Alles in betracht gezogen

0 Aufrufe
0%

?

„Es war die Nacht vor Weihnachten

Und für das ganze Haus,

Bewegte sich nicht eine Kreatur ??.

Wie Sie wahrscheinlich sehen können, passierte nicht viel!

Also ja, es ist nicht gerade das kleine Haus in der Prärie, aber unser Haus, das genau in den Hochebenen von Nebraska in einer kleinen Stadt im Mittleren Westen liegt, ist nicht zuletzt ein kongeniales Leben.

OK, es wurde also 1926 gebaut. Interessantes Jahr das.

Calvin Coolidge war im Weißen Haus, Eddie Cantor war begeistert von „Bye Bye Blackbird“.

AA.

Milne hatte gerade Winnie-the-Pooh veröffentlicht,?

während ein durchschnittliches Haus in den USA Sie etwa 6.800 Dollar kosten würde und Sie einen gebrauchten Chrysler Roadster für fünfundsiebzig Dollar bekommen könnten.

Fidel Castro und Chuck Berry wurden ebenfalls in diesem Jahr geboren, falls Sie an diesen Kleinigkeiten interessiert sind.

Aber um auf das zurückzukommen, was ich gesagt habe?

es war wirklich Heiligabend.

Nun, für diejenigen Leser, die die Dinge in Schach gehalten haben, werden Sie wissen, dass ich kürzlich ein sehr junges amerikanisches Mädchen wieder geheiratet habe und dass ich infolgedessen die Basis von Australien in das von Unkraut übersäte Herz Amerikas verlegt habe.

Geografisch sind wir dem Zentrum der nördlichen Vereinigten Staaten am nächsten, da es keinen Unterschied macht.

Alt genug, um Katies Großvater zu sein, sind wir wohl das neueste seltsame Paar.

Damit aber niemand mit dem Finger auf mich zeigt, lassen Sie mich ein paar Bemerkungen machen.

Ich liebe mein PSG sehr (kleiner interner Witz für die wenigen von euch, die die Verbindung herstellen können).

Gemeinsam sehen wir unser Leben auf einem außerordentlich ausgeglichenen Kurs.

Ein Leben, darf ich hinzufügen, das nicht von sozialen Diktaten oder der Notwendigkeit bestimmt wird, hineingeboren zu werden?

mal.

Du hältst mich jung, passe ich in die Bilder und Erinnerungen, die ich an die fünfziger, sechziger, siebziger und achtziger Jahre zurückerinnere?

Tage von Cäsar Augustus.

Jetzt ist mir klar, dass die meisten von Ihnen hierher gekommen sind, um eine Geschichte über Sex zu lesen, und Sex ist tatsächlich eine gemeinsame Aktivität, die sogar in dieser etwas hochfliegenden Familie aufrechterhalten wird.

Was würden Sie logischerweise noch erwarten?

Verheiratet mit einem sehr attraktiven Mädchen, das viele Jahre jünger ist als ich, oder Farmville?

oder Twitter?

Sie könnten die Libido niemals befriedigen.

All dies bringt uns zurück zu Heiligabend 2009.

Hatte ich eine Fantasie?

kicherte sie, in dieser Nacht zusammengerollt in den Kissen?

vermutlich nachdem ich alle meine Geschenke unter den Baum gestapelt habe?

Ich hatte noch nicht gecheckt.

?Jawohl??

Ich antwortete: Willst du sehen, wie ich das Geschirr spüle, gekleidet wie Lady Gaga?

?

Interessanter Gedanke,?

sie sagte: ?Nein, ich, äh?… ich will, dass du mich fesselst!

Ich sah es mir kurz an.

Es schien nicht unter dem Einfluss illegaler Substanzen zu stehen.

Dies war ein völlig neuer Weg, den er in Erwägung zog.

Komm schon, komm schon ,?

Ich murmelte, ich habe mein Seil auf dem Pferd hinten gelassen und heute Nacht ist es eiskalt.

?Es ist mein ernst,?

Dann kicherte er wieder, griff unter sein Bettgitter und zog sich zurück

zwei Schals von unbestimmter Länge, die ich sanft vor mir auf die Decke fallen ließ.

Ich geriet in Panik.

?Was zur Hölle??

Ich dachte: „Ich habe eine Straßenhure geheiratet.“

Das Konzept gewann an Attraktivität, während ich darüber nachdachte.

?Damit?

du willst, dass ich dich fessele.?

erwiderte ich.

Wo ist es?

Zum Bett?

Zur Katze?

Sie zeigte auf das Kopfteil hinter ihr.

„Ich schätze, wir bringen dich dann besser dazu, dir den Teil anzusehen,“?

Ich kicherte und zog ihr Nachthemd über ihre Knie, bis ihr sexy grünes Höschen deutlich sichtbar war.

Sie sah schockiert aus, machte aber keinen Versuch, damit fertig zu werden, entweder den seidigen Stoff zurückzuziehen oder ihre Beine vollständig zu schließen.

Wenn man brutal gefesselt und vergewaltigt werden will, macht das doch nicht viel Sinn, oder?

Mit der Weitsicht, zuerst die Schultern ihres Nachthemds zu entfernen, was ihrer Situation einen hemmungslosen, wenn nicht dringend nötigen misshandelten Ausdruck verlieh, insbesondere angesichts des Zustands des Mädchens ohne BH, richtete ich ihren rechten Arm am Kopfende des Bettes aus und benutzte sie

einer der Schals, band das Handgelenk fest an die hervorstehende Holzschnitzerei.

Als ich einen Schritt zurücktrat, um mir meine Arbeit anzusehen, musste ich zugeben, dass der Situation ein gewisser frecher Nervenkitzel innewohnt.

Er sah so verdammt verletzlich aus!

„Es war ein paar Sekunden Arbeit, seinen linken Arm auf ähnliche Weise zu binden.

Andromeda selbst hätte nicht wehrloser wirken können, an diese Felswand gekettet und auf die unerwünschte Aufmerksamkeit des Kraken wartend.

Jetzt sind Katies Brüste nicht das, was der sabbernde Perversling als sperrig bezeichnen würde, sondern eher ruhige, abgerundete Attribute, auf die jedes Mädchen stolz sein würde.

So präsentiert, jedoch erzwungener und deutlicher aufgrund seiner Einschränkungen und auch unter Berücksichtigung ihrer unbelasteten Realität, dank des reinen Materials, aus dem Damennachtwäsche hergestellt wird, kann der Leser sicherlich das Sein visualisieren kochender Aspekt.

Sanft streichelte sie ihre Brüste unter ihrem Viskoseschutz, konntest du nicht beide Brustwarzen übersehen?

stehender Zustand.

Katies Augen waren weit geöffnet, ihr Atem kam in kurzen Tränen.

Sie blickte halb geschockt nach unten, als ich sie weiter frei manipulierte.

Das war auf jeden Fall eine gute Idee, dachte ich.

Nicht, dass meine Frau eine unterwürfige Anhängerin der ?Twilight?

Ethos als solches, scheint es einfach eher ein vorübergehendes Interesse am Vampirismus zu haben.

Um es einfach auszudrücken, er hat eine Vorliebe für einen deutlich zahnbewehrten Hals.

Ich lehnte mich zurück, schob ihren Kopf zur Seite und biss sanft meine Zähne in den Bereich unter ihrem rechten Ohr.

genau an der Stelle, an der Hals und Schulter zusammentreffen.

Ich kann nicht sagen, dass er als solches stöhnte, aber ich hatte sicherlich genug Verzerrung injiziert, um eine Reaktion hervorzurufen.

Ihre Atmung beschleunigte sich merklich und das Lächeln war Lucy Van Helsing pur.

Während ich mich jetzt neben Katie kniete, erlaubte ich meiner linken Hand, in das Oberteil ihres Nachthemds einzudringen und den sanften Abstieg nach innen zu machen, wo ein linker oder rechter Umweg von ihrem Dekolleté dem Eindringling eine Reihe von Kurven und Kurven gab.

Ich fühlte ein Keuchen, aber ob es Katie oder meine war, ich konnte mich nicht richtig bewerben.

Meine rechte Hand, die kurz auf seinem freigelegten Knie gelegen hatte, glitt nun zwischen seine Beine und bewegte sich absichtlich langsam an der Innenseite seines Oberschenkels hinauf.

Das Keuchen war dieses Mal definitiv ihr.

Es ist so verdammt sexy, nach Norden zum Höschen einer Frau zu gehen, dass, wenn es zufällig dem Mädchen gehört, das Sie geheiratet haben, der Erregungsfaktor erheblich beschleunigt wird.

Ich bin mir sicher, dass das Studium einer neuen Ameisenart im Krater eines aktiven Vulkans etwas warm wäre.

Unsere Interaktion auf diesem Bett in dieser Nacht zeigte eine ähnliche Wärmeleistung.

Als ich die Unterhose erreichte (ein kleines Zugeständnis für unsere europäischen Leser), fing Katie an, sehr realistisch zu wackeln.

Sie fing an, den Kopf zu schütteln wie eine echte angeschlagene Heldin, ihre Beine wackelten, als wollte sie das herannahende Raubtier abschrecken.

Man kann sich die Enttäuschung vor Ort nur vorstellen, wenn es geglückt wäre.

Jetzt kamen leise Geräusche aus seinem Mund, die offensichtlich kein erfahrener Vergewaltiger ertragen konnte.

Also packte ich einen Griff an der elastischen Taille, zog ihr Höschen ihre Beine hinunter und zog es von ihren Füßen, knebelte sie schnell mit dem knappen Stoff.

Diesmal sah sie entsetzt aus.

Ich fand es besser, ihr nie mein internationales Rapsheet zu zeigen.

Ich nahm meine Aufgabe wieder auf und begann sanft ihren äußeren Vaginalbereich zu massieren, meine Finger näherten sich immer mehr diesem zentralen Eingang, der trotz ihres Zappelns unwillkürlich wie ein leuchtendes Leuchtfeuer wirkte.

Als ich weiter abstieg, ließ ich einen Finger zwischen ihre Lippen gleiten und entdeckte eine Welt voll geschmierter Freuden.

Ihre Augen schlossen sich für einen Moment und ich begann mit einem klitoralen Stimulationsprogramm, das immer nur die eine Schlussfolgerung haben würde?…nicht mehr lange auf sich warten lassen?

wie war es.

Ich küsste sie liebevoll auf die Wange und erkannte gleichzeitig, dass ein Finger allein die Feierlichkeiten des Abends niemals richtig besiegeln konnte.

Ich entfernte den Knebel, positionierte mich zwischen ihren Beinen und zog dasjenige zurück, das viel besser ausgestattet war, um Romeo für Katies gaffende, aber wehrlose Julia zu spielen.

Ihre Augen waren leicht glasig, als ich in sie eindrang.

Ich konnte nicht herausfinden, ob sie das misshandelte Mädchen aus ihren Fantasien spielte oder einfach nur in ihren Entführungen verloren war.

Teilweise war ich auch in der gleichen Twilight Zone.

Während dieser Gründungsphase der Gewerkschaft übte ich mein digitales Handwerk in Bezug auf ihre Brüste weiter aus.

Der Kuss war ein gemeinsamer romantischer Nebeneffekt, der erwähnt werden sollte.

Wenn Sie nie die Gelegenheit hatten, eine volle Beziehung mit einer hilflosen jungen Frau zu führen, dann ist Ihr Leben umso ärmer dafür.

Vielleicht ist es eine Reminiszenz an die Neandertaler-Ära, vielleicht ein Überbleibsel, wenn nicht vererbt, unserer Vorfahren, als unsere Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Oma an den Haaren in die nächste Höhle gezerrt und vom Großvater eine Zeit gegeben wurde.

Vielleicht?

Vielleicht wurde er dorthin geschleppt, nachdem Mehetabel unerwartet läufig geworden war.

Ich schweife noch einmal ab.

Indem ich mir jetzt die Freiheit nahm, ihre Brüste zu entblößen, während ich sie weiter (zuerst) sanft in sie drückte, nahm der ganze Aspekt unseres Liebesspiels eine völlig surreale Aura an.

Die unbestreitbar unterwürfige Natur, die durch eine solche Einengung präsentiert wird, wird durch die Oben-ohne-Situation des Mädchens und aufgrund ihrer breiten Beine, einer Unfähigkeit, ihrem sexuellen Schicksal auszuweichen, visuell vervielfacht.

Winzige Schweißtropfen bildeten sich direkt unter ihrem Haaransatz, als unsere Paarung einen etwas geschäftigeren Weg nahm.

Zwischen dem Küssen und dem Reiben meiner Nase an diesen schönen jungen Brüsten wurde ich daran erinnert, wie wenig ein Mann im Laufe der Jahre wirklich verliert, wenn es um die grundlegende Matrix des Lebens geht, die in diesen wunderbar dauerhaften DNA-Strängen eingeschlossen ist.

Bedeutet das nicht, dass er der CEO jeder sexuellen Begegnung ist?

weg davon.

Tatsache ist, dass sein Beitrag sowohl in den Materialien als auch in der geleisteten Arbeit minimal ist, wenn die Wahrheit bekannt ist.

In unserem Fall jedoch kann ich Ihnen ohne zu lügen sagen, was in diesem Raum passierte, war nichts weiter als eine gemeinsame Ekstase.

Als ich an ihr vorbeiging, um meine erste Fortpflanzungslinie zu bewachen, wandte sie ihr Gesicht leicht von mir ab und lächelte ziemlich anmutig.

? Du liebst mich, richtig ??

Es fühlte sich an wie eine halbe Bestätigung, eine halbe Frage.

»Jetzt fang nicht an voreilige Schlüsse zu ziehen, Mädchen?

murmelte ich und versuchte erneut, eine Hand über ihren Ausschnitt zu schieben, während ich die Worte sagte.

Er zog schnell meine Hand heraus.

„Sei ernst“,?

Sie sagte.

? Du liebst mich, richtig ???

Ich sah sofort den Wahnsinn meines Verhaltens und hielt es fest an mir.

Von ganzem Herzen Baby

Ich versicherte ihr.

„Kennst du mich?“ „Wenn ich eine Gelegenheit sehe, es zu sein

respektlos, rutsche ich ein wenig?

Verzeihung.?

Ich erinnere mich so gut daran, wie er mir vergeben hat.

Mit einem merklichen Wackeln ihrer Hüften im kalifornischen Stil drückte sie ihre Schultern nach vorne und betonte so ihre teilweise Nacktheit und spreizte ihre Beine zu dem, was jeder Betrachter als ?illegal?

Ecke, einladend gelächelt ..

Diesmal war es eine Vergewaltigung.

Später, als ich auf der Bettkante zusammenbrach, fragte ich mich, ob ich sie wirklich anklagen sollte.

Ich schätze, sie hatte Glück, dass es nachts zu kalt war, um vor Gericht zu gehen und eine Aussage zu machen.

Außerdem kennen wir den Sheriff gut, er wird uns wahrscheinlich kein Wort glauben.

?Aber Agent?.. hat mich dazu gebracht, sie zu fesseln!?

Nur noch eine Sache hinzuzufügen.

Keine drei Wochen später, eines frühen Abends, rief sie mich ins Schlafzimmer, wo ich sie mit halb glasigen Augen auf dem Bett lehnte und in die Welt blickte, als hätte ihr jemand ihren ausgestopften Alligator gestohlen.

Ich sah sie abwesend an.

Ist es blau geworden?

war alles, was er sagte!

� Peter Pan 2010

***

Das Beste von Peter_Pan?

ist jetzt als Softcover erhältlich unter: www.lulu.com/content/679070

Besucher sind auch auf der Website von Peter_Pan willkommen: www.theharperexperience.com

Hinzufügt von:
Datum: März 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.