht Tophers Freundin sein!!?

Carina grinste ihren Padawan an und sagte: „Du hast Recht, ich werde nicht Tophers Freundin sein, aber sie ist eine große Lügnerin und ich werde nicht den besten Sex meines Lebens verlieren, nur weil mein Vater es sagt

so was.

Weißt du, sobald du dich mit deiner Sexualität so viel wohler fühlen wirst, und wenn Topher und ich es immer noch tun, könnten wir drei vielleicht irgendwann einen Dreier haben.

Jetzt ist Terri erst vierzehn und Topher ist 22, 23 sehr früh.

Er ist extrem gutaussehend und Terri dachte immer, dass Carina so viel Glück hatte, ihn zu ficken, als sie gerade 18 Jahre alt wurde und sagte: „Möchtest du das wirklich?“

Verlasse mich ?

Würdest du mich und Topher erfreuen?

wirklich Sex zusammen haben?

Süß wäre das Coolste, was du je für mich getan hast.?

Die Mädchen planten und planten bis spät in die Nacht zusammen und schliefen schließlich ein, weil sie wussten, dass sie beide okay miteinander waren.

Carinas Eifersucht wurde gemildert, da sie wusste, dass Terri immer noch bereit war, ihre Regeln zu befolgen und ihr jeden Befehl zu befolgen.

Terri hingegen war begeistert, dass sie, wenn sie mit Carinas albernen Forderungen spielte, irgendwann in der Lage sein würde, Sex mit einem echten College-Studenten zu haben.

Für Terri ist es, als würde man einem Typen im College einen weißen Wal einjagen, wenn er nur ein Neuling in der High School ist.

Viel, viel später am Abend:

Es war kurz nach vier Uhr morgens, als Terri sich bückte, um ihre Wasserflasche auf dem Nachttisch zu finden, und bemerkte, dass sie leer war.

Terri schlüpfte lautlos aus Carinas Bett und ging die Treppe hinunter in die Küche, um eine neue Flasche Wasser zu holen.

Instinktiv ging er zum Kühlschrank und bemerkte einige frische, ungeöffnete Flaschen, schnappte sich eine und schloss die Tür hinter sich.

Als sie gerade die Küche verlassen wollte, wurde sie von einer Gestalt überrascht, die im Kücheneingang stand.

Als sich ihre Augen an das Licht gewöhnt hatten, bemerkte sie, dass es ihr neuer Liebhaber Cody war.

Cody trug nur seine Boxershorts und sein harter Körper glänzte im fahlen Mondlicht, das durch das Küchenspülenfenster fiel, das Codys Eltern viel früher am Abend benutzten, um den beiden Turteltauben beim Ficken im Garten zuzusehen.

Cody ging schweigend über den Küchenboden zu ihrem Geliebten und schlang seine Arme um sie. „Ich habe dich schrecklich vermisst.

Tut mir leid, dass wir früher erwischt wurden, ich verspreche, dass wir uns das nächste Mal richtig aus der Fassung bringen können.?

Terri legte den Kopf in den Nacken, damit sie in ihre großen braunen Augen sehen konnte, und sagte: „Nun, das macht mir überhaupt nichts aus.

Ich bin froh, dass wir erwischt wurden, ich würde nichts ändern, weil ich es genossen habe, mit dir zusammen zu sein, Cody.

Das Einzige, was mir leid tut, ist, so egoistisch zu sein.

Hast du dich großartig in mir gefühlt und?

Nun, schau, ich wollte nicht, dass es endet.

Ich wollte, dass du mich lange und hart fickst.

Ich wollte, dass du mich immer und immer wieder zum Orgasmus bringst.

Es tut mir leid, dass ich dich nicht ausreden ließ?

Wenn du mich das nächste Mal lässt, werde ich dir vergeben, das verspreche ich dir.

Cody küsste sie leidenschaftlich auf die Lippen und seine großen Hände packten und drückten jede ihrer kleinen Pobacken, „Es ist jede Minute mit dir wert.“

Dann breitete sich ein breites Lächeln auf ihrem Gesicht aus und alle ihre Zähne wurden gefletscht, als ihr Kopf von einer Seite zur anderen schüttelte, besonders als sie beim Sex mit dir erwischt wurde.

Terris Körper begann zu zittern, als Codys sanfte, streichelnde Berührungen sie erzittern ließen.

Als sie auf den Boden sah, „Es war nicht fair, dass du nie ausgestiegen bist und dreimal ausgestiegen bist, es ist nicht das Richtige für dich.“

Das ist alles, was ich sage.

Cody sagte: Nun, wenn meine Schwester dabei nicht ihre große Klappe aufgemacht hätte, wäre ich in dir gelandet.

Terri blickte immer noch schüchtern und schüchtern auf den Boden, als sich ihr großer Zeh in kleinen kreisenden Bewegungen bewegte und fragte: „Also, hat es dir Spaß gemacht, Sex mit mir zu haben?“

Cody lächelte und legte seinen Finger an ihr Kinn und hob ihr Gesicht, so dass er direkt in ihre liebevollen Rehaugen sehen konnte,?Absolut?

Du warst fantastisch, Terri!!

Ich habe mir mein erstes Mal mit dir ganz anders vorgestellt.

Wie war es heute Nachmittag?

tausendmal spannender und spannender, als ich es mir je hätte vorstellen können.

Von außen völlig nackt zu sein, damit jeder es sehen kann, und die Möglichkeit, erwischt zu werden, machten alles so intensiv.

Terri hat gelacht, ja, aber wir wurden erwischt!!?

Terri zog ihren engsten Liebhaber an, indem sie ihre Arme um seine Taille schlang und ihre Hände sein Gesäß griffen.

Dann konnte sie seine Männlichkeit spüren, die lang und hart gegen ihren Bauch drückte.“ Das einzige Bedauern darüber, dass ich kaputt war, war, dass ich keine Ströme Ihres Orgasmus über mein ganzes Gesicht bekam und aus meinem Mund tropfte.“

Cody hob seinen Kopf und küsste Terri auf die Lippen. „Wie wäre es, wenn ich dich zurück ins Bett schicke, während mein Orgasmus aus deinen Mundwinkeln tropft?“

Terri lächelte: „Ich würde gerne wieder ins Bett gehen, während dein Orgasmus in meinem Bauch schwebt!!

Wenn ja, dann musst du Cody genug sein, wenn du stöhnst und schreist, wie du es getan hast, bevor die ganze Nachbarschaft an Türen geklopft hat, um herauszufinden, was los ist!

!!?

Cody gluckste: „Ich denke, was wäre wenn?

Terri, ich möchte dir etwas sagen, von dem ich denke, dass du es vielleicht schon weißt oder was du vielleicht schon über mich und Carina erraten hast?

Habe ich ein Geständnis, von dem du niemandem erzählen kannst?

Ich weiß, es wird seltsam klingen, aber?

siehe Carina und ich waren?

Nun, wir waren wie?

?

Terri warf ein: „Ihr zwei habt seit zwei Jahren Sex miteinander, nicht wahr?“

Codys Gesicht wurde rot, ist das so komisch?

Wie war das absolut erstaunlich?

es ist wirklich wahr!

Junge, du nimmst die Dinge sehr schnell.

Also magst du?

bist du immer noch okay mit dir und mir, auch wenn ich meine schwester ficke??

Terri lächelte: „Es stört mich nicht so sehr.

Habe ich auch ein Geständnis?

Sie sehen, Carina und ich standen uns in den letzten zwei Jahren sehr nahe.

Wenn ich nah sage, meine ich wirklich, wirklich nah?

Magst du es, ganz nah nackt zu sein und Sex zwischen Mädchen zu haben?

Ich hoffe, es geht dir gut mit deiner Schwester und mir als Teilzeit-Lezbo.

Cody lächelte sie an. „Nun, sieh mal, du steckst voller Überraschungen.

Bedeutet das, wenn du und ich ficken, während ich Carina ficke, dass wir es vielleicht alle gerne zusammen machen würden?

So wie früher??

Terri war begeistert, dass Cody nicht sauer war, dass sie und Carina lezbo waren. „Carina und ich haben gerade kurz vor dem Schlafengehen über diese Sache gesprochen und wir haben beide beschlossen, deinen wunderbaren Schwanz zu teilen.“

Cody küsste sie und wollte nicht mehr warten. Nun, wenn Carina und ich in diesem Haus fast alle zwei Nächte Sex haben können und unsere Eltern es nicht einmal wissen.

Dann denke ich, dass Sie und ich damit durchkommen, solange Sie freundlich und auch genug sind.

Terri kreuzte ihre Hände um ihre Brüste und schuf einen niedlicheren kleinen Ausschnitt und zog dann ihr Shirt hoch und runter, um noch einmal ihre frechen 14-jährigen Brüste zu enthüllen.

Sie ging zu Cody hinüber und stellte sich auf die Zehenspitzen, dann küsste sie ihn auf die Lippen, während ihre Hand Codys Schaft über seinen Boxershorts streichelte.

Terri drehte sich vor ihrem Geliebten um und griff mit ihren Händen hinter Cody, um seinen harten Schwanz auf ihrem Arsch zur Ruhe zu bringen.

Terri bewegte ihren Hintern in kreisenden Bewegungen, als würden sie zusammen tanzen.

Terris Geist war voller Lust nach ihrem ältesten Liebhaber, auch wenn ihre jüngere Vagina nur zwei Jahre lang nach seinem Penis schrie, um seine inneren Wände zu erweitern und jeden Zentimeter seines Schafts wieder auszufüllen.

Cody, ich will dich wieder in mir spüren.?

Codys Gedanken waren gespült, denn alles, was er wollte, war, seinen jüngsten Liebhaber zu vergewaltigen.

Er legte seine Hände auf seine Boxershorts, schob sie unter seine Knie und als sie zusammen schwankten, ließ er sie bis zu seinen Knöcheln gehen, während sein Penis auf Terris Nachthose ruhte. „Terri, wir haben hier nicht viel Zeit, lass mich

Dir helfen.?

Sie drückte sie auf ihren Rücken, Terri beugte sich in einem Winkel von neunzig Grad und Cody fiel mit einem schnellen Schlag ihrer Baumwollhose, die um ihre Knöchel heruntergelassen war, auf ihre Knie und nutzte dann ihre Position, drückte ihre Lippen auf Terris Schamlippen und küsste ihr

nasse Fotze, Deine Fotze duftet nach frischen Erdbeeren.

Ein breites Lächeln huschte über ihr Gesicht, als sie Cody auf die Füße half, und als sie sich ansahen, begannen sie, ihre nackten Ärsche zu streicheln, während sie sich küssten.

Als Terri wieder das Fleisch ihres Geliebten auf ihrem flachen Bauch spürte, hob sie ihr Knie über Codys Hüfte und schlang die Rückseite ihres Beins um seinen Rücken, während sie sich weiter küssten, während sie ihre Zunge aus dem Mund ihres Geliebten zog.

Er sagte: „Der Geruch und Geschmack der Erdbeere ist darauf zurückzuführen, dass deine Mutter mich früher geduscht hat.

Bitte, Cody, ich halte es nicht mehr aus, ich will dich in mir spüren.?

Cody fing an, an seinem Penis herumzufummeln und als er endlich ihre heiße und nasse Muschi fand, steckte er seinen Kopf zwischen ihre Beine und dann spürte Terri die hervorragende Gelegenheit, sich auf ihn aufzuspießen und drückte sich auf seinen Schwanz.“ Ohh, Terri, du bist damit

unglaublich eng?

du fühlst dich fabelhaft.?

Cody liebte die Position, in der sie fickten.

Terris Muschi war so eng, dass sie nie wollte, dass es aufhört, aber für Terri dauerte es nicht lange, bis ihr Bein sie festhielt.

Als sie Cody aus ihr herausgleiten ließ, drehte sie sich um und zog ihre Beine zusammen und streckte ihre Kniesehnen, während Cody nicht darauf wartete, dass sie ihn in sie eindringen ließ, er übernahm die Führung und fand sein Ziel und fing an, sie von hinten zu schlagen

,?Oh Cody!!!!

Fickst du weiter meine Muschi Cody?

Ich liebe ?

Ich liebe die Art, wie du mich fickst !!!?

Cody legte seine Hand auf ihren Mund und sagte mit einem leisen Flüstern: „Schhhhh, Terri?

Du wirst die beiden Menschen aufwecken, die unser Leben zerstören können, du musst leise sein.?

Terri drehte sich um und blickte wieder auf die gemeißelte Brust und den harten Bauch ihres Schwimmers. „Ich liebe es, wie du mich fickst, aber Baby, du schlägst mich immer wieder so und ich weiß nicht, ob ich genug sein kann.

Lass mich auf dich steigen und ich kann alles kontrollieren, aber du musst mir versprechen, nicht in mich einzudringen?

Sie können auf mein Gesicht kommen.?

Cody zog sich heraus und setzte sich auf den Küchenboden und lehnte sich mit dem Rücken gegen den Kühlschrank und Terri ging zu ihm hinüber und setzte sich rittlings auf seinen Penis und drückte ihn nach unten.“ Wenn du möchtest, dass ich dir ins Gesicht spritze, wäre es ein Vergnügen.

Jetzt küss mich.

Terris Bewegungen an ihrem Geliebten waren lang, langsam, aber stark, als ihr Hintern hart auf ihren Beckenknochen hämmerte, genau wie sie es vor der Nacht getan hatte.

Terri fing wieder an zu stöhnen und Cody brachte sein Gesicht dicht an ihres, besorgt darüber, dass er zu viel Lärm machte.

Er begann sie noch einmal zu küssen, um ihr Stöhnen zu unterdrücken, während Terri ihren kleinen Arsch an Codys großem Penis bearbeitete.

Cody sah ihr in die Augen und flüsterte weiter: „Komm schon, nimmst du meinen Schwanz tief in dich auf?“

Will ich tief in dir sein, tief in dir?

lass mich euch alle hören.?

Terri war ermutigt, dass ihr Geliebter die Art mochte, wie sie ihn liebte.

Immerhin hatte er seine Schwester in den letzten zwei Jahren gefickt und für Terri war es erst das zweite Mal mit Cody.

Terri war ermutigt, dass sie etwas richtig machte;

Vielleicht hatte Carina recht, dachte sie, alle Jungs sind nur Sexspielzeuge, mit denen Mädchen spielen können.

Terri spürte, wie ein paar kurze Spritzer ihres Muschisaftes Codys Schaft hinunterliefen.

Es war kein großer Orgasmus, aber trotzdem einer, und als sie aus Codys Schwanz kam, war ihr Gesicht schockiert und entsetzt, dass Terri ihm die Lust nahm, und sie flüsterte ihm ins Ohr: „Entspann dich, großer Junge, ich will

Schmecke meinen Fotzensaft auf deinem Schwanz.?

Als Terri auf ihren Knien an Codys Taille lehnte, ergriff sie seine pochende Männlichkeit und konnte seine Muschi riechen und ihren Kopf in seinen Mund stecken, und ihre Zunge bewegte sich in kreisenden Bewegungen auf seinem Schwanz.

Codys Gesicht wechselte von Enttäuschung zu Freude, Terri?

T, T, Terri kannst du mit mir machen was du willst!!?

Sie war nicht in der Lage, seinen Penis in ihre Speiseröhre zu schlucken, aber sie tat ihr Bestes, als sie mehrmals würgte, während sie die Basis von Codys Schwanz in ihrem Mund fingerte.

Sie konnte spüren, wie seine Hände ihr Haar strichen und dann packte er ihr Haar und drückte es fest, „Verdammtes Baby, ich will noch nicht fertig werden.“

Terri kam aus seinem Penis, Du hast gesagt, wir hätten nicht viel Zeit und du hast mich schon wieder zum Abspritzen gebracht.

Cody flehte sie an: „Ich will nur, dass wir noch ein bisschen ficken, bevor wir fertig sind, bitte!!!!“

Terri öffnete ihre Hand und mit der anderen schlug sie sie zusammen mit Codys Schwanz zwischen ihnen und als ihr Kopf sich vor Schmerz neigte, „Nun, ich schätze, du bist noch nicht bereit zu kommen.

Lass mich ihn küssen und dafür sorgen, dass sich dein Boo-Boo besser fühlt.?

Terri streichelte wieder seinen Schwanz, während ihr Ring- und Mittelfinger durch ihr Arschloch fuhren.

Terri fing an, die Außenseite ihres Arschlochs mit ihren Fingern zu lecken, als sie zurückkam, um daran zu saugen.

Codys Kopf drehte sich und er wollte in ihrem Mund landen, aber er wollte sich an das Gefühl erinnern, in ihr zu sein.

Cody stand auf und zog seinen Geliebten auf die Füße.

Er packte sie um Terris Bauch, hob sie hoch und manövrierte seine Unterarme unter ihre Schenkel.

Terri hielt sie, als wäre sie ein winziges Baby, mit ihren Beinen und Armen um ihren Oberkörper geschlungen, und folgte, was Cody tun wollte, griff in ihren Arsch und sickerte seinen Schwanz erneut in ihre Muschi.

Diesmal mit Codys Schwanz, der mit Terris Muschisaft und seinem Speichel bedeckt war, drückte Cody nach oben, als Terri ihren Arsch nach unten spießte, und als ihre Wangen zum ersten Mal die Basis seines Schwanzes berührten, fühlte sie sich, als würde ein kleines Mädchen auf e hüpfen

auf dem Schoß ihres Vaters.

Als er ihm in die Augen sah, sagte er: „Es ist mir egal, ob du in mir landest, hör nicht auf, mich zu ficken!!!

Dies ist die beste Position, die wir bisher ausprobiert haben !!?

Cody wurde ermutigt, als ihre Hüften mit Kraft und Geschwindigkeit nach oben drückten, und Terri war der Aufgabe gewachsen, als sich ihre Arme um Codys Schulter legten und ihre Brüste sein Gesicht berührten.

Terri genoss ihren ganzen Körper und das Einzige, woran sie denken konnte, war, wie glücklich Carina war, ihren Bruder fast jeden Tag zu ficken.

Mit Codys Orgasmus, der am Fuß seines Baumes blieb, dauerte es nicht lange, bis das Gefühl zurückkehrte, dass er gleich explodieren würde. „Terri, bringst du mich zum Abspritzen?“

Ich will in meinem Mund und Gesicht landen !!!!

Terri lächelte: „Endlich?

Ich habe hart für diese Ladung gearbeitet, wage es nicht, dich zurückzuhalten !!!

Ich will jeden letzten Tropfen von deinen Eiern Cody!!!?

Terri lehnte sich leicht nach vorne und erlaubte ihrem Geliebten, aus ihrer Vagina zu gleiten, als sich Codys Hand ihrem Schaft näherte, um bei der bevorstehenden Explosion zu helfen. „Komm schon, Cody, gib sie mir?“

Ich will es ins Gesicht!!!?

Cody zog sie an den Haaren und Terri öffnete ihren Mund und zu ihrer Überraschung spritzte Cody ihr mehr Sperma in ihr Gesicht und ihren Mund, als er es noch vor Stunden mit ihrer Schwester getan hatte.

Terris Gesicht war weiß und es begann auf ihre Brüste und ihren Bauch zu tropfen.

Ihre blauen Augen verließen Codys nie, als sie weiter masturbierte und versuchte, jedes bisschen Sperma, das sie hatte, für ihren jüngeren Liebhaber freizusetzen. „Terri, warst du unglaublich?“

mit Abstand der beste Liebhaber den ich je hatte!!!?

Mit ihrer Hand, die ihre Brüste hochzog, schaute sie nach unten und sah, dass sie mit dem Sperma ihres Geliebten bedeckt waren.

Sie öffnete ihren Mund und wollte jeden letzten salzigen Schwimmer, den Cody hatte, und lutschte ihn, bis seine Knie nachgaben und er auf die Knie fiel, sie standen sich gegenüber und sie sagte: Ich bin froh, dass wir dir die Ladung abgenommen haben!

!

Jetzt fühle ich mich nicht mehr so ​​schuldig und kann etwas schlafen.

Hier, hilf mir aufzuräumen, damit ich aufräumen kann, bevor ich wieder ins Bett gehe.

Cody sah Terri an, als er ihr auf die Beine half.

Terri sah ihn an und wusste, dass dies seinen Anspruch Cody aufzwingen würde, sagte: „Du bist so schlimm.?

Cody zog seine Boxershorts an und tätschelte ihr den Hintern.

? Ich habe eine großartige Idee?

Nun, was weißt du über mich und Carina, du wischt dir nicht das Gesicht oder den Mund ab, und wenn du wieder ins Bett kommst, gibst du deiner lesbischen Geliebten einen dicken Kuss.?

Terris Lächeln war wie ein Picasso-Gemälde, „Ich denke, sie wird überrascht sein, das ist sicher.“

Cody führte Terri die Treppe hinunter, während er ihr T-Shirt und ihre Pyjamahose in der Hand hielt, „Frage sie, ob wir das nächste Mal, wenn du kommst, einen Dreier machen können.“

Dann schlug er ihr auf den nackten Hintern und schickte Terri auf ihren Weg.

Terri stand immer noch nackt am Fuß der Stufe im dunklen und geheimnisvoll stillen Haus und schnappte sich die Pyjamahose von ihrem Liebhaber. Wir dachten diese Woche, du könntest nur mit mir fertig werden !!!

Carina und ich spüren, dass du noch nicht bereit bist, zwei Frauen gleichzeitig auszuprobieren!!!?

Cody lachte sie aus: „Okay, Neuling, schlaf ein bisschen.“

Terri blieb auf der dritten Stufe stehen und drehte sich um, als Codys Sperma über ihren Körper tropfte, denke ich?

Ich habe gerade entschieden, dass ich dich wirklich mag !!!?

Dann stieg sie langsam nackt die Treppe zu Carinas Zimmer hinauf und schloss die Tür hinter sich ab.

Die immer noch nackte Terri zog die Decke zurück und Carina wurde durch die Bewegung erregt und als sie ihre Augen an das schwache Licht in ihrem Schlafzimmer anpasste, bemerkte sie, dass ihr lesbisches Teilzeit-Geliebter von ihrem Gesicht jetzt bis zu ihren Schenkeln zeitweise mit Sperma bedeckt war.

Was zum Teufel ist mit dir passiert?

Terri fiel neben Carina auf den Rücken, ich ging nach unten, um etwas Wasser zu holen, und Sie wissen, wer mir folgte, und wir beendeten, was wir vorher nicht konnten, am Pool.

Ich wollte gerade aufräumen, aber er weiß von unserer kleinen Täuschung, dass wir versuchten, ihn anzugreifen;

Er weiß auch von unserer gemeinsamen Spielzeit.

Er hat mich nicht aufräumen lassen, er sagte, du liebst den Geschmack seines Spermas und du solltest mir helfen, deine Zunge zu benutzen.

Carina lächelte, also willst du, dass ich dich mit meiner Zunge schätze?

Terri lächelte, als sie sich mit Sperma bedeckt ansah und sagte: „Das wäre süß.“

Carina zog sich aus und als sie gerade anfangen wollte, ihren lesbischen Liebhaber vom Orgasmus ihres Bruders zu säubern, legte sie sich auf Terri. Jetzt, wo ich sein Sperma auf mir habe, können wir uns gegenseitig die Zungen waschen !!?

Terri und Carina leckten, saugten und tranken abwechselnd Codys Orgasmus aus ihren Körpern und das führte natürlich dazu, dass sie sich liebten.

Nach einer halben Stunde wurden beide vor Erschöpfung und schmerzenden Kiefern ohnmächtig.

Als sie nackt nebeneinander lagen, sahen sie beide wie kleine Engel aus, so jung und rein?

pure tierische Geilheit!

Ende von Teil 5

Bitte vergessen Sie nicht zu bewerten und ein oder zwei Kommentare würden nicht schaden, wenn Ihnen die Geschichte gefallen hat oder Sie der Meinung sind, dass es Verbesserungen geben sollte.

Ich bin offen für Vorschläge zur Verbesserung jeder Geschichte.

Machen Sie sich bereit, denn Teil 6 wird sehr bald verfügbar sein.

Hinzufügt von:
Datum: März 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.