Ashley Lane Quinton James Freund Bellesafilms

0 Aufrufe
0%


Fahrer (#14) Neuer Job, neue Herausforderungen
Geschrieben von: PABLO DEVIL
Urheberrecht 2019
EPISODE 1
Die Fahrt zum Gynäkologen/Geburtshelfer verlief ereignislos. Als wir ankamen, war Dr. Ronda hatte ihre Empfangsdame gewarnt, uns an die Spitze der Liste zu setzen. Ich ging mit jeder Dame einzeln hinein. Jill war die erste. DR. Ronda verordnete einen Ultraschall, um das Baby zu untersuchen. Er war in sein zweites Trimester eingezogen. Der Arzt gab ihr auch einen vorgedruckten Ernährungsplan und wartete nun darauf, dass sie mit der Einnahme von pränatalen Vitaminen begann. Er und Jill umarmten sich, bevor sie den Untersuchungsraum verließen und Dakota hineinschickten.
Diese junge Frau ist die Frau, um die ich mir am meisten Sorgen mache. Irgendwie wusste ich, dass es Jill gut ging. Er hätte etwas gesagt, wenn er das Gefühl gehabt hätte, es gäbe ein Problem.
Dakota hingegen kann etwas sagen oder auch nicht. Ich dachte mir, was vor ihm lag, könnte eine der größten Herausforderungen seines jungen Lebens sein. Es ist sicherlich nicht dasselbe wie Tinas Schwierigkeiten, aber eine schwangere Frau ist eine große Herausforderung.
Ronda tat die üblichen Dinge, die die meisten Ärzte im Untersuchungsraum tun. Seine Worte an Dakota waren ziemlich dieselben wie die von Jill; Beginnen Sie mit der Einnahme von pränatalen Vitaminen, überwachen Sie Ihre Ernährung genauer, trinken Sie viel Wasser, vermeiden Sie das Rauchen und schränken Sie Ihren Alkoholkonsum ein. Bevor Dakota den Untersuchungsraum verlässt, sagt Dr. Er küsste Ronda sehr erotisch. Der Doktor antwortete, indem er seine Arme um Dakota schlang und etwas flüsterte, das ich nicht hören konnte, was Dakota zum Lächeln brachte.
Als Tina den Untersuchungsraum betrat, stand ich auf, um sie zu umarmen, und versuchte ihr zu versichern, dass alles gut werden würde. DR. Ronda begann ihre Untersuchung. Der Arzt hat kein Pokerface. Ich wusste sofort, dass etwas nicht stimmte. Tinas Antworten auf die Fragen des Arztes wirkten etwas verwirrend. DR. Es waren nicht nur ein paar Minuten der Untersuchung, als Ronda anfing, von einer sogenannten „Eileiterschwangerschaft“ zu sprechen. Er forderte mehrere Tests zur Bestätigung an, kam aber aufgrund jahrelanger Erfahrung positiv zurück. Als mögliche Ursache für die Schwangerschaft nannte er frühere Übergriffe.
Ich lege meine Arme um Tina und ziehe sie zu mir. Ich flüsterte ihm ins Ohr: „Mach dir keine Sorgen. Wir sind alle für Sie da. Wir alle lieben dich. Sie sind nicht allein in dieser Arbeit. Ich habe deine Stirn geküsst. Er sah mich mit traurigen Augen an.
Ronda hat mir ein paar Medikamente gegeben und vorgeschlagen, Tina zu LabCorp oder einer anderen Bluttesteinrichtung zu bringen, je nachdem, was unsere Krankenversicherung anordnet.
Auf dem Weg aus dem Untersuchungsraum kommt Dr. Ronda wollte ein paar Minuten allein mit mir sprechen. Tina ging weiter in Richtung Lobby.
„David, ich? Ich mache mir Sorgen um Tina. Diese Eileiterschwangerschaft könnte ein Hinweis auf etwas Größeres sein. Die Tests werden Dinge enthüllen, Bluttests, MRT, Ultraschall sollten helfen, verschiedene Probleme zu diagnostizieren, die ich für Sie vermute. Der Angriff war möglicherweise traumatisierter als bisher angenommen. sagte.
„Gibt es noch etwas, das ich wissen sollte, bevor ich ihn nach Hause bringe?“ Ich frage.
„Nein, aber ich… ich werde Sie auf dem Laufenden halten, während die Tests weitergehen.“
Ich umarmte ihn und gab ihm einen schnellen Kuss, bevor ich ging. Ich sehe seinen Assistenten lächeln, als ich ihm einen kleinen Kuss gebe. Auf dem Weg nach draußen hörte ich, wie der Assistent ihn nach mir fragte. Ich gehe raus, bevor ich antworte.
Als ich zum Auto komme, sehe ich Jill auf dem Rücksitz sitzen, ihre Arme um Tina geschlungen. Ich wusste, dass Sie in Schwierigkeiten geraten würden, aber zum Glück Dr. Ronda hat mir von Tina erzählt, obwohl ihre Taten wahrscheinlich gegen ein paar HIPPA-Regeln verstoßen haben.
Fred steigt aus dem Auto und hält die Hintertür auf. Ich sehe, wie Dakota sich vom Rücksitz neben Fred auf den Vordersitz bewegt. Ich gehe hinein, lege meine Arme um sie und drücke Tinas Wange einen Kuss. „Mach dir keine Sorgen, jeder ist für dich da. Wir alle lieben dich. Ich sage es dir leise ins Ohr.
Als ich Tina umarmte, bemerkte ich Dakota mit einem breiten Lächeln. Es war offensichtlich, dass sie wirklich glücklich war, schwanger zu sein, aber ich wusste nicht, dass sie es bereits wusste, bis zu ihrer Untersuchung, als sie zustimmte, einen Schwangerschaftstest zu Hause zu machen.
Meine Gedanken begannen, ein paar Fragen durchzugehen: Wird es Tina wirklich gut gehen? Wie wirkt sich Dakotas Schwangerschaft auf Tina aus? Was ist mit Jill, wird der Stress des neuen Jobs ihre Schwangerschaft beeinträchtigen? Soll ich den Jaxsons sagen, dass Dakota schwanger ist?
Das war eine kurze Liste in meinem Kopf über Mädchen, aber was ist mit neuen Jobs?
Ich beschloss, Mark Newberg anzurufen.
„Hey Mark, hier ist David. Schon eine Antwort aus Sacramento bekommen?
„Eigentlich standst du auf meiner Liste, dich bald anzurufen. Ja, ich habe eine Antwort. Sacramento entfernte den Dienstplan von MLS. Sie entschieden zu Ihren Gunsten und sagten, dass Jaxson Inc. das gesamte Eigentum besitzt und das Unternehmen alle Mietverträge für Mietobjekte abwickelt. Markus erklärt.
„Nun, dann habe ich andere Neuigkeiten für dich. Es stellt sich heraus, dass wir neben Tulip Productions auch mehrere Pferderennbahnen, eine Flurförderzeugfirma, ein Tonstudio und ein Apothekengeschäft erworben haben. Ich hoffe, ich kann Ihnen eine Studie schicken. Wenn ich dir etwas besorgen kann, vergiss nicht, eine Nachricht zu schicken, in der du dem Brooks-Typen dafür dankst, dass er so dunkel ist? sagte ich lachend.
„Hey David, kann ich dich um einen Gefallen bitten?
?Na sicher.? ich antworte
„Ich habe Zwillingsneffen, die arbeiten müssen. Beide absolvierten das College als Klassenbeste. Einer ist von der USC und der andere von der UCLA. Sie sind süß, klug, fleißig und sehr wettbewerbsfähig. Kay schloss sein Studium an der USC mit einem Master-Abschluss in Rechnungswesen ab. Kim graduierte an der UCLA mit einem Master-Abschluss in Statistik und einem Nebenfach in Betriebswirtschaftslehre. Beide schlossen ihr Studium unter den besten 1 % ihrer Klassen ab.
„Ähm, Mark, warum brauchen sie dann einen Job?“
?Weil sie immer wieder Stellenangebote im Gehaltsbereich von 35.000 $ pro Jahr bekommen. Sie glauben, dass sie nicht so hart gearbeitet haben, um einen Job zu finden, der weniger bezahlt, als ein McDonald’s-Manager auf dem College zu sein. Er erklärt.
?Ich verstehe vollkommen. Ich schicke Ihnen die Kontaktinformationen meiner Assistentin Dakota per SMS. Weiterleiten an Kim und Kay. Sie müssen ihn anrufen und einen Termin vereinbaren. Dakota überprüft meinen Zeitplan und wird sie herunterladen, um mich zu treffen und eine Diskussion zu führen. Eine Frage, soll ich mich mit ihnen einzeln oder zusammen treffen? Ich frage.
?Hmm?. Als ihr Onkel bedeutet mein Instinkt, getrennt zu sein, aber da sie so konkurrenzfähig sind, zeigen sie vielleicht ihr Talent, wenn sie zusammen interviewen. Markieren Sie die Antworten.
Ich sagte den Damen, sie sollten die Damen wissen lassen, dass Dakota auf ihren Anruf warten würde. Er dankte mir und wir beendeten das Gespräch. Ich habe ihr die Kontaktinformationen von Dakota per SMS geschickt.
Da ich nichts von Diane oder Amy gehört hatte, dachte ich daran, jeden einzelnen von ihnen anzurufen.
„Diane, wie geht es dir? Ist es David Greene? sagte ich, als er ans Telefon ging.
Das ist großartig, Herr Greene. Jennifer und ich schmieden Pläne und setzen Dinge in die Tat um, um Ihre Idee der Konsolidierung voranzubringen. Antwortete.
„Nun, deshalb habe ich dich nicht angerufen. Ich habe nichts von Ihnen gehört und beschlossen, mich mit Ihnen zu treffen.
„Nun, John? Das steht gerade auf meiner Scheißliste, falls du das meinst.
„Nein Schatz? Darf ich fragen was das ist??
„Nun, du hast ja schon mit ihm über seine „Rekrutierung“ gesprochen, anscheinend vergöttert er dich so sehr, dass er sich jetzt als jüngeres Du sieht. Er versucht, andere Frauen für uns zu rekrutieren. Es macht mir nichts aus, mit anderen Leuten zu spielen, aber er will einfach nur Frauen anheuern. Nur ein Trio mit ihm, zwei Mädchen. Ich kann nie zwei Jungs zusammen spielen lassen. Das ist nicht fair.? sagt Diana.
Sie können mit uns spielen, wann immer Sie alleine sind. Aber ich bin es nur, also musst du einen Mann mitbringen, dem du vertrauen kannst? es stellt sich heraus??. Bist du bereit, deinen Halbbruder Marcus zu machen? Ich sagte, es sei sehr ekelhaft, etwas wegzuwerfen, von dem ich sicher war, dass ich es sagen würde.
Es gab eine extrem lange Pause.
?Diane??
„Diane.“
„Ähm, ich weiß nicht, was ich sagen soll.“ Antwortete.
„Weißt du, ich habe nur etwas geworfen. Ich versuche nicht, Sie dazu zu bringen, etwas zu tun, das Sie anwidern könnte.
?Ähm??also???
?Diane?. was sagst du mir nicht?? Ich fragte.
„Okay, ich? Es ist mir ein bisschen peinlich, dir das zu sagen, aber du warst so offen und ehrlich zu mir? Wir hatten das schon eine Weile nicht mehr gemacht. Ich denke immer noch daran, wie gut er ist und wie nett er ist, wenn wir spielen? Er erklärte.
„Dann hol es dir und bring es zu uns nach Hause. Komm heute Nacht.? Ich werde es ihm sagen.
„Okay, Sir, wenn Sie sich nicht komisch fühlen, wenn Sie glauben, dass ich es mit meinem Halbbruder getan habe.“
„Findest du mich seltsam? Diane, das ist so cool!? Ich wedele mit meiner Hand und sage ihm, wie seltsam ich bin.
„Ähm, soll ich ihm sagen warum oder soll ich ihn einfach mitbringen?
Bring es. Er sieht aus wie ein normaler geiler Typ.? Ich sage.
?Fantastisch! Dann sehen wir uns heute Abend. Er sagt es mit Aufregung in seiner Stimme.
Wir haben das Gespräch beendet.
Bevor ich Amy anrufen konnte, rief Mark Newberg erneut an.
„Hey David, ich habe vergessen, dir etwas zu sagen. Ich glaube nicht, dass ich dir erzählt habe, dass Michelle und ich uns vor einem Jahr scheiden ließen, oder?
„Ähm, nein Mark. Ich wusste nicht, dass Sie und Michelle auf Eis sind. Soll ich fragen was das ist??
„Nun, es ist das gleiche alte Lied. Routineheirat führt zu Langeweile, die dazu führt, sich umzusehen und zu handeln. sagt Markus.
„Oh Markus. Was hast du getan? Ich dachte, Sie und Michelle hätten eine gute Ehe.
„Nicht ich, du, Idiot, er.“ Sagt.
?Michelle? Was ist passiert?? Ich war erstaunt.
„Unser Leben war wirklich zur Routine geworden. Ich arbeitete viel und er verbrachte mehr Zeit bei der Arbeit. Ihr Chef macht ihr Vorwürfe, und sie gibt schließlich auf, weil sie denkt, es sei nur eine einmalige Sache. Aber er nahm das Ganze auf Video auf und benutzte es, um sie zu erpressen, um die Dinge am Laufen zu halten. Er benutzte sie schließlich als das Mädchen, das im Büro herumwandert. Sie ist zu einer Büroschlampe geworden, die macht, was sie will. Verdammt, eines Nachts hatte er sogar einen Hausmeister. Sie ist mit jemandem schwanger, weiß aber nicht, mit wem. Sie erzählte mir, dass sie in 23 Nächten mit 57 Männern geschlafen hat. Mehrmals filmte er sie mit 3 oder mehr Männern gleichzeitig. Und um sicherzustellen, dass ich mich von ihm scheiden lasse, schickte er mir eine leere DVD mit der Aufschrift „Folge mir“. Er sagte es in einem Ton, den ich noch nie zuvor von ihm gehört hatte.
„Also, triffst du dich gerade mit jemandem?“ frage ich, weil ich denke, dass sie vielleicht kommen und mit Jill spielen muss.
?Nummer. Ich war wirklich nicht in der Stimmung für irgendeine Art von Beziehung. Während unsere Scheidung mein bürgerliches Herz brach. Ich schätze, man könnte sagen, dass meine Freundin in letzter Zeit meine rechte Hand war? Sagte er mit besiegter Stimme.
„Dann komm heute Abend zu mir nach Hause?“
?Ich weiß nicht.? Sagt.
»Steig deinen Arsch ins Auto und komm her. Lass mich nicht kommen und dich holen, weil du weißt, dass ich es tun werde. Ich akzeptiere kein Nein als Antwort. Bis heute Abend.? sagte ich, als ich das Gespräch beendet hatte.
KAPITEL 2
Ich gab Fred ein Trinkgeld, als wir alle nach Hause kamen und alle wussten, dass wir mit Gästen rechnen mussten. Als wir alle drinnen waren, zog sich Dakota aus und bat mich, mit ihr unter die Dusche zu gehen. Ich sah zu Jill, um Bestätigung zu erhalten. Er nickte und ich ging mit unserer geschmeidigen, schwangeren Schönheit.
Er blieb an der Badezimmertür stehen, um mich leidenschaftlich zu küssen, als wir den Flur hinuntergingen. Ich schlinge meine Arme um ihn und ziehe ihn fest an mich. Seine Zunge passierte meine Lippen, um den Tanz der Liebenden mit ihren Mündern zu beginnen.
Er flüsterte mir ins Ohr: „Ich liebe dich so sehr. Vati. Wir haben ein Baby! Ich liebe es, dass du dein Baby bei mir trägst. Ich gehöre dir jetzt und für immer. Ich werde alles tun, was Sie wollen, mit Ihnen oder jemand anderem. Ich möchte dir nur gefallen. Sie haben meinen tiefsten Wunsch erfüllt. Bitte machen Sie Liebe mit mir leidenschaftlich. sagte Dakota, ihr Herz in ihren Augen.
„Dann können wir duschen, wenn wir fertig sind?“ sagte ich, während ich ihn in sein Zimmer brachte.
Wir schließen die Tür hinter uns. Dakota fing an, mich auszuziehen. Er öffnet mein Hemd, meinen Gürtel und öffnet meine Hose. Innerhalb von Minuten stehe ich so nackt wie er vor ihm.
Ich fange ihren Flitterwochenstil ein. Ich lege ihn aufs Bett. Ich lege mich neben ihn und beginne ihn sanft zu küssen. Ich biss leicht auf seine Unterlippe, was ein leises Stöhnen über seine Lippen brachte.
„Mach Liebe mit mir, Papa.“ Er flüsterte.
„Das werde ich, Liebling.“
Ich fing an, ihren Hals zu küssen, lange langsame Küsse. Deinen Hals lecken und saugen. Ich bewege mich von ihrem Hals nach unten zu ihren Schultern und beiße sanft in ihre Haut um ihr Schlüsselbein herum.
Während ich das tat, hörte ich, wie sich die Schlafzimmertür öffnete.
„Ich hätte ahnen müssen, dass er dir hier Drogen geben wollte. Ich merkte, als es keine Dusche gab. Viel Spaß ihr Lieben, vergesst nicht wir haben bald Gäste und ich fange ohne euch an. sagte Jill mit einem Kichern, als sie die Tür schloss.
Dakota drehte meinen Kopf zu ihr. Wir küssten. Ich rolle darüber. Am Eingang zu meiner Fick-Weiblichkeit. Er zieht seine Knie an seinen Kopf. Beine weit gespreizt. Ihre Muschi ist vor Erwartung feucht. Das Verlangen nach Sex ging eindeutig nach oben, nicht nach unten. DR. Ronda sagte mir, dass die Erregung schwangerer Frauen in beiden Extremen auftreten kann. Es macht sie nicht an Sex interessiert oder zehnmal geil. Ehrlich gesagt war es letzteres, als ob es „geil“ sein sollte.
Ich drängte mich nach vorne. Die Spitze meines Penis reißt meine Schamlippen auseinander. Langsam schiebe ich ihm meine Männlichkeit entgegen. Ich hörte sie nach Luft schnappen, als mein steinharter Schwanz die volle Tiefe in sie erreichte. Langsam fing ich an, in ihr Geschlecht hinein und hinaus zu gehen. Ich höre sie in mein Ohr stöhnen, als ihre Handgelenke jetzt auf meinen Schultern liegen. Ich schiebe mich tief hinein. Ich spüre, wie ihre Weiblichkeit meinen Schwanz einklemmt. Das Streben nach mehr als meinem Samen bringt mich zur Milch. Ich erhöhe meinen Schuss. Ich legte meine Hände auf seine Schultern und drückte ihn mit einiger Kraft rein und raus.
„OH, GAWD VATER, ICH BIN DEIN, ICH LIEBE DICH SO VIEL!? Sie schreit, als sie spürt, wie ihr Körper mit einem orgasmischen Crescendo zittert.
Ich spüre, wie mein eigener Orgasmus anfängt zu steigen. „FICK MICH BABY. ICH BIN STOLZ AUF DICH. ICH LIEBE DICH.? Wenn ich oben ankomme, erkläre ich es laut.
Nach ein paar Minuten normalisieren sich mein Körper und meine Atmung wieder. Ich weiß, dass du bereits schwanger bist, aber wenn ich meiner Freundin nicht so viele menschliche Samen gepumpt hätte, hätte sie wahrscheinlich ein Baby zur Welt gebracht.
Ich hielt sie in einer postkoitalen Umarmung in meinen Armen. Er umarmte mich fest und rieb mit seinen zarten Fingern sanft über die Haare auf meiner Brust.
Ich denke mir, was für ein Glück ich habe. Jill liebt mich. Tina liebt mich immer noch. Dakota liebt mich. Wie könnte ein Mann um etwas anderes bitten? Meine Gedanken machen sich wieder an die Arbeit.
Bei neuen Unternehmen haben wir ganz neue Probleme. Ich weiß fast nichts über die Pharmaindustrie. Aus dem industriellen Transportunternehmen könnte möglicherweise unser Transport- und Logistikunternehmen werden. Ich liebe Musik, aber ein Tonstudio zu betreiben, kann eine ganz andere Sache sein. Dann gibt es die Rennstrecken. Jill und ich müssen die Finanzinformationen besorgen und die Anwälte die Lizenzbestimmungen für jedes Stück in jedem Bundesstaat prüfen lassen.
Dakota ist auf meiner Brust eingeschlafen. Ich liebe ihn. Irgendwie sind meine Gefühle für ihn anders als für meine Frau oder Tina. Vielleicht hat es etwas damit zu tun, mein Baby zu tragen oder meine Bedürfnisse vorhersehen zu können, bevor ich überhaupt frage.
Ich versuche aufzustehen, um zu duschen, ohne ihn zu stören. Es gibt keine solche Chance. Er wacht mit einem verträumten Gesichtsausdruck auf und sagt: „Wo gehst du hin, Liebling?“
?Duschen. Ich wecke dich, wenn ich fertig bin. sage ich zu ihm.
„Vielleicht sollte ich mich dir anschließen? Sagt er mit einem teuflischen Lächeln.
„Liebling, du bleibst hier. Wir haben Gäste in der Nähe und ich würde gerne eine Weile bleiben. Wenn du mit mir duschst, habe ich nichts mehr für unsere Gäste übrig. ok liebe Dakota??
Er machte ein mürrisches Gesicht, aber ich zwinkerte ihm zu und verließ den Raum.
Noch bevor ich auf die Toilette kam, vibrierte mein Handy. Ich ging zurück ins Schlafzimmer, um zu antworten. Es war Roger.
„Hey Roger, was ist los?“
Dakota hat eine SMS geschrieben, dass Ihr Limousinenfahrer zwei Typen sind, die gut für unser Sicherheitsteam sein könnten. Allerdings hat er mir seine Kontaktdaten nicht geschrieben. Wie kann ich sie erreichen?? Sie fragte.
„Warte, lass mich die Dakota für dich holen?“
Ich gab Dakota mein Handy und sagte, dass Roger die Kontaktinformationen von Freds zwei Neffen brauchte. Er sprang aus dem Bett und ging zu seinem Notizbuch. Ich ging zur Dusche.
Als ich an der Tür ankam, öffnete Jill sie. Ich habe ihn erschreckt. Ich schlang meine Arme um meine wunderschöne Frau und küsste sie.
„Kannst du noch mal duschen? Ich fragte.
„Nein, nein. Wir müssen uns auf die Gäste vorbereiten. Ich dachte, ich könnte unserer armen Tochter Diane beibringen, wie man richtig Oralsex gibt. Ich erinnere mich, dass er sagte, er sei nicht wirklich gut und welcher Typ mag keinen guten BJ??
?Sie haben mich erwischt. Wenn die Zählung stimmt, sind es Marcus, Mark Newberg, Diane und wir vier. Ich bin mir nicht sicher, ob Tina spielen will? Ich werde es Jill sagen.
„Nein, er hat schon gefragt, ob er heute Abend ins Kino gehen kann. Er fühlt, dass er dich im Stich gelassen hat. Ich habe ihm gesagt, dass du es ihm nicht gesagt hast, aber er fühlt immer noch so?
„Erinnere mich daran, morgen etwas Zeit mit ihm zu verbringen. Ich schätze, er muss es noch einmal von mir hören, so ist das Leben. Es hat mich nie enttäuscht.
?Du bist toll. Ich liebe dich.? sagt Jill, bevor sie mir einen sehr erotischen Kuss auf die Lippen drückt.
?Gute Nacht Papa!? sagt Tina zu mir, als ich im Flur an Jill und mir vorbeikomme.
„Ähm, wenn ich ein…Daddy bin, macht dich das dann zu einer Mutter?“ sage ich Jill mit einem Grinsen.
?Nummer. Das macht mich zu deiner Frau und Spielpartnerin Jill. Sagt er mit einem Stirnrunzeln.
„Hmm, daran muss ich noch arbeiten.“
Mach dir keine Sorgen. Es betrifft mich nicht. Ich weiß, er liebt dich und wird es wahrscheinlich immer tun. Ich schätze, er sieht dich als ?Vaterfigur? Wird sie Sex mit ihm haben und ihn hoffentlich schwängern? Jill sagt es jetzt in ernstem Ton.
Er drückt meinen Arsch, als ich an ihm vorbeigehe, während ich unter der Dusche bin.
Es fühlt sich gut an, wenn das Wasser durch meinen Körper fließt. Die Hitze beginnt, verspannte Muskeln zu lockern. Ich wasche das sexy von mir ab. Ich denke ständig an Dakota und Tina. Ich hoffe, Tina verbringt die Nacht damit, an etwas anderes als ihren Körper zu denken, sie lässt sie heute Abend nicht spielen. Ich weiß in meinem Kopf, dass ich mich mit ihm zusammensetzen und ein privates Gespräch führen sollte.
Als ich mit meiner Dusche fertig war, öffnete sich die Badezimmertür. Zu meiner Überraschung ist es Diane. Ein breites Lächeln erscheint auf seinem Gesicht.
„Jill hat mir gesagt, ich soll herkommen und dir beim Abtrocknen helfen.“ Er sagt es mit einem breiten Lächeln.
„Bist du sicher, dass du nicht einfach mit mir duschen willst? Wenn Sie ein Spiel haben, bin ich bereit für ein anderes.
Er beginnt schnell, sich auszuziehen.
„Soll ich dich anrufen? Dad??? Fragt er, während er mit mir duscht.
„Ähm, warum fragst du das?“
„Nun, jetzt habe ich gehört, dass sowohl Dakota als auch Tina das zu dir gesagt haben?“ Sagt
„Liebling, du kannst mich nennen wie du willst. Sie nennen mich so, weil sie beide von mir schwanger werden wollen. Ich antworte vorsichtig.
Als ich das Wasser wieder aufdrehe, greift er nach mir und streichelt meinen Schwanz, bis er zur Decke zeigt.
Ich drehe ihn so, dass er mir den Rücken zukehrt. Ich benutze meinen Penis, um ihn zwischen ihren Beinen zu reiben, ich fühle ihn schon feucht von ihren Muschisäften. Ich halte die Spitze meines Penis gegen seine Öffnung. Ich habe ihn gestoßen.
„OH, MEIN GAWD DAVID, ICH FÜHLE MICH SO VOLL.“ Sie schreit, als ich ihr meine Männlichkeit entgegenschiebe. Meine Gedanken gehen zu John. Sie sagt, dass es mein Schwanz ist, der ein bisschen größer ist als ich, und trotzdem fühlt sie sich so voll. Vielleicht hat Jill recht, vielleicht braucht John etwas Training, wie man das Ding richtig benutzt.
Ich fing an, Diane zu schubsen. Er ist sehr nass. Bei jedem Stoß spüre ich, wie seine warme, feuchte Fotze meinen Schwanz mit seinen Liebessäften badet. Es dauert nicht lange, bis sie ihren ersten großen Orgasmus verkündet.
FICK MICH DAVID. DAS HABE ICH SEHR VERMISST. FFFUUUCCCKKK MMMEEE!? Er kündigt an, wann er sein erstes klimatisches Crescendo erreicht.
Während ich einen Orgasmus hatte, hörte ich ein schnelles Klopfen an der Badezimmertür und sah, wie sie sich öffnete. Meine Frau steht mit einem breiten Lächeln im Gesicht da.
„Diane, ich dachte, ich hätte dich hergeschickt, um sie abzutrocknen, nicht, um deinen Schwanz nass zu machen.“ Er sagt, er lächelt immer.
Diane kann immer noch nicht antworten, da sie gerade aus ihrem Orgasmus kommt.
Ich schlage vor: „Liebling, möchtest du dich uns anschließen?“
?Niemals! Ich habe gerade mein Make-up beendet. Du willst doch nicht, dass ich Mark und Marcus unschuldig schaue, oder? Sagt er mit einem Lächeln.
„Nun, Liebling, da du wahrscheinlich ziemlich schnell nackt sein wirst, bin ich sicher, dass sie dich nicht danach beurteilen werden, wie dein Make-up aussieht.“ sage ich mit einem Lächeln.
Während Jill und ich uns unterhalten, ficke ich Diane weiter, die jetzt ihren zweiten großen Orgasmus erreicht. ?OH EINLADUNG, EINLADUNG, EINLADUNG, ICH BIN CUUUUUMMMMM?.? Als er wieder oben ankommt, ist seine Stimme heiser.
David, ich denke, du solltest aufhören, die arme Diane zu schneiden. Zumindest für den Moment kannst du es haben, nachdem ich damit fertig bin. Jill lächelt ihr breites, kitschiges Lächeln.
Ich legte meinen Arm um seine Taille, um ihn zu halten. Ich strecke die Hand aus und drehe das Wasser ab. Ich spüre seine Nässe auf meinem Penis, Becken und sogar meinen Schenkeln.
Ich hebe sie auf und halte sie von hinten, während ich ihr ins Ohr flüstere: „Jill und ich haben später eine Überraschung für dich.“
Ich küsse seinen Nacken und lasse ihn los. Ich stieg aus der Dusche und schnappte mir wieder mein Handtuch, um mit dem Abtrocknen zu beginnen. Diane blieb in der Dusche, lehnte sich noch ein oder zwei Minuten an die Wand und versuchte, sich von unserer schnellen kleinen Spielsitzung zu erholen.
„Diane, wenn du hier bist, ist Marcus auch hier? Ich frage.
„Ja, er kam, als ich ihm sagte, dass wir zu Ihnen nach Hause kommen würden. Er will Jill wirklich sehen. Er sagt zu mir.
Er flüsterte: „Ich glaube, das ist er?Er ist wirklich in sie verliebt. Oh, er liebt den Doktor genug, aber Jill hat seine Welt in Vegas wirklich erschüttert. Seit jener Nacht redet er von ihr. Er will so lange mit ihr spielen, wie du es erlaubst.
„Nun, er braucht meine Erlaubnis nicht. Muss er einfach Jill fragen? Ich antworte.
„Nein Schatz? Du lässt deine schöne Frau mit irgendwem spielen? fragt er in ernstem Ton.
„Diane, ich… lass mich nicht? Er. Sie ist eine erwachsene Frau. Er entscheidet selbst, mit wem er spielen möchte. Manchmal stimme ich zu, manchmal nicht. Das ist eine große Vertrauensfrage. Vertrauen wir uns beide? äußerst.? Ich werde es ihm erklären.
Von seinem verwirrten Gesichtsausdruck wusste ich, dass er wirklich nicht verstand.
Ich gab ihm ein Handtuch zum Trocknen, aber er bat mich, ihn abzutrocknen. Ich weigerte mich und sagte, ich müsse mich anziehen, bevor Mark Newberg ankäme.
Ich beugte mich über die Duschkabine, küsste ihn und sagte: ‚Wir spielen heute Abend wieder, versprochen?‘ Ich flüsterte.
Ich drehe mich um und verlasse das Badezimmer, mache mich auf den Weg zum völlig kahlen Hauptschlafzimmer, zu den Wolfspfeifen von Dakota und Jill.
Ich trug ein Paar Shorts und eines meiner kubanischen Columbia-Hemden. Ich schaue in den Spiegel, dunkelblaue Shorts, hellblaues Shirt. Ich lasse die Boxershorts aus, weil ich nicht glaube, dass wir lange genug angezogen sein werden, um uns um sie Sorgen zu machen. Ich habe mich auch entschieden, die Socken und Turnschuhe zu verschenken, die ich heute Abend barfuß gehen wollte.
Ich kämmte meine Haare und sprühte etwas Parfüm auf, bevor ich das Schlafzimmer verließ. Im Flur gehe ich an Diane vorbei, die ihre Kleider unter dem Arm hat. Ich sage ihm, er solle das Hauptschlafzimmer benutzen.
Ich gehe den Flur hinunter und sehe meine Frau Jill, die bereits vor Marcus auf den Knien liegt und ihm einen köstlichen Blowjob gibt. Er liegt mit zurückgelehntem Kopf, geschlossenen Augen und offenem Mund auf dem Stuhl und stöhnt.
Sie kichern: „Jill, heißen wir unsere Gäste so willkommen?“ Sie kommen und du springst auf ihre Schwänze??
Markus? geöffnete Augen. Ehrlich gesagt, er erwartete nicht, dass ich ihn erwischte, wie er BJ von Jill kaufte.
Jill hält einen Moment inne und sagt: „Nun, ich habe Diane sagen hören, dass Marcus etwas hatte? für mich also sein ?ding?.? Während er den Kopf senkt und zum Oralsex zurückkehrt.
Markus ist überrascht. Ich bin mir nicht sicher, was ihn mehr verblüfft hat: einen Blowjob von meiner Frau zu bekommen, Diane ihr von ihrer Liebe zu Jill zu erzählen oder einfach nur da zu stehen und ihnen zuzusehen. Wirklich, es war egal. Er zeigte die ganze Zeit, als er zu uns nach Vegas kam, nichts als Manieren.
KAPITEL 3
Die Türklingel läutet. Ich gehe zur Vordertür und hoffe, Mark Newberg zu sehen. Überraschenderweise ist das Donna.
„David, ich hoffe ich störe dich nicht.“ Es steht an der Tür.
„Nein, dir geht es gut. aufleuchten.
Als sie hereinkam, kündigte Marcus sein Crescendo an und schmetterte seinen Wert in den wartenden Mund meiner Frau. Jill schluckte alles.
„Ähm, das ist kein guter Zeitpunkt. Entschuldigung, dass ich Sie störe und unerwartet auftauche? sagt Donna.
„Donna, folge mir.“ Ich sage ihm, dass Sie sich Sorgen machen, was herauskommen wird, ohne es ihm zu sagen.
Ich führe sie durch das Haus in den Fernsehraum, wo Dakota auf ihrem Handy spielt.
„Dakota, kannst du uns ein paar Minuten geben?“ Ich frage ihn.
Er stand auf, küsste mich auf die Wange und ging aus dem Zimmer in die Küche.
Donna sitzt auf dem Sofa. Ich sitze ihm gegenüber auf demselben Sofa.
?Was ist los?? Ich frage.
„Roger und ich haben uns vor ein paar Minuten getrennt.“ Sagt er mit Tränen in den Augen.
?Ich bin traurig. Darf ich fragen was das ist??
Er sagte, seine Mutter habe ihm gesagt, er würde kein weißes Mädchen daten. Glaubst du das? Ein erwachsener Mann, der immer noch Anweisungen von seiner Mutter erhält? sagte sie, als eine einzelne Träne über ihre Wange lief.
Ich streckte die Hand aus und wischte ihre Träne weg und zog sie für eine herzliche Umarmung zu mir. Er legt seinen Kopf auf meine Schulter. Wir sitzen ein paar Minuten da.
Seine nächste Frage überraschte mich. „Kann ich hier bleiben und heute Nacht mit dir spielen? Ich glaube, ich brauche etwas, um Roger aus dem Kopf zu bekommen.
?Definitiv! Weißt du, ich bin immer willkommen. sage ich zu ihm.
Ich rief Jill an, die direkt vor dem Eingang zum Fernsehraum stand und das Gespräch belauschte.
Er kommt herein, legt seine Arme um Donna und gibt ihr einen Kuss auf den Kopf.
Die Türklingel klingelt erneut.
Ich stand von der Couch auf und auf dem Weg zur Haustür kam ich an Marcus vorbei, der versuchte, seinen entleerten Schwanz wieder in seine Hose zu schieben.
Ich öffnete die Tür und sah Mark Newberg. Ich lade ihn ein. Scharf gekleidet. Sie hält eine Anzughose, ein langärmliges Hemd, einen Gürtel, elegante Schuhe und eine Flasche Wein.
Zu ihm? Mann Umarmung? und lass es ein. Noch bevor ich die Tür geschlossen hatte, hörte ich die Stimmen von Jennifer und John. Ich lächle nur. Ich denke mir, was für eine unglaubliche Nacht das werden wird.
Jennifer sagte: „John wollte hierher kommen und mit Diane reden. Er weiß, dass sie mit ihm im Zwinger ist und will es reparieren?
„Und du… warum bist du hier?“ frage ich mit einem kitschigen Lächeln im Gesicht.
„Nun, um dir noch eine Chance zu geben, Idiot.“ Sie sagt ihr schönes Lächeln mit einem Lächeln.
Ich halte die Tür für beide offen. John tritt zuerst ein. Wir hielten ihn an und sagten: „John, wir müssen uns hinsetzen und reden, bevor wir heute Abend hier weggehen.“ John senkt den Kopf wie ein gescholtenes Kind. Ich schlug ihm auf den Rücken, als er weiter das Haus betrat.
Jennifer hingegen zwang ihre Zunge in meinen Mund und drückte mich gegen den Türrahmen. Ich spüre, wie seine Hände meine Leiste greifen und drücken.
„Mmmm, ist es das, was ich will? Er flüstert mir ins Ohr, als mein Penis sofort anfängt, hart zu werden.
Ich höre ein Stöhnen hinter mir. Ich ziehe Jennifer ins Haus und schließe die Tür und schließe sie ab.
Als ich mich umdrehe, sind die meisten meiner Gäste bereits nackt. Nur John, Jennifer und ich haben die Kleider übrig.
Wir drei ziehen uns ziemlich schnell aus.
Ich sehe, wie John Diane näher kommt und Mark Newbergs Männlichkeit vorantreibt. Er sieht sie in Ausbrüchen der Leidenschaft und geht vorbei. Donna packt Johns Schwanz und zieht seine Aufmerksamkeit auf sich. Er kniet nieder und nimmt so viel er kann in den Mund. John beginnt zu stöhnen. Seine Hände umfassten langsam die Seiten seines Kopfes und er stieß sich in seinen nassen, mutwilligen Mund. Als es die Rückseite seiner Kehle erreicht, höre ich das Rumpeln schlampiger nasser Blowjobs.
Jill und Dakota markieren Marcus. Hält sie Dakotas Muschi an Marcus fest? Gesicht, hart arbeitende Zunge, die kraftvoll schleift. Jill reitet seinen Schwanz und stöhnt laut in Dakotas süße Muschi.
Damit blieb Jennifer zumindest vorerst bei mir. Ich bücke mich und frage: „Wer bist du heute?“ Ich hoffe, du sagst Sindee.
„Liebling, ich bin jemand, den du haben willst?“ Er antwortet.
„Also, Sindee, du musst mich und jeden Mann im Raum und jede Frau, die will, dass du ihr einen Gefallen machst, beglücken.“ Ich leite meine neue Hündin.
?Ja Meister.? Er antwortet in einem gehorsamen Ton.
Jennifer sieht mir sowohl aufgeregt als auch gehorsam in die Augen.
Er greift nach unten und beginnt mit meinem Schwanz zu spielen. Ein paar Handstreiche reichen aus, damit meine Männlichkeit vollständig erigiert ist. Ich bringe ihn zum Sofa.
Runter, Schlampe? Ich leite um.
Ich spiele mit ihrer Muschi. Es ist so nass, dass es fast vor Säften trieft. Ich trete vor, indem ich meinen Schwanz in ihre mutwillige Weiblichkeit stecke. Ich drückte es, bis es meine volle Tiefe erreichte. Ich fange ständig an, es rein und raus zu schieben. Ein Stöhnen entkommt ihren Lippen, als ich sie ficke. Nur um die Sache interessant zu machen, bewege ich meinen Schwanz von ihrer nassen, mutwilligen Fotze zu ihrer analen Rosenknospe.
Ich legte meinen Kopf auf den Eingang. Ich drücke es langsam, aber mit etwas Kraft hinein.
OH, MEIN GAWD-MEISTER, SO GROSS. BITTE BITTE?. ICH BIN CUMMMMMMMIIIINGGG? Sindee schreit, als sie ihr enges kleines Arschloch plündert.
Er bricht auf dem Sofa zusammen. Ihr schöner Körper zieht sich immer noch von ihrem intensiven Orgasmus zusammen.
Ich lasse ihn stehen und sehe mich im Zimmer um. Ich sehe, wie Donna fieberhaft an Johns Schwanz arbeitet. Ich bewege mich auf ihn zu, indem ich meinen Schwanz am Eingang seiner Muschi platziere. Als ich in ihn eindringe, drücke ich seinen Körper gegen Johns steinharten Schwanz. Ich fange an, es rein und raus zu schieben. Mit jedem Stoß in ihr drückt sie Johns Schwanz tiefer in ihre Kehle. Ich höre ihn würgen, als es seine Kehle erreicht. Mein Schwanz ist nass genug, ich stecke ihn wieder in den Fotzeneingang. Ich schubse ihn langsam aber hart.
Dies löst eine verbale Antwort aus, ?OH MY GAWD. IHR ZWEI SEID SO GROSS. FFFUUUCCCKKK MMMEEE?.? Ihre Stimme sinkt, als sie ihr orgasmisches Crescendo erreicht.
Ich habe gehört, Mark Newberg hat auch sein Crescendo erreicht. ?ICH DENKE?. AH, ICH BIN GAWD. DU BIST SO HÜBSCH. Fick mich.?
Auch Diane erreicht den Höhepunkt ihres Orgasmus: „FICK MICH, FICK MICH, FICK MICH? Sagt sie, als sie gegen Marks Brust sackt.
Ich deutete mit dem Finger auf Sindee, um ihn zu mir zu rufen. Er klingt unterwürfig.
„Ja, Sir, was kann ich für Sie tun?“ Fragt er mit einem Funkeln in den Augen.
Ich flüsterte ihr ins Ohr: „Bring mir Dakota.“ Er lächelt und hebt seine Hand, um meinen geschmeidigen kleinen Liebling hochzuheben.
Ich sehe, wie Dakota ihr auf die Schulter tippt und ihr etwas ins Ohr flüstert. Dakota lächelt und springt von Marcus herunter, um zu mir zu kommen.
„Hier bist du mein Meister.“ Sindee sagt zu mir, wenn meine Freundin mit meiner Dakota kommt.
„Sindee, ich möchte, dass du meinem Liebling Dakota eine Freude machst. Hörst du nicht auf, deine Fotze zu lecken, bis sie ejakuliert? Ich leite um.
Dakota liegt mit weit gespreizten Beinen auf der Couch, um Sindees nasse Fotze zu erreichen. Sindee kniet nieder und schnuppert lange an der köstlichen Weiblichkeit der Dakota. Ich sehe, wie Sindee die äußeren Schamlippen ihrer Fotze auseinanderreißt, während sie ihren Kopf senkt und ihren oralen Angriff auf Dakota beginnt. Mein kurviger kleiner Liebling beginnt, unserer Schlampe Anweisungen zu geben.
?STIMMT. Leck ihre Hündin. Vergiss mich. Verwenden Sie Ihre begabte Zunge für etwas anderes als zum Sprechen. Nein, nein, spiel jetzt noch nicht mit meiner Klitoris. Vielleicht sollte dein Vater dich ficken, während du versuchst, mir zu gefallen. Was hältst du von dieser Schlampe??
?MMMMMM? All das stöhnt Sindee, als sie Dakotas sehr nasse Muschi inbrünstig leckt.
„Daddy, bitte komm her und fick unsere Schlampe. Er braucht deinen fetten Schwanz in sich. Steck es wieder in deinen Arsch, vielleicht motiviert ihn das, mich zu ejakulieren? Dakota-Regeln.
Ich stellte mich wieder hinter sie und steckte meinen Schwanz in ihre enge anale Rosenknospe. Ich sehe, wie sich ihre Augen weiten, während sie weiterhin Dakotas Weiblichkeit leckt und daran saugt.
Ich tauche meinen Schwanz in ihre mit Sperma gefüllte Muschi, um sie wieder nass zu machen, bevor ich sie zu ihrem Analeingang bewege. Ich drücke mich hinein.
?OH MEISTER, OH MEIN GWD, MEISTER, ZU GROSS?. AHI?. FICK MICH GLÜCKLICH?. ICH? FUUUUUCCCKKKK!? Sagt Sindee, während sie ihren Arsch wackelt. Mit jedem Schlag drückte er sein Gesicht tiefer in die Dakota.
Wie ich sehe, beginnt Dakota jetzt mit dem Orgasmus. Dakota packt Sindees Kopf und zieht ihn tiefer in ihre nasse, mutwillige Fotze.
Ich lehne mich an Sindees Ohr und sage: „Du? Du bist dran, John zu schlagen.“
Dieser Ausdruck dauerte eine Minute, bevor er versank.
BITTE EXPERTE. LASS MICH DAS NICHT TUN?
Ich sehe Dakota ständig lächeln, während sie einen Orgasmus hat. Der weibliche Saft spritzte auf Sindees Gesicht, als Dakota begann, ihr hartes orgasmisches Crescendo zu spritzen.
Ich rufe Diane zu mir, während sie weiterhin Sindees Arsch plündert und sie wiederholt zum Abspritzen zwingt.
flüsterte ich Diane ins Ohr. Er lächelt und küsst mich. Er geht zu John, nimmt ihn an der Hand und führt ihn durch den Flur zum Hauptschlafzimmer. Ich konnte auf seinem Gesicht sehen, dass er mit der Erwartung, dass er Diane ficken würde, zufrieden war. Ein paar Augenblicke vergingen, bevor Diane John mit zwei Krawatten, die fest um seine Augen gewickelt waren, ins Wohnzimmer führte.
Als sie mitten im Raum stehen, kündigt er John an, dass er eine Überraschung hat. Sie setzt ihn neben eine sich erholende Dakota auf die Couch.
Mein Schwanz steckt immer noch tief in Sindee. Ich bückte mich und sagte zu ihr: „Was ist, wenn du mein Miststück bist oder nicht? Sag dein sicheres Wort und das alles wird aufhören, oder tust du, was ich dir sage?
?Ja Meister? sagt er mit besiegter Stimme.
Er neigt den Kopf. Eli beginnt seinen Sohn John zu streicheln. Ich hätte nie gedacht, dass du das erleben würdest. Ein Teil von mir fühlte sich ein wenig schuldig, aber ein Teil von mir war so aufgeregt, dass mein Verrückter beschloss, weiterzumachen.
?Du brauchst nur das Zauberwort zu sagen und alles hört auf. Niemand kann weniger an dich denken, wenn du dich an Jennifer wendest. Dies ist vollständig einwilligungsbasiert. Du kontrollierst dein eigenes Schicksal. Ich flüstere dir ins Ohr.
Er hält einen Moment inne. Ich sehe, dass Sie ernsthaft darüber nachdenken, weiterzumachen oder aufzuhören. Ich nehme meinen Schwanz aus ihm heraus.
Jill ist jetzt bei mir eingezogen. Er spielt mit meinem Ohr, als ich hinter Jennifer/Sindee knie. Dakota flüstert John ins Ohr und versucht, ihn so hart wie möglich zu bekommen, ohne John zu berühren. Sogar Diane streichelt ihr Gesäß, aber nicht ihren Schwanz.
John stöhnte, neigte seinen Kopf zurück und bat den Raum, ihn bitte nicht mehr zu quälen.
Sindee taucht wieder auf und bewegt sich auf John zu. Indem sie sie streichelt, erfasst sie seine große Männlichkeit. Der ganze Raum erstarrt vor Überraschung. Dakota beugt sich hinunter und küsst John leidenschaftlich auf die Lippen. Diane fängt an, ihr Ohr und ihren Hals zu lecken.
Sindee hält Johns Schwanz so fest, weil er seinen Kopf senkt und seinen Schwanz in seinen Mund steckt. John stößt ein langes, lautes Stöhnen aus. Ich rufe Marcus an und zeige auf Sindees Fotze. Die stille Hand nimmt meine Anweisungen entgegen, während ich ihn von hinten fessele, während er seinen oralen Angriff auf Johns Schwanz fortsetzt. Ich sehe, wie seine Augen herausspringen, als Marcus von hinten hereinkommt.
Mark Newberg nähert sich Jill. Sie dreht sich um und beginnt, seinen erigierten Schwanz zu lutschen. Fast augenblicklich beginnen Marks Augen zu glühen, als Jill seine Männlichkeit einsaugt.
Ich schaue zurück zu John und lade Dakota ein, sich mir anzuschließen. Er lächelte und stand vom Sofa auf und kam zu mir herüber.
„Dad, du bist so schlecht. Ich liebe dich.? Dakota sagt es mir.
John nähert sich dem Höhepunkt seines Orgasmus. Diane lehnt sich an Sindees Ohr und erinnert sie daran, dass John kurz vor der Ejakulation steht. Sindee fährt fort, wissend, dass das Ende schnell näher rückt.
Ich rufe Diane in meiner Nähe an und flüstere ihr ins Ohr: „Sindee muss John ersetzen, indem sie seinen Schwanz lutscht.“
Diane akzeptiert mit einem Nicken. Er berührt Sindees Schulter und senkt seinen Kopf auf Johns Schwanz. Marcus weiß nicht, was er tun soll. Er hört auf, sie zu ficken und geht von Sindee weg.
Sindee steht zwischen Johns Beinen auf und setzt sich neben John auf das Sofa. Ich rufe Sindee mit einem Finger herbei, damit sie sich Dakota und mir anschließt.
Er nickt uns zu.
?Ja Meister. Ich stehe Ihnen für Ihr Angebot zur Verfügung. Er sagt es gehorsam.
„Nun, du bist Jennifer. Sindee ist für die Nacht gemacht.? Ich werde es ihm sagen.
Ein Lächeln kehrt auf sein Gesicht zurück. Er trat vor, küsste mich und zwang mich auf den Teppich. GAWD, DU BIST SO Sexy. BITTE ICH WILL ES JETZT IN MIR.? Er sagt zu mir. Ich sehe Dakota lächeln, wissend, dass ich mit einer leidenschaftlichen Liebhaberin, Jennifer, verrückt werde.
Jennifer steigt auf meinen Schwanz und senkt sich zu mir. Es war egal, ob ich trocken war, da es nass genug war, um mich hereinzulassen.
Er beginnt sich gewaltsam auf meinen Schwanz zu heben und zu senken. Dakota sieht dies als Gelegenheit, mein Gesicht in zwei Hälften zu teilen.
Kurz bevor Dakotas süße Fotze auf mein Gesicht gesenkt wird, sehe ich, wie Diane Johns Augenbinde hochhebt, während ich John weiter einen blase. Marcus stellte sich hinter Diane und legte seinen Schwanz auf John, während er weiter blies, was ein Stöhnen von ihr hervorbrachte.
Meine Zunge streckt sich heraus, um Dakotas süße Fotze zu lecken und zu saugen. Ich spüre, wie sich Dakota nach vorne lehnt. Obwohl ich nicht sehen kann, was passiert, höre ich die süßen Stimmen zweier leidenschaftlicher Frauen, die sich küssen. Ich weiß, dass mein neuer Liebling Jennifer und Dakota in einem erotischen Lippenschloss sind.
Ich lecke Dakota von der Spitze ihrer Spalte bis zu ihrem Analeingang. Ich benutze beide Hände, um ihre Lippen zu öffnen und beginne mit dem oralen Angriff auf ihre Klitoris. Jetzt zerquetscht er sich an meiner gierigen Zunge. Ich fing an, nur zum Spaß an ihrem Kitzler zu knabbern. Dies lässt ihn überrascht aufspringen. Jennifer ist jetzt im Orgasmusrausch versunken.
?OH GAWD DAVID. FICK MEEEE? Er proklamiert einen solchen Orgasmus, dass er meinen Schritt förmlich mit Frauensaft bespritzt.
Ich habe das Gefühl, dass Jennifer auf seltsame Weise von mir abkommt. Er kommt zu mir mit seinem Kopf auf meiner Brust. Er flüstert mir ins Ohr: „Danke, David. ICH? Ich habe noch nie so stark ejakuliert. Du bist wirklich mein Meister. Du kannst Sindee jederzeit beschwören. Jetzt verstehe ich, warum Jill dich geheiratet hat und warum Dakota dich liebt.
Dakota erreicht ihr Crescendo und fühlt, wie die orgasmischen Säfte in ihrer süßen Muschi fließen und ankündigen: ?OH GAWD DADDY. ICH LIEBE DICH. ICH BIN FÜR IMMER DEIN. Wasser spritzt mir ins Gesicht. Ich lecke und sauge mit aller Kraft, ich versuche so sehr, keinen einzigen Tropfen aus meinem eifrigen Mund zu lassen.
Ungefähr eine Minute später hörte ich, dass Mark Newberg und Jill zusammen ejakuliert hatten. Scheiß drauf JILL. DU BIST TOLL.? Markiere, während der Mann sein Wasser auf meine Frau schüttete. Jill antwortet: „FUCK MARK“. SICH GROSSARTIG FÜHLEN?
John war der Erste aus meinem Sofa-Trio. OH DIANE, ICH LIEBE DICH SO VIEL. DU BIST TOLL.? Seil um Seil über ihren begehrten Mund werfend. Überraschenderweise ging es ihr besser, als sie schluckte, was auch immer John sie traf.
Marcus fickt immer noch Diane. An diesem Punkt trifft Marcus die Weiblichkeit der Frau, indem er ihr laut auf die Eier schlägt. Höhepunkt zusammen.
?OH GAWD MARCUS. DAS IST SOOOOOOOOO GOOOOOD!?
?FICK MEEEEEEE? verkündet Markus.
John sitzt da und sieht zu, wie seine Freundin auf die Schwänze anderer Kerle kommt. Er lacht. Ich denke mir, vielleicht lernt und reift sie ein bisschen.
Wir lagen alle da und waren völlig satt. Diane kroch auf mich zu und was war es? Es war von Jill und mir.
Ich lächelte und vergaß völlig, dass ich ihm ein Geschenk versprochen hatte. Ich sage ihr, sie soll gehen und Jill um ihr Geschenk bitten. Während sie auf dem Wohnzimmerteppich kriecht, flüstert sie Jill ins Ohr und zaubert ein breites Lächeln auf Jills Gesicht.
Jill steht auf, nimmt Mark Newbergs Hand und führt ihn zum Sofa. Er wirft John von der Couch. Dann nimmt sie Marcus‘ Hand und bringt ihn zum Sofa.
?Nimm was du willst. Würdest du einen von beiden nehmen? Jill sagt es ihm.
Diane versteht nicht, was los ist, aber sie entscheidet sich für Mark Newberg, weil sie immer noch einen tropfenden Ausfluss von Marcus‘ ausgelasteter Katze hat.
„Jetzt knie dich zwischen Marks Beine und fang an, ihn zu streicheln, bis er wieder hart wird.“ Jill führt Regie.
Jill macht dasselbe zwischen Marcus‘ Beinen.
John sitzt ruhig mit dem Rücken zur Wand. Er lächelt, aber ich kann seine Neugier sehen. Ich stand auf und ging neben ihm zur Wand.
„John, wir müssen uns ein wenig unterhalten.“ sagte ich mit leiser Stimme zu ihm.
„Du bist sauer auf mich, nicht wahr? Ich habe wieder etwas falsch gemacht, oder?? fragt John und senkt den Kopf wie ein gescholtenes Kind.
„Nein John, ich bin nur hier, um dir einen Rat zu geben. Ich bin nicht hier, um dich zu schelten. Ich bin wirklich stolz auf dich. Sie scheinen zuzuhören und zu lernen. Mein Rat ist, sich um meine Tochter Diane zu kümmern. Wenn Sie erwarten, dass er bereit ist, während Ihrer Spielzeit ein zweites Mädchen zu akzeptieren, sollten Sie sich revanchieren und ihm einen zweiten Mann geben. Fair ist fair. Ich bin sicher, Sie werden mehr als nur die Belohnung bekommen, aber Sie müssen bereit sein, auf Augenhöhe zu spielen? Ich werde es ihm sagen.
Er sitzt nur da und denkt darüber nach, was ich sage.
Ich fahre fort: „Weißt du, warum John, Jill und ich in unserer Spielzeit so erfolgreich sind? Weil wir uns absolut vertrauen. Ich liebe ihn und möchte, dass er glücklich ist. Sie ist so schön, ich habe keine falsche Vorstellung davon, dass sie jeden Mann bekommen kann, den sie will, aber sie hat sich für mich entschieden. Ich warte auf eine Bestätigung von ihm. Soll ich dir einen Rat geben, den mir meine Oma immer wieder gesagt hat? GLÜCKLICHE FRAU GLÜCKLICHES LEBEN.?
Johannes lächelt. Jetzt versteht er, dass ich glücklich mit ihm bin und ihm nur helfen möchte, ein bisschen mehr zu reifen.
„Sir, wissen Sie? Sie sind mein Idol, richtig?“ fragt Johannes.
„Nein John. Ich will nicht dein Idol sein. Ich werde gerne Ihr Mentor sein, aber nicht Ihr Idol. OK??
?Was ist der Unterschied?? Er fragt.
Ein Idol ist jemand, den du verehrst. Ein Mentor ist jemand, zu dem man Rat sucht, um zu lernen, mit dem man befreundet ist. Ich möchte lieber, dass du mich dein Mentor sein lässt.
„Außerdem denke ich, dass deine Mutter es wirklich mag, wenn du mit uns rumhängst. Sie sieht einen brandneuen John. Die Person, von der du sagst, dass du sie noch nie gesehen hast? Ich füge hinzu.
?Danke mein Herr. Ich versuche wirklich, ein besserer Mann zu sein. Er antwortet.
Ich weiß das. Gehen Sie einfach weiter in die richtige Richtung. sagte ich, als ich aufstand, wo ich neben ihm saß.
Ich sehe Jill und Diane an. Beide Jungs lieben die Unterrichtseinheit.
Ich stellte mich neben Jennifer. Ich lege meinen Arm um ihn und ziehe ihn in einen leidenschaftlichen Kuss. Sein Mund öffnete sich ein wenig und er ließ meine Zunge in seinen Mund gleiten. Während wir das tun, beginnt seine Hand, meinen Penis zu streicheln.
Ich sehe, wie Dakota auf mich tritt, um zu John zu gelangen.
Johannes? Wirklich? Ich dachte nicht, dass du mich magst.
?Shhh!? sagt Dakota zu ihm.
„Oh, verdammt, das fühlt sich gut an.“ Es wird im Raum angekündigt.
?Wahrscheinlich nicht so gut? sagt Markus. Mark Newberg stimmt zu.
Jennifer sagte mir ins Ohr: „Kann ich dir sagen, wie sehr du mich anmachst? Du bringst die Schlampe in mir zum Vorschein, ohne dass ich mir Sorgen machen muss, mir weh zu tun. Kein anderer Mann, den ich je kannte oder mit dem ich zusammen war, hat mich jemals so gut behandelt.
Dann fügt er hinzu: „Ich liebe dich, David Greene.“
Ich weiß nicht, was mir angezeigt wurde, aber ich schaute auf die Uhr an der Kabelbox und sie sagte mir, es sei 01:11.
„Wird Jill dich mit mir teilen?“ fragt er kleinlaut.
„Du solltest ihn fragen. Aber bevor Sie das tun, sollten Sie wahrscheinlich wissen, dass Dakota und Tina dasselbe sagen. Sie lieben mich auch. sage ich ihm leise.
?Das ist gut. Ich werde in der Schlange stehen. Du bist ein großartiger Mann. Wenn Sie oder Jill mich wollen, bin ich da. Einfach anrufen und ich komme angerannt. Sagt.
Ich fange an zu glauben, dass sie etwas zu essen braucht, verdammt, vielleicht brauchen wir alle etwas zu essen und zu trinken.
KAPITEL 4
Ich habe gehört, dass unsere beiden Jungs auf der Couch zusammen Orgasmen erreicht haben.
Scheiße? Während beide in ihrem gemeinsamen Mund Seil um Seil werfen, sagen sie es immer unisono.
Jennifer sagte in mein Ohr „Willst du Sex mit mir haben?“
?Natürlich Schatz. Aber nicht hier. An einen intimeren Ort. Liebe entsteht nicht mitten in einer Orgie. sage ich zu ihm.
Sie lächelt bei meiner Antwort. Er küsst mich immer wieder. Ich löste mich von seinen Küssen und setzte mich. Ich nahm ihre Hand und führte sie den Flur hinunter ins Hauptschlafzimmer.
Ich lasse die Tür offen, führe ihn aber hinein. Ich zeige auf das Bett, in das er sich glücklich legt. Ich gehe mit ihm ins Bett. Ich lege mich neben sie und schlinge meine Arme um ihre Taille und umarme sie fest. Ich küsse sie leidenschaftlich.
„Nimm mich, David. mach mich dein Er sagt es mit Leidenschaft. Ich sehe die Liebe, die du für mich hast, in deinen Augen.
Ich küsse sie hart und ziehe ihren Körper an mich. Mein Schwanz bewegt sich zwischen uns. Bevor ich mich von dem Kuss löste, rollte ich mich auf ihn. Mein Schwanz berührt ihren Muschieingang.
Ich begann, meine Männlichkeit ihm zuzuwenden. Er atmet, dann stöhnt er laut. Er hebt die Knie zum Kopf und hält sie mit den Händen fest. Dadurch habe ich einen viel besseren Zugang zu seiner Fotze. Ich drücke mich so tief ich kann. Ich spüre, wie mein Becken auf ihres trifft. Ich fange an, deine Weiblichkeit rhythmisch zu ficken.
„OH GAWD DAVID, ICH LIEBE DICH.“ Er sagt zu mir.
Ich setze meinen rhythmischen Fluch fort. Ich drücke es so tief wie ich kann. Meine Eier treten ihm jedes Mal in den Arsch, wenn ich ihn schlage.
Ich fange an, die Geschwindigkeit zu erhöhen, mit der ich meine neue Freundin ficke.
„Jennifer, du bist eine wunderschöne Frau. Ich liebe dich auch.? Ich sage es dir ins Ohr.
Ich sehe ein breites Lächeln auf deinem Gesicht. Ich bedrängte ihn immer mehr. Schweiß bildete sich jetzt auf meiner Stirn, da es eine Weile dauerte, bis wir uns liebten.
Es erreichte zuerst seinen Höhepunkt, ?OH GAWD DAVID. ICH LIEBE DICH!? Er verkündet, dass er seinen großen Orgasmus erreicht hat.
Minuten später erreiche ich die Spitze, ?JENNIFER, HIER I FR. ICH LIEBE ES AUCH, DICH ZU FICKEN!? Ich erkläre.
Ohne mein Wissen hatten wir ein Publikum versammelt. Dakota und Jill beobachteten mich und Jennifer vom Flur aus.
Als ich aufwachte und meine Atmung wieder normal war, betraten Jill und Dakota zu meiner Überraschung den Raum.
Sie sind beide zu uns ins Bett gegangen. Jennifer war erstarrt und wusste nicht, was sie sagen oder tun sollte.
Jill übernahm die Führung, indem sie sagte: „Jennifer, wir alle lieben David.“ Willkommen in unserer kleinen Gemeinde.
Dakota lächelte nur und legte ihren Kopf auf meine Brust, küsste Jennifer, deren Kopf auch auf meiner Brust lag, nachdem ich sie herumgerollt hatte. Dakotas Kuss war sehr erotisch und leidenschaftlich.
Ich konnte hören, wie Diane von mindestens zwei Männern mit ihr im Wohnzimmer verwüstet wurde.
Ich denke mir, vielleicht ist Diane unsere neue Hündin. Geht sie alleine mit drei Typen aus? Schön!
Wieder schaue ich aus irgendeinem Grund auf die Uhr. 4:44. Nein Liebling? Ich denke an mich.
Ich küsste alle drei Damen neben mir und stieg aus dem Bett. Ich gehe hinaus in den Flur, um Diane anzusehen. John sitzt auf der Couch, Marcus presst seinen Mund zusammen und Mark schlägt ihm in den Rücken. Er hat offensichtlich eine tolle Zeit.
Ich betrete die Küche. Ich bin an der Reihe zu kochen.
Ich zog alle Zutaten heraus, um mit der Zubereitung des Frühstücks zu beginnen. Eier, Speck, Wurst, Gemüse, Milch und natürlich Butter? viel Butter. Ich habe ein paar Bratpfannen zum Kochen herausgenommen. Ich habe in jede der drei Schalen einen halben Stock gelegt, damit sie schmelzen.
Ich öffne Speck und Wurst. Während die Pfannen aufheizen, lege ich den Speck in eine Pfanne und die Würstchen in die andere. Ich nehme einen Teller und lege ihn mit einem Papiertuch aus, um das Fett aus dem gekochten Fleisch aufzusaugen.
Während mein ganzer Speck gar ist und alle Würstchen garen, lege ich sie auf den Warteteller. Ich gieße das Speckfett in die andere Pfanne. Ich werfe noch ein halbes Stück Butter in die leere Pfanne. Nachdem es geschmolzen ist, füge ich das geschnittene Gemüse hinzu, das ich zubereitet habe, während das Fleisch kocht. John kam als erster zu mir in die Küche.
„Oh mein Gott, das riecht so gut. Ups, das soll ich nicht sagen. Verzeihung.?
„John, es ist okay. Wir arbeiten nicht pünktlich, was Sie sagen wollen, ist für mich in Ordnung. Ich erinnere Sie daran, es sich nicht entgehen zu lassen und es dem Kunden zu sagen. Ich werde es ihm sagen.
?Kann ich irgendetwas tun, um zu helfen?
?Wie wäre es, den Tisch für alle zu decken? Ich sage.
Ich erinnere mich, Tina nicht gesehen zu haben. Hier ist es fast 6 Uhr morgens. Er kam nach Hause und ich habe ihn nicht gesehen?
„John, geh und sieh in Tinas Zimmer nach, ist sie da, bitte.“
Er steht auf und geht den Flur hinunter, um nach Tina zu sehen, während er sich andere Räume ansieht.
„Nein, Sir, er ist in keinem Zimmer.“ Sagt er, als er in die Küche zurückkehrt.
„Überprüfen Sie die Einfahrt seines weißen Autos.“ Ich weise John an, es zu tun.
Sie öffnet die Haustür, sieht immer noch hinaus, obwohl sie nackt ist. „Nein, Sir, da steht kein weißes Auto in der Einfahrt.“ Sie schreit mich an, als ich die Tür schließe und wieder abschließe.
Marcus, Diane und Mark sind alle in eine Post-Fuck-Umarmung gekuschelt. John bemerkt Diane mit einem breiten Lächeln auf ihrem Gesicht, als sie sich an Marks Brust kuschelt.
Jill und Dakota kommen aus dem Schlafzimmer in die Küche. Sie hörten beide, wie John mir sagte, dass Tinas Auto nicht in der Einfahrt stand.
Dakota fängt an, Tinas Handy anzurufen. Es geht an die Mailbox. Jill tut dasselbe. Ich nahm mein Telefon und schrieb eine SMS, weil ich dachte, er würde antworten.
Es macht nichts. Schweigen von Tina.
Ich bereite weiterhin das Frühstück vor.
?Wie möchten Sie Ihre Eier?? Ich frage alle.
Überraschenderweise sagte eine Stimme aus dem Wohnzimmer: „Kann ich zwei Sonnenseiten nach oben bekommen?
Ich bog um die Ecke und sah Marcus lächelnd und sich hinsetzen.
Das Gemüse wird geröstet, bis es schön knusprig wird. Ich schlage zwei Eier in die unbenutzte Pfanne, um Marcus‘ Wunsch zu erfüllen.
Ich legte zwei Scheiben Speck und einen Bratwurst auf den Teller. Ich habe auch etwas von dem Gemüse auf den Teller gelegt. Wenn die Eier perfekt sind, rufe ich Marcus an den Tisch und schiebe sie auf den Teller.
Dakota und Jill wollen ein Omelett. John will ein hartgekochtes Spiegelei.
Ich schlage 6 Eier in eine Schüssel und verquirle sie halb und halb. Dakota sagte mir ins Ohr: „Daddy, du? Hast du uns noch nie Frühstück gemacht?“ Ich dachte darüber nach und erkannte, dass er recht hatte. Ich hatte nie Frühstück, Mittag- oder Abendessen für meine Frauen zubereitet. Blöd, dachte ich mir.
Mein Telefon vibrierte. Es war ein Text.
Dakota hat es verstanden. Er las es laut vor. „Dad, es tut mir leid für all die Probleme, die ich dir verursacht habe. Ich komme nicht nach Hause
Jill und Dakota begannen, nach Tina zu suchen. Anrufe gingen an die Voicemail. Dakota versuchte, Tina eine SMS zu schreiben. Es blieb unbeantwortet. Dakota benutzte mein Telefon, um Tina eine SMS zu schreiben. „Liebling, komm nach Hause. Du hast mir nie Ärger gemacht. Alle machen sich Sorgen um dich. Wir alle lieben dich. Bitte komm nach Hause.
Der Text blieb unbeantwortet.
Die Stimmung in der Küche schlug dramatisch zum Schlimmsten um.
Ich bat Jill, es mit Roger zu versuchen. Er rief an und bekam es. Er hat ihr schnell gesagt, dass wir Tina letzte Nacht auf dem Weg ins Kino verpasst haben, und wir haben gerade eine SMS von ihr bekommen. Sie sagte, sie würde ihn direkt anrufen. Jill beendete das Gespräch.
Ich habe drei Eier in die Pfanne getan, ich habe nicht wirklich an die Eier gedacht, ich habe nur an Tina gedacht.
Ich habe zwei Scheiben Brot für John in den Toaster gelegt. Die Eier waren fertig, als der Toast knallte. Für John lege ich drei Scheiben Speck auf einen Teller, zwei Hot Dogs, etwas Gemüse und natürlich Toast und Eier.
Ich habe die Eier in eine Pfanne gegeben, um das Rührei zu kochen.
John goss mir ein Glas Ananassaft und eins für sich selbst ein. Marcus aß sein Frühstück.
Meine Gedanken machten sich Sorgen um Tina, eine Million Meilen von der Küche entfernt.
Als die Eier fertig gekocht waren, legte ich sie auf zwei Teller für Dakota und Jill. Auf jeden Teller habe ich zwei Scheiben Speck und ein Bratwurst und etwas Gemüse gelegt. Sie haben ihre Teller bekommen. Sie küssten mich beide auf die Wange, wissend, dass ich an Tina dachte.
Jill hatte die Kaffeekanne gestartet. Der Kaffee war fertig, als er seinen Teller auf den Tisch stellte. Dakota schenkte Jill ein Glas ein und fragte Marcus, ob sie ein Glas für sich selbst möchte, was sie tat.
Jennifer ging aus dem Schlafzimmer und sagte: „Hey, warum hat mir niemand gesagt, dass wir neben dem Frühstück tollen Sex hatten?“ Sie fragte. Der Witz wurde mit Schweigen beantwortet. Jennifer verstand es nicht.
„Jen, wie magst du deine Eier?“ fragte ich mit monotoner Stimme.
„Bitte zu einfach.“ Er sagt es mir.
Ich sehe das Licht draußen. Mit jedem Moment, der vergeht, mache ich mir mehr und mehr Sorgen um Tina.
Ich höre ein Klopfen an der Haustür. Dakota in ihren Roben springt auf, um zu antworten. Alle atmen aus. Tina steht vor der Tür. Dakota umarmt ihn und küsst ihn auf die Wange.
Er zieht Tina ins Haus. Tränen fließen über ihr Gesicht. Jill springt von ihrem Teller und rennt zu Tina, ihre Arme um sie geschlungen.
Ich esse die Eier und lege sie auf einen Teller. Auf dem Weg ins Wohnzimmer, wo Dakota, Tina und Jill sind, gehe ich an Jennifer vorbei, füge zwei Scheiben Speck, ein Würstchen und etwas Gemüse hinzu und reiche ihr den Teller.
Ich packte Tina und umarmte sie fest.
„Was hat dich nach Hause gebracht?“ Ich frage.
„Roger. Er sagte, alle machten sich Sorgen um mich und ich müsse meinen süßen Arsch nach Hause bringen. JETZT.? sagte.
An diesem Punkt füllen sich meine eigenen Augen mit Freudentränen. Die liebe Tina ist wohlbehalten zu Hause.
John stand von seinem Teller auf und ging zu uns allen hinüber. Er ging zwischen Tina und mir und schlang seine Arme um sie. „Tina, alle hier lieben dich. Verdammt, ich liebe dich. Bitte erschrecke uns nicht noch einmal so. Er küsst sie leidenschaftlich und umarmt sie fest.
Ich schaue über Johns Schulter und sehe, dass sowohl Mark als auch Diane jetzt wach sind, aber nicht wirklich verstehen, was los ist.
Ich fing an, verbrannt zu riechen und ging zurück in die Küche. Ich habe vergessen, den Herd auszuschalten, und die Butter brannte. Ich spülte die Pfanne aus und tat etwas mehr Butter hinein.
Jetzt, wo Tina zu Hause ist, hat sich meine ganze Einstellung geändert. Jill und Dakota blieben mit Tina im Wohnzimmer.
Ich fragte Mark, wie er seine Eier wollte. Er kennt meinen Hintergrund in der Gastronomie und fragt: „Kannst du mir ein Omelett machen?“
?Sicherlich? Ich antworte.
?Nur Käse und Fleisch. Kein gesundes Veggie-Zeug? Sagt er lachend.
Diane kommt hinter mich und flüstert mir ins Ohr: „Kann ich meine Eier haben? Ich verspreche, alles zu essen, was mir vorgesetzt wird. Sagt er lachend.
Ich fing an, Omeletts zu machen, genau wie Mark es wollte. Ich nahm etwas geriebenen Käse aus dem Kühlschrank. Wenn die Eier diesen Punkt erreicht haben, füge ich Käse, Speck und Wurst zum Omelett hinzu. Da ich schon lange kein Omelett mehr gemacht habe, drehte ich es um und hielt die Luft an. Es ist jedoch perfekt geworden.
Als ich fertig war, schob ich es auf einen Teller und reichte es Mark.
Thunfisch kam in die Küche. Ich hörte auf, was ich tat, um meine Arme um sie zu legen. Ich habe es selbst genommen.
Diane nahm meine Butterpfanne vom Herd, damit ich keine weitere geröstete Butter hatte.
Jill und Dakota waren zu ihrem Frühstück zurückgekehrt. Marcus beendete seine Arbeit und saß da ​​und genoss seinen Kaffee. John aß sein Frühstück und hielt nur für einen Schluck Ananassaft an.
„Tina, Liebling, was kann ich für dich tun?“ frage ich sanft.
„Alles, was du tust, wird gut. Ich liebe dich Vati. sagt Tine.
Meine Gedanken beginnen zu rasen, was ich damit machen soll. Ich möchte, dass es für Tina etwas ganz Besonderes und Leckeres ist. Ich habe beschlossen, ihm ein Omelett zu machen, aber es ist anders als das, was ich für Mark gemacht habe.
Ich greife wieder in den Kühlschrank und hole Gruyere und Dambert-Käse heraus.
Ich weiß, dass Tina Pilze liebt, also füge ich der Mischung Pilze hinzu und schneide neues Gemüse in Scheiben.
Ich schlage die Eier auf, indem ich sie in eine Schüssel lege und Sahne hinzufüge. Ich habe alles aufgeschlagen und den Inhalt in die mit geschmolzener Butter gefüllte Pfanne gegossen. Als es heiß war, schnitt ich jeden der beiden Käsesorten über die Eier und fügte das frisch geschnittene Gemüse hinzu. Die Hitze war perfekt, um den Käse zu schmelzen. Ich habe das Omelett gewendet. In nur wenigen Minuten hatte ich eines meiner speziellen Tina-Omeletts. Ich schob es auf einen Teller und gab es ihr natürlich mit einem Kuss. „Liebling, ich hoffe es gefällt dir.“ sage ich zu ihm.
Ich sehe, die arme Diane wartet immer noch auf Eier.
?Wie möchten Sie, dass Ihre Eier gekocht werden? Ich frage.
„Es sollte besser gemischt sein.“ Antwortete.
Wieder schlage ich zwei weitere Eier in eine Schüssel, füge halb und halb hinzu, verquirle und gieße den Inhalt der Schüssel in eine andere gebutterte Pfanne. Es dauert nur wenige Minuten, bis die Eier fertig sind. Ich legte zwei Scheiben Speck zusammen mit einem Bratwurst und etwas Gemüse auf den Teller. Ich gebe Diane den Teller und küsse sie.
Ich schalte alles aus. Er geht ins Wohnzimmer, nur um sich hinzusetzen und nachzudenken. Seltsamerweise folgt John mir ins Wohnzimmer.
KAPITEL 5
John sitzt ruhig bei mir. Ich bin mir nicht sicher, warum er hier ist, aber es gibt ihm etwas Selbstvertrauen, dass er bei mir sitzt. Meine Gedanken denken immer noch an Tina. Ich nehme mir vor, Ronda anzurufen und ihr zu erzählen, was heute Abend passiert ist. Ich dachte auch, ich sollte Roger irgendwie danken.
Jill kam aus dem Esszimmer und setzte sich auf die andere Seite von mir. Er schlang seine Arme um meine Taille und umarmte mich schweigend. Es fühlte sich wieder einmal gut an, ihn hier zu haben.
Mark und Marcus beendeten das Frühstück und fingen an, das Geschirr abzuwaschen. Wenn dies niemand getan hatte, wurde die Kleidung neu getragen. Dakota ging in unser Schlafzimmer und kam mit einer kurzen Hose und einem weißen T-Shirt für mich zurück. Ich dankte Dakota für die Kleider und drückte ihr einen kleinen Kuss auf die Wange.
Meine Gedanken waren noch meilenweit entfernt. Ich dachte über all die schrecklichen Konsequenzen nach, die das wahre Ergebnis dieser Nacht sein könnten. In meinem Kopf beschloss ich, LoJack zu den Autos des Mädchens hinzuzufügen. Ich weiß, dass es 1000 Dollar kostet, aber wenn ich mir Gedanken über meine Mädchen machen würde, wäre es gut angelegtes Geld.
Jennifer kam ins Wohnzimmer. Er kam auf mich zu und gab mir einen leidenschaftlichen Kuss. Er flüsterte mir ins Ohr: „Erinnere dich daran, was ich dir gesagt habe. Sie und Jill können mich haben, wann immer Sie wollen. Er gab mir einen zweiten Kuss auf die Wange und brachte John dazu, nach Hause zu gehen.
Donna kam auch zu Jill und mir und küsste uns beide leidenschaftlich. Jill sagte ihm, dass alles gut werden würde. Denk nicht an Roger. Wir haben es geliebt, es hier zu haben. Er nahm seine Schlüssel und seine Tasche und ging nach draußen.
Bevor Jennifer aus der Haustür ging, rief ich sie an. ?Jen. Sag John nicht, was ich Sindee tun ließ. Es wird ihm Angst machen. Jill und ich lieben dich und wollen, dass du immer wieder zu uns kommst und mit uns abspritzt? Ich küsste Jennifer mit einem leidenschaftlichen Kuss. Er hielt ein oder zwei Minuten inne, bevor er zur Vordertür zurückkehrte. Jill sagte zu ihm: „Du kannst David jederzeit teilen.“ Er küsste Jennifer auch leidenschaftlich.
Jennifer und John sind weg. Donna ist weg. Mark Newberg verabschiedete sich von Jill und Diane und sagte, er hoffe, dass sie zu einer weiteren unserer Partys eingeladen würden, da keiner von beiden schon lange so viel Spaß gehabt habe.
Links markieren.
Marcus holte Diane ab. Diane kam und setzte sich auf meinen Schoß. Er sagte zu mir: „Ich konnte dir nicht zeigen, was Jill mir beigebracht hat. Ich hätte nie gedacht, dass ich so viel Spaß haben würde, wie du mir heute Nacht gegeben hast. Wann immer du mich willst, kannst du mich haben. Ich liebe euch beide.? Damit bückte er sich und gab den leidenschaftlichsten Kuss von allen, öffnete seine Lippen, um seine Zunge in meinen Mund zu stecken. Er drückte sich auf mich zu und versuchte seine Beine um meinen Rücken zu schlingen.
Marcus drückte Jill einen freundlichen Kuss auf die Lippen und sagte, dass er hoffe, zu einer weiteren Party eingeladen zu werden. Jill versicherte ihm, dass wir das auf jeden Fall tun würden.
Jill küsste Diane auf die Wange. Es war ein subtiles Zeichen dafür, dass die Nacht vorbei war. Diane stieg widerwillig von meinem Schoß und gab mir einen weiteren Kuss, bevor sie ihrem Bruder aus der Vordertür folgte.
Tina blieb im Speisesaal. Dakota saß neben ihm und streichelte langsam seinen Rücken. Anscheinend hatte Tina ihr Essen beendet, aber sie saß nur da.
Ich nahm Jills Hand und wir gingen zu Tina und setzten uns zu ihr.
„Bitte sei mir nicht böse, Daddy.“ Er schrie.
„Liebling, warum sollte ich dir böse sein? Wir machen uns alle Sorgen um dich. Bitte sagen Sie mir, was passiert ist? Ich sage es in einem fast flehenden Ton.
„Weil ich dir nichts als Kummer bereitet habe. Du hast zugestimmt, mir ein Baby zu geben, und ich kann nicht einmal das richtig machen. Dakota ist schwanger. Jill ist schwanger. Aber mein Körper verrät mich und ich laufe in eine beschissene Schwangerschaft, die abgebrochen werden muss. Ich hatte schon einmal eine Abtreibung. Hat Sasha es dir nicht gesagt? Sagt er mit Tränen, die sein Gesicht herunterlaufen.
?Nein meine Liebste. Hat Sascha kein Wort gesagt? Ich sagte es ihm sanft.
„Dann musst du es wissen? sagt Tina zu Jill.
?Nein meine Liebste. Ich weiß nichts darüber, dass Sie eine Abtreibung haben. Jill antwortet.
?Abbruch? Plural. Genau fünf davon. Weil mein blöder Körper allergisch gegen Latex ist, hat Sasha mich dazu gebracht, ungeschützten Sex zu haben, mit wem sie wollte. Sie sagte es mit etwas Gift in ihrer Stimme, aber immer noch flossen Tränen aus ihr.
Ich lege meine Arme um ihn und ziehe ihn fest an mich.
„Ich liebe dich, Tina. Ich hoffe, Sie wissen das. Du wirst die Eileiterschwangerschaft überstehen und wir werden zusammen ein wunderbares Baby bekommen. OK?? sage ich zu ihm und sehe ihm direkt in die Augen.
„Papa, ich liebe dich so sehr. So sehr, dass es manchmal weh tut. Bitte umarme mich und sag mir, dass du mich liebst. Ich hätte gerne dein Baby. Sagt er zu mir, während Tränen über sein Gesicht laufen.
Jill beugt sich vor und küsst ihn auf die Wange. Dakota steht von ihrem Stuhl auf und geht hinter sie, klopft ihr auf den Rücken und umarmt sie von hinten.
Ich umarme sie weiterhin fest und sage ihr immer wieder, dass ich sie liebe. Jill liebt es. Dakota liebt es. Wir sind eine Familie.
„Daddy, wirst du wenigstens meinen Arsch ficken, weil du meine Muschi nicht ficken kannst? Ich möchte, dass du freundlich bist, aber ich weiß, dass du es tun wirst. Sie sagt, die Tränen hätten jetzt aufgehört.
„Liebling, ich werde gerne tun, was immer du willst. Ich liebe dich auch. Ich werde nett sein, aber das wissen Sie bereits. Lass uns in dein Schlafzimmer gehen. sage ich sanft.
Jill küsst mich. Dakota küsst mich. Beide küssen Tina. Ich stand auf und hob Tina sanft vom Stuhl in meinen Armen hoch. Sein Kopf ruht auf meiner Brust.
„Liebling, willst du zuerst eine sexy Dusche nehmen?“ Ich biete an.
?Können wir es tun?? Dieser Vorschlag scheint ihn zu interessieren.
„Natürlich hätte ich es sonst nicht angeboten.“
Endlich trägt Tina ein Lächeln, nicht ihr übliches strahlendes, fröhliches Lächeln, aber dennoch ein Lächeln. Er nahm meine Hand und führte mich in das Hauptbadezimmer, das eine größere Duschkabine hatte.
Ich beginne damit, die Oberseite langsam zu entfernen. Ich küsste sie, umfasste ihre Wangen mit meinen Händen und hielt sie fest, während ich versuchte, ihr den leidenschaftlichsten Kuss zu geben, den ich geben konnte. Ich beiße dir ins Ohr. Ich flüstere dir ins Ohr: „Schatz, ich liebe dich. Keine Sorge, wir sind alle für Sie da. Wir werden das durchstehen und du und ich werden ein tolles Baby abgeben. Sie wird Augen haben, lächeln und, wenn es ein Mädchen ist, ihren sexy Körper?
„Papa, ich liebe dich so sehr. Du weißt immer, was du mir sagen musst, damit ich mich so viel besser fühle.
Ich ziehe es immer wieder ab. In wenigen Minuten sah ihr ebenholzfarbener Körper wunderschön aus, als sie vor mir stand. Ich lasse meine Shorts. Tina zieht mein Shirt aus.
Ich hole es ab. Er füllt meine Beine mit mir. Mein harter Schwanz berührt ihre Muschi. Er fängt an, in mein Ohr zu stöhnen. „Daddy, es ist lange her, dass ich dich in mir gespürt habe. Bitte fickt euch alle. Will.
„Absolut, was immer du willst, Liebes.“
Ich senke es langsam auf meinen Schwanz. Da es so nass ist, habe ich das Gefühl, dass es leicht hineinrutscht. Ich drückte sie gegen die Wand, als ich anfing, sie sanft wegzuschieben. Ich hebe meinen Schwanz auf und ab. Er stöhnt in mein Ohr. Ich spüre ihren ersten Orgasmus auf ihrem Körper.
„Ich liebe dich Tina? Ich sage es, indem ich dir direkt in die Augen schaue.
„Dad, ich liebe dich auch.“ Er spricht aus dem Herzen.
Ich stieß meinen ganzen Körper hinein, so tief es ging.
„OH, GAWD VATER. DAS HABE ICH SEHR VERMISST. ICH LIEBE DICH. BITTE SAG, DASS DU MICH NIE VERLASSEN WIRST. OH GOTT, DENKE ICH SEHR SCHWIERIG. ICH VERMISSE DIESEN VATER. Er spricht mir laut ins Ohr.
„Liebling, wir bereiten uns auf die Zeit vor, in der dein Körper bereit ist, unser Baby zur Welt zu bringen.“
„Fick dich Dad, ich denke immer noch. ICH DREHE SEHR SCHWER. WAR SOOOOOOO?.? Seine Stimme ist heiser, als er sich in meinen Armen entspannt.
Kalt. Er hat aufgehört zu atmen. Ich legte sie sanft auf den Duschboden, um sie zu schlagen.
Er holt tief Luft. ?Willkommen mein Schatz. Ich habe dich wieder bewusstlos gefickt. Sind Sie damit das einzige VIER-Mitglied? sage ich zu ihm.
Er hielt mir seine Hand hin, damit ich aufstand. Nachdem er aufgestanden war, drehte er sich um und zeigte mir seinen Arsch. Ich schiebe den Duschkopf von uns weg. Ich nehme die Flasche Babyöl von der Kante und spritze etwas auf ihren Arsch und ihren immer noch harten Schwanz.
Ich sehe, wie deine Augen in Erwartung zurückrollen, dass mein Penis ihn zu seinem eigenen Arsch macht. Langsam schiebe ich den Kopf meiner Männlichkeit in seinen Analeingang.
VATER, ich habe vergessen, wie toll du dich bei mir fühlst. BITTE SAG MIR, DASS DU MICH LIEBST, ICH BIN ALLEIN.? Tina schreit in einem völlig unterwürfigen Ton auf.
?Liebling ich liebe dich. Ich werde dich immer lieben. Ich liebe dich mehr als du wissen kannst. Ich sage es sanft in dein Ohr, während mein Penis deine Analhöhle plündert.
Ich fange an zu spüren, wie sich mein eigener Orgasmus nähert. Langsam erhöhe ich meinen Analrhythmus.
„Liebling, ich? Ich werde auf deinen schönen Arsch spritzen. Ist es das was du willst?? frage ich, obwohl ich die Antwort vor ihm kenne.
„OH, GAWD JA VATER!?
?Liebling, DENKE ICH HIER? Ich singe in dein Ohr, während der Orgasmus das Crescendo beginnt.
Überraschenderweise schieße ich viel mehr als sonst. Ich schiebe sie weiter, während meine Männlichkeit ihre Eingeweide mit meinem Samen füllt.
„OH, GAWD VATER. ICH FÜHLE, WAS DU ÜBER MICH DENKST. ICH LIEBE DICH!? sie ruft.
Wir lieben uns schon so lange unter der Dusche, dass das Wasser schnell kalt wird, nicht kühl, sondern kalt.
Ich drehe die Dusche ab.
Mein entleerter Schwanz beginnt von Tina gezogen zu werden. Ich umarme sie von hinten und küsse ihren Hals und ihr Ohr und sage ihr, dass ich sie sehr liebe und für immer lieben werde. Er dreht sich in meinen Armen und küsst mich leidenschaftlich.
Als ich dort stand und mich küsste, hörte ich, wie sich die Badezimmertür öffnete. Jill und Dakota stehen da und lächeln. Ich löste mich von unserem Kuss und wandte meinen Kopf den Besuchern zu.
„Tina, wir alle lieben dich. Du bist Teil unserer Familie. Das solltest du nie vergessen. Ich werde es ihm sagen.
Er lächelt und schlingt seine Arme um meinen Hals und springt auf mich, die Beine hinter mir gekreuzt, wie ein Affe.
Jetzt, wo wir uns unter der Dusche geliebt haben, sehe ich eine ganz andere Einstellung von ihr.
Ich stieg aus der Dusche und umarmte ihn. Jill und Dakota haben beide Handtücher und trocknen uns beide ab. Tina küsst mich immer wieder.
Als mir gesagt wird, dass wir trocken sind, bringe ich sie vom Badezimmer ins Schlafzimmer.
„Daddy, kannst du ein bisschen mit mir abhängen? Ich habe noch nicht geschlafen.? Er sagt es mir.
Ich unterlasse es, ihr zu sagen, dass ich noch nicht geschlafen habe, dass Jill oder Dakota noch nicht geschlafen haben.
Ich bringe sie zu ihrem Bett und lege sie sanft hin. Ich kletterte auf das Bett und hielt sie fest, unsere Körper eng aneinander verschlungen.
Ich weiß wirklich nicht, wie lange es gedauert hat, aber Tina ging in ein paar Minuten wie ein Licht aus. Ich lag eine Weile da, nur um sicherzugehen, dass er schlafen würde. Einmal überzeugt, ging ich langsam aus dem Schlafzimmer und schloss die Tür hinter mir.
Ich gehe zu meinem Schlafzimmer. Zum Glück haben wir nur Jill in unserem Bett. Ich gehe ins Bett, küsse meine wunderschöne Frau und umarme sie, während wir beide einschlafen.
KAPITEL 6
Wieder stört die Sonne unseren ruhigen Schlaf. Ich öffnete ein Auge und sah, dass Jill noch schlief, aber ich spürte jemanden hinter mir. Ich sehe, wie Tina sich an mich schmiegt und versucht, niemanden hinter mir zu wecken. Ich lächelte, zog Jill an mich und schlief mit einem Kissen über dem Kopf ein, um das irritierende Licht der Sonne auszublenden.
Heute Nachmittag entschied ich, dass meine Blase gewonnen hatte. Meine beiden wunderschönen Frauen sind noch in einem tiefen Schlaf. Langsam erhob ich mich aus dem Bett und achtete darauf, keinen meiner Bettgenossen zu wecken.
Da ich Jill oder Tina nicht stören wollte, verließ ich das Schlafzimmer, um das Hauptbadezimmer zu benutzen.
Während ich meine Arbeit mache, klopft Dakota an die Tür und kommt herein.
„Daddy, kann ich es für dich halten?“ Sagt er mit einem spöttischen Lächeln.
„Liebling, du kannst mich halten, was du willst.“ Ich antworte.
Er geht auf meinen Schwanz zu, der morgens immer noch seinen Inhalt ausspuckt, und hält ihn fest. Ich glaube, ich hatte noch nie eine Frau, die meinen Schwanz hielt, während ich pinkelte. Ich hatte ein paar wirklich seltsame Frauen, die zuschauen wollten, aber nie jemanden hatten, der meinen Schwanz hielt.
Als ich fertig war, schüttelte Dakota meine Männlichkeit. Ich war mir nicht sicher, was ich als nächstes tun sollte. Dakota hat das für mich erledigt. Er fing an, meinen Penis zu streicheln und es wurde in nur wenigen Zügen härter. Ein Tröpfchen der Vorejakulation erschien auf der Spitze meines Penis. Dakota bückte sich und leckte meinen bauchigen Kopf, bevor sie ihn ganz schluckte.
Ich ergriff langsam die Seiten seines Kopfes, um mit dem Ficken seines Mundes zu beginnen. Ich konnte hören, wie er versuchte, meinen ganzen Schwanz zu schlucken, als er in seine Kehle rammte.
Ich habe es immer wieder rein und raus geschoben. Das geht mehrere Minuten so, bevor ich das vertraute Pochen meines bevorstehenden Orgasmus bekomme.
„FICK DAKOTA, ICH BIN BEREITS BEREIT FÜR FR. SIE TUN SO GUTE DINGE FÜR MICH. ICH LIEBE DICH LIEBLING.? Ich sage es ihm, während meine Männlichkeit Schnur für Schnur über seinen eifrigen Mund zieht.
Seltsamerweise sehe ich die Sterne, während ich den Samen meines Mannes in seinen Mund stecke. Er schluckt jeden Tropfen davon. Ich brauche ein paar Minuten, um meine Fassung wiederzuerlangen. Ich ziehe meinen entleerten Schwanz aus Dakotas schönem Mund.
„Papa, wirst du eine Weile bei mir im Bett liegen? Ich habe letzte Nacht alleine geschlafen und ich möchte dich vor mir spüren, wenn ich einschlafe. Er fragt von Herzen.
„Natürlich Darling, das mache ich gerne.“
Wir verlassen das Badezimmer und gehen ins Schlafzimmer. Er geht zuerst ins Bett. ich folge ihm; ihn umarmen; Ich schlang meine Arme um sie und küsste sie sanft. Er legt ein Bein über meinen Oberschenkel und vergräbt seinen Kopf an meiner Brust. Wir bleiben ein paar Minuten so, bis wir wieder einschlafen. Kurz bevor ich schlafen gehe, denke ich mir, wie schön sein Zimmer ist, weil er die Fensterläden und Fensterläden immer geschlossen hat. Auch in den frühen Morgenstunden, wenn die Sonne scheinen soll, bleibt es dunkel.
Drei oder vier Stunden vergingen, bis er wieder aufwachte. Wieder einmal spürte ich vor mir, wer meiner Meinung nach der Dakota sein musste. Allerdings umarmte mich jemand von hinten. Ich schaute über meine Schulter und erkannte, dass es wieder einmal Tina war.
Ich schiebe ihm meinen Hintern entgegen, während er mich fest an sich zieht. Ich zog Dakota zu mir und sie schob ihren schönen Körper leicht zu mir. Ich schleppte mich zurück in das Land des Schlafes.
Es war Abendessenszeit, bevor Jill uns alle als Dornröschen weckte. Ich konnte das leckere Essen riechen. Ich habe Dakota geküsst. Ich habe Tina geküsst. Ich habe meine tolle Frau Jill geküsst.
Sowohl Tina als auch Dakota fingen an, mich zu streicheln. Ich habe mir gerade beide angeschaut, klar, die Sexualhormone laufen auf Hochtouren (so sollte es sein, denke ich mir).
Jill kocht uns ein wunderbares Essen, als wir alle endlich aufstehen. Schweinekotelett, Bratkartoffeln mit Zwiebeln und Champignons, Mais und süßem Eistee. ROH ROH!
Ich folge Jill und halte sie von hinten fest. Ich küsse sie oft auf den Hals. Er schiebt seinen Körper zurück zu mir, unsere Körper vermischen sich wunderbar. Ich denke mir, was für ein Glück ich habe. Jill, Dakota, Tina? und anscheinend Jennifer und jetzt Diane.
In Jills Ohr: „Gott, Baby, ich liebe dich.“ Während du mit deinem Arsch an meinem wachsenden Glied wackelst.
Die letzten 36 Stunden wurden mit Ausschweifungen, Lust, Sex und vielen Orgasmen verbracht. Aber jetzt war es an der Zeit, sich auf die Arbeit zu konzentrieren. Happee, dank der Übernahme von Happy Limo haben wir mehrere neue Unternehmen.
Ich denke mir, dass ich morgens ein paar Telefonate führen sollte. Bob und Melanie natürlich. Die Touch-Basis werden alle meine Unternehmens-Leads sein. Tap to base mit Donna, Paula und Jennifer, um sicherzustellen, dass alles gut läuft. Auch Dr. Ich muss daran denken, Ronda anzurufen und sie über Tinas Aktionen am Wochenende zu informieren. Ich mache mir jetzt mehr denn je Sorgen um sie, und ich glaube, Jill auch. Kontakt sollte mit Mark Newberg und dem FBI-Agenten hergestellt werden. Ich habe Dakotas Reisepläne und muss nachsehen, wann Kim und Kay mich treffen.
Jill sagt mir, ich soll mich an den Tisch setzen, das Abendessen ist fast fertig. Verdammt, es riecht köstlich.
Dakota geht in ihrer üblichen Kleidung, mit einem langen T-Shirt und ohne Höschen, in die Küche. Verdammt, wie sieht sie so gut aus, wenn sie gerade aus dem Bett kommt? Tina folgt ihm, ebenfalls in einem langen T-Shirt, aber mit Höschen an. Sie ist auch schön. Ich nickte und dachte, was für ein glücklicher Mann ich wirklich bin.
?Guten Morgen, Papa!? Sagt Tina zu mir.
?Papa, guten Morgen!? Dakota greift ein.
Sie sitzen beide am Tisch neben mir. Jeder legt eine Hand auf meinen Oberschenkel, der ihm am nächsten ist. Ich kann spüren, wie sich mein Penis bereits zu verheddern beginnt. Irgendetwas sagt mir, dass etwas anderes direkt nach dem Essen in ihren Mund gehen wird. Ich lächle nur bei diesem Gedanken.
Dakota, ich muss wissen, wann Mark Newberg plant, mich morgen früh mit seinen Neffen Kim und Kay zu sehen. Auch morgen wird es viele Telefonanrufe geben, also versuchen Sie bitte, mich so gut wie möglich auf dem Laufenden zu halten.? Ich leite es an die Dakota weiter.
Jill fügt hinzu: „Tina, ich brauche einige Finanzinformationen über unsere Finanzierungsgesellschaft und neue Akquisitionen. Ich möchte überprüfen, wo jeder von ihnen finanziell steht. Außerdem muss ich morgens viel telefonieren, bitte lassen Sie es mich wissen.
Die beiden antworten unisono.
Wie ich vermutet hatte, war das Abendessen köstlich. Ich aß alles, was Jill auf meinen Teller legte. Ich schätze, zu viel Sex und nur ein paar Rühreier stillen nicht wirklich den Hunger.
Tina und Dakota meldeten sich freiwillig für einen Reinigungsjob nach dem Abendessen.
Jill sagt mir, ich soll meinen Stuhl etwas vom Tisch zurückschieben, und ich auch. Er trat auf meinen Schoß und setzte sich mir direkt gegenüber. Ich lächle in dein wunderschönes Gesicht. Es ist so schön. Er fing an, mich zu necken, indem er sein Becken an meinem rieb. Mein Penis braucht nicht viel Stimulation, da er sofort anfängt zu verhärten.
Ich flüstere ihm ins Ohr: ‚Ich will dich jetzt gleich mit ihm ficken.?‘
?Was hält dich auf?? Er fragt.
Mit dieser Antwort fing ich an, dich auszuziehen. Wenn ich jedes Kleidungsstück ausziehe, lege ich es neben unserem Stuhl auf den Boden. Leider muss ich ihn bitten, etwas aufzustehen, damit ich ihm die Shorts ausziehen kann. Er steht auf und hält die Shorts alleine. Er zog meine eigenen Shorts aus, bevor er sich auf meinen Schoß setzte.
Sie sitzt wieder auf meinem Schoß. Volle Aufmerksamkeit auf meinen Schwanz. Ohne zu zögern zieht sie mich in den Eingang ihrer Weiblichkeit. Es ist so nass, ich gehe gleich rein. Er beginnt sich auf meinem harten Schwanz zu heben und zu senken und stellt seine Füße zu beiden Seiten von mir auf den Boden. Ich spüre, wie seine wunderbare Nässe mein Becken und meine Oberschenkel durchnässt.
OH DAVID, ES WAR ZU LANG. ICH LIEBE DICH TEILEN ABER ICH BRAUCHE DICH. Jill erinnert mich daran, dass sie kurz vor ihrem ersten Orgasmus steht.
Dakota und Tina sitzen nur da und schauen zu, aber beide haben eine Hand in ihrer eigenen köstlichen Muschi. Ich hörte Dakota mit Jill stöhnen. Es ist so erotisch, wenn Sie ein Publikum haben, während Sie mit Ihrer wunderschönen Frau schlafen.
Ich packte Jills Hüften und begann, nach oben zu drücken, um ihrem Abwärtsschub zu begegnen. Ich spüre, wie ihre samtweiche Muschi meinen Schwanz greift, während ich versuche, sie mit allem zu melken, was sie hat. Auf und ab gehen, immer und immer wieder. Endlich kam ich zu diesem großen Crescendo der orgastischen Befreiung: „OH DAVID, ICH LIEBE DICH. SIE NEHMEN MICH SEHR GUT. Scheiße, Scheiße, Scheiße.? Er legte seinen Kopf auf meine Schulter und gab mir einen kraftvollen Biss direkt über meinem Schlüsselbein. Obwohl ich nicht glaube, dass es seine Haut verletzt hat, hat es auf die eine oder andere Weise mehr wehgetan, als ich sicher bin.
Nach ein paar Minuten erreichte ich den Höhepunkt meines eigenen Orgasmus. ICH LIEBE DICH JILL. LIEBE, LIEBE, ICH LIEBE DICH VON GANZEM HERZEN UND SEELE.? sage ich aus voller Lunge. Wieder einmal sehe ich die Sterne, während mein Herz mit der orgasmischen Ejakulation rast. Ich bin mir nicht sicher, was passiert ist, aber jetzt scheinen Jill und Dakota in der Lage zu sein, mich dazu zu bringen, die Sterne zu sehen, wenn ich oben bin.
Der Rest der Nacht verlief ohne Zwischenfälle. Wir haben alle als Familie ferngesehen, bevor wir beschlossen, ins Bett zu gehen. Heute Nacht wies ich die beiden Mädchen an, in ihren eigenen Zimmern zu schlafen. Natürlich habe ich zwei mürrische Gesichter.
Jill und ich standen am Montagmorgen früh auf. Wir dachten, die LA-Zeit wäre für 6 Uhr Ost angemessen. Ich betrat Dakotas Zimmer und küsste sie, um sie aufzuwecken. Jill betrat Tinas Zimmer, obwohl ich nicht weiß, ob sie sie auf die gleiche Weise geweckt hat.
Während Dakota und Tina sich für einen sehr anstrengenden Tag fertig machten, gingen Jill und ich in die Küche. Jill startete die Kaffeekanne. Ich goss mir ein Glas Ananassaft ein.
Bevor die Mädchen in die Küche gingen, legte ich meine Arme um Jill und küsste sie. Ich flüsterte ihm ins Ohr, wie sehr ich ihn liebte.
Tina kam zuerst und ging direkt zum Kaffee. Der Dakota drehte sich um und goss Minuten später eine Tasse Kaffee ein.
Dakota ließ ihre Assistentin ihr Buch öffnen. Ich öffnete meinen Laptop und überprüfte die Nummern jeder Marke. Dakota fing an, ein paar Anrufe zu tätigen. Wieder einmal wurde mir klar, dass das Restaurant, das ich in Vegas besuchte, zu den besten 20 % des Unternehmens gehörte. „Atta Junge“ an den Bezirksleiter, den Küchenchef und den neuen Restaurantleiter. um sie wissen zu lassen, wie glücklich ich über ihre Rückkehr bin.
Ich schicke mehrere E-Mails an verschiedene Abteilungsleiter, bedanke mich bei einigen von ihnen und hinterfrage ihre Entscheidungen.
Ich rufe einen befreundeten Headhunter an, den ich im Laufe der Jahre im Restaurantgeschäft kennengelernt habe.
„He Dave, ich? David Greene. Haben Sie ein paar Minuten Zeit zum Plaudern?
„Hallo Herr Greene. Es ist lange her, seit ich das letzte Mal mit Ihnen gesprochen habe. Gerüchten zufolge bist du wirklich in der Welt aufgestiegen. Was bist du jetzt? Einer der Top-Ten-Führungskräfte eines großen Unternehmens. Dave sagt Burgund.
„Nun, ähm, bin ich jetzt der Chief Operating Officer aller Marken von Jaxson’s Inc.?
?Wow! Nein Liebling? Machst du keine Witze? Dave sagte, er sei völlig geerdet.
„Nein, verdammt, Dave. Es ist eine lange Geschichte, aber ich brauche jetzt etwas von dir.
„Okay, was kann ich für dich tun?“
„Dave, wer ist der beste Manager im Apothekengeschäft? Mein Unternehmen hat eine neue Apothekenorganisation erworben und wir brauchen jemanden, dem ich vertrauen kann, dass er das Unternehmen richtig führt, aber bereit ist, konstruktive Kritik anzunehmen. Kennst du so jemanden?? Ich frage ihn.
„Nun, ich habe zwei Namen für dich. Die erste ist die Beste der Besten. Es ist sehr beliebt, führt einen soliden Laden und ist geschrumpft, als seine Firma von Omnicare gekauft wurde. Sein Name ist Jack Williams. Er ist seit über 30 Jahren in der Apotheke tätig. Es wird Sie jedoch einiges kosten. Diese Erfolgsbilanz und die Jahre im Job werden Sie wahrscheinlich etwa 200.000 US-Dollar pro Jahr kosten. Der zweite Mann ist der Ex-Militär Jonathan Rakes. Er war einer der besten Logistiker, ging nach der Armee auf die Pharmazieschule. Er ist ein bisschen streunend, topverdienend, aber aufgrund seines militärischen Hintergrunds normalerweise umsatzstark. Möchten Sie, dass ich mit einem oder beiden ein Interview arrangiere?
?Definitiv. Beginnen wir mit Williams, dann Rakes am nächsten Tag. Ich möchte, dass Sie bei beiden Treffen dabei sind. Wie ist dein Zeitplan diese Woche? Ich frage, weil ich die meiste Zeit der nächsten Woche einen Ostküsten-Swing habe. Ich sage Dave.
Wie wäre es mit Mittwoch für Williams und Donnerstag für Rakes? Wenn es wichtig ist, soll ich Ihnen sagen, dass Rakes viel billiger für Sie sein wird, da er ein Veteran ist? Dave sagt es mir.
„Nein, es ist nicht echt. Wenn ich einen von ihnen anheuere, bekommst du dann deinen üblichen Anteil?
„Sicher, aber ich gebe dir volle 1 % Rabatt. Hahaha.? sagt Dave und lacht mich laut an.
?Wow! Nur ein Prozent. Du warst großzügig in deinem Alter. Wir sollten zusammen essen und essen. Hey, arbeitet diese nette Assistentin noch für dich? Ich frage.
„Oh, du meinst Darleen. Die Person, die du mit deinem geilen und ständigen Verlangen nach Sex fast ruiniert hast?
„Ja, das wäre es.“
„Ähm, ja, es funktioniert immer noch für mich. Nicht sicher, ob ich dich wissen lassen soll, dass sie vor etwa zwei Wochen mit ihrem langjährigen Freund Schluss gemacht hat? sagt Dave widerwillig.
„Nun, ich bin jetzt verheiratet. Ich habe die schönste Frau der Welt. Also keine Sorge, ich? Ich sage es Dave und denke, er hat keine Ahnung, was ich in diesen Tagen mache.
?Das ist toll! Jetzt muss ich mir keine Sorgen mehr machen, dass er wegen deiner Wochenend-Macken zur Arbeit taumelt. erzählt mir Dave lachend.
„Dave, schreib mir eine SMS oder ruf meine Assistentin Dakota für die Besprechungszeit an. Wird es in Ihrem Büro sein?
„Ja, es wäre ein geeigneter Ort, um ein Interview zu führen. Du weißt, dass wir im Kraft-Gebäude sind, richtig? Er fragt.
„Nein, bist du umgezogen? Ich dachte, du wärst in einem Büro am Sunset Boulevard. Ich werde es ihm sagen.
„Nun, wir sind vor ungefähr 18 Monaten hierher gezogen. Wissen Sie, ich habe gehört, dass die Kraft Corporation das Gebäude verkaufen will, um sich auf ihre eigene Produktion und ihren eigenen Vertrieb zu konzentrieren. Ich bin mir nicht sicher, ob sie einen Käufer finden werden. Nun, es steht mir nicht zu, das zu sagen, da es meine Aufgabe ist, die richtigen Jobs für Menschen zu finden. Dave sagte mir, ich denke darüber nach, das Kraft-Gebäude in Betracht zu ziehen.
Nachdem ich Dave aufgelegt habe, gilt mein nächster Anruf Jennifer.
?Jen. Hey, ist es David Greene?
?Weißt du wie spät es ist?? Sagt.
„Ähm, ja, gegen 10 Uhr.“
?Ach nein?. um 7. Was zur Hölle? Du schläfst nie. Vor allem nach diesem letzten Wochenende. Okay, okay, was kann ich für dich tun? er fragt.
?Kennen Sie Kraft Gebäude?
? Ein 40- oder 50-stöckiges Gebäude im Stadtzentrum? Ja. Es gibt sie seit den frühen 2000er Jahren. Warum fragst du??
„Ich habe von einem alten Freund gehört, dass Kraft das Gebäude verkaufen will, aber niemand hat Interesse. Dies ist möglicherweise das erste, was wir ernsthaft in Betracht ziehen sollten. Es ist ungefähr die Größe, die ich kaufen möchte, aber wir müssen die Preise, die verfügbare Finanzierung, die erforderlichen Reparaturen und solche Dinge kennen. Außerdem welche Zonierung? Andere Dinge wie nur Büro oder Verfügbarkeit von Restaurants/Feinkostgeschäften. Und wie ist die Parkplatzsituation? Hat es auch einen Parkplatz oder ist einer in der Nähe? Bitte überprüfen Sie dies alles und melden Sie sich so schnell wie möglich bei mir. Ich hoffe natürlich, dass ich Ihnen nicht sagen muss, dass Sie dies so ruhig wie möglich halten sollen, oder?
?Definitiv. Ich werde das als unser kleines Geheimnis für uns behalten. Sindee hat dazu etwas zu sagen. Er sagt es mit einem Glucksen in der Stimme.
Wir sagen Tschüss.
Dakota übergibt mir ihr Assistentenbuch und zeigt auf ein paar Anrufe, die ich machen möchte.
Mein erster Anruf geht an Donna, unsere Call-Center-Leiterin.
?Hallo, Schatz. Wie geht es dir heute Morgen?? frage ich mit einem Schmunzeln.
„Ich gehe mit einem kleinen Wackeln, aber ansonsten ist es okay. Was kann ich für Dich tun??
?Ein paar Dinge. Zunächst einmal, wie laufen die Reservierungen sowohl für Pinetree als auch für die Restaurantgruppe? Zweitens, wie geht es meinem Sohn, John?
?John? Es war ein großer Erfolg in unserem Callcenter in Pasadena. Sie sehen ihn als Teamleiter. Viele Leute schauen es sich schon an. Sie scheint eine natürliche Art mit Kunden zu haben. Er verwaltet derzeit alle Mitarbeiter in der Zentrale von Pasadena und gehört zu den besten 5 % aller unserer Callcenter in jeder Matrix, die wir verwenden, einschließlich der Gewinnung unserer Kunden. Donna erklärt.
„Nun, das freut mich zu hören. Wie wäre es nun mit Pinetree und seiner Restaurantgruppe?
?Pinetree ist nach den Zahlen der letzten Jahre platt. Ich sehe einfach nicht, dass es besser wird. Inzwischen haben wir einen unserer Sterne mit AAA-Rating verloren. Das Pinetree hat jetzt nur noch 3 von 5 Sternen. Die Restaurantgruppe hat Taschen mit großartigen Ergebnissen wie die Vegas-Gruppe oder schlechte Ergebnisse wie Boston, Tampa und Phoenix. Alle drei haben Probleme, ganz zu schweigen von den beiden, die letzte Woche abgeschaltet wurden. Abgesehen davon möchte ich, dass Sie wissen, wie wichtig das letzte Wochenende für mich war. sagt Donna aufrichtig.
„Donna, ich muss gehen. Jill und ich werden nächste Woche an der Ostküste sein. Ich rufe dich später an. Auf Wiedersehen für jetzt.? Ich habe das Telefon ausgeschaltet.
Mein nächster Anruf gilt Paula. Es ist schon eine Weile her, seit ich mit ihm darüber gesprochen habe, wie Happee, Happy Limo war.
„Guten Morgen Paula, ist es David Green?
„Oh, guten Morgen, Boss. Was kann ich für Dich tun?? oder zu dir?? Er sagt es mit einem Glucksen in der Stimme.
„Nun, so sexy es auch klingen mag, lass uns ein paar Minuten über die Arbeit reden. Wir können Pläne für ein anderes Mal machen. Klang ok?? Ich frage.
?Jawohl. Reservierungen sind unten. Ich habe jedoch vom Manager von Black Car Limo gehört, dass ihre Buchungen zunehmen. Ich bin mir nicht sicher warum. Wir haben ein paar Fahrer verloren, keine guten, aber das macht trotzdem ein paar kleinere Löcher im Timing. Sie haben das Bewegen von Autos und die Aufteilung von Teams in Kundenteams und Kundenteams erwähnt. Gehen wir noch in diese Richtung?? Fragt Paula.
?Definitiv! Wie stark hat sich die Zahl der Kunden von Black Car Limousine erhöht? Ich bitte sie, darüber nachzudenken, wie viel Inventar wir mitführen sollten.
„Sie“ sind in den letzten drei Wochen um 41 % gestiegen. Das ist eine Erhöhung der Limousinenmiete um 67, und wir sind noch nicht einmal auf dem Höhepunkt der Saison.
„Hmm, ziehen wir die 7 schwarzen Autos zu ihnen. Ich werde den Papierkram legal erledigen und die Autos beim DMV neu registrieren. Lassen Sie uns auch eine Anzeige auf der Online-Jobsuchmaschine Indeed.com schalten. Dort habe ich gesucht, als ich nach einem Job als Fahrer gesucht habe.
?Jawohl. Was ist mit der Aufteilung von Teams gegen Kunden?
?Jill? arbeiten daran. Jeder Kunde hat die Idee, sich eine spezielle Finanzkarte zu besorgen, um bargeldlos beim Fahrer bezahlen zu können und das Geld sofort vom Bankkonto des Kunden abzuheben. Was haltet ihr von dieser Idee?? Ich frage.
?BEEINDRUCKEND! Das ist eine unglaubliche Idee. Wer wird jeden Kunden kontaktieren und seine persönlichen Wünsche/Bedürfnisse überprüfen und die ganze Sache mit der Debitkarte erklären?
„Nun, ich dachte, du könntest es vielleicht? sagte ich mit schüchterner Stimme.
?Nur ich??
?Ja du. Du bist schlau, du bist schön und du kennst dein Geschäft wahrscheinlich besser als jeder andere. Wir können morgen Abend darüber reden, wenn Jill und ich zu ihr zum Abendessen kommen.
?Jawohl. Schreiben Sie mir eine E-Mail oder schreiben Sie mir, wo und wann wir uns treffen können.
„Was sagst du zu unserem Haus, wenn du morgen Abend fertig bist? Ich freue mich darauf zu spielen?.ähm, ich meine, wir sehen uns morgen?
Ich beende das Gespräch mit einem Lächeln. Ich sehe auch Dakota lächeln.
„Daddy, kann ich morgen Abend auch spielen?“ fragt Dakota.
„Liebling, du kannst spielen, wann immer du willst. Du weißt das. Ich liebe dich.?
Dakota lächelt nur und kehrt zu ihrer Assistentin zurück.
KAPITEL 7
Der Rest des Morgens verlief ohne Zwischenfälle. Viele Vorstellungsgespräche. Ich habe einen für Bob und Mel Jaxson gemacht. Lassen Sie sie wissen, wie die Dinge laufen. Lass Melanie auch wissen, dass Jill, Dakota, Tina und ich nächste Woche an der Ostküste sein werden und sie für ein paar Tage besuchen kommen.
Melanie hat deutlich gemacht, dass sie bereit ist, ihre Hände, ihren Mund und ihre Muschi wieder auf mich zu legen.
Ich habe niemandem gesagt, dass Dakota schwanger ist, noch habe ich jemandem gesagt, dass Tina eine Schwangerschaft hatte, die eine Abtreibung erforderte. Ich dachte, sie sollten entscheiden, wem sie es sagen und wem nicht.
Ich liebe alle meine drei Töchter wirklich, aber jetzt haben sich Jennifer/Sindee und Diane zu dem zusammengeschlossen, was Jill scherzhaft eine „Kommune“ nennt. Ich schüttele nur den Kopf über mein Glück.
Dakota erinnerte mich daran, dass ich Kim und Kay um 1 Uhr morgens in Mark Newbergs Büro interviewte. Ich schaute auf die Uhr und musste für das Vorstellungsgespräch duschen. Dakota rief ein Auto, um mich eine Stunde später abzuholen.
„Dakota, ich möchte, dass du dich mir bei dem Interview anschließt. Ich möchte, dass Sie akzeptieren, was Sie über sie denken. Ich werde es ihm sagen.
?Ja, Schatz. Ich würde alles für dich tun, weißt du? Sie sagt es mit Liebe.
Ich stehe vom Tisch auf, dusche und ziehe mich für das Vorstellungsgespräch an.
Als ich mich anziehe, wartet Dakota auf dem Sofa im Wohnzimmer auf mich. Ich schaute hinaus, als das Auto für uns anhielt. Ich ging zur Tür hinaus und sagte Jill, dass wir uns trennen würden.
Fred hat die Hintertür geöffnet und wartet auf uns.
?Hallo Herr. Wohin gehen wir??
Das ?Kraft-Gebäude befindet sich im Stadtzentrum. Mark Newbergs Immobilienbüro.
?Jawohl. Der Verkehr kann ein bisschen mühsam sein, da es ein Problem auf der 101 gibt, um dies zu vermeiden, werde ich die Seitenstraßen benutzen, ich kann etwa 10-15 Minuten hinzufügen, aber es wird auf lange Sicht etwa eine Stunde einsparen. Fred sagt es mir.
„Das ist großartig, Fred. Lass uns gehen.?
Dakota saß hinten im Auto direkt neben mir. Ich konnte ihr köstliches Parfüm riechen. Es war definitiv ablenkend. Hier versuchte ich, an die Arbeit zu denken, und meine Gedanken wanderten, um ihren köstlich zarten Körper zu zerstören.
Fred hatte recht. Es verlängerte unsere Fahrt um etwa 10 Minuten, aber das war wirklich nicht viel.
Er parkte uns vor dem Haupttor des Kraft-Gebäudes. Wir gingen raus und er sagte, er würde bald warten und ihm eine SMS schicken, wenn wir bereit seien zu gehen.
Dakota und ich betraten das Gebäude und sprachen mit ihrer Sicherheit. Sie sagten uns, Marks Firma sei im 38. Stock. Dakota und ich nahmen den Aufzug. Unterwegs beugte ich mich zu ihr und küsste sie, schlang meine Arme um sie und zog sie an mich heran.
Ich flüsterte ihm ins Ohr: „Verdammt, du machst mich so geil. Ich hoffe, ich schaffe es heute Nacht?
Ich höre auf zu küssen, wenn der Aufzug auf einer anderen Etage klingelt als der, die wir brauchen.
Dakota rückte etwas näher an mich heran, griff geschickt hinter mich und ergriff meinen Hintern. Ich lächle nur.
Als wir in Marks Büro ankommen, werden wir von Empfangsdame Polly begrüßt. Er rief Mark an, um unsere Ankunft anzukündigen. Mark erreichte schnell den Empfangsbereich.
Er lud uns in seine Besprechungsräume ein. Ich wollte die Aussicht aus seinem Büro sehen. Es war umwerfend. Obwohl es nicht die oberste Etage ist (es gibt anscheinend 54 Etagen), ist die Aussicht von der 38. Etage atemberaubend.
„Mark, darf ich fragen, wie viel zahlt Ihr Unternehmen für diese Büroräume?“
? Es ist etwa $6,50 pro Quadratfuß. Wir haben etwa 1500 Quadratfuß, das sind also etwa 9700 Dollar pro Monat. Sie haben außerdem den zusätzlichen Vorteil von bis zu 10 Parkplätzen in ihrer Garage ohne zusätzliche Kosten. Sie bieten monatliche Kundentreffen an, alle Speisen und Getränke, aber keinen Alkohol. Darüber hinaus bieten sie jeden Tag gegen eine geringe Gebühr Schädlingsbekämpfungs-, Sicherheits- und Autoaufbereitungsdienste an, aber glauben Sie mir, sie leisten erstklassige Arbeit, sodass es jeden Cent wert ist. sagt Markus.
?Gibt es im Gebäude ein Restaurant, eine Bar oder einen Feinkostladen?
?Unglücklicherweise nicht. Ein paar Restaurants rund um das Gebäude liefern gegen eine kleine Gebühr, aber hier ist eigentlich nichts im Gebäude, was nervt? sagt Markus.
„Komm schon, Kim und Kay sind vor etwa 10 Minuten hier angekommen. Und?. Darleen möchte dir wirklich Hallo sagen. Als sie heute Morgen deinen Namen in meinem Kalender sah, wollte sie wissen, ob du es wirklich bist. Widerstrebend sagte ich ihm, dass du es warst. Seitdem hat sie nicht mehr aufgehört zu lächeln.
Mark führt uns in sein Büro. Ich starre Dakota mit einem breiten Grinsekatzenlächeln auf ihrem Gesicht an.
Zurück in seinem Büro gehen wir direkt zurück in den Konferenzraum, um Kim und Kay zu begrüßen.
„Wer, Kay? Das sind David Greene und seine Assistentin Dakota.“ Er sagt, er hat uns vorgestellt.
?Hallo, meine Damen. Bitte hinsetzen. Ist das ein ?Bild? Vorstellungsgespräch, wie Sie es wahrscheinlich gewohnt sind. Stattdessen ist es eher ein Gespräch. Ich würde gerne mit all Ihren Schulinformationen wissen, warum Sie beide eine Karriere anstreben und welches Gehalt Sie benötigen, um jede mögliche Position anzunehmen. Ich erkläre.
Wer führt das Gespräch?
?Herr. Grün. Kay und ich haben Hochschulabschlüsse. Wir glauben, dass wir bei unserer Studiengangsauswahl einen Fehler gemacht haben. Wir erhalten weiterhin Gehaltsangebote zwischen 35.000 und 40.000 US-Dollar pro Jahr. Wir mussten sicherlich nicht unsere Meister haben, um das gleiche Geld zu verdienen, das wir verdienen könnten, als wir ein McDonald’s führten.
Ich mag, was er sagt. Sie verschulden sich nicht, um 35.000 im Jahr zu verdienen.
„Also sag mir, was du zu tun erwartest? ich frage
?Jeweils mindestens 75.000.? Wer sagt.
Bisher hat sich Kay noch nicht in das Gespräch eingemischt.
„Kay, was ist mit dir? Was ist Ihrer Meinung nach Ihr Wert in meinem Unternehmen? frage ich und versuche ihn zu ködern.
75.000 € wären als Ausgangspunkt in Ordnung. Ich habe einen Master-Abschluss in Buchhaltung. Ich bin gut darin, Unregelmäßigkeiten in Finanzangelegenheiten zu finden. Ich kann eine Decke riechen. Ich weiß nicht warum, aber es scheint ein Instinkt zu sein. Während meiner Studienzeit habe ich beim IRS ein Praktikum absolviert. Ich habe über eine Million Dollar an verstecktem Geld von 11 verschiedenen Leuten gefunden. Sagte Kay mit einem Funkeln in ihren Augen.
?Schön. Wer bist du??
?Herr. Greene, meine Stärke ist die statistische Analyse. Ich analysiere Workflows und suche nach einfacheren Wegen, Workarounds zu erstellen, um Probleme zu beseitigen. Ich habe ein Praktikum bei Aetna Sigorta gemacht. Sie haben mich gebeten, Probleme für Kundendienstmitarbeiter zu beheben, die mit ihren Kundenkonten hängen geblieben sind. Meine Aufgabe war es, herauszufinden, wie und warum sie stecken geblieben sind, und eine Lösung zu finden. Aber als mein Praktikum vorbei war, bot er mir eine Stelle für 39.000 an. Tut mir leid, aber das ist einfach nur beleidigend. Niemand kann für diese Art von kleiner Münze einen höheren Abschluss machen. Er erzählt es mir mit etwas Gift in seiner Stimme.
Ich sehe Dakota an. Er lächelt. Ich kann sagen, dass du viel an die Zwillinge denkst. Beide sind wunderschön. Jeder mit schulterlangem blondem Haar, kleinem C-Cup-Brust, schlank, fast zierlich, vielleicht 5?1? Jeder. Kim trug ein konservatives dunkelblaues Kleid mit schwarzen 4-Zoll-Absätzen. Kay trug ein weißes Kleid mit einer weißen 6? High Heels. Niemand hat jemals einen Ehering oder Schmuck getragen. Während ich ihnen zuhörte, überlegte ich kurz, ob ich sie vielleicht für ein Wochenendspiel in ihr neues Zuhause mitnehmen sollte.
„Meine Damen und Herren, haben Sie Fragen an mich?“
?Definitiv! Welche Art von Positionen haben Sie, dass Sie dies mit uns besprechen? er fragt.
?Gute Frage. Da Kay ein Finanzexperte zu sein scheint, ist meine Frau die Leiterin aller Finanzoperationen für Jaxson’s Inc. Er sucht wirklich nach der besten Person, um die Finanzen aller neuen Unternehmen zu analysieren, in denen wir tätig sind. kürzlich erworben. Ich sage Kay.
Ich ziehe weiter zu meiner Zwillingsschwester. „Kim, unser Real Estate Director und unser Call Center Director, ich möchte, dass Sie ihnen bei den spezifischen Projekten helfen, an denen sie jeweils arbeiten. Ihre Projekte überschneiden sich ein wenig, also denke ich, dass Sie der Verbindungspunkt zwischen ihnen sein könnten. Koordinieren ihrer Bemühungen, sich zu äußern.
Beide Frauen lächeln. Ich weiß, dass ich interessiert bin, also beschloss ich, sie ein wenig zu rascheln.
?Da Ihnen beiden 35-40.000 angeboten wurden, wie wäre es mit 50.000? Ich sage stumpf. Ich sehe Mark von Ohr zu Ohr lächeln. Er hat meine Schauspielerei schon einmal gesehen und will sie nicht aufgeben.
?Was?? sagen die beiden unisono.
Ich lache. „Nein, meine Damen. Ich biete dir keinen Job für 50.000 an. Ich dachte eher an den Bereich von 100.000 mit vollständiger medizinischer/zahnärztlicher/sehender/hörender/Rückzahlungsunterstützung für Studentendarlehen/und anderen Leistungen, die wir später besprechen können? Ich sage das, wenn ich sehe, wie jeder von ihnen erleichtert aufatmet.
?Herr. Greene, sagten Sie 100.000 Dollar? Der ungläubig gefragt hat.
?Was? Zu viel?? sage ich mit einem Lächeln im Gesicht.
?Nein Sir.? Wer sagt
„Zunächst David oder Mr. Greene, je nachdem, ob wir in der Firma sind. Sir, mein verstorbener Vater?
?Zweitens würde ich erwarten, dass jeder von Ihnen einen 5-Jahres-Vertrag mit uns unterschreibt. Ich muss die Sicherheit unseres Unternehmens gewährleisten, da Sie einige private Informationen haben werden. Wie klingt es bisher?? Ich frage sie.
Kay nimmt das Angebot für beide an. Wer nickt.
?Das ist toll. Wie möchte jeder von euch am Montag starten? Hier erhält Dakota Ihre Kontaktinformationen und sendet Ihnen eine SMS, was Sie brauchen und wohin Sie am Montag fahren. Fair genug??
?Herr. Grün, danke. Es war eine Erleichterung zu wissen, dass sich unsere harte Arbeit auszahlen wird. sagte Kai.
In den letzten paar Minuten, in denen wir dort waren, nahm Dakota ihre Kontaktdaten auf und gab ihnen die Kontaktdaten von ihr, mir und Jill.
Am Ende des Treffens bat Mark mich, etwas zu warten.
„David, danke, dass du sie eingestellt hast. Ich hoffe, Sie behalten sie freiwillig, nicht um mir einen Gefallen zu tun. Ich kann versprechen, dass sie hart für Sie arbeiten werden. Oh, und noch etwas, ich kenne sie gut genug, dass sie ein Hit auf einer Ihrer Wochenendpartys sein werden, wenn Sie verstehen, was ich meine? sagte Mark und zwinkerte.
„Mark, ich habe sie eingestellt, weil sie ihre Meinung gesagt haben. Eines der Dinge, die ich an meinen Vertrauten am meisten schätze. Jetzt haben sie die Möglichkeit, jetzt müssen sie nur noch produzieren. Ich werde ihnen 6 Monate geben, um die Grundlagen zu lernen, bis dahin erwarte ich, einige Ergebnisse meiner Investition in sie zu sehen. In der Zwischenzeit möchte ich sicherstellen, dass das Herrenhaus, das die russischen Brüder zu räumen versuchen, geschlossen wird. Aber ich will ihre Anwälte nicht sehen. Sie müssen beide zu mir kommen, damit ich sehen kann, wie sie die Papiere unterschreiben. Ich bringe meine Anwälte mit. Lassen Sie uns diesen Freitag auf 13:00 Uhr schließen. Hier können wir schließen. Ich habe Regie geführt.
?Wie groß wird der Konferenzraum sein? Er fragt.
?Groß genug für ca. 10 Personen. Die beiden Brüder, ihr Anwalt, meine Gruppe plus ich, Dakota, Ihr Notar und Sie. Denken Sie daran, es ist diesen Freitag 13 Uhr. Sie müssen anwesend sein, sonst wird der Deal storniert. Und wo ist Darleen? Ich frage.
?ER? An seinem Schreibtisch. Soll ich davon ausgehen, dass Sie ihn sehen wollen? fragt Mark rhetorisch.
?Ja, natürlich.?
Er führt mich zu ihm. Er kam hinter seinem Schreibtisch hervor und sprang in meine Arme, bevor ich mich ihm auf 20 Fuß näherte. Dakota bleibt stehen und lächelt, als ich zusehe, und küsst mich überall.
Darleen flüsterte mir ins Ohr: „Liebling, ich will dich so sehr.
„Wenn Sie heute Abend zu mir nach Hause kommen wollen. Aber jetzt, wo ich verheiratet bin, was ist, wenn dir das wichtig ist? Ich sage, komm zu ihm zurück.
?Verheiratet? Heißt das, du spielst nicht mit mir? fragt er und klingt niedergeschlagen.
„Nein, es bedeutet, dass meine Frau sich uns anschließen kann, vielleicht sogar meine Assistentin Dakota hinter mir sehen kann. Wir sind eine Multiplayer-Band, viel verspielter als je zuvor. sage ich zu ihm.
„Geben Sie mir Ihre Adresse, ich werde wahrscheinlich Ihre Frau bitten, Sie dort zu teilen.“ Darleen singt mir ins Ohr.
Ich ließ sie auf den Boden fallen und schrieb meine Adresse zusammen mit Dakotas Handynummer und meiner eigenen auf einen einzigen Post-it-Zettel für sie.
Mark und ich geben uns die Hand. Er fragt mich: „Können Sie ihn bitte schwer belasten? Ich brauche ihn, um morgen zur Arbeit zu kommen, und er ist nicht so schlimm. Wussten Sie, dass Darleen die Schwester Ihrer Assistentin Dakota sein könnte? Sie sehen sich so ähnlich, dass es fast unheimlich ist. Ich stimme zu und verabschiede mich von Dakota.
Er hat Fred bereits eine SMS geschrieben, dass wir in ein paar Minuten zurück sein werden.
Im Fahrstuhl frage ich Dakota „Möchtest du ein Geheimnis erfahren?
„Ja, ich würde gerne ein Geheimnis erfahren.“ sagt Dakota mit einem Lächeln.
„Bevor ich dich und Jill und Tina kennengelernt habe, waren Darleen und ich immer Hasen, fast überall, wo wir hingingen. Er hat eine sexuelle Kraft, die mit deiner konkurrieren kann. Und sie liebt Frauen genauso wie Männer, solange ihr letzter Freund sie nicht vermasselt. Mark hat darauf hingewiesen, dass er dir sehr ähnlich sieht, dem stimme ich zu. Sie könnte deine kleine Schwester sein. sage ich zu ihm.
„Es wäre schön, eine ältere Schwester, mit der ich spielen kann, ist eigentlich nicht meine Schwester. Können wir Sie markieren und Sie so stark ejakulieren lassen, dass Sie uns bitten, damit aufzuhören? Sagt er mit einem Glucksen.
Als wir in den Aufzug steigen, sagt er „Kiss me Daddy“. Bitte.?
Ich schlang meine Arme um ihn und zog ihn zu mir. Unsere Lippen treffen sich zu einem langen, engen, leidenschaftlichen Kuss. Der Fahrstuhl hält drei-, viermal, Leute steigen ein, andere steigen aus, aber wir hören nicht auf, uns zu küssen.
Als wir das Erdgeschoss erreichen, werden wir den Kuss los und gehen zur Tür von Fred hinaus, der auf uns wartet.
KAPITEL 8
Die Heimreise verlief ereignislos, obwohl Dakota während der gesamten Reise weiter meine Oberschenkel rieb und mich abhärtete. Fred sagte, dass das Problem auf 101 gelöst wurde und unsere Reise so sein wird.
Jennifer hat mich angerufen.
?Hallo Schatz. Ich habe einige Neuigkeiten für Sie über das Kraft-Gebäude. Es verfügt über 95.000 Quadratmeter Bürofläche. 1-5. Es gibt nur eine Baugenehmigung für ein Feinkostgeschäft in den Stockwerken und ein richtiges Restaurant im ersten Stock. Die aktuelle Belegungsrate beträgt 41 %, was großartig ist, es gibt uns die Möglichkeit, alle Regionalbüros von LA in dieses Gebäude zu verlegen und trotzdem Geld zu verdienen. Auf der anderen Straßenseite befindet sich ein Parkplatz im vierten Stock des Gebäudes sowie ein unterirdischer Anschluss. Sie berechnen derzeit knapp 7,00 $ pro Quadratfuß Bürofläche, aber wenn Sie einen langfristigen Mietvertrag von 5 Jahren oder mehr abschließen, reduzieren sie den Preis auf 6,50 $ pro Quadratfuß. Auf dem gegenüberliegenden Parkplatz stehen 575 Autos und in der Tiefgarage nur 300 Autos. Sie verfügen über eine doppelte Laderampe, damit mehrere Kunden eintreten können, ohne die täglichen Funktionen des Gebäudes zu stören. Nun, hier ist der lustige Teil. Sie haben das Gebäude für 121 Millionen Dollar auf dem Markt gekauft, aber Leute, die ich aus der Geschäftswelt kenne, sagen, dass sie höchstwahrscheinlich 40 Millionen Dollar bekommen werden. Sie funktionieren kaum, hauptsächlich aufgrund schlecht geschriebener Lieferantenverträge, die im Januar nächsten Jahres auslaufen. Ich persönlich denke, dass dies ein Diebstahl sein könnte. Das ist meine fachliche Meinung. Oh, und Diane ist ein Glücksfall. Es bewahrte viele Informationen für mich auf und erlaubte mir, mich auf andere wichtige Details zu konzentrieren. Wenn Sie die Möglichkeit haben, sagen Sie ihm bitte eine Zeile und sagen Sie ihm, wie stolz Sie auf ihn sind? Jennifer sagt es mir.
?Müssen wir die Finanzierung finden oder sollten wir sie direkt kaufen?? Ich frage.
„Wenn ich das Geld hätte, würde ich es kaufen. Sonst hätte man es problemlos finanzieren können.
?Klingt gut. Ruf Jill an. Geben Sie ihm die gleichen Informationen. Sagen Sie ihm, wir sollten das Gebäude kaufen, wenn wir flüssiges Geld haben, sonst sollten wir keinen kurzfristigen Kredit aufnehmen und mehr als die Hälfte des Preises finanzieren. Außerdem möchte ich, dass Sie und Diane sich uns nächste Woche auf unserer Ostküstenkreuzfahrt anschließen. Wir fahren nach Tampa, Atlanta, Boston, New York und in die Hamptons. Die Reise dauert etwa 5 Tage. Ich möchte nicht, dass John versucht, sich uns anzuschließen, also lassen Sie Diane bitte nicht wissen, dass Sie sich uns anschließen. Er muss sich auf das Callcenter in Pasadena konzentrieren. Ich habe gehört, dass es sehr gut ist und ich möchte, dass es weiterhin gut bleibt. Ich sage Jennifer.
Als ich auflegte, bemerkte ich, dass ich fast den ganzen Weg nach Hause gesprochen hatte. Fred kommt in die Auffahrt, steigt aus und hält Dakota und mir die Tür auf. Ich gab ihm vier gefaltete 100-Dollar-Scheine und dankte ihm für seine harte Arbeit.
Fred geht, als Dakota und ich hineingehen. Er hält meine Hand, als ich das Haus betrete.
„Hallo ihr beide. Wie war das Treffen mit den Neffen von Mark Newberg? hast du sie angeheuert? Sie fragte.
?Ja. Ich habe einen für mich und einen für dich. Kay ist ein Buchhaltungsgenie. Es wird für Sie funktionieren. Er hat eine Nase dafür, zwielichtige Dinge zu finden und Geld zu enthüllen. Ich denke, er wird schnell all das Geld finden, das Sasha und ihre russischen Freunde in den Firmen versteckt haben. Seine Schwester Kim wird als Verbindungsmann zwischen Donna und Jennifer fungieren. Ich habe auch Diane und Jennifer eingeladen, uns nächste Woche auf unserer Ostküstenkreuzfahrt zu begleiten. Ich sage es Jill.
Klingt toll, Liebling. Übrigens, wer ist Darleen? Er hat angerufen, um heute Abend mit uns zu spielen.
Dakota unterbricht, sie ist eine Ex-Freundin, die David fickt, bis sie nicht mehr gerade gehen kann. Mark und mein Vater finden, dass sie für mich wie eine große Schwester aussieht. Mark nahm seinem Vater das Versprechen ab, ihn morgen nicht für die Arbeit zu vermasseln.
?Wow. Klingt jetzt lustig. Wann wird es hier sein?
„Er verlässt die Arbeit um 5, also vielleicht 6-630, je nach Verkehr.“
„Nun, lass mich duschen, wenn wir spielen, will ich frisch sein.“ sagt Jill.
Dakota stimmt zu und geht ins andere Badezimmer.
Ich schaue mich um und frage: „Wo ist Tina?“
Er trifft sich heute Abend mit Roger. Sie werden zu Abend essen und sich dann die Wohnungen ansehen, die Mark Newberg ihm Adressen geschickt hat, durch die er fahren soll. Wenn er an einem davon interessiert ist, wird er tatsächliche Ansichten festlegen? Jill antwortet.
Ich höre das Wasser in beiden Badezimmern anlaufen. Mein Kopf will, dass ich mich reinschleiche, um meine hinreißende Frau unter der Dusche zu sehen, aber ich weiß, wenn ich mit Darleen UND Dakota spiele, muss ich meine Energie sparen. Ich beschloss, noch ein Glas Ananassaft zu trinken.
Ein paar Minuten später hörte ich, wie sich eine der Duschen abstellte. Ich gehe ins Schlafzimmer, um ein Paar Shorts und eines meiner Hemden im kubanischen Stil auszuziehen. Ich brauche keine Unterwäsche, da ich nicht glaube, dass wir sie sehr lange tragen werden.
Dakota kommt aus dem zweiten Badezimmer. Ich gehe daran vorbei, um hineinzukommen und mich zu säubern. Er hielt mich an und sagte: „Daddy, mit meiner neuen „Schwester“? Wir werden deinen Körper heute Abend rocken. Ich hoffe, Sie sind bereit. Er küsst mich, bevor er ins Badezimmer geht, und drückt aus Spaß meinen Schwanz.
Ich kann immer noch nicht glauben, dass mein Leben als Chauffeur so dramatisch zum Besseren verändert werden kann.
Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar (gut oder schlecht), damit ich meine Geschichten für alle köstlicher gestalten kann.

Hinzufügt von:
Datum: Juli 9, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.