Dekokissen

0 Aufrufe
0%

Dekokissen

Doktor Wang war seltsam.

Als prominenter Neurologe seiner Zeit praktizierte er zahlreiche Therapien, die noch heute in Gebrauch sind, wurde aber bald bei seinen Kollegen wegen seines unorthodoxen analytischen Ansatzes und seiner Sozialphilosophie beliebt.

Nachdem er abgelehnt und degradiert worden war, war der zu Unrecht als „Wahnsinniger Arzt“ bezeichnete Arzt schließlich gezwungen, eine Stelle als „Ingenieur“ bei einem Startup-Möbelhersteller anzunehmen, der sich auf therapeutische Möbel spezialisiert hat.

Trotz seines oft anerkannten beruflichen Erfolgs fühlte er sich geistig konkurrenzlos und betrieb in seiner Freizeit aktiv seine eigene persönliche Forschung.

DR.

Wang war in früher Jugend das stille, kleine, stämmige Kind einer gescheiterten Mischehe.

Ihre Mutter hatte Mühe, sich und ihre jüngere Schwester in der Reife zu ernähren, bis sie einem Herzinfarkt erlag, während sie sich unter der Dusche mit einem übergroßen Dildo missbrauchte.

Seine Schwester Suki verschwand und wurde schließlich Jahre später in Ermittlungen wegen des Verkaufs von Sushi und Sex ohne ordnungsgemäße staatliche Lizenzen als Chefin eines Bordells in San Franciscos Chinatown-Viertel gefunden.

Jetzt lebte der verrufene Arzt einen halb zweideutigen Lebensstil, ergänzt durch magere Einnahmen aus der Möbelfabrik, in der sich unsere beiden Schicksale treffen würden.

Mein Name ist Logan.

Während ich zu Hause lebe, bilde ich mich als EMT bei der örtlichen JC aus und verbessere mein Einkommen, indem ich jedes Kraut verkaufe, das ich von Ray, einem lokalen medizinischen Züchter, sammeln kann.

Die Zeiten waren hart, und trotz meines tiefen Wunsches, auf ein paar Hektar Hybridpflanzen vom Stromnetz zu leben, erlag ich schließlich dem elterlichen Druck, einen festen Job zu finden.

Ich verbrachte einen regnerischen Nachmittag damit, das Internet und Lokalzeitungen zu durchsuchen, bis ich ein paar Tipps fand, die flexibel genug waren, um meine Ausbildung voranzutreiben.

Am nächsten Nachmittag setzte mich ein örtlicher Bus an einem unscheinbaren Lagerhaus einen Block entfernt ab, und nach einem kurzen Zugunglück stolperte ich in die Rezeption und teilte mit einigem Zögern einer Empfangsdame mittleren Alters mit, dass ich könnte einen Job finden.

.

Als ich vor der Montage der verschiedenen Stühle und Betten aus eigener Fertigung saß, schauderte ich bei dem Gedanken an die Handarbeit, die ein Lagerhaus erfordert, und den drohenden Verlust der persönlichen Freiheit.

Ich war nie für meine persönliche Motivation bekannt, hatte lange keinen Job mehr und war längst von der letzten Stufe der Begehrlichkeit ins andere Geschlecht gefallen.

Wenn mir die Stelle trotz der potenziellen Vorteile einer Anstellung angeboten würde, würde mein langjähriger Lebensstil unwiderruflich erschüttert werden.

Ein gut gekleideter, ehrgeiziger alter Mann, immer noch am Rande des Selbstmitleids, stellte sich als Harry vor und begleitete mich in die Privatsphäre seines sauberen, gepflegten Büros.

Nach einer Reihe von Fragen und einer einstudierten Rede zur Stellenbeschreibung begrüßte er mich im Unternehmen und führte mich in die Produktion.

Das Gesamtgefühl der Crew war langweilig, und ich stellte fest, dass ich meine negativen Gedanken neu bewertete, um den Gedanken zu begrüßen, Teil des Teams zu sein.

DR.

Als wir Wangs kleines, unordentliches Büro betraten, wurden meine Gefühle durch unseren ersten Händedruck gestärkt.

Da war eine tiefe, unbeschreibliche Verbundenheit, die ich noch nie zuvor gespürt hatte, und ich wusste von ihrem anhaltenden Lächeln, dass wir eine Verbindung hergestellt hatten, die ein Leben lang halten würde.

Mein Liefergerät war ein F-250-Panel, das mit verschiedenen Dollys und einer Schubkarre ausgestattet war;

und der Lagerbereich war ein großer, ordentlicher, zweistöckiger Raum, der das Manövrieren des Elektrogabelstaplers mühelos machen würde.

Harry erklärte, dass ich, sobald meine Lieferungen abgeschlossen waren, die für die Produktion des nächsten Tages benötigten Vorräte stapeln und verteilen würde, bevor ich nach Hause gehe.

Mein Lohn war fest, es gab keine Stunden.

Noch wichtiger ist, dass es neben einer Luxus-Kaffeemaschine mehrere Verkaufsautomaten mit einer großen Auswahl an Snacks für selbst die härtesten Süchtigen gab.

Mit zwei bereits geplanten Lieferungen und Harrys freudiger Zustimmung machte ich mich sofort auf den Weg, um mehr über die Einzelheiten meiner Arbeit zu erfahren.

Das Beladen und Sichern der Fracht war einfach, und mit einer vollständigen Kartenergänzung in der Kabine passierte ich bald den Verkehr auf dem Weg zu den Stadthäusern von Crystal Creek.

Das erste Sofa wurde mühelos mit einem Trinkgeld von 20 Dollar für meine Bemühungen geliefert.

Die anderen beiden Lieferorte waren immer näher am Lager und etwas rentabler.

Zurück im Lagerhaus mit fünfzig Dollar und einem schicken Burger-Essen.

Während ich die Rohstoffe verteilte, teilte ich mein Trinkgeld anteilig mit der Belegschaft (schließlich haben sie die Möbel hergestellt), und nachdem ich ein paar Sachen gestapelt hatte, machte ich mich auf den Weg zur Bushaltestelle und nach Hause.

Später am Abend bestätigte ein Anruf von Harry, dass ich einen für die Größe meiner Firma geeigneten Overall besorgen sollte, und viel Dankbarkeit, dass der Job meiner war.

Am nächsten Tag, nachdem mein letzter Kurs vorbei war, kehrte ich ins Lagerhaus zurück und fand eine Notiz an einem der bequemen Stühle, die ich übergeben hatte: „Dr.

Nachdem es geladen war, ging ich zu seinem Büro und klopfte heimlich an die Tür.

Langsam öffnete er die Tür, sein wettergegerbtes Gesicht leuchtete merklich auf, als sich unsere Blicke trafen.

„Nolan, richtig?“

?Jawohl,?

Ich dachte zurück.

„Kommen Sie herein und schnappen Sie sich einen Stuhl.“

Er schloss langsam die Tür und hielt eine Weile inne.

„Also nehmen Sie an Freizeitdrogen teil?“

Die Farbe wich aus meinem Gesicht und ich senkte meinen Blick.

„Beeil dich, mein junger Freund?

Ich habe so viele Jahre auf dem Campus gearbeitet, dass ich nicht wusste, wann jemand summte.

Ihr Geheimnis ist sicher – haben Sie ein Backup?

Ich atmete tief durch, zog die Tüte mit meinen verbliebenen Knospen heraus und reichte sie ihm.

Er brach geschickt ein Stück ab und füllte den Inhalt in eine Pfeife, die er aus seinem Laborkittel gebastelt hatte, bevor er den Rest zurückgab.

Ich ließ mich auf dem Stuhl nieder und spürte einen leichten Ruck in meinem Damm, den ich mit statischer Elektrizität verbunden hatte.

„Letzte Nacht habe ich einer meiner ehemaligen Laborassistenten ein ähnliches Sitzkissen wie das unter dir geliehen, und du musst es während deiner Geburt zurückbekommen – nur unter uns beiden, verstehst du?

„Natürlich Doktor?“

Ich antwortete, als das Kribbeln in meiner Leistengegend stärker wurde.

?Lassen Sie mich die Adresse bekommen?

Er reichte ihr eine Visitenkarte mit der Adresse auf der Rückseite und nahm einen Schluck Wasser aus der Flasche.

„Ich kaufe am Wochenende noch ein paar Kräuter, wenn du interessiert bist?“

schlug ich vor, als ich mit einer perfekten Erektion vom Stuhl aufstand.

?ICH,?

Er kam mit einem offensichtlichen Funkeln in den Augen zurück.

?Möglicherweise möchten Sie diese lokalisierte Schwellung schließen;?

Sie bot an, während sie auf den Schritt blickte, „Ich bin sicher, dass ein paar Single-Produktionsmädchen darauf bestehen, eine funktionale Show zu veranstalten.“

Zu verlegen, um zu antworten, nickte ich und eilte aus dem überfüllten Produktionsbereich in die Sicherheit der Kabine.

Als ich meine erste Lieferadresse in der Vorstadt erreichte, war mein Völlegefühl abgeklungen, obwohl meine Leiste weiterhin vor sexueller Erwartung zitterte.

Letzte Station, Dr.

Es war eine zweistöckige Luxusvilla, um Wangs Kissen zu bekommen.

Nachdem sie zweimal an der Tür geklingelt hatte, öffnete eine Dame mittleren Alters, die in ein Badetuch gewickelt war.

„Oh mein Gott, was für ein männlicher junger Hengst hier?

Komm herein und gib mir etwas

Er sprach begeistert, als er meinen Gürtel packte und mich hineinzog.

Sobald die Tür zugeschlagen war, fummelte seine rechte Hand an den Verschlüssen meiner Jeans herum, während seine andere Hand mich gegen einen harten Lippenverschluss drückte.

Mit meinem Handtuch und meiner Hose zu unseren Füßen rollten wir auf den Plüschteppich, wo er schnell über meinen nackten Oberkörper manövrierte und sanft meine verstopfte Fotze griff.

„Wenn Sie nach Hause kommen, möchte ich, dass Sie Ihrer Familie für dieses tolle Paket danken.

murmelte sie und bewunderte meinen Schwanz, bevor sie das Leben aus meinem pochenden Schaft quetschte.

„Bitte, gnädige Frau.

.

.?

Ich protestierte kleinlaut gegen die unzweifelhafte Leidenschaft in seinen Augen und das erwartungsvolle Zittern an seinen Schenkeln, die weit über eine vernünftige Begrüßung hinausgingen.

Geschickt platzierte er meine violette Eichel in ihrer haarbedeckten Öffnung und warf seinen Kopf mit einem schrillen Quietschen zurück, während sein Körper in den deutlichen Schmerzen eines Orgasmus zitterte und zitterte.

Ihre köstliche Muschi glitt meinen Schaft hinunter, als sie ihn mit einem weiteren, noch atmenderen Orgasmus überwältigte.

Ihre prallen Brüste wirbelten wild herum, ihre großen rosafarbenen Brustwarzen schlugen jetzt hart aus dem Granit und bedeckten ihre blassweißen Melonen.

Seine Krämpfe waren so stark, dass sie seinen Körper plötzlich nach unten schüttelten, um meinen äußerst empfindlichen Schwanz vollständig in seinen dampfenden Kern einzuhüllen.

Seine Augen huschten zu seinem Schädel und mit einem dumpfen Schlag rollte er keuchend über meine Brust.

Ich dachte, ich hätte ihn getötet, und meine Fantasie lief wild, als ich versuchte, mich zu befreien und in meine unordentlichen Jeans zu schlüpfen.

Als ich über ihrem zitternden Körper stand, dachte ich aufgrund ihres Zitterns, dass sie immer noch im Land der Lebenden war, und ich bedeckte sie sanft mit einem Handtuch.

Aus dem Augenwinkel sieht Dr.

Ich fand das Kissen auf Wangs bequemem Stuhl und zog es sofort aus.

Ich vergewisserte mich, dass es sicher verschlossen war, bevor ich mich aus der Tür schlich und mich auf den Weg zurück in die Sicherheit des Lastwagens machte, um meinen zweiten schnellen Ausstieg an diesem Tag zu machen.

Nun, die meisten Leute hätten vielleicht einen nicht streitsüchtigen, nackten Kollegen ausgenutzt, aber eines Tages meine Position in einem reinen Soßenjob zu verlieren, wäre ein Lebenslaufkiller.

Während ich nicht in der Stadt war, holte ich etwas halb gebratenes Fleisch heraus und aß es auf dem Rückweg zum Parkplatz meines Lieblingsbrotladens.

Mit den heutigen 40 Dollar Trinkgeld kaufte ich eine Kiste Gebäck und Limonaden für die Produktionsmannschaft, bevor ich zurück zum Lager ging.

Als ich die Laderampe betrat, überkam mich ein Gefühl der Erleichterung.

Ich begann schnell damit, mehrere Paletten mit Rohstoffen zu lagern und das Gebäck und die Zutaten unter einzigartigen Gesten der Dankbarkeit an die Crew zu verteilen.

Einer der Polsterer, den ich am ersten Tag kurz getroffen habe, hat mich angerufen.

Ihr Name war Serena, eine exotische Schönheit mit mokkafarbener Haut, die auf dem Cover eines Modemagazins war.

Ihre üppigen Kurven und ihr jugendlicher Elan erfüllten garantiert die Fantasien selbst der am wenigsten männlichen Vorstellungskraft.

„Bist du heute in Eile gegangen?

Er murmelte mit einer süßen, suggestiven Stimme, die die meisten Männer in eine Pfütze aus geschmolzenem, klebrigem Wasser verwandeln würde.

„Ich hatte etwas im Kopf, äh;

Ich bin traurig,?

stammelte ich.

?Es war sehr klar,?

Seine Augen glitten langsam meinen Schritt hinunter, als er antwortete: „Wenn Sie Ihre Gedanken oder irgendetwas anderes mitteilen möchten, stehe ich zur Verfügung.“

?Äh.

.

.Danke,?

murmelte ich, als seine Worte Wurzeln schlugen.

Hat er mir einen Heiratsantrag gemacht oder ist meine kaum verhüllte Erektionsverbergung kläglich gescheitert.

DR.

Ich wäre fast über meine Schnürsenkel gestolpert, als ich zurück zum Lieferwagen eilte, um Wangs Kissen in einen weggeworfenen Karton zu stopfen und zu versuchen, die vagen Anfälle von Paranoia abzuschütteln.

Warum sollte eine erstklassig aussehende Person wie Serena denken, dass eine überfütterte, langhaarige, erfolglose Person wie ich mich meidet, also beschloss ich, das Kissen so schnell wie möglich zu verlassen und mich hinauszuschleichen, bevor mein Kopf von einer möglichen Frau explodierte Interaktionen, die ich bisher hatte heute.

.

Gerade dann, Dr.

Wang bog um die Ecke und betrat das Lagerhaus, und ich reichte ihm wortlos die Schachtel mit dem Kissen und einer Packung Gebäck.

Er lächelte dankbar und bedeutete mir, ihm in sein Büro zu folgen.

Als ich bei geschlossener Tür hereinkam, zeigte er auf den einzigen freien Stuhl und setzte sich langsam hin.

Wir haben von Happy Valley einen großen Auftrag für sechs Sofas und ein paar Sonnenliegen bekommen – vielleicht brauchen wir die Pause, um eine zweite Einrichtung am anderen Ende der Stadt zu eröffnen.

Irgendwelche Probleme heute?

„Wenn es dir nichts ausmacht, von einer sexbesessenen MILF vergewaltigt zu werden, oder?

Ich antwortete mit etwas Sarkasmus.

„Hast du gedacht, das könnte passieren?

bot er selbstgefällig an und ein weiteres uncharakteristisches Grinsen legte sich auf sein wettergegerbtes Gesicht.

„Ich habe es auf einem Haufen auf dem Boden liegen lassen – findest du es okay?

?Ich werde ihn anrufen,?

DR.

Als er die Angst in meiner letzten Aussage spürte, drehte er sich um.

?Ist sonst alles in Ordnung?

„Ja, kennst du Serena, das wunderschöne Baby auf dem Boden?

Ich glaube, es kam zu mir!?

„Sie muss Probleme mit ihrem jetzigen Freund haben?“

antwortete der Dr. nachdenklich.

?Ich nehme nie an büroübergreifender Arbeit teil.

Hast du heute Abend Pläne?

„Nur ein gutes Summen.

.

.?

„Wenn Sie keine anderen Pläne haben, können wir das bei mir zu Hause machen.“

„Ich mag es, lass mich ein paar unerledigte Dinge erledigen und ich werde bereit sein.“

„Gut, ich rufe Ihren sogenannten Vergewaltiger an und mache eine Nahaufnahme für diesen Tag;

Wir sehen uns vorne.

Ich traf ihn an der Laderampe, und wir gingen zu einem alten Lincoln Town Car hinüber, der ziemlich weit von all seinen anderen Arbeitsfahrzeugen geparkt war.

Wir sprachen über alles Mögliche, bevor wir auf dem Heimweg vor einer alten Wohnung auftauchten und bei KFC auf einen Eimer anhielten.

Die Eckwohnung im Keller war feucht und muffig, mit alten Kissenbezügen für die Vorhänge und einem klassischen Kühlschrank, der wie ein leiser Rasenmäher aussah.

Wir teilten uns eine Schüssel mit seiner alten Wasserpfeife und setzten uns auf seine Couch/sein Bett.

?Nolan?

Zweifellos begann es mit ernsten Implikationen: „Ich schätze, Sie haben Gerüchte gehört, dass ich von der wissenschaftlichen Gemeinschaft abgelehnt wurde.

Die meisten bahnbrechenden Wissenschaftler erleiden irgendwann in ihrer Karriere das gleiche Schicksal, setzen ihre Forschung aber oft wie ich fort.

Als ich mein neurologisches Praktikum begann, traf ich auf eine wachsende Zahl von Patienten, die an verschiedenen sexuellen Funktionsstörungen litten, und lernte den enormen Einfluss der Sexualität auf alle Aspekte unseres Erwachsenenlebens verstehen.

Nach mehreren Jahren der Forschung kam ich zu dem Schluss, dass trotz zahlreicher sozialer und kultureller Verbote eine einfache elektrisch-biologische Lösung die inaktiven Nervenbahnen wiederherstellen könnte, die für die Aufrechterhaltung einer gesunden sexuellen Aktivität erforderlich sind.

Verwenden Sie Dutzende von Einheiten?

Sie wissen, was sie sind.

.

.?

Ich nickte vorsichtig.

?.

.

Ich habe gelernt, dass mit unspezifischen elektrischen Frequenzen negative Symptome stark reduziert oder sogar beseitigt werden können, wenn sie auf eine bestimmte harmonische Frequenz abgestimmt und direkt auf die untere Wirbelsäule angewendet werden.

Während also meine Kollegen die nitritinduzierte Expansion bei Männern verfolgten, untersuchte ich weibliche neurologische Auslöser und Frequenzen, die möglicherweise ihre ins Stocken geratene sexuelle Libido wiederbeleben könnten.

Bis zur Entwicklung handgehaltener Taser war ich in der Lage, eine Reihe positiver Frequenzen aus den nervenschockierenden Energiestößen zu isolieren, die sie erzeugen.Wenn sie mit einem kurzen perinealen Mikrostoß auf die Pudendus- und Genitofemoralnerven angewendet werden, tun sie das

stellt buchstäblich die normale sexuelle Funktion wieder her und verbessert in den meisten Fällen die weibliche Libido.

Meine Position als Möbelingenieur bot eine hervorragende Gelegenheit, verschiedene Plattformen auf Wirksamkeit und Komfort zu testen.

?Arzt,?

Ich unterbrach: „Du hast einen Weg gefunden, auf kalte Fotzen zu springen?“

?Natürlich ist es nicht 100% wirksam.

.

.?

„Abgesehen von der Nymphomanin, der ich heute Nachmittag entkommen bin, mit wie vielen anderen Personen haben Sie diese Therapie versucht?“

„Nun, abgesehen von dir, ein paar Ex-Patienten, Serena, das örtliche Cheerleader-Team der High School.

.

.?

„Oh Doktor,?“

Ich griff nach Bong und antwortete: „Warum ich?“

?Wunder.

.

Ihre Pheromone sind jetzt zweifellos aus den Charts verschwunden;

Sie können sich Vitaminpräparate als eine diätetische Notwendigkeit vorstellen.

„Waren es die Cheerleader, die suspendiert wurden, weil sie die Footballmannschaft verarscht haben?“

„Es war das Ergebnis eines traurigen Kommunikationszusammenbruchs.

Unser ehemaliger Lieferbote war ein Athlet mit der Kapazität eines Neandertalerschädels.

Als ich mein Büro bat, ein Heizkissen mitzubringen, sah er meinen experimentellen Prototyp und hielt ihn anstelle des angeforderten Kissens.

Während des Spiels wurden die Cheerleader, ihr Trainer und einige andere unbeabsichtigt bloßgestellt.

Als ich den Prototypen wechseln konnte, lief die Orgie in der Umkleidekabine gut?

Und Serena.

.

.?

„Ich war nicht im Büro, als er auf dem gepolsterten Stuhl saß und auf meine Rückkehr wartete.

Früher das Aushängeschild für Entbehrungen gewesen?

aber bald nachdem es herauskam, sagte die Gerüchteküche, dass er mit ein paar Herren im Priesterseminar in der Stadt herumhing.

In der Zwischenzeit teilen Sie mir bitte mit, wenn Sie ungewöhnliche körperliche oder emotionale Reaktionen verspüren.

.

.?

„Mir geht es gut, Doktor;

Wirst du versuchen, dieses Ding zu verkaufen?

Ich versuche immer noch, über dieses Konzept nachzudenken, aber ich bin mir nicht sicher, ob Sie ein marktfähiges Produkt haben?

?Ah,?

erwiderte sie misstrauisch.

?Es handelt sich um eine kurzfristige, symptomspezifische Substanz, die jahrelange Tests und eine Änderung der Philosophie seitens der medizinischen Gemeinschaft erfordern wird..?

Ich habe einen Füllscan gemacht und die Schüssel neu verpackt.

„Aber sein therapeutischer Wert.

.

.?

„Kann versehentlich Millionen gebären, Doktor, wenn Sie das auf den freien Markt bringen, kauft jeder geile Sportler Matratzen für seine ahnungslosen Freundinnen, und frustrierte Mütter kaufen Matratzen für jeden Sitzplatz im Haus.

Bald würden ahnungslose Großmütter die Männer mit überladenen Pheromonen im Park angreifen.

An die Auswirkungen einer Überdosis will ich gar nicht denken;

Es kann ziemlich schnell hässlich werden.

Ich zündete das Kraut wieder an und gab die Bong an Dr.

Er nahm die Schale und zog sie schweigend, lang und langsam.

„Ich sehe, wohin du gehst?

sagte nachdenklich.

Nach einer langen Pause fragte er;

?Was schlagen Sie vor??

„Doc, ich bin nicht derjenige, der danach fragt – aber ich habe über eine lebensverändernde Erfindung gesprochen, die Millionen wert ist.

Ich denke, ich würde ein Patent bekommen und Briefe an die entsprechenden wissenschaftlichen Zeitschriften schicken.

Schließlich muss einer Ihrer Kollegen eine positive Abmahnung erhalten?

Der Arzt nickte und murmelte eine Weile leise vor sich hin, bevor er die Schüssel zurückgab.

„Weißt du, mein alter Assistent, ist es okay, wenn du nochmal vorbeikommst?

„Wird es nicht wieder vorkommen, Doktor?

Nun, vielleicht, wenn es einen Haufen erstklassiger Pflanzen gibt?

Ich antwortete.

„Ich schätze deine Offenheit, mein junger Freund, und bitte halte dieses Gespräch privat.

Ich verlasse dich – nimm den Rest des Hähnchens mit?

Ich ließ den Rest meiner Knospe absichtlich auf der Couch liegen und schloss mich meiner neu gefundenen Vertrauten für eine angenehme Heimreise an.

Ich schlüpfte durch die Hintertür, schlüpfte unter meine Decke und wurde in unzählige Gespräche mit Doc hineingezogen.

Am nächsten Morgen habe ich meine Schularbeiten erledigt und ?auf die Farm?

um meinen Pflanzenvorrat aufzufüllen.

Ray entfernte ein Hybridpflaster, das seinen Erwartungen nicht entsprach und mir alles gab, was ich tragen konnte.

Nachdem ich meine Gewinne aus dem vorherigen Cache übergeben hatte, begann ich mit dem Aufräumen, als Rays Tochter Mary wie ein Kaninchen auf mich losging?

Sie streichelt ihre glatten, gebräunten Beine, knöpft ihr kurzes Neckholder-Top auf, um volle Brüste zu enthüllen, die in einen durchscheinenden BH gehüllt sind, und spricht obszön, als wäre sie aus einem Pornofilm.

Trotz meiner Zweifel erlag ich schließlich seinen Implikationen und ließ mich von ihm in sein rosafarbenes Einhorn-Schlafzimmer führen.

Ihre überraschend festen Brüste, die von winzigen braunen Nippeln gekrönt waren, bildeten die perfekten Kissen, auf denen ich die herrlich köstliche Textur ihrer verführerischen Haut genoss.

Der mit Pfirsichfedern bedeckte Hügel seines Schambeins war mit dem Tau seiner Erregung besprenkelt und hatte einen außergewöhnlichen Geschmack.

Innerhalb von Minuten setzte mein streunendes Stück ihre pochende Klitoris zurück und es wurde ein Mini-Zyklon auf Steroiden, der sie gefährlich nahe an den Rand drückte.

Ich drang ein, kletterte schnell in seine verführerische Form und zwang ihn zu einem wiegenden Fischorgasmus, der mit schrillen Flüchen gefüllt war, die für seine Jugend untypisch waren.

Ich drückte ihn inbrünstig und genoss die jungen nassen Falten, die die Jahre der Vernachlässigung von meinem überempfindlichen Organ streichelten.

Als wir uns der Schwelle näherten, umklammerten seine Beine meinen Körper mit einem tödlichen Griff und ich hielt meinen explosiven Höhepunkt zurück, bis ich mich wild mit ihm verkrampfte, wie es jeder Gentleman tun sollte.

Als ich begann, seinen engen Kanal mit Essenz zu füllen, wurde ich leider brutal von der Stimme von Ray unterbrochen, die laut durch die Hintertür pfiff.

Mary und ich hielten den Atem an und zogen uns schnell an, bis wir Rays Abgang hörten.

Sie gab mir ihre aufreizend fleckige Unterwäsche und einen kurzen Kuss und eilte zur Vordertür hinaus, während der immer noch heiße Saft ihre Schenkel hinunterlief.

Ein paar Minuten später folgte ich ihm und putzte die Beute unter seinen lüsternen Blicken fertig.

Schließlich kletterte ich die Trailways mit einem Rucksack voller Marihuana hinauf und behielt ein niedriges, paranoisches Profil, bis ich nach Hause kam, bis mein Vorrat sicher verstaut war.

Da ich wusste, dass die frischen Blätter mehrere Wochen brauchen würden, um richtig auszuhärten, hatte ich mit meinem letzten Geld weitere Zugwracks für meinen Doktor und mich gekauft.

Nach einem köstlichen Braten zu Hause half ich beim Abwasch und nahm an unserer obligatorischen Session am Samstagabend teil.

Während des gesamten Gesprächs sah ich, dass ich jetzt mit neu gefundener Zielstrebigkeit und Zuversicht sprach.

DR.

Als ich an mein Gespräch mit Wang zurückdachte, kam mir der Gedanke, dass die weite Verbreitung von therapeutischen Kissen die Evolution unserer Spezies grundlegend verändern könnte.

Sobald echte sexuelle Gleichstellung erreicht ist, werden sich Motivationsverhalten, Wirtschaft, Politik und soziale Normen enorm verändern.

Als ich meiner Familie zuhörte, wie sie über grundlegende zentralamerikanische Überzeugungen diskutierte, wurde meine Schlussfolgerung nur bestätigt.

Nach einer zeitweiligen Nachtruhe wiederholte ich meine Klassenarbeit, bevor ich hinausging, um den Rasen zu mähen;

eine hirnlose Anstrengung, wenn man sie richtig summt.

Als es fertig war, teilte ich mit einem überwältigenden Gefühl des Wohlbefindens durch meine enge Verbundenheit mit der Natur den Adler, der ausgestreckt auf dem frisch geschnittenen Gras lag.

Ich döste gerade in meiner Mittagseuphorie ein, als Docs gebeugte Gestalt die Sonne verdeckte.

?Hallo Doktor?

Beim Versuch, in eine sitzende Position zu kommen, grummelte ich: „Möchtest du dich mir anschließen?“

„Es kann so sein, kann mein Freund mitmachen?“

„Nicht, es sei denn, das Sonnenlicht wird blockiert.“

Ich schloss meine Augen und trat zurück.

„Hast du etwas von diesem männlichen jungen Samen für mich?“

Meine Augen öffneten sich und irgendwo in den dunklen Winkeln meiner letzten Erinnerungen erkannte ich die Stimme des Vergewaltigers.

„Vielleicht möchte er zuerst mit meiner Familie sprechen;

Können sie jederzeit von der Kirche St. Keuschheit zurückkehren?

konterte ich, als ich mich zu meinem nymphomanen Feind umdrehte.

„Wäre es nicht schön, etwas später in der Privatsphäre meines persönlichen Kerkers zu sein?

Meine Gäste lachten beide und luden mich zu Dr.

Ich stellte ihn Dr. Katrina vor, einer staatlich zugelassenen Therapeutin, die ihm detaillierte Informationen über Wangs Erfindungen gab.

Wir haben das Gespräch vom Vorabend wieder aufgegriffen und ein paar weitere Optionen ausprobiert, bevor wir erwähnt haben, dass dies mein bester Cannabis-Trockner ist, den ich mir ansehen sollte.

Wir gingen über die sichtbaren Grenzen des Hauses hinaus zu meiner renovierten Versteckhütte, versteckt hinter einem buschbewachsenen Hügel, einen weitläufigen Bach hinunter.

Vollständig isoliert mit Strom, der heimlich aus der benachbarten Leitung entnommen wurde, war es mit sicheren Aufbewahrungsboxen, Lampen, einem Herd und sogar einem geborgenen Luftentfeuchter ausgestattet.

Mit Katrinas Hilfe stürzten wir den Blattberg, bevor ich meine Mutterknospe hervorbrachte, und wir waren alle erleuchtet.

Von außen sah die Hütte aus, als würde sie brennen!

Mit einem angenehmen Summen gingen wir nach Hause und stellten sie meinen neu angekommenen Leuten vor.

Neben der Unterkunft versorgten sie uns mit einem wunderbaren hausgemachten Abendessen und großartigen Gesprächen, bis die Dunkelheit meine Gäste zwang, zu gehen.

Meine Lieferungen am nächsten Tag verliefen routinemäßig und die Pizzen, die ich mit meinen Trinkgeldern gekauft hatte, liefen gut.

Der Nachschub verlief viel besser als erwartet, da Serena mehr als nur ein flüchtiges Interesse an provozierender Kleidung und hinterhältigen Anspielungen zeigte, die einen erfahrenen Seemann erröten lassen würden.

Als ich ging, rief mich der Arzt beiseite und gab mir einen kleinen modifizierten Lufterfrischer in Handygröße, erklärte seine Funktion und wo man ihn für beste Ergebnisse in den kleinen Teil des Rückens einlegt.

Er bat mich, Aufzeichnungen über jeden zu führen, den ich „gezappt“ habe, und es wurde vereinbart, dass seine Verwendung vertraulich bleiben sollte.

Ich steckte es in meine Tasche und dankte ihm inbrünstig.

Als ich einen lässigen, aber glücklichen Abgang machte, ging ich zur Bushaltestelle und genoss ein großes Stück Ananas-Peperoni-Pizza, als ein neuer VW-Käfer schreiend vor mir anhielt.

„Willst du es werfen?“

Das Beifahrerfenster glitt lautlos herunter und ich erkannte sofort die zwei makellosen Kugeln, die Serenas Brust schmückten.

Ihr Rock war weit genug nach vorne gezogen, um ein kleines Bild ihrer feuchten, ordentlich getrimmten Fotze zu enthüllen und den Schatten ihres verstopften Schlitzes zu enthüllen.

?Ich weiß, dass ich jemanden brauche!?

Verdammt, ich knallte die Tür zu, warf meinen Rucksack raus und knallte die Tür hinter mir zu.

Sein Arm lag bereits um meinen Hals und zog mich zu einem langen, sinnlichen Lippenschloss.

Dann sprinteten wir unter dem Hupen durch den Verkehr, meine zitternde Hand streichelte den weichsten Oberschenkel, den es je gab.

In ein paar wortlosen Minuten parkten wir vor einem eleganten zweistöckigen Gebäude, wo er mich in einen atemberaubenden Zungenkuss zog, der darum kämpfte, hinter die nebligen Sterne zu sehen.

Irgendwie fand ich den Türknauf und zog ihn auf, bevor ich meinen eigenen losließ, um die abgenutzte Betontreppe hinaufzulaufen.

Während ich mit den Tasten spielte, genoss ich die glatte, duftende Haut seines Halses, was ihn zum Quietschen brachte, als er sich abmühte, diesen widerspenstigen Riegel freizugeben.

Mit einem trotzigen Klicken öffnete sich schließlich die Tür, und wir lagen uns plötzlich wieder in den Armen und probierten das mutwillige Fleisch, zu dem wir versucht waren.

„Habe ich vor, dich sinnlos zu ficken?

Ich schlug zwischen zärtlichen Küssen vor.

„Ihre Absichten sind mir wirklich egal, Sir?“

Sie antwortete lustvoll: „Mich interessiert, wie Sie Ihre Ausrüstung benutzen.

.

.?

Er packte gewaltsam mein halberigiertes Glied durch meine Jeans und stöhnte leidenschaftlich.

Ich packte den Saum seines hellrosa Pullovers und zog ihn gewaltsam über seinen Kopf und warf ihn weg.

Als ich mitleidig an BH-Verschlüssen herumzappelte, die trotz des großen Drucks auf mir aufschnappten, sah ich wortlos zwei der symmetrisch perfektesten Babyflaschen auf dem Planeten.

An diesem Punkt wurde ich sofort in eine geistlose, verbal fixierte Drohne verwandelt und tauchte in diese weichen, harten Kugeln ein, als meine freie Hand ihren Rock über ihre Hüften zog, um auf dem Boden zu gleiten.

Meine Hand glitt über ihre nasse Manschette und meine ersten beiden Finger glitten in die seidige Wärme ihres intimsten Bereichs, ihre Hüften stießen unwillkürlich nach vorne und brachen fast mein Handgelenk.

An ihren harten Nippeln naschend stießen meine Hand und mein Mund ein fast übernatürliches Stöhnen aus, als sie mit einer synchronisierten Massage begannen.

Er versteifte sich fast augenblicklich und als sein Orgasmus seinen Höhepunkt erreichte, begann er zu zittern und füllte meine Hand mit seiner explosiven Explosion.

Als meine tierische Natur auf Hochtouren ging, fiel ich auf die Knie und schluckte sofort seine fließende Essenz, als ich mich übergeben musste, was einen zweiten, explosiveren Orgasmus auslöste, den ich immer noch „Die Wiedergeburt von Krakatoa“ nenne.

Ich wäre fast in der Flutwelle ertrunken, die seiner Essenz folgte.

Ihr ganzer Körper zitterte von der glänzenden Spitze ihres dicken schwarzen Haares bis zu ihren ordentlich manikürten Zehen, und trotz ihrer vergeblichen Versuche, auf den Beinen zu bleiben, brach sie zu Boden, als ich meine Lippensperre an ihre stark explodierenden Genitalien drückte.

Einmal verschwendet, zog ich mich schnell aus und richtete meinen überempfindlichen Schwanz auf seine pochende Muschi.

Sie schrie und schlang ihre Arme und Beine um mich, während sich ihr Oberkörper unkontrolliert verdrehte.

Es ist unwahrscheinlich, dass diese Welt an diesem Abend jemals wieder einer Frau mit Serenas sexueller Gier begegnen wird.

Es erforderte jede erdenkliche Anstrengung, seinen halsbrecherischen Bewegungen zu widerstehen.

Unglücklicherweise war die Anstrengung nur von kurzer Dauer, als er meine Genitalien im Gegensatz zu zuvor mit einer weiteren explosiven Freisetzung wusch, die seinen Körper in eine fortlaufende Serie orgastischer Zittern versetzte.

Während ich mich in meinen Händen balancierte und die gedankenlose Reaktion ihres Körpers genoss, fuhr ich fort, unerbittlich in ihre enge, zusammenziehende Fotze zu stoßen.

Plötzlich wölbt er unmenschlich seinen Rücken und mit einem ohrenbetäubenden Kreischen drückt er meinen unglücklichen Schwanz mit seinen Vagina-Muskeln und sticht mich mit seinen zwei steinharten Nippeln fast zu Tode.

Sie häufte sich zu einem zitternden Fleischklumpen auf, während mein vaginaler Angriff weiterging – sie zögerte nie, bis mein Samen in ihren zitternden Gebärmutterhals platzte.

Im Gegensatz zu früheren Begegnungen ließ meine Erektion nicht nach, und ich zerdrückte ihre Überreste schamlos ein zweites Mal nach einer kurzen Pause, um ihre erstaunlichen Hügel zu streicheln, konzentrierte mich auf das geschwollene Schrumpfen ihres verstopften G-Punkts und genoss die ständige Reaktion ihres Körpers auf meine leidenschaftliche Reaktion.

Simulation.

Schließlich zog er sich mit einem erstickenden Schrei wieder zusammen und ich ließ die Reste meiner Essenz mit dem Gefühl los, dass meine Eier Wurzeln hatten.

Es gibt ein gewisses Körnchen Wahrheit in den Höhen der Erotik, das irgendwo zwischen Lust und Schmerz grenzt, das ich niemals zugeben würde, außer bei meiner ersten unglaublichen Begegnung mit dieser umwerfend schönen Schöpfung.

Es würde ein paar Stunden dauern, bis wir uns genug erholt hatten, um unseren getrennten Plänen nachzugehen, aber wir wussten beide, dass keine andere Nacht die Aufregung liefern konnte, die diese Nacht mit sich brachte.

„Die Körper schmerzen jetzt, während wir langsam heilen“, flüsterte Serena, „Bist du der Typ, den ein Mädchen mit nach Hause nehmen möchte, um ihre Mutter zu treffen?

?Hmmm.

.

.a manage-de-twat;

klingt komisch!?

Er schlug mich spielerisch zusammen;

?Sie wissen, was ich meine.?

„Wir können uns hinsetzen und über Babys reden, während dein Dad im Waffenschrank nach seiner Panzerfaust herumfummelt, richtig?

scherzte ich, als ich den Rest der Essenz genoss, der an meinem Schnurrbart klebte.

Irgendwie konnte ich rechtzeitig nach Hause kommen, um meinen Vorrat zu drehen und meine Mutter zu zappen.

Er hielt einen Moment inne, um seinen kleinen Rücken zu reiben, und mit einem nie zuvor gesehenen Ausdruck in seinen Augen ging er direkt zu meinem Vater, der die Abendwindel las, und flüsterte ihm etwas ins Ohr.

Die Geräusche in den Schlafzimmern klangen fast die ganze Nacht wie in einem Zahltagsbordell, und das Lächeln meines Vaters beim Frühstück bestätigte die positive Reaktion meiner Mutter auf Dr. Wangs Behandlung.

Seit „The Rebirth of Krakatoa“ sind mehrere Jahre vergangen.

Serena heiratete schließlich einen wohlhabenden Bankiertyp und lebt in einem Herrenhaus am Rande der Stadt.

Ich bekam meine EMT-Lizenz und wurde Vollzeit befördert, indem ich einen gebrauchten Anhänger kaufte, der auf Rays Grundstück geparkt war, wo ich seine Ernte im Auge behielt, wenn ich nicht arbeitete oder in Therapie war.

DR.

Wangs Erfindung wurde von der wissenschaftlichen Gemeinschaft als unverständliche Technik abgelehnt, aber ein ehemaliger Kollege, ein Mitglied der japanischen Untergrundorganisation, kaufte das Gerät und baute es in eine Vielzahl von Sexspielzeugen ein, die im Osten weit verbreitet sind.

Es sollte nur ein paar Jahre dauern, bis sie in einen Buchladen für Erwachsene in Ihrer Nähe gelangen.

Und Dr.

Wang;

Wir stehen uns immer noch nahe und teilen uns oft eine Schüssel am Lagerfeuer.

Seine aktuelle Forschung umfasst einen prädiktiven elektrischen Impuls, der die Auswirkungen von THC auf den menschlichen Körper nachahmt.

Dr. Wang ist eine seltsame Person.

Hinzufügt von:
Datum: Februar 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.