Enge Muschi Grüne Latexhandschuhe


Episode 1
Ich bin Brandon. Ich war 36, als das vor ein paar Jahren passierte. Ich war damals verheiratet. Genau 12 Jahre. Wie jedes Ehepaar hatten wir gute und schlechte Zeiten. Wir lebten damals außerhalb von Pittsburgh.
Ich arbeite in einem Lebensmittelunternehmen. Der größte Teil meines Erwachsenenlebens war dort. Ich leite dort eine Abteilung. Meine Frau arbeitete damals als Chefsekretärin bei einer Immobilienfirma. Zum Zeitpunkt dieser Geschichte befanden wir uns in einer dieser schlechten Zeiten. Er war viel unterwegs und unternahm viele Geschäftsreisen mit seinem Chef. Ich weiß, dass sie Sex hatten. Sie können nur diese sagen. Eines Abends kam er von einem angeblichen Abendessen nach Hause, an dem sie teilnehmen sollten.
Ich war an diesem Abend geil. Vor allem, weil wir seit fast 3 Wochen nicht mehr gescherzt haben. Und es war bald vorbei, als wir es taten. Meine damalige Frau war 4 Jahre älter als ich und hatte immer noch einen ziemlich guten Körper, 40,5-5?, 140 Pfund, 36C Brust, schmutziges blondes Haar, und obwohl ihr Hügel eine geeignete Landebahn dafür hatte. Es ist immer ordentlich getrimmt, aber letztes Jahr ging es nur mit einer Landebahn.
Als er nach Hause kam, war ich schon im Bett, aber wach. Er ging ein paar Minuten ins Badezimmer, kam dann heraus und kroch nackt aufs Bett, so haben wir immer geschlafen. Ich sagte hallo zu ihr, als sie hereinkam. Ich dachte nicht, dass er zu Hause sein würde, wenn er dort ankam, also war ich gerade dabei, jemanden zu streicheln, also kämpfte ich. Ich glaube, ich habe ihn erschreckt, als ich Hallo sagte. Er entschuldigte sich dafür, dass er mich aufgeweckt hatte, aber ich sagte ihm, dass ich in mehr als einer Hinsicht wach war.
Ich nahm seine Hand und brachte sie zu meinem Schwanz, und als er es fühlte, seufzte er tief. Nein Schatz? Willst du etwas? Ich bin müde.? sagte. Er trank auch, weil ich seinen Atem riechen konnte. Ich sagte nichts, sondern bückte mich und saugte an einer ihrer Brüste. Dann, als sie mich aufhielt, fing ich an, ihren Bauch zu küssen.
?Anzahl. Geh heute Abend nicht dorthin. Fick mich einfach? das ist alles, was er sagte. Normalerweise sagt er solche Dinge nie im Bett, es sei denn, er ist sehr geil oder betrunken. Ich bin zwischen deine Beine gekommen. Ich rieb seine Fotze, um ihn nass zu machen. Aber sie war schon nass. So waren ihre Hüften. Also drängte ich mich ihm entgegen.
Doch das Gefühl war anders. Normalerweise ist er eng. Nun, ich bin kein begabter Pornostar, aber mit 7 Zoll bin ich etwas überdurchschnittlich und ziemlich dick. Aber in dieser Nacht war es locker und richtig nass. Da wusste ich, dass du schon am Arsch bist. Ich hatte da so meine Zweifel, aber jetzt bestätigt es sich. Ich dachte nur: ‚Scheiß drauf. Einfach draufhauen und ejakulieren und fertig. Das können wir ein andermal besprechen.
In 5 Minuten war es vorbei. Also habe ich ihn richtig hart gefickt und er lag so ziemlich einfach da. Ab und zu stöhnte er auf, nicht wie sonst. Und ich weiß, dass sie vorgibt, einen Orgasmus zu haben, denn wenn sie es tut, wird ihre Muschi eng und wenn sie es tut, wird sie richtig heiß. Nachdem ich auf ihn geschossen hatte, drehte ich mich um und schlief ein. Ich war wütend und verletzt, aber ich ließ es ihn nicht wissen. Es war das letzte Mal, dass wir Sex hatten. Aber das ist eine andere Geschichte.
Teil 2
Ungefähr einen Monat später musste ich für eine Kochshow in Dallas die Stadt verlassen. Ich hasse es wirklich, zu so etwas zu gehen. Normalerweise hänge ich mit meinem Chef ab, der ein echter Spoiler ist. Alle Arbeiten, fast 24/7. Aber dieses Mal wurde entschieden, dass ich mit einer anderen Abteilungsleiterin gehen würde, Mary the Ice Princess, wie sie von allen genannt wurde. Er sprach kaum mit jemandem, war aber auch ein fairer, aber harter Chef, der Ergebnisse von seinen Teams erwartete, aber auch so tat, als wäre er über etwas verärgert. ?Fantastisch? Ich finde. Das könnte schlimmer sein, als mit dem Chef zu gehen.
Ich kannte Mary von Mitarbeiterversammlungen und sah sie in der Einrichtung, aber wie die meisten wusste ich sehr wenig über sie. Außer, dass er verheiratet ist, 2 Kinder hat und 44 Jahre alt ist. Er kleidete sich immer konservativ und genoss hohes Ansehen bei der Geschäftsleitung. Seine Abteilung hat ihre Quote immer erfüllt, meine auch. Aber wenn ich Single bin, macht es mir definitiv nichts aus, mit ihm zusammen zu sein. Kontrollieren Sie einfach Ihre Haltung an der Tür.
Wir würden am frühen Montagmorgen losfahren und am Freitagnachmittag dort sein. Ich wollte meine Golfschläger mitnehmen, aber mit ihm an meiner Seite musste ich zu allen Veranstaltungen gehen, die diese Show geplant hatte. Soweit ich von der Einrichtung gehört habe, hält er sich streng an die Regeln. Das würde keinen Spaß machen.
Jetzt ist Mary attraktiv, aber nicht schwindelig. 5 Jahre alt? 4, dunkles Haar, braune Augen und 36D Brust. Es ist auch ein wenig klobig, aber trägt sich gut. Wenn er einen Bauch hat, wird er von seiner Kleidung gut verdeckt. Sie hat auch eine schöne Bräune, das habe ich später wegen ihrer italienisch/mexikanischen Herkunft erfahren. Ihre Mutter ist Mexikanerin und ihr Vater Italiener. Ich bin kein schlecht aussehender Mann mehr, manche sagen gutaussehend. Bin ich 5 Jahre alt? 9 170 lbs, braune Haare und Augen. Ich habe etwas Mut, weil ich zu viel Bier trinke und mich nicht genug bewege.
Der Abflug war angenehm, da sie 3 Reihen vor mir saß. Während wir am Flughafen warteten, wollte er den Reiseplan für die nächste Woche noch einmal durchgehen. ?Töte mich jetzt? das ist alles, woran ich denken konnte. Auf diesem Flug dachte ich darüber nach, wie ich es loswerden könnte, zumindest für einen Tag, aber hoffentlich länger.
Die Taxifahrt zum Hotel verlief diesmal glücklicherweise ruhig. Es war fast 1 Uhr, als wir eincheckten, und ich hatte Hunger. Ich fragte ihn, ob er zu Mittag essen wolle, aber er sagte nein. Wir waren beide auf der gleichen Etage. Ich war überrascht, dass wir Zimmer nebeneinander hatten. ?Scheisse? aber ich bin ?Gibt es eine Chance, mit jemandem abzuhängen?
Ich hatte bereits entschieden, dass, wenn meine Frau betrügen kann, ich es auch kann. Ich wusste, dass diese Ehe an einen Ort und einen Ort gehen würde, die Scheidung. Nachdem ich meine Kleider aufgehängt und meine anderen Sachen in die Schubladen gelegt hatte, ging ich nach unten ins Hotelrestaurant. Ich wusste, dass es eine Meet-and-Greet-Veranstaltung geben würde, an der ich später mit Mary teilnehmen musste. Ich hörte nichts von Mary, bis sie um 6 Uhr nachmittags an meine Tür klopfte.
Bei dem Treffen bemerkte ich, dass Mary eine Art Cocktail trank. Sie war konservativ gekleidet, wieder mit nackten Hosen und einer weißen Bluse. Obwohl es ihre olivfarbene Brust ein wenig zeigt. Einmal hatten wir ein kleines Gespräch. Es geht nicht nur um die Arbeit. Nach einem Treffen mit mehreren Vertretern verschiedener Unternehmen schlug ich ein Abendessen vor.
Vielleicht lag es an den Getränken, aber er lächelte einmal und sagte: Komm schon? sagte. Wir fragten nach Restaurants in der Nähe und wurden zu einem netten italienischen Restaurant ein paar Blocks entfernt verwiesen. Es war typisch für viele italienische Orte, hatte aber dieses heimelige Gefühl. Nachdem sie sich eine Weile die Speisekarte angesehen hatte, fragte mich Mary, ob mir der Wein geschmeckt habe. Ich tat. Sie hat sich für ein schönes Rot entschieden.
Als der Wein floss, begann er sich wieder zu lockern. Während des Essens stellte er mir eine sehr bedeutungsvolle Frage. ?Brandon? Ich weiß, dass die meisten Leute denken, dass ich eine Schlampe bin und das ist in Ordnung für mich, aber denkst du, dass ich das bin?
?Geradeheraus?? Ich fragte??..?Ja. Bitte? sagte.
Nein, Maria. Ich glaube nicht. Ich weiß, wie viele Menschen in der Einrichtung es gespürt haben. Aber ich habe dich nie so gefunden, zumindest für mich. Ich denke, Sie machen alle Geschäfte, und das könnte ein Hindernis sein. Vor allem in so einem Umfeld. Wo wir keine Mitarbeiter haben, nicht einmal Menschen, die wir kennen.
Nun, das freut mich, sagte Mary und fuhr dann fort. ?Ich bemühe mich sehr, meine Gefühle und Emotionen von meinem Arbeitsleben fernzuhalten. Ich habe das Gefühl, dass ich es besser machen muss als alle anderen, um meine Position zu halten und sogar in unserem Geschäft aufzusteigen. Kombinieren Sie das mit einer gemischten ethnischen Zugehörigkeit, und das fällt mir viel schwerer als vielen anderen.
Anschließend erzählte sie von ihrer mexikanischen Mutter und ihrem italienischen Vater und ihrem vorehelichen Leben zu Hause. Er hat mir erzählt, dass er seit 22 Jahren verheiratet ist, aber nur dem Namen nach. Sogar mich darüber zu öffnen, hat mich schockiert. Ich glaube, der Wein und der Cocktail von vorhin haben ihn etwas gelockert. Ich sagte ihm, dass ich seit 12 Jahren verheiratet bin und einen Sohn habe.
Dann sagte sie: Ich bin sicher, Ihre Ehe ist stärker als meine.
?Geradeheraus. nicht ihm. Er ist in einer Beziehung und das ist mir im Moment wirklich egal. Ich kann mich einerseits darauf verlassen, wie oft wir im vergangenen Jahr Sex hatten. Das geht also schon eine Weile so.
Ach Brandon. Ich bin wirklich traurig.? sagte? Ich kicherte und sagte Ja. So ist das Leben. Ich versuche, mich davon nicht stören zu lassen, und fange jetzt an, damit umzugehen. Ich habe einen Anwalt gesehen. Mein Sohn Billy tut mir leid.
?Ich weiß, was du meinst. Meine Mädchen sind der einzige Grund, warum ich noch da bin. Der eine ist Senior und der andere Junior. Nachdem sie gegangen waren und aufs College gegangen waren, tat ich es auch. Wir schlafen sogar in getrennten Schlafzimmern und das seit 2 Jahren. Er betrügt mich schon länger. Es dauerte eine Weile, bis ich das erkannte. Verdammt, wir reden kaum noch, außer über Kinderkram. Aber wenigstens hattest du letztes Jahr etwas Sex. Bei mir ist es über 2 Jahre her. Und als wir es taten, war es scheiße.
Ich saß da ​​und hörte aufmerksam zu, wie er schrie. Dies war wahrscheinlich das erste Mal, dass er sich jemandem gegenüber öffnete, oder zumindest jemandem, mit dem er zusammenarbeitete. Als das Essen für uns zu Ende ging, machte ich ihm eine Bemerkung.
?Du weisst. Sei für den Rest der Woche einfach die echte Mary. Die Person, die du wirklich sein möchtest. Hör auf, an die Arbeit zu denken. Lass uns etwas Spaß haben, während wir hier sind. Sie kennen die alte Vegas-Linie. Aber hier ändert sich der Name der Stadt. Was in Dallas passiert, bleibt in Dallas? Weil ich niemals ein Wort zu jemandem sagen werde.
Nachdem ich das gesagt hatte, konnte ich ihn zumindest ein wenig zum Lächeln bringen. Er antwortete nicht, lächelte nur. Wir kehrten relativ ruhig zum Hotel zurück. Ein kleiner Plausch über morgen. Ich sagte ihm, ich würde ihn um 8 Uhr morgens zum Frühstück treffen. Als wir in unsere Zimmer zurückkamen, blieb er stehen, kurz bevor wir eintraten.
Danke, Brandon. Du bist ein guter Zuhörer. Es fühlte sich gut an, etwas Scheiße von meiner Brust zu bekommen. Ich bin sicher, Sie können verstehen, dass ich nicht viele Freunde habe und alles für mich behalte. Danke. Diese Woche werde ich versuchen, nicht mehr Debbie Downer zu sein.
Gern geschehen, und danke auch fürs Zuhören. Ich habe auch nicht viele Freunde, und niemand kennt meine Absichten für meine Ehe. Solange du meins hast, ist dein Geheimnis bei mir sicher.
Er beugte sich einfach zu mir und küsste meine Wange, dann Ist das ein Deal? sagte.
Kapitel 3
Am nächsten Morgen trafen wir uns gegen 20 Uhr zum Frühstück. Heute trug sie ein hellblaues Kleid und kleine Absätze. Sie ließ sogar ihre Haare leicht offen und ich bemerkte, dass sie ein Make-up trug, das ich noch nie zuvor gesehen hatte. Es sah ziemlich attraktiv aus, zumindest für mich. Das Oberteil des Kleides hing ein wenig, aber nicht genug, um die Brüste zu sehr zu zeigen.
Während wir unser Essen zu uns nahmen, überlegten wir, was wir heute tun würden. Ziemlich langweilig, wenn Sie mich fragen. Aber dies war ihr erstes Mal bei so einem, also war sie aufgeregt. Ich persönlich hänge lieber den ganzen Tag nackt in meinem Zimmer mit ihr oder einer anderen Frau ab. Dann, gegen Ende unseres Essens, fragte er:
Brandon?… Findest du mich attraktiv?
Ich musste überlegen, was ich sagen sollte. Wie die Welt gerade ist und politisch korrekt und so. Das Letzte, was ich nach meiner Rückkehr brauchte, war, mit der Personalabteilung zu sprechen.
?Du machst Witze oder?…..
?Anzahl. Ich meine es ernst? Du bist ein Mann und ich schätze deine Meinung. Keine Sorge, ich werde dich nicht der Personalabteilung melden? Es stellt sich heraus? Du sagst, du bist hässlich wie die Sünde? dann kicherte er.
Mary.. Ich finde dich sehr attraktiv. Und wenn ich so tapfer sein kann, Sexy. Warum fragst du??
Dadurch konnte die Frage für ein oder zwei Minuten hängen bleiben. Ich schätze nur Ihre Meinung. Kombiniere das mit dem Gefühl, das mein Mann mir gegeben hat, und der Tatsache, dass ich noch nie gehängt wurde, weder bei der Arbeit noch sonst wo.
Ich kicherte. ?Maria? Niemand bei der Arbeit wird Sie anmachen. Nicht wie die Dinge in der heutigen Zeit sind. Verdammt, eine Frau Liebling oder Liebling zu nennen, kann einen Mann vermasseln. Ihr Mann ist ein Idiot, wenn Sie mich fragen. Aber ja. Ich finde dich sehr attraktiv.
Er lächelte und sagte dann: Danke? Ich finde dich auch attraktiv?, dann sagte er nichts mehr.
Wir besuchten an diesem Tag viele Stände und nahmen an mehreren Seminaren teil, die tatsächlich Geschäfte verkaufen, um ihre Produkte zu kaufen. Gegen Ende des Tages? Verdammt? Das ist betäubend. Ich habe nur gelacht und Ja gesagt. Ich weiß… ich hasse es, zu diesen Jobs zu kommen?
Dann lass uns zurück ins Hotel gehen, ein bisschen entspannen und essen gehen, und gibt es dann noch etwas, was wir tun können? sagte. Ich stimmte ihm zu. Wir verabredeten uns um 19 Uhr. Eine Sache an unseren Zimmern war, dass es eine Verbindungstür zwischen ihnen gab. Als ich unter der Dusche stand, konnte ich nur daran denken, dass Mary, jetzt vielleicht nackt, auch duschte. Ich würde gerne ihren Körper verführen und zum ersten Mal langsam und leidenschaftlich Liebe mit ihr haben und mich dann wie zwei Teenager lieben.
Gegen 18 Uhr bekam ich eine SMS von meiner Frau, dass unser Sohn ein paar Tage bei seinen Eltern verbringen wird. Er musste aus der Stadt ziehen, um eine Immobilie in Philly zu kaufen.
?Ja. WAHR? Wirst du deinen Chef ficken und lecken? Ich finde. Ich wollte etwas in diese Richtung sagen, aber ich fühlte warum. Unsere Ehe ist bereits vorbei. Lass ihn ficken, wen er will.
Von 5 bis 7 wurde die Verbindungstür gestohlen. Ich trug bereits eine schwarze Hose und ein marineblaues Hemd. Es ist nicht schick. Ich öffnete die Tür und mein Mund muss den Boden berührt haben. Vor mir stand eine umwerfende Frau.
Mary trug dieses purpurrote Kleid mit tiefem Ausschnitt. Ihre goldene Halskette lag unter ihrem Dekolleté. Sie hat sogar ihre Haare offen gelassen, zusammen mit einem mittelroten Lippenstift, den ich in der Zeit, in der ich sie kenne, noch nie gesehen habe.
Sie sah definitiv sexy aus. Sie starrt auf ihre schwarzen Pumps an ihren Geschlechtsbeinen. Dann bemerkte ich ihr goldenes Armband. ? fluchen? Ich finde. Wenn er versucht, mich zu verführen, funktioniert es. Verdammt, wenn ein Typ gesagt hätte, wenn ich seinen Schwanz lecke, könnte ich ihn haben, hätte ich es sofort getan.
? Maria. Du siehst absolut wunderschön aus. das meine ich wirklich?
Er lächelte und dankte mir und sagte, ich sehe auch toll aus. Ich ging zur Schublade und nahm eine Krawatte heraus. Er lachte und fragte, was ich da mache. ? Versuchen Sie, halbwegs anständig auszusehen?
Ich lasse ihn entscheiden, wo er essen möchte. Zu meiner Überraschung entschied er sich für dieses Steakhouse. Wenn Sie in Texas sind, essen Sie es bei Texan’s, wo Steak King ist. Während der Taxifahrt ist uns ein Jazz-Nachtclub aufgefallen. Wir sagten beide, dass es lustig aussah und wir planten, nach dem Abendessen zu besuchen.
Das Abendessen war großartig. Unser Gespräch verlief reibungslos, nicht wie am Abend zuvor. Wir recherchierten, was der andere mochte und was nicht. Wir beide lieben Skifahren, Schnee und Wasser. Er liebt sogar Camping, was meine Frau hasst. Dann fragte er
? Brandon, stört dich mein Alter?
Himmel Nr. Und wie alt bist du, 33? und Alter ist nur eine Stimmung. Wenn Sie sich jung fühlen und sich jung verhalten, sind Sie es dann?
Er lachte? Im Moment fühle ich mich nicht wie eine 44-jährige Mutter von zwei Kindern, sondern wie ein College-Kid beim ersten Date. Aber ich gebe zu, es macht Spaß und ich genieße die Person, mit der ich zusammen bin, wirklich.
? Gut. Ich bin auch sehr gerne bei dir. ?. Sollen wir uns das Jazz-Restaurant ansehen?
Der Nachtclub war nicht voll, aber es war ein gutes Publikum. Live-Musik war auch ausgezeichnet. Die Band spielte dann eine langsame Ballade, und wir tanzten entsprechend. Es fühlte sich großartig in meinen Armen an. Sie hat auch ein Parfüm aufgelegt, das mich wirklich in Bewegung gebracht hat. Es war nicht übermäßig stark und roch großartig, ich ließ ihn davon wissen.
Was das Trinken betrifft, haben wir uns für einen schönen Weißwein entschieden. Wenn das kein Date ist, habe ich keine Ahnung, was es ist. Wir tanzten noch ein paar Mal, bevor wir vorschlugen, zurückzugehen. Ich nahm an, du wärst müde. Mich? Mein Adrenalin floss und ich war fast nie müde.
Kapitel 4
Nachdem er die Hotellobby betreten hatte, nahm er meine Hand und führte mich zu dem kleinen Laden, den sie haben. Er kaufte eine Schachtel Brezeln und dann eine Flasche Weißwein. Ich hob eine Augenbraue.
Er kicherte und sagte: Lass uns eine Pyjamaparty feiern Ich bin fast müde und ich will nicht, dass die Nacht endet.
? Ah. Kleines Problem.? Ich sagte?? Er sah mich an, als gäbe es ein großes Problem.
?Was??….. ?Ich trage keinen Pyjama.?
Er lachte. ?Boxershorts oder Unterhosen?
?Boxer? Ich sagte?. Er lächelte, Das war es dann?
Ich habe nicht mehr hinterfragt und bin einfach mit dem Strom geschwommen. Wir mussten in den Aufzügen stehen. Während wir warteten, kam eine große Gruppe und wartete auch auf uns. Als sich die Tür öffnete, stiegen wir hinten ins Auto ein. Ich lehnte an der Wand und Mary stand vor mir. Unsere Zimmer waren im 18. Stock.
Mary war jetzt direkt vor mir, ihr Hintern direkt über meinem Schritt, und sie wusste es. Ich kann nur daran denken, dass er sich verhärtet, oder er könnte verrückt werden. Aber Freak tat er nicht. Er wackelte ein paar Mal mit seinem Hintern, was dazu führte, dass Junior auf eine Weise reagierte, die ich auch nicht wollte. Er ergriff sogar meine freie Hand und drückte sie.
Die letzten Leute stiegen im 15. Stock aus. Jetzt waren es nur noch er und ich. Sie bewegte sich nie, aber ich drehte sie um, sah ihr in die Augen und ließ dann meine Lippen auf ihre treffen.
Unsere Lippen teilten sich und seine Zunge glitt in meinen Mund. Es war ein emotionaler, aber leidenschaftlicher Kuss. Wir küssten uns weiter, als das Auto anhielt und die Tür aufging, aber wir hielten ihn auf und gingen nach draußen.
Sie eilte dann zu unseren Zimmern, ich war hinter ihr und beobachtete, wie ihr Hintern schwankte. Er öffnete seine Tür und sagte mir, ich solle die Innentür öffnen und er würde in ein paar Minuten da sein.
Nach 20 Minuten öffnete sich die Tür und Mary kam herein. Da ich dachte, er hätte es sich vielleicht zweimal überlegt, schaltete ich das Licht aus und war bereit, ins Bett zu gehen. Und jetzt, wenn ich dachte, dass sie vorher großartig aussah, war sie super sexy. Ich glaube, sogar meine Zunge wurde zäh.
Er trug ein rotes Seidenabendhemd. Eine ging bis zur Mitte des Oberschenkels, schnitt aber die Seiten knapp unterhalb ihrer Hüften ab. Button nach unten und Top 4 rückgängig machen. Ich saß an das Kopfteil gelehnt, die Beine ausgestreckt und nur in meinen schwarzen Boxershorts. Ich konnte fühlen, wie mein Schwanz zuckte, als ich ihn ansah.
?Verzeihung? Ich sprach mit meiner 19-jährigen ältesten Tochter. Sieht so aus, als wäre der Dreckskerl nicht zu Hause und die ganze Nacht nicht zurückgekehrt. Ich meine, meine Kinder sind alt genug, um auf sich selbst aufzupassen, aber verdammt, wenigstens könnte er nach Hause kommen und nach ihnen sehen. Meine Töchter sprechen auch nicht viel mit ihm.
Es ist okay, Mary. Wenn du nicht durch die Tür gekommen wärst, wäre es kein Problem für mich gewesen. OK. ein bisschen enttäuscht. Ich werde nicht lügen, Mary. Ich mag dich wirklich. Ich verbringe sehr gerne Zeit mit dir. Aber ich weiß, was du mit einer Frau meinst. Meiner hat uns mit seiner Familie bis Donnerstag verlassen. Angeblich muss er mit seinem Chef aus der Stadt. Je mehr mir einfällt, desto froher bin ich, mit einem Anwalt zu sprechen.
Während ich sprach, öffnete er den Wein und goss jedem von uns ein Glas ein, dann reichte er mir eins und ging zu Bett. Er saß neben mir, den Rücken gegen das Kopfteil gelehnt, und seine Beine waren wie meine ausgestreckt.
Ach Brandon. Ich bin wirklich traurig. Ich bin sicher, keiner von uns hat sich auf ein solches Leben eingelassen. Ich weiß, dass ich es nicht getan habe. Alles, was ich wollte, war ein Partner, der mich liebte und mich mit Respekt und Liebe behandelte. Ich habe das seit mehreren guten Jahren. Aber nachdem wir unsere zweite Tochter bekommen hatten, bemerkte ich eine Veränderung in ihrem Verhalten mir gegenüber. Ich habe mit dieser Schwangerschaft gut 20 kg zugenommen und es fiel mir schwer, sie wieder loszuwerden. dann kicherte er, fuhr aber fort: Gott. Ich kann nicht glauben, dass ich dir das erzähle.
Du brauchst Maria nicht. Ich verstehe.? Ich sagte.
?Anzahl. Kein Problem. Ich glaube, ich muss jemanden ausladen, und Sie waren bisher ein großartiger Zuhörer. Aber danach berührte er mich kaum und unser Sex war fast null. Davor waren wir sehr sexuell aktiv. Ich liebte es, wenn er mich in der Küche oder wirklich überall streichelte. Ich habe nie Nein zu Sex gesagt. Ich habe es genauso geliebt. Aber er wäre nach dieser Gewichtszunahme fast gestorben. Dann begann ich mit Diäten und begann mit dem Training. Es half ein paar Jahre lang, aber das hatte sich geändert. Wir sind seit 10 Jahren verheiratet, aber nur dem Namen nach. Und wie gesagt, wir schlafen seit 2 Jahren in getrennten Räumen. Lass ihn mich ficken, ich will nicht einmal, dass er mich anfasst??? Verzeihung. Ich wollte nicht unhöflich sein.
Dann lachte ich leicht. ?Maria. Ich denke, wir können dieses Wort beide im richtigen Kontext und zur richtigen Zeit verwenden. Ich weiß, dass du eine Dame bist und ich werde dich auch so behandeln. Aber seien wir ehrlich, wenn wir jetzt Sex mit unseren Frauen hätten, wäre das alles, nicht Liebe machen, sondern Liebe machen. Das ist alles, was Joan und ich seit über einem Jahr tun. Wirklich, die letzten Jahre. Wir waren auch sehr aktiv, und nachdem wir dieses Geschäft vor ein paar Jahren gestartet haben, ist dieses Geschäft verschwunden. Und wie Sie habe ich mich nicht für diese Behandlung angemeldet. Ich habe mich angemeldet, bis der Tod dich schied. Indem du diese Person vollkommen liebst. Vielleicht irre ich mich, aber Sex soll Spaß machen, aber lass deinen Partner trotzdem wissen, dass du ihn wirklich liebst und das ist der beste Weg, es zu zeigen. Aber sei niemals egoistisch und kümmere dich nur um dich selbst.
Seine Hand lag auf meinem Arm und rieb ihn leicht. Er drehte seinen Kopf zu mir und seine Augen trafen meine und er lächelte. Dann griff er nach meinem Glas, nahm es mir aus der Hand und stellte es auf den Nachttisch. Dann tat er dasselbe mit ihr. Er beugte sich hinunter und legte seinen Kopf auf das Kissen. Das habe ich damals auch gemacht.
Brandon. Du hast mich heute Abend so sexy fühlen lassen. Wie du mich ansiehst. Dann tanzen. Aber dieser Kuss war vorher. Oh mein Gott, du bist ein toller Küsser. Liebe mich heute Nacht. Liebe mich die ganze Nacht
Ich lächelte. Noch während ich sprach, war mein Schwanz schon hart. Ich bin mir sicher, dass er es bemerkt hat, weil meine Boxershorts in Zelten waren.
?Maria. Bist du dir sicher? Ich meine, ich möchte nicht, dass wir uns unwohl fühlen, nachdem wir fertig sind. Ich möchte so sehr Sex mit dir haben, dass ich morgens aufwache und wieder Liebe mache. Ich werde auch versuchen, nicht unhöflich zu sein. Du bringst mein Blut zum Kochen und du bist so sexy. ?
Pssst? sagte sie und bückte sich und küsste mich. Das war noch heißer als unser erstes. Beim Küssen lassen wir unsere Hände übereinander wandern. Ein paar Minuten später wanderte seine Hand unter meine Taille und fand meinen verhärteten Penis. Er stieß einen leichten Atemzug aus und murmelte dann in meinem Mund.
Eine Hand fand ihre Hüfte, dann ließ ich sie unter ihr Nachthemd fallen. Sie fand ihren wunderschönen Höschenarsch. Ich fuhr mit meinen Fingern unter den Stoff und fand ihre warme Haut. Er stöhnte dann wirklich und hob sein Bein, damit ich besser an seine Beute zwischen seinen Beinen herankommen konnte.
Es war sehr heiß und sehr nass, als meine Finger die Spalte fanden. Er stöhnte laut in meinem Mund, als er über seine Lippen fuhr. Ich stöhnte auch, denn jetzt streichelte er meinen Schwanz mit harten Schlägen. Dann drückte ich ihn auf den Rücken und kam zwischen seine Beine. Ich lächelte ihn an und fragte:
?Ist das Licht an? Oder geschlossen? ???. Er lächelte mich an: Auf jeden Fall. Ich muss dich sehen?
Da fing ich an, ihr Hemd aufzuknöpfen und es dauerte nicht lange, bis ich ihre Brüste öffnete, da sie nur noch 3 Knöpfe hatte. Sie waren schön. Zäh, aber ein wenig durchhängend. Ihre Warzenhöfe waren schokoladenbraun, wie Brustwarzen, die fast einen halben Zoll oder besser hervorstanden, aber wirklich dick waren. Er richtete sich auf und ließ mich das Shirt ausziehen und schob meine Boxershorts bis zu meinen Knien hoch, als ich mich hinsetzte.
Seine Hand legte sich um mein Glied und streichelte es, während er mich ansah und lächelte. Dann griff er wieder nach unten und ich kämpfte darum, meine Boxershorts auszuziehen, dann legte ich mich auf ihn und küsste ihn wie verrückt. Ich schwöre, je mehr wir uns küssten, desto härter wurde ich. Ich hatte damals Angst, dass ich meine Ladung fliegen würde. Ich habe noch nie zuvor eine so leidenschaftliche Frau geküsst. Sie würde bald meine Ex sein, aber niemals die Leidenschaft zeigen, die Mary zeigte. Als wir uns küssten, zuckte auch ihr Körper am ganzen Körper. Mein Schwanz rieb an seiner Beule, besonders wenn er seine Beine bewegte und seine Knie auf und ab bewegte.
Ich fing an, ihren Hals zu lecken, dann hinunter zu diesen wunderschönen Brüsten. Sie stöhnte laut, als ich ihre Brustwarze in meinen Mund nahm. dann stöhnte er weiter. Ich saugte und leckte sie beide für ein paar Minuten. Aber als ich ihre Brüste zusammenpresste, saugte ich gleichzeitig an beiden Nippeln. Als ich sie leicht kaute und lutschte, hob sich sein Rücken und ich hörte Oh mein Gott, jasssssssssss und dann zitterte sein Körper. Ich kann nur davon ausgehen, dass du einen Orgasmus hast.
Nachdem sie wieder ins Bett gegangen war, ging ich zu ihrem Bauch und küsste sie überall und sagte ihr, wie sexy sie aussah. Dann leckte ich ganz bis zum oberen Rand ihres Höschens und legte meine Finger unter ihren Gürtel und zog ihn langsam nach unten. Nach einigem Manövrieren kicherte ich, weil ich nicht so anmutig war, und zog sie aus. Dann spreizte sie ihre Beine und zeigte mir ihre Fotze. Es war wundervoll. Direkt über der Klitorishaube war ein kleines Stück Haar, das sehr eng geschnitten war. Trotzdem ragte sein Hoodie wirklich heraus. Meine Frau war nichts dergleichen.
Ich bückte mich und küsste ihren Fleck und hörte Mary sagen: Warte. Brandon. Da bin ich ein bisschen anders. Sie zog ihre Lippen zurück und entblößte ihre Klitoris. Ausgehen ist die größte Klitoris, die ich je gesehen habe. Das schließt alle Pornos ein, die ich je gesehen habe. Es war fast so lang wie mein Daumen und so dick wie ein Finger bis zu meinem ersten Knöchel. Gott war das so sexy.
Ich lächelte und ließ mich auf das Bett fallen und nahm es sanft in meinen Mund und saugte daran.
Oh verdammt Baby? sagte er laut.
Dann kam mein Stück zurück, um an seiner Spalte zu arbeiten. Ihre Säfte flossen jetzt und ich schmeckte die beste Fotze aller Zeiten. Es ist nicht so, dass ich zu viele Frauen habe, weil ich keine hatte, aber das, das war süß. Ich würde sie eine Weile lecken, dann würde ich ein bisschen an ihrem Kitzler saugen, dann würde ich mehr lecken. Ich leckte sogar die befleckte Stelle. Ich wollte ihre Knospe lecken, aber nicht viele Frauen demütigen so. Dies kann auf zukünftige Erkundungen warten.
Ich konnte ihn stöhnen hören, während das alles vor sich ging, und ich konnte Dinge wie Ja sagen. So viel?….
Genau dort Baby?,…. Und viele ?Oh mein Gott? wieder und wieder.
Dann ging ich zurück zu dieser Klitoris und saugte daran und bewegte meinen Mund hin und her, wie ein Mädchen einen Kerl saugt. Da ging es richtig los. Ihre Hüften bewegten sich passend zu dem, was ich tat, und sie sagte bald: Oh mein Gott, Baby? hörte dich sagen. Immer wieder stießen ihre Beine gegen meinen Kopf und sie hob ihren Arsch vom Bett und hatte einen Orgasmus. Danach ging mein Mund zurück zur Spalte und leckte an meiner Trophäe. Endlich begann er sich zu beruhigen und drückte meinen Kopf, um meine Lippen aus seiner Fotze zu bekommen.
?Wow. Wow. Wow? sagte er, als ich auf die Knie fiel. Mein Gesicht war jetzt mit seinen Flüssigkeiten bedeckt. Ich wünschte, ich hätte noch einen Schnurrbart, damit ich seinen Geschmack schmecken könnte. Er sah mich mit diesen lüsternen Augen an und sagte:
?Oh mein Gott, Baby. Steck es mir rein. Jetzt brauche ich dich in mir …….. er sagte: ‚Verdammt. Keine Kondome?
?Du bist in Ordnung. Nicht nötig. Sind die Schläuche gebunden?.. Bitte?.. In mich eindringen?
Ich tat, was meine Freundin sagte und begann langsam, in sie einzudringen. Es war kein Schmiermittel erforderlich, aber es war extrem dicht. Er war außer Atem, als ich hereinkam.
?Sie haben Recht? Soll ich aufhören?? Ich fragte???. Nein, nein.. Geh einfach langsam. Es ist eine Weile her?
Ich brauchte ein paar Minuten, um mich vollständig darauf einzulassen. Ihre Muschi ist so heiß und so eng. Ich lag einfach da und versuchte mich nicht zu bewegen. Ich hatte solche Angst, dass ich schnell ejakulieren und dann diesen Moment ruinieren würde.
?Was ist los Baby?? fragte??? ?Gar nichts. Ich habe Angst, dass ich ejakulieren werde, wenn ich mich nur bewege.
?Ach du lieber Gott? Wen interessiert das. cum? Hatten Sie schon ein paar Mal? Vertrauen Sie mir, werden wir mehr als das tun?
Das war Musik in meinen Ohren. Ich hatte auch Recht, ich konnte keine 5 Minuten mit ihm durchhalten und wir gingen langsam. Es liegt nicht in meiner Hand. Ich meine, ich kann normalerweise ziemlich gute 10 Minuten verbringen, aber nicht mit dieser erstaunlichen Kreatur unter mir.
Ich fing an zu beschleunigen und konnte fühlen, wie meine Eier prickelten und mein Schwanz härter wurde. Ich schrie
?Komm Baby? Ich will dein Sperma?
Ich fing an, tief in ihn hinein zu schießen. Es fühlte sich an, als hätte sie stundenlang ejakuliert, aber es war ein guter 6-Schuss-Orgasmus. Als ich fertig war, zog er mich wieder herunter und küsste mich hart und begann mit seinem eigenen Orgasmus zu schaukeln. Dann lagen wir da, keuchten und machten kleine Küsse.
Schließlich ging ich von ihm weg, immer noch außer Atem. Er lächelte mich an, ich fühlte mich besser. Gott, als ich das erste Mal Liebe gemacht habe, habe ich mich gefühlt wie damals, als ich jünger war. Zumindest war ich damals hart. Jetzt war ich nur noch halbhart und hoffte, dass ich bald in den Status aufsteigen könnte.
Mary setzte sich, nahm unsere Gläser, füllte sie nach und reichte mir eins. Er lächelte mich an und nahm einen Schluck. Dann beugte er sich zu mir und küsste mich wieder? Wenn das in Ordnung ist, sind wir noch nicht fertig.
Ich… ich bin die ganze Nacht bei dir. Ich sagte?. ?Mmmmmmmmm Klingt das gut? Du hast dich sehr wohl gefühlt. Dann bückte er sich und küsste mich erneut.
Tut mir leid, dass ich so früh gekommen bin. Ich wollte, dass es länger hält. Ich sagte. Dann legte er seinen Finger auf meine Lippen.
Oh mein Gott, Brandon. Du hast mir das Gefühl gegeben, wieder eine Frau zu sein. Ich habe seit Jahren nicht mehr so ​​ejakuliert. Lange Jahre. Ihre verbalen Fähigkeiten sind ausgezeichnet. Ich kann das die ganze Nacht und den nächsten Tag alleine aushalten. Verdammt, ich erinnere mich an mein erstes Mal in der High School. Es war mein Freund und wir haben es zum ersten Mal gemacht. Wir waren beide Jungfrauen. Ich glaube, es hat eine Minute gedauert und es ist vorbei. Natürlich wurden wir mit der Zeit viel besser. Wir blieben während meines Abschlussjahres und den größten Teil meines ersten Studienjahres zusammen. Aber er ging nicht aufs College und wollte seine Freiheit. Ich war am Boden zerstört. Aber ich traf Dennis mitten in meinem zweiten Studienjahr und bin seitdem mit ihm zusammen. Du bist also der dritte Typ, mit dem ich zusammen war. Traurig aber wahr. Kannst du dich an den ersten erinnern?
Ich kicherte und dann war ich verlegen. ?Ja. Ich tue.? ……….. Ich sagte. Lasst uns. Sagen Sie mir?
Ich war 17 Jahre alt. Es war der Sommer zwischen meinem ersten und meinem letzten Lebensjahr. Ich hatte damals keine Freundin. Es kommt nur gelegentlich heraus, aber es ist nie etwas Ernstes. Aber die Straße runter brauchte eine Frau, die unsere Familie kannte, Hilfe mit ihrem Garten und anderen Dingen, die sie nicht tun konnte. Schauen Sie, ihr Mann starb vor einem Jahr bei einem Autounfall und sie hatten keine Familie in der Nähe. Deshalb wollte ich ihm helfen. Er war auch nur 26 Jahre alt. Ashley war ihr Name. Schön und immer sehr gut für mich. Solange sie noch lebten, kamen sie zum Abendessen oder zum Kochen. Ich werde nicht sagen, dass ich ihn begehre. Dann habe ich angehalten und etwas getrunken
Oh, hör jetzt nicht auf? sagte er und kicherte.
An einem Wochenende fuhren meine Eltern nach Ohio, um die Schwester meiner Mutter zu besuchen, und sie würden erst am Sonntag zurück sein. Sie wussten, dass es mir gut ging, aber sie baten Ashley, nach mir zu sehen. Ich war an unserem Pool, als er am Samstag kam. Er schwamm mich und fragte, ob ich ihn begleiten wolle. Ich sagte ja, und sie ging und kam 10 Minuten später im Bikini zurück. Er hat sogar Bier mitgebracht. Für einen Teenager war es also die Bombe. Wir tranken und schwammen und fingen an, uns gegenseitig einzutauchen, als wir anfingen zu summen. Wir haben Liebe gemacht, bevor du es wusstest. Eine Stunde später liebten wir uns in meinem Bett. Und ja. In ein oder zwei Minuten bin ich fertig. Aber nach diesem Tag hatten wir fast 6 Monate lang regelmäßigen Sex. Sie hat mir beigebracht, was eine Frau mag und was nicht. Ich habe also gute Sprachkenntnisse. Wie er mir sagte, ejakulierst du eine Frau mit deiner Zunge und sie gehört für immer dir. Ich denke, das gilt nicht für Joan. Sie traf schließlich einen Mann und heiratete ihn schließlich wieder. Ich hatte nur noch eine Tochter, bis ich Joan im College traf. Dies dauerte fast ein Jahr.
Mary lächelte, nahm unsere Brille wieder, kam dann zurück, beugte sich vor und küsste meinen lockersten Schwanz. Hat er angefangen, sie zu streicheln?
?In Ordnung. Er war ein ausgezeichneter Lehrer, weil diese Sprache großartig ist. Kein Wunder, dass er auf ältere Frauen steht. Ich hoffe, mir geht es genauso gut. Du, mein Freund, bist ein schöner Mann und ein Liebhaber. Aber momentan. Ich möchte, dass du die wahre Mary siehst, die du aus Jahren der Vernachlässigung erwacht bist. Wenn ich es wieder einrichte, was es fast tut, möchte ich, dass wir es wieder tun, bis ich nicht mehr kann.
Als ich hart wurde, kletterte er auf mich und stach langsam in mich hinein. Es war immer noch sehr eng, aber extrem nass mit unseren kombinierten Flüssigkeiten.
? Gott Maria. Du bist wunderschön, sagte ich, griff nach jeder Brust und drückte sie sanft. Dann setzte ich mich hin und fing an, an ihren Nippeln zu saugen. Es machte ihn verrückt, als er sein Geschlecht in mein Becken legte. Er fing an, auf mir auf und ab zu hüpfen und stöhnte ziemlich. Ich bin mir sicher, dass unsere Nachbarn uns hören können, wenn jemand in der Nähe meines Zimmers ist.
Oh mein Gott, Brandon, bist du so groß in mir?,…..dann drückte er mich zurück und fing an, mich hart zu treiben. Als er müde wurde, übernahm ich ihn zu pumpen. Seine Augen waren größtenteils geschlossen, aber sein Stöhnen machte mich verrückt. Er bückte sich und fing an, mich zu küssen, bis ich anfing, in ihn zu hämmern. Dies veranlasste ihn zu einem weiteren Orgasmus. Er schlang seine Arme um meinen Hals und hielt mich fest, als er kam.
Doch ich hörte nicht auf. Ich wollte, dass sie sich total verarscht fühlt. Wir waren fast 15 Minuten unterwegs, also bin ich froh, dass es viel länger gedauert hat als beim ersten Mal. Sein Stöhnen war jetzt leiser, also nahm ich an, dass er müde war. Also packte meine Hände ihren Arsch an ihren Wangen und pumpte noch schneller. Er flüsterte mir ins Ohr zu ejakulieren und Junge tat ich es. Tief in ihr fühlte ich mich, als hätte ich einen ununterbrochenen Orgasmus.
Als wir uns beide beruhigten, begann mein Schwanz in ihr zu schrumpfen und sie lag auf meiner Brust. Ich bin mir sicher, dass ich mit ein wenig Überzeugungsarbeit von ihm wieder auf die Beine kommen kann. Aber ich wollte ihn dieses Schicksal entscheiden lassen. Nach ein paar Minuten und einem langen, leidenschaftlichen Kuss rollte er sich auf meine Seite.
Mary stand dann auf und ging in ihr Zimmer. Er sagte kein Wort, als er ging, was mir Angst machte. ?Vielleicht denkt er zweimal darüber nach, was passiert ist?, dachte ich.
Es waren gute 10 Minuten vergangen. Jetzt dachte ich, du liegst in deinem Bett. Also drehte ich mich um und schaltete das Licht auf dem Nachttisch aus. ?Fluchen? Ich finde. Ich hatte gehofft, mit ihm zu schlafen. Dies könnte zu einem sehr unangenehmen Morgen führen, wenn wir zum Kongresszentrum zurückkehren müssen.
Dann ?Brandon?… Bist du wach?? Oh ja. sagte ich? Es tut mir leid. Ich musste pinkeln und meine Klamotten für den Morgen fertig machen. Kann ich mitmachen??
Ich kicherte in mich hinein und antwortete dann: Ich werde enttäuscht sein, wenn du es nicht mit Mary machst.
Er krabbelte auf mich zu, sein Kopf an meiner Brust, als mein Arm unter seinen Nacken glitt und mein Arm seinen Rücken streichelte. Eine Hand rieb meine Brust, als ich dort lag. Dann sprach er:
Bedauert irgendjemand, was wir getan haben? fragte.
Oh mein Gott, nein. Ich habe nichts zu bereuen, außer dass es beim ersten Mal nicht länger gedauert hat. Ich bin sicher, unsere Frauen haben dasselbe getan. Ich hoffe, du erlaubst mir, dich wieder zu erfreuen. Es fühlt sich gerade so gut an, dich zu umarmen. Und denkst du nicht für einen Moment, dass du nicht schön und sexy bist, weil du ein großartiger Liebhaber bist und bist?
Er küsste mich auf die Wange und sagte Danke. Du bist auch ein großer Liebhaber. Du hast mir das Gefühl gegeben, heute und heute Abend so besonders zu sein. Ich bereue es auch nicht. Und Sie haben Recht, dass sie es genauso gut machen wie wir. Zumindest um Sex zu haben. Ich mag die Idee, Liebe zu machen. Du bist ein hingebungsvoller Liebhaber. Alles, was sie tun, ist ficken, wette ich?
Ich küsste ihn auf die Stirn und sagte zu ihm: Wenn ich eines bereue, dann das, dass du und ich nicht Single waren, weil ich sehen konnte, dass wir uns gegenseitig zur Gewohnheit machten. Und wissen Sie, Sie können das F-Wort um mich herum sagen. Ich werde nicht weniger von dir denken. Vor allem, wenn wir Spaß im Bett haben? Weißt du, wen du zufällig getroffen hast??
Er kicherte und sagte dann: Ich weiß, ich kann sagen, scheiß drauf. Ehrlich gesagt waren wir vor 15 Jahren so, nur Prostituierte sagten diese Worte im Bett. Deshalb habe ich aufgehört, etwas zu sagen. Was deine Hündin angeht. Ja. Ich weiß wer du bist. Er vergisst, dass ich Freunde in der Schule habe. Ein geschiedener Lehrer dort. Wie 32 oder 33. Bleichblonde Schlampe mit dicken Möpsen. Es wurde gesagt, dass sie immer zusammen zu Mittag aßen. Sie wurden auch außerhalb der Schule zusammen gesehen. Er verbirgt es nicht gut. Ich weiß, meine Töchter wissen es auch. Meine Älteste hat mir gesagt, sie ist ein Schwein und sie ist eine Schlampe? Wenn es um die Bildung von Gewohnheiten geht. Können wir es einmal am Tag nehmen?
?Natürlich können wir. Lass uns etwas schlafen.
Kapitel 5
Ich wachte um 4 Uhr morgens auf und schaute und sah, dass Mary mich immer noch festhielt. Er atmete leise und ich konnte spüren, wie seine Brust an meiner Seite rieb, während er es tat. Ich bin wieder eingeschlafen.
Dann mache ich einen Ball und wache mit einem heißen Gefühl in meinem Schwanz auf. Meine Augen öffneten sich, um Mary neben mir zu sehen, die auf ihren Knien meinen Schaft leckte. Ich sah auf die Uhr und es war kurz nach 7 Uhr. Gott, es fühlte sich gut an und ich stöhnte, um ihn wissen zu lassen, dass es mich aufgeweckt hatte. Er hob den Kopf und lächelte.
?Guten Morgen, Baby. Ich konnte es nicht ertragen. Es war schön und schwierig. Ich habe auch einige gute mündliche Fähigkeiten. Rusty ja, aber sei geduldig und es wird mir besser gehen.
Mein Baby. du fühlst dich großartig. Wie wäre es, wenn du mir einen Snack zum Frühstück gibst?
?Bist du dir sicher?? fragte? »Weißt du«, sagte er dann. Du hast wahrscheinlich noch etwas von deinem Sperma in mir drin?
Ich lachte und sagte: Also? Ich sagte. Ich wette, es schmeckt jetzt noch besser, wo es in dir ist?
Er schwang ein Bein über meinen Kopf und landete seine Katze auf meiner wartenden Zunge und meinem Mund. Wir haben uns über 15 Minuten gegenseitig gegessen. Meine Zunge erkundete jeden Teil davon. Und ihre Klitoris. Diese erstaunliche Klitoris. Ich liebte es, daran zu saugen. Meine Zunge fand sogar ihren Arsch und diese Rosenknospe. Ich schüttelte ihn einmal, was zu einem lauten Stöhnen führte. Dann leckte ich dort weiter. Als ich es tat, lutschte er mich weiter und spielte mit meinen Eiern.
Dann beschleunigte er, um mich einzusaugen. Ich drückte sie hoch und sagte: Mary wird mich ausleeren. Sie ermutigte ihn nur noch mehr. Also fing ich an, an ihrem Kitzler zu saugen, als wäre es ein Schwanz. Er bewegte es zwischen meinen Lippen hin und her, so wie er es bei mir tat. Dann spürte ich, wie deine Finger mit meinem Arsch spielten. Ich öffnete meine Beine ein wenig mehr und er führte seinen Finger ein wenig ein. Ich fingerte ihre Muschi, während sie an ihrem Kitzler saugte und es brachte sie zum Abspritzen. Verdammt kkkkk, schrie er, als er das Becken hart in meinen Mund drückte. Das brachte mich in Bewegung und er bekam eine Reihe von Sperma in seinen Mund. Von dem, was ich fühlte, schluckte er sie alle.
Nachdem er sich eine Minute ausgeruht hatte, drehte er sich zu mir um und küsste mich. Unsere Sprachen haben eine Weile Tag gespielt. Wir konnten uns beide schmecken lassen und es machte mir absolut nichts aus. Diese Frau konnte alles mit mir machen, was sie wollte.
Ist das jetzt die Art morgens aufzuwachen? Ich sagte.
?MMMMMMMM. Ja genau so. Gott, ich liebe es, wie du mich isst???.. Ich glaube, du hast etwas in mir geweckt, Brandon. Ich habe das morgens zum ersten Mal gemacht. Ich liebe Sex am Morgen. Ist es nicht jemand anderes?
Machen wir hier einen Deal. Erwähne sie nie wieder. Ist es das, was wir erforschen? … Gott … ich möchte jeden Zentimeter davon erkunden? … Bist du hungrig??
Er küsste mich auf die Lippen und sagte dann: Einverstanden.. Nicht mehr über sie reden? sagte. Ich habe tatsächlich Hunger.
Ich rief den Zimmerservice an und bestellte ein großes Frühstück für uns beide. Sie würden in 30 Minuten hier sein. Er schlug eine Dusche vor, während wir warteten. Wir haben uns unter der Dusche gewaschen und ein bisschen gespielt. An einer Stelle bückte er sich, also intervenierte ich. Aber wir haben eigentlich gar nichts gemacht. Er sagte, es sei nicht genug Zeit und versprach, mich später abzuholen.
Während wir aßen, gingen wir die heutige Tagesordnung durch. Es gab 2 Mini-Seminare, an denen wir teilnehmen mussten. Ansonsten würde ich lieber den ganzen Tag mit ihm im Bett bleiben, Liebe machen und uns umhauen. Der erste war um 10 Uhr und der andere um 14 Uhr nach dem Mittagessen. Wie ich ihm am Tag zuvor sagte, ist das meiste ein großer Verkaufsjob für uns. Wir haben uns um viele Dinge nicht einmal gekümmert. Wir haben uns Zeit für die Vorbereitung genommen. Nachdem sie ihr Haar und Make-up repariert hatte, kam sie in mein Zimmer, angezogen und bereit zu gehen. Sie trug einen hellbraunen Rock und ein hellblaues Oberteil. Es ist wie eine Menge Arbeit, es zeigt nicht viel. Er sah immer noch toll aus und ich ließ es ihn wissen.
Wir hatten gerade das erste Seminar um 11:30 beendet. Mittags sollte es einen Mittagstisch geben. Aber wir entschieden uns für einen schnellen Happen in diesem Café die Straße runter. Es war nicht viel los und sagte, komm zurück, wenn wir fertig sind. Wir kehrten schnell zu unserem Hotel zurück. Dann ging ich hoch in mein Zimmer, das jetzt wie unser Zimmer aussieht.
Nachdem er das Zimmer betreten hatte, betrat er das Badezimmer, als ich am Bett vorbeiging. Es kam ein paar Sekunden später heraus. Er kam zu mir herüber, schlang seine Arme um meinen Hals und küsste mich heftig. Meine Hände gingen zu ihrem Arsch und sie kniff ihre schönen Wangen. Er ließ mich los und griff dann nach meiner Hose und löste den Gürtel und den Haken.
Es fiel mir schwer, mich in diesem Seminar zu konzentrieren. Alles, woran ich denken konnte, war dein großer Schwanz. sagte er, wie meine Hose, dann fiel der Boxer zu Boden. Ich zog irgendwie meine Schuhe aus, dann stieg ich aus den Kleidern. Sie packte ihren Rock am Saum und hob ihn hoch, zeigte mir ihre nackte Katze, setzte sich dann auf die Bettkante, stellte ihre Füße darauf und spreizte ihre Beine.
Fick mich Baby? Ich brauche dich so sehr in mir. So wie es jetzt ist.?
Ich lächelte? ooooooohhhh Du bist ein ungezogenes Mädchen, nicht wahr?
Er warf mir diesen bösen Blick zu und zischte: ? Liebling, hast du keine Ahnung, wie ungezogen ich sein kann?
Ich ging auf meine Knie und fing an, an ihrer Klitoris zu saugen, während ich ihre Beine weiter nach hinten schob. Er stöhnte.
? Verdammt, Baby. Ich kann nicht glauben, dass du die Klitoris so sehr liebst. Es ist wie ein kleiner Schwanz für mich.
? Liebling, dann bin ich wohl schwul, weil ich deinen kleinen Schwanz liebe. Ich werde saugen und lecken so viel ich kann?
Dann kam er zurück, um daran zu arbeiten. Er wollte meinen Schwanz und er wollte ihn jetzt.
? Baby.. Bitte tu es nicht mehr. Ich brauche deinen Schwanz. Fick mich bitteeeeeeeee?
Ich stand auf und ging zwischen ihre Beine. Es war die perfekte Höhe dafür und ich war begeistert. Er hatte immer noch diesen bösen, lustvollen Ausdruck auf seinem Gesicht. Ich konnte beim besten Willen nicht verstehen, warum ihr Mann überhaupt daran dachte, dieses Luder zu betrügen. Verdammt, meine Frau war nicht annähernd so weit und als wir geheiratet haben, dachte ich, sie wäre die Beste, die es je im Bett gab. Nicht einmal annähernd.
Wir stöhnten und stöhnten beide für solide 10 Minuten des Fickens. Es war tierisch, nicht leidenschaftlich, aber keiner von uns kümmerte sich darum oder wollte, dass es anders wäre. Ich würde ihm sagen, wie heiß und eng er war und er würde mir sagen, wie hart mein Schwanz war und wie groß ich mich darauf fühlte. Oh und viel? Oh mein Gott? von ihm erzählt. Oder? Das ist es? genau da. Er wusste mein Ego zu streicheln und das gefiel mir. Er kam zuerst, aber ich folgte ihm weniger als eine Minute später. Ich bin überrascht, dass ich mit all dem Zeug, das er letzte Nacht und heute Morgen gekauft hat, für ihn ejakuliert habe.
Als ich mit der Ejakulation fertig war, bückte ich mich und küsste ihn erneut. Ich liebe es einfach, wie du küsst. Er liebt es auch zu küssen und kann bei seinen Küssen sehr leidenschaftlich und aggressiv sein. Ich weiß, dass dies hier ein einmaliger Deal ist, und ich dachte, wenn wir nach Hause kommen, wäre alles wieder beim Alten, besonders bei der Arbeit. Aber verdammt, dachte ich. Ich könnte mich leicht in ihn verlieben. Wir haben auf vielen Ebenen geklickt.
Wow Baby? Es war sehr gut.? sagte. Ich hoffe, es macht dir nichts aus, wenn ich dich Baby nenne.
Natürlich ist es in Ordnung. Habe ich auch gesagt? Außerdem, wer weiß, was die Zukunft bringt? Ich sagte.
Sein Gesicht leuchtete bei diesem Ausdruck auf, also musste er sich auch Gedanken machen. Dann stand er auf und ging in sein Zimmer. Ein paar Minuten später kam sie mit geglättetem Haar und jetzt mit einer leichten Schicht Lippenstift zurück. Als er ging, zog ich mich an und packte zusammen. Wir hatten noch etwas Zeit, bis wir zurück mussten. Ich muss zugeben, es war eine der besten Reisen, die ich mit dieser Firma hatte.
Rechtzeitig zum nächsten Seminar sind wir wieder da. Dieses Mal schauten wir beide vorsichtiger hin. Mir ist aufgefallen, dass er ein großartiger Notizenmacher ist. Ich auch, aber nicht in seinem Ausmaß. Wenn ich von einer dieser Reisen zurückkomme, fasse ich normalerweise zusammen, was ich gelernt habe. Dies ist ihre erste, also ist alles neu für sie. Das war eher ein Verkaufsjob, als ich es mir vorgestellt hatte.
Nach unserem Seminar wanderten wir herum und unterhielten uns mit einigen Händlern in unserer Einrichtung über ihre Produkte, die uns helfen könnten. Wir kannten einige Verkäufer, da sie von Zeit zu Zeit unser Haus besuchten. Wir haben darauf geachtet, sehr professionell zu sein, wenn sie in der Nähe waren. Mary fragte: Glaubst du, sie können verstehen, dass wir einander im Auge behalten? Ich sagte ihm, es sei sehr verdächtig. Sie wollen nur unseren Job und kümmern sich um nichts anderes.
Kurz nach 4 beschlossen wir, zum Hotel zurückzukehren. Als wir gingen, fragte Mary, ob es ihr etwas ausmachen würde, ein Nickerchen zu machen. Er gab an, dass er aus irgendeinem seltsamen Grund ein wenig müde war. Aber er sagte es mit einem Lächeln im Gesicht. Ich sagte ihm, es sei eine großartige Idee. Nachdem wir unsere Zimmer erreicht hatten, zog sie sich in ihrem aus, ich in meinem und ich in meinen Boxershorts und ging ins Bett. Ich war auch müde. Gerade als ich erleichtert war, öffnete sich das Tor und Mary kam herein, nur mit einem T-Shirt bekleidet, das ihr über die Hüften hing. Er kam zu mir und umarmte mich. Ich weiß nicht, was du dachtest, aber es fühlte sich gut an.
Wir wachten kurz nach 6 auf und beschlossen, zum Abendessen auszugehen. Ich wusste nicht, wo es war, aber ich dachte, wir sprengen es. Wir trugen beide Jeans und Poloshirts, obwohl sie viel besser aussah als ich. Wir fanden diese schöne Sportbar und schauten vorbei. Das Essen war großartig und ich erfuhr, dass er ein begeisterter Steelers-Fan ist und hingeht, wann immer sich die Gelegenheit dazu bietet. Dort allein muss ich mich verliebt haben. Aber wir lieben auch viele Dinge, die unsere Frauen nicht lieben.
Als wir schließlich zum Hotel gingen, nahm er meine Hände und verschränkte unsere Finger. Wir gingen fast den ganzen Weg so und redeten nicht wirklich. Er sagte, dies sei seine erste Reise in eine große Stadt. Sein ultimatives Ziel ist es, vor allem zur Weihnachtszeit nach New York zu gehen. Ich lachte und sagte, ich würde Hawaii zu Weihnachten bevorzugen.
Nachdem er in unsere Zimmer gegangen war, ging er in sein eigenes Zimmer. Ich hoffte, der Abend war noch nicht vorbei, aber niemand weiß es, zumal über uns beiden eine riesige Wolke hängt. Etwa 20 Minuten später kam er in mein Zimmer. Sie trug immer noch das rote Nachthemd, aber in ihren Augen standen Tränen. Natürlich fragte ich, was das sei.
Er setzte sich auf die Bettkante und erzählte die Geschichte, die seine Tochter gerade erzählt hatte. Ihr böser Ehemann hatte sie vorher angeschrien, bevor sie ihre Hure ficken wollte. Er aß etwas Fast Food, da er nichts für ihn gekocht hatte. Er sagte, es würde ihn genauso fett machen wie seine Mutter. Dann fing Maria an zu weinen. Ich hielt sie an mich gedrückt und ließ sie weinen.
Du, Liebes, bist nicht dick. Du bist sexy und schön und fühlst dich nie so. Gott. Ich würde alles dafür geben, dich in meinem Leben zu haben.
Dann begann sie ein Gerücht über ihren wertlosen Arsch und wie sie ihn die ganze Zeit erniedrigte. Aber es war falsch, Ihrer Tochter das anzutun. Sie nannte ihn sogar einen glatzköpfigen kleinen Kerl mit einem Schwanz. Sex war im Moment das Letzte, woran ich dachte. Wenn irgendetwas passiert, würde ich ihn gerne finden und verprügeln.
Nachdem sie sich beruhigt hatte, stand sie auf und ging zum Nachttisch und machte das Licht aus. ?Brandon? lass mich verlieben Bitte machen Sie Liebe mit mir.
Wir haben uns zweimal geliebt. Ich bin auch nie weich geworden. Erst der Missionar, dann hat er uns gestürzt und mit nach oben genommen. Ein paar? Oh Baby? Wir kamen beide das erste Mal, aber im Abstand von einer Minute und nicht gleichzeitig. Kam zweimal oben an und kam schließlich beim zweiten zusammen. Wir waren müde und schliefen ein, indem wir uns umarmten.
Kapitel 6
Ich wachte kurz nach 7 Uhr auf. Ich muss sehr gut geschlafen haben, denn ich spürte nie, wie sich das Bett bewegte, als Mary herauskam. Der Raum war leer und ich hörte nichts. Ich dachte, er wäre in seinem Zimmer. Wir entschieden uns, die Show zum Abendessen zu besuchen, aber dann kamen wir hierher und schrieben unsere Berichte. Ich dachte, du hättest das jetzt auch in seinem Zimmer gemacht. Ich klopfte an das Tor und erhielt keine Antwort. Also öffnete ich die Tür und schaute hinein und fand sein Zimmer ebenfalls leer.
Eine Stunde war vergangen und ich hatte ihn immer noch nicht gesehen oder von ihm gehört. Wir hatten am Flughafen Handynummern ausgetauscht, bevor wir hierher geflogen sind. Falls wir uns trennen und einander erreichen müssen. Damals hätte ich nie gedacht, dass ich ihn anrufen sollte. Aber jetzt mache ich mir Sorgen. Als ich versuchte anzurufen, ging es direkt zur Voicemail. Ich habe keine Nachricht hinterlassen.
Ich beschloss, zu duschen, bevor er anrief. Ich hatte gehofft, diesen süßen kleinen Schatz bei mir zu haben, aber das hat nicht funktioniert. Da beschloss ich, meinen Bericht zu schreiben. Ich mache das besser jetzt, weil ich morgen keine Lust dazu habe. Ich wollte Joan sagen, dass unsere Ehe vorbei ist, und mich nach einer Wohnung umsehen. Wenn überhaupt, könnte ich bei meiner Schwester bleiben, bis ich etwas finde. Es gibt einen Dachboden über den Handwerksscheunen auf der Rückseite. Jedes Mal, wenn sie sauer auf ihn war, nannte ich es den Zwinger ihres Mannes. Gegen 21 Uhr erneut versucht und immer noch Voicemail.
Um 9:30 Uhr war ich mit meinem Bericht fast fertig. Jetzt saß ich da und machte mir Sorgen um ihn. Sie ist also ein großes Mädchen und kann auf sich selbst aufpassen. Ich weiß, dass du von niemandem bei der Arbeit Scheiße bekommst. Obwohl ich ihn noch nie wütend gesehen hatte, wusste ich, dass er hart sein konnte, wenn es nötig war, und keine Angst hatte, es zu zeigen, wenn er wütend war.
Kurz nach 22 Uhr wollte ich es noch einmal versuchen, als ich hörte, wie sich die Tür daneben schloss. Ich wartete weitere 5 Minuten, bevor ich aufstand und zu seiner Tür ging. Aber er schlug mich und kam in mein Zimmer. Er sah gut aus, hatte aber einen ernsten Gesichtsausdruck.
?Brandon? Wir müssen reden.? ?.. ?Ja, wir machen Mary. Du hast mich sehr erschreckt.
Ich nahm an, er würde sagen, es sei ein großer Fehler gewesen, und vielleicht hatte er recht. Ich hoffe nicht. Aber egal, was er sagte, ich würde es akzeptieren und mit oder ohne ihn weitermachen.
?Ich bin traurig. Ich wollte dir keine Angst machen? Ich musste einfach alleine sein und über alles nachdenken und bin zu einigen wichtigen Schlussfolgerungen gekommen. sagte. Dann pausierte es für etwa 20 Sekunden.
Erinnerst du dich, als wir vereinbart haben, dass das, was hier passiert ist, hier bleibt? fragte. Ich nickte nur. Ich wusste, dass du weit davon entfernt warst zu reden.
Was, wenn wir oder ich nicht wollten, dass das hier endet? Brandon. Du hast mir das Gefühl gegeben, wieder geliebt und gewollt zu sein. Und ich rede nicht nur von Sex. Ich meine alles. Du respektierst mich, du redest eigentlich mit mir, nicht mit mir. Du hörst auch zu, ich würde mir das nie zu Hause anhören. Ich werde hier sehr ehrlich sein. Schon bevor ich hierher kam, habe ich oft an dich gedacht. Du hast mir geholfen, die meisten Nächte alleine im Bett zu liegen. Ich wusste, dass du verheiratet bist, aber ich wollte dich trotzdem. Dann haben wir uns letzte Nacht zum ersten Mal und wieder geliebt. Meine Gefühle für dich sind sehr stark. Also, wenn ich morgen nach Hause komme, sage ich diesem kahlköpfigen kleinen Kerl, er soll raus. Das hätte ich schon vor Jahren tun sollen. Ich bin es leid, in Schmerzen zu leben. Meine Kinder sind alt genug, um zu verstehen, und wenn sie es nicht tun, müssen sie lernen, damit zu leben. Ich weiß, Sie sagten, unser Altersunterschied sei keine große Sache, und ich hoffe, Sie meinen es ernst. Aber wenn es dir genauso geht, dann lass es uns auf eine andere Ebene bringen. Aber wenn nicht, dann hatten wir eine tolle Zeit und es wird kein Wort darüber gesprochen.
Sie hatte Tränen in den Augen, als sie mich jetzt ansah und auf meine Reaktion wartete. Er saß immer noch auf der Bettkante und sah mich an. Ich schätze, nein, das hat Spaß gemacht, und er bereitete sich darauf vor, dass ich sage, das war’s, Spaß. Aber ich stand vom Stuhl auf und setzte mich neben ihn, obwohl ich ihn nicht ansah.
Zunächst einmal, Mary, ich möchte auch nicht, dass das hier endet. Meine Gefühle für dich sind exponentiell gestiegen. Du machst, dass ich mich lebendig fühle. Das Alter hat keinen Einfluss darauf, wie ich mich fühle. Mein Gott, meine Dame. Du bist so sexy und schön. Ich fühlte mich wie eine Million Dollar, als wir letzte Nacht Hand in Hand gingen. Ich möchte das öfter mit dir machen. Und weisst du was?
?Was?? fragte. ? Ich kicherte, ich werde das gleiche morgen mit dir machen. Ich sage Joan, dass ich ausgehen möchte. Ich lebe nicht mehr so. Ich habe bereits mit einem Anwalt gesprochen, also ist dies der nächste Schritt. Du bist 100 Mal ihre Frau und ich fühle mich einfach glücklich, dich zu kennen, aber lass mich reich an Liebe sein und dich lieben, wie du es verdienst, geliebt zu werden??? Ich werde auch nicht lügen, ich habe mich auch viele Nächte nach dir gesehnt. Ich würde Sie bei der Arbeit sehen und denken, was für ein glücklicher Mann Ihr Mann ist, jeden Tag zu Ihnen nach Hause zu kommen. Deshalb bin ich froh, dass er ein Idiot ist. Du bist eine Eigenschaft, die ich definitiv nicht treten möchte.
Wir haben uns geküsst, um den Deal zu besiegeln. Dann sagte er uns, wir sollten ihn ein bisschen frisch machen lassen und dann ins Zentrum gehen und uns umsehen. Einmal bin ich ihm in sein Zimmer gefolgt. Ich habe gesehen, wie du die Decke zurückgeschlagen hast. Er lachte und sagte, er mache das jeden Tag, damit es so aussehe, als würde er dort schlafen. Ich musste darüber lachen.
Dann machten wir uns auf den Weg, verbrachten ungefähr 45 Minuten dort, dann beschlossen wir, zum Mittagessen zu gehen. Wir fanden ein nettes Café in der Nähe des Deeley Square, wo Kennedy erschossen wurde. Wir haben auch Pläne gemacht, es nach dem Essen zu sehen.
Keiner von uns war am Leben, als er getötet wurde. Aber wir haben durch unsere Familie, die Schule und das Fernsehen gelernt. Der grasbewachsene Hügel, das Schaufenster der Buchhandlung und einfach der ganze Raum hinterließen ein unheimliches Gefühl des Verlustes.
Als ich in diesem Park spazieren ging, konnte ich eine Erleichterung in seinem Körper und seiner Seele spüren. Er war sehr optimistisch und lächelte die ganze Zeit. Wir hielten Händchen wie Teenager. Dann zog ich sie zu mir und küsste sie, was eine gute Minute dauerte.
? Wow. Wofür war das?? Fragte?
Nur weil ich es liebe, dich zu küssen? Ich sagte.
? Wie wäre es mit zurück ins Hotel? Können wir dort rumhängen und später Zimmerservice machen und dann noch eine Pyjamaparty schmeißen? empfohlen.
Das klingt für mich jetzt nach einem großartigen Plan. Als ich ins Zimmer zurückkam, dachte ich, wir könnten ein bisschen spielen, aber als ich noch verweilen wollte, fragte er, ob wir bis später warten könnten. Aber er versprach, das Warten würde sich lohnen.
Wir haben zuerst unsere Berichte überprüft, um sicherzustellen, dass wir uns auf derselben Seite befinden. Er sagte, er mache sein eigenes Ding, als er heute Morgen zum ersten Mal aufstand. Dann fanden wir einen klassischen Film im Fernsehen. Wir haben uns beim Zuschauen einfach ins Bett gekuschelt. Ich wollte sie vergewaltigen, aber ich habe vorher getan, was sie wollte. Das war der Bus, den er benutzte.
Als wir das Abendessen bestellten, war es gegen 18:00 Uhr. Ich war hungrig und wollte so schnell wie möglich Sex mit ihm haben. Das Essen kam etwa 30 Minuten später.
Während wir saßen und aßen, erzählte ich ihr, dass ich mit meiner Schwester darüber gesprochen hatte, in ihrem Penthouse zu bleiben, bis ich an diesem Morgen mein eigenes Zuhause gefunden hatte.
? Wow. Das ist echt, nicht wahr? sagte?
? Sehr echte Mary?.. wir sind beide in lieblosen Ehen. Hat das, was wir in den letzten Tagen entdeckt haben, nur dazu beigetragen, es zu beschleunigen?
? Ich kenne?. Ich muss das tun. Nicht nur für mich, sondern auch für meine Kinder. Dann gibt es uns. Wir müssen sehr vorsichtig sein, bis der ganze Rechtskram vorbei ist. Wenn ich Dennis kenne, versucht er hart zu spielen? sagte.
? Ich bin mir ziemlich sicher, dass Joan das nicht tun würde, aber ich plane trotzdem, jedes Gespräch, das wir führen, aufzuzeichnen, besonders das morgige. Du solltest auch.
? Das ist ein guter Gedanke. Danke. Auch wenn wir erkennen, dass wir nicht zusammengehören, werde ich immer noch glücklicher sein als zuvor.
? Haben Sie bereits Zweifel? Weil ich es nicht weiss? Ich heulte.
? Ich finde es gerade toll, aber wer weiß. Du denkst vielleicht, ich bin die Eisprinzessin, von der alle sagen, dass ich sie bin. sagte er mit einem traurigen Gesicht.
Ich bückte mich und küsste seine Nase und sagte? Mit Schwierigkeiten?
? Ich kenne. Hast du nur Angst? Ich will keine Perfektion, ich will nur Glück und Liebe. sagte er und seufzte dann.
Ich nahm sie in meine Arme und hielt sie einfach fest. Dann sagte er? Lasst uns die Pyjamaparty starten.?, Er stand auf und ging in sein Zimmer.
Kapitel 7
Ich wusste, dass Mary einige Zeit brauchen würde, also nahm ich mir einen Moment Zeit und rief meinen Schwiegersohn an. Ich habe es zuerst bei mir zu Hause versucht, aber keine Antwort. Nachdem ich mit Billy gesprochen und ein wenig geplaudert hatte, legte ich auf. Dann zog ich mich aus und zog ein Paar blauseidene Boxershorts an. Ich habe gelesen, dass Frauen Männer mögen, die stolz auf ihr Aussehen sind, sogar in ihrer Unterwäsche. Ich habe dieses Paar mitgebracht. Ich gebe zu, damals hatte ich keine Ahnung, dass ich sie für Mary modellieren würde.
15 Minuten später kam er ins Zimmer. Wieder einmal saß ich an das Kopfteil gelehnt, gerade als wir zum ersten Mal die Pyjama-Sache machten. Diesmal trat jedoch das prächtigste Geschöpf ein, das der Gott auf die Erde gesetzt hatte. Diesmal war es ein langer, roter, durchsichtiger Morgenmantel mit viel Spitze auf einer roten Babydoll-Puppe. Sie trug einen passenden roten Tanga und passende rote Kniestrümpfe. Um das Ganze abzurunden, war ihr Haar mit einem lockeren Knoten und leuchtend rotem Lippenstift bedeckt. Er hat heute Abend alle Register gezogen.
?Oh Myyyyyyyyyy Gott, Mary? Du siehst absolut umwerfend und extrem sexy aus? Verdammt?
?Vielen Dank? Wollte ich das? Ich habe es heute Morgen auf dem Rückweg von einem Spaziergang in dieser kleinen Boutique ein paar Blocks die Straße runter gekauft. Aber mal ehrlich, wenn du gesagt hättest: Nein, das war nur so zum Spaß, hättest du das nie gesehen und ich hätte wahrscheinlich nebenbei geweint. sagte??? dann eine kleine Pause? Verstehst du sonst noch etwas über mich? fragte.
?Hmmm? Du kleidest dich gerne sexy und deine Lieblingsfarbe ist rot. Zumindest in Schlafzimmerkleidung.?
Er lächelte und sagte: Passen Sie auf? sagte. Jetzt nimm meine Hand und komm mit ?? Ich beabsichtige nicht, ein Wortspiel zu machen, aber Sie können jederzeit mit mir kommen, sagte sie mit einem Kichern.
Sie führte mich auf ihr Zimmer, sagte, es sei Zeit, einmal bei ihr zu spielen, und wollte auch dem Zimmermädchen schmutzige Laken geben, dann lachte sie. Und ich kann heute Nacht laut sein und nur dein Zimmer ist neben meinem?
Im Zimmer wurden mehrere Kerzen angezündet, das Bett wurde auf den Kopf gestellt und auf dem Nachttisch standen mehrere Flaschen Wasser. Wir standen am Bett und umarmten und küssten uns. Ein langer, leidenschaftlicher Kuss. Dann zog ich ihr den Morgenmantel aus und küsste ihre nackten Schultern, dann ihren Hals. Meine Hände kneteten ständig ihre Pobacken, weil ihre dasselbe taten wie meine. Alles, woran ich denken konnte, war, ihr ein tolles Gefühl zu geben und sie heute Abend mehrere Male ejakulieren zu lassen.
Jetzt kniete er vor mir und schob meine Boxershorts herunter. Als ich meine Shorts auszog, flog mein Schwanz heraus und schlug mir in den Magen. Dann küsste er meinen ganzen Schwanz und bat mich, mich aufs Bett zu legen. Dann kam er unter dem Bett hervor und ging zwischen meine Beine, lächelte, nahm dann meinen Schwanz und legte seinen Mund auf seinen Kopf und leckte ihn.
Er stöhnte, als er mehr von mir in seinen heißen Mund nahm. Ich konnte fühlen, wie sich seine Zunge an den Seiten und am Kopf kräuselte. Für eine Frau, die sagt, es sei rostig, dies zu tun, fällt ihr alles wieder ein. Gott?. Sie fühlte sich großartig an. Ich stöhnte auch viel und nach 7-8 Minuten dieses Vergnügens sagte ich ihm, er solle aufhören. Ich möchte, dass meine ganze Ejakulation hineingeht. Sein Mund öffnete sich und er warf mir einen mürrischen Blick zu, aber dann kletterte er an meinem Körper hoch und fing an, mich zu küssen. Ihre mit einem Tanga bedeckte Fotze war auf meinem harten Schwanz und ihre Hüften zuckten viel, wenn wir uns küssten.
Nachdem er den Kuss beendet hatte, ?Meine Güte, Baby? Du hast wohl den Rost entfernt? Du bist großartig dort. ???. Sie lächelte, dann Ist es okay? sagte. Ich mag es wirklich, deinen Schwanz zu lutschen? Also daran gewöhnen? Du könntest noch kommen. Ich mag dein Sperma.
Ich hielt ihn fest und drehte uns um, sodass ich jetzt oben war. Er kicherte, als ich das tat. Du bist an der Reihe zu genießen, meine Liebe.
Du hast mich die ganze Zeit erfreut. Aber heute Abend möchte ich auch andere Wege ausprobieren. sagte
Also sag mir, was dir am besten gefällt. Ich bin offen für alles, wenn es darum geht, Sie zufrieden zu stellen.
Er kicherte und sagte dann: Während wir Liebe machen, wie wir es tun. Ich liebe dich auf dem Hügel, meine Arme legen sich um dich, ich küsse, dann legen sich meine Beine um dich, wenn wir kommen. Ich mag auch, dass es beim Liebesspiel oben ist. Aber ich will es auch mal von der Seite versuchen, oder meine Beine über seine Schultern. Ich habe das noch nie gemacht. Aber wenn ich super erregt bin, liebe ich Hündchen. Dann erreicht es sehr tiefe und rechte Punkte und ich ejakuliere sehr hart. Also, wenn ich in diese Position komme, brauche ich es dringend und schnell, und ich werde laut?
Jede Position ist für mich geeignet, aber mein absoluter Favorit sind Sie an der Spitze? Aber jetzt muss ich jeden Zentimeter von dir lecken.
Und ich tat es zuerst um ihren Hals, dann zu ihrer Brust, wo ich die Spaghettiträger nach unten zog und ihre Brüste freigab. Ich verbrachte viel Zeit damit, sie zu lecken und zu saugen. Ich war ein wenig versucht, die Saugnapfbisse loszulassen, aber mit dem, womit wir morgen leben müssen, dachte ich besser. Ich liebte es, ihrem Kacken und Stöhnen zuzuhören, während ich an ihren Nippeln saugte. Sie saugen so viel.
Von dort landete es auf ihrem Bauch, dann auf ihrem Hügel. Sie spreizte instinktiv ihre Beine und dachte, ihre Fotze wäre die nächste, aber ich fuhr fort, von ihren Hüften und Beinen zu ihren Füßen hinabzusteigen. Dann das andere Bein wieder hochziehen. Dabei zitterte er die ganze Zeit. Ich schob meine Finger unter seinen Gürtel und zog ihn sanft nach unten und aus seinem Körper.
Ich kniete zwischen ihren Beinen, bewunderte ihren Körper und strich mit meinen Händen sanft über ihre Brüste und Brustwarzen. Dies brachte ihm ein lautes Stöhnen ein. Du bist so sexy, Baby? Aber ich wusste, dass sie ejakulieren musste, und in diesem Moment wollte ich in ihrer Fotze leben.
Ich brach auf meinem Bauch zusammen und fing an, seinen nassen Schlitz zu lecken. Er schrie Ohhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh, sobald meine Zunge es berührte, also wusste ich, dass es das war, worauf er wartete.
Ich saugte und leckte es überall. Ihre Muschi tropfte jetzt und ich hatte nicht einmal ihren Kitzler berührt. Mir muss es gut gehen, denn er sagte immer:
?Dieses?Baby?… Ist es da?? Traust du dich nicht aufzuhören?
Dann schob ich ihre Beine nach hinten, was sie dazu brachte, wieder Oh zu sagen, dann leckte ich ihren Arsch. Meine Zunge fing an, in ihren Arsch zu kommen und ihr Arsch bewegte sich überall hin?
Oh, verdammt, Brandonnnnnnnnnn? … Ich werde abspritzen, Baby. und er tat es, während er seinen Arsch vom Bett hob. Aber ich bin noch nicht fertig. Mein Mund ging zurück zur Spalte und schmeckte die Säfte. Gott, es ist so süß zu essen. Aber jetzt waren meine Augen auf dieser wunderschönen Klitoris.
Ich konnte nicht glauben, wie hart es war, als meine Zunge es berührte. Aber dann, als ich anfing, daran zu saugen, brachte es es an den Rand des Abgrunds. Seine Hände griffen seitlich an meinen Kopf und schienen ihn näher zu ziehen. Er stöhnte und stöhnte laut. Wenn jemand in der Halle gewesen wäre, hätte er sie leicht hören können. Mein Mund war jetzt auf sie geklemmt und sie saugte ihn für meinen ganzen Wert. Als ich meinen Finger in ihren Arsch steckte, machte es ihren ganzen Körper steif.
Mit tiefer Stimme: Oh Goddddddd?.. Oh Fuckkkkkkk Babyy??.. Cumminggggggggggg.?
Ihre Hüften wippten jetzt auf und ab, als der Orgasmus ihren zitternden Körper eroberte. Mein Mund verließ ihren Kitzler und sie fing an, die aus ihr fließenden Säfte zu lecken. Ich habe Mädchen in ein paar Pornofilmen spritzen sehen und ich hatte gehofft, dass das passieren würde, aber es ist nicht passiert, aber ich habe glücklich den Nektar getrunken, den es freigesetzt hat.
Jetzt kniete ich mich hin und sah ihn an. Sein Gesicht war voller Lust und er schenkte mir ein böses Lächeln. Während ich dort schwer atmete, nahm ich meinen Schwanz und schlug ihn leicht auf die Schamlippen.
?Hmmmm? Ist es das, was ich jetzt will, Baby? Ich will diesen Schwanz so sehr in mir, Baby? Baby diese Katze kaufen? Ist es jetzt alles deins?.. Fuck it Meeeeeeeeeeeeeee? grummelte er?
Ich war jetzt sehr klar. Ich liebe es, wenn eine Frau im Bett schlecht redet. Ich legte meine Hände hinter seine Knie und drückte zurück. Er nahm eine Hand, schnappte sich mein Werkzeug und führte mich nach Hause. Ihre Muschi brannte, als ich mich tief in ihr platzierte.
?Oh verdammt Babydoll?. Du bist so eng? Du willst diesen Schwanz, oder?
Ist dein Schwanz der einzige, den ich will? Ist das jetzt deine heiße Latina-Muschi, Baby? Pass auf ihn auf.
Ich habe mich gestreckt, als mein Schwanz tief in ihr vergraben war, und dann habe ich angefangen, Liegestütze an ihr zu machen? Sein Kopf wippte hin und her. Seine Hände umfassten fest ihre Brüste und drückten ihre Brustwarzen.
Oh verdammt Babyyyyyyyyy. Noch nie so tief gewesen? Oh mein Gott.? stöhnte
‚Fuck you baby??.. Du hast mich jetzt so angemacht? Mein Gott, ich liebe diese Seite von dir?… Mein Gott.? ich sagte ihm
Wir haben es nur 2 Minuten lang hart getroffen und es kam wieder hoch. In meinem früheren Leben wäre mein Ex jetzt vorbei. Zweimal ejakulieren war ihr Maximum. Ich kam heraus, als Mary stöhnte, als sie auf die Erde zurückkam. Ich bat ihn, sich auf die Seite zu legen, stellte mich hinter ihn und ging wieder hinein, als er sein Bein hochhob. Er stöhnte zur Bestätigung.
Ich bin mir nicht sicher, wie sie sich so leicht umdrehen konnte, aber irgendwie war ihr Kopf zu mir gedreht, ihr Arm fest um meinen Hals geschlungen und wir küssten uns. Es waren mehr unsere Zungen, die sich gegenseitig leckten, als dass sie sich küssten. Ich glaube, ich habe das sexuelle Biest in mir erweckt. Wann immer ich das Gefühl hatte zu ejakulieren, tötete ich den Drang zum Orgasmus, indem ich die Unterseite meines Schwanzes drückte. Ich wollte, dass dies anhält.
Wir machten diese Position für weitere 5 Minuten, aber diesmal kam es, aber es war mini im Vergleich zu den anderen. Jetzt stand er auf die Knie, bückte sich und küsste die Spitze meines Schwanzes. Dann drehte er sich leicht und war auf allen Vieren. Wie sie mir zuvor sagte, war dies ihre beste Art, hart zu ejakulieren. Ich ging auf die Knie und stellte mich hinter ihn. Ihre Fotze war tropfnass und ihr braunes Loch sah so einladend aus. ?Vielleicht irgendwann?, dachte ich.
Trotzdem konnte ich nicht widerstehen und bückte mich und leckte sein enges Loch, dann ging ich den ganzen Weg nach unten und wieder hoch.
?Oh Süße??? Bitte.. Jetzt nicht necken?.. Fick meine Muschi?
Ich stellte mich in die Schlange und vermasselte ihn, was ihn zum Grunzen brachte. Verdammt, er klang sexy. Wir fingen langsam an, aber bald fing unsere Haut an, hart aufeinander zu schlagen. Ich liebte es, sie kichern zu sehen, als sich unsere Körper trafen. Meistens stieß er auch gegen mich. Ich hielt es nicht mehr aus.
Oh mein Gott Mar? Du kannst nicht lange stehen?
Fick mich härter Baby? Komm mit mir, verdammt, ich liebe deinen Schwanz?
Ich packte ihn an den Schultern und fuhr auf ihn zu. Er senkte seinen Oberkörper, so dass sein Gesicht das Kissen berührte und er schrie verdammt noch mal. Wir waren beide von unserem Sex verzehrt, dann ein letzter Stoß in die Tiefe, ich begann sehr laut zu grunzen und sie wusste, dass ich anfing zu kommen, dann tat sie es. Es fühlte sich an, als hätte ich einen Strom von Sperma in ihr getroffen. Er sprach nicht mehr, zitterte. Er bewegte seinen Arsch auf und ab und versuchte meinen Schwanz für jeden Tropfen meines Samens zu melken. Dann brachen wir beide auf dem Bett zusammen, ich lag auf dem Rücken.
Wir müssen 5 Minuten da gelegen haben, nur außer Atem. Ich verließ seinen Rücken, aber mein Schwanz war immer noch in ihm. Schließlich drehte ich mich auf den Rücken und er drehte sich auf die Seite, die mir zugewandt war. Sein Gesicht war das gleiche wie meines und wir küssten uns.
Mary setzte sich dann hin und legte sich ins Wasser. Er gab mir beide Flaschen, also öffnete ich die Verschlüsse und gab ihm eine zurück. Es fühlte sich tatsächlich erfrischend an. So intensiven Sex habe ich noch nie erlebt. Mein Ex war noch nie so. Wenn ich jetzt sterben würde, wäre ich glücklicher als je zuvor. Mary trank ihren Schluck aus, sah mich an und lächelte.
?In Ordnung. Magst du diese Seite von Mary? … Die heiße Latina Chica?
?Sie liebte ihn?. Kannst du mit Chica ausgehen, wann immer du willst?… Verdammt? Du bist so heiß und sexy Chica? ich sagte
Du auch, Baby. Ich meine… ich liebte es, dich bei mir zu haben. Ich liebe es, wenn du stöhnst und obszön mit mir redest???.. Vertrau mir? Chica wird herauskommen und viel mehr spielen, sagte sie.
Wir saßen eine Minute lang da und beruhigten uns immer noch. Seine Hand streichelte jetzt meinen Schwanz. Ich war überrascht. Nach dieser Runde dachte ich, du wärst definitiv fertig. Er begann sich wieder zu verhärten, als er ihn streichelte, und er lächelte.
Ich fragte: Habe ich irgendetwas getan, das dir egal ist?
?Kein Baby? Alles war perfekt für mich Es ist Jahrhunderte her, seit dieser Teil von mir befreit wurde. Wahrscheinlich 20 Jahre. Bevor mein Ältester geboren wurde. Wie du schon sagtest, Sex sollte Spaß machen, und das hat Spaß gemacht. Aber ich mag auch, dass wir nett und liebevoll sind. Und wenn ich hier nichts verpasse, werden wir in ein paar Minuten so sein, denn jetzt will ich Sex haben?
Ich bückte mich und küsste seine Lippen, dann Ich auch? Ich sagte.
Er stand auf und setzte sich auf mich und setzte sich auf mich. Er stöhnte, als er darin versank, dann griff er nach meiner Brust und küsste mich. Nichts war in Eile. Tatsächlich hielten wir an und küssten uns, während ich noch in ihr war. Beginnen Sie dann erneut mit der Bewegung.
Nach ungefähr 10 Minuten rollte ich uns auf, damit er auf seinem Rücken lag. Ich bin weder hingefallen, noch haben sich unsere Lippen getrennt. Seine Arme waren jetzt um meinen Hals geschlungen und meine waren genauso wie seine.
Wir gingen 5 Minuten langsamer zum Pumpen, als ich spürte, dass ihr Körper beschleunigen wollte. Seine Beine schlangen sich um meinen Körper. Er hörte auf zu küssen und unsere Gesichter bewegten sich zur Seite. Er stöhnte jetzt viel in mein Ohr, als er etwas sagte, das mein Leben für immer veränderte.
Oh mein Gott Brandon? Ich liebe dich.?
Als sie das sagte, brachte sie mich in Bewegung und fing an, auf sie zu ejakulieren? Oh mein Gott Mary… ich liebe dich auch. ? Ich tue?
Nachdem er sich eingerichtet hatte, kam er direkt hinter mir her, also umarmten wir uns und sahen uns in die Augen. Wir rollten auf unsere Seite, aber ich war immer noch drin.
Sag mir, das ist kein Traum und du wirst hier sein, wenn ich aufwache. fragte
Das ist kein Traum und ich werde hier sein, wenn wir aufwachen.
Der Schlaf übermannte uns bald. Ich bin mir nicht sicher, wann er aufgestanden ist und die Kerzen ausgeblasen hat, aber ich bin um 2 Uhr morgens aufgewacht, um zu pinkeln, und die Kerzen waren aus. Das Bett war auch unordentlich, es gab nur ein Laken, das uns bedeckte.
Kapitel 8
Zuerst wachte sie kurz vor 7 Uhr auf und ging ins Badezimmer. Er ging zurück ins Bett und ich wachte auf und lächelte, als ich aufstand, um dasselbe zu tun. Ich ging zu mir, um mir die Zähne zu putzen. Dann kam sie wieder zu ihm ins Bett. Wir liebten uns wieder, aber es fühlte sich anders an. Es fühlte sich so gut an und wir waren uns jetzt näher als je zuvor. Wir bestellten Frühstück und liebten uns nach dem Essen zum letzten Mal. Unser Flug sollte um 11:30 Uhr starten und um 13:45 Uhr in Pittsburgh landen.
Aber diesmal verhehlten wir nicht, dass wir zusammen waren. Er hielt im Fahrstuhl vor mir an und ich streichelte seine Brust, als wir allein waren. Er zwitscherte nur, als seine Hand hinter seinen Rücken wanderte und meinen Schritt spürte. Als wir am Ticketschalter am Flughafen eincheckten und sahen, dass wir wieder 3 Reihen hinter uns standen, fragte ich, ob wir nebeneinander sitzen könnten. Die Dame war gnädig und brachte uns zu neuen Plätzen. Wir unterhielten uns ein bisschen, besonders darüber, wie unser Tag später verlaufen würde, und hielten uns fast während des gesamten Fluges an den Händen.
Ich trug ihre Tasche zu ihrem Auto, obwohl mein Auto 3 Gänge von ihrem entfernt war. Ich sagte ihr, sie solle später stark sein und daran denken, ihr Telefon für die Aufzeichnung einzuschalten, wenn sie den Raum betritt oder kurz bevor sie es tut. Wir küssten uns und sagten Ich liebe dich zueinander und er versprach, später zurückzurufen.
Als ich nach Hause kam, war niemand da. Billy würde immer noch in der Schule sein und Joan würde ihren Chef bei der Arbeit oder sonstwo schlagen. Also ging ich und sammelte einen weiteren Koffer und ein paar große grüne Müllsäcke voll mit meinen Sachen. Ich war traurig zu gehen. Ich hätte nie gedacht, dass sich mein Leben so sehr ändern würde.
Gegen 16 Uhr kam Joan nach Hause, aber Billy war nicht bei ihr. Sie sagte, sie habe ihn für eine Weile bei ihrer Mutter gelassen. Er sagte, wir sollten uns später unterhalten. Ich stimme zu. Dann setzte er sich. Ich habe mein Handy bereits registriert.
Brandon… unsere Ehe funktioniert nicht und ich denke, es ist das Beste, wenn wir uns trennen. Ich bin nicht mehr in dich verliebt.
‚Verdammt?, dachte ich. Das machte es einfach.. Ich sagte ihm, dass ich dasselbe fühlte und ihm das auch sagen würde. Ich sagte ihm immer wieder, dass ich bereits einen Anwalt aufsuchte. Er sagte mir, er sei es auch. Er gab zu, dass Billy nie darunter gelitten habe. Ich konnte ihn sehen, wann immer ich wollte. Trotzdem sagte ich ihm, wir müssten das Haus verkaufen. Ich konnte es auf keinen Fall behalten und ihm die Hälfte seines Wertes zahlen, und er auch nicht. Ich stimmte zu, weiterhin die Hausrate zu zahlen und würde ihm 200 Alimente pro Woche geben. Als ich meine Sachen packte, sagte er, es täte ihm leid, dass es so geendet habe, aber es sei das Beste. Ich hatte jedoch eine Trennungsspritze,
Joan.. Ich kenne es schon lange. Ich hoffe, er fickt dich nicht so wie du mich, dann dreht er sich um und geht weg.
Ich habe Mary eine SMS geschrieben und ihr gesagt, dass ich bei meinen Schwestern bin. Doch er gab den Text nie zurück. Ich saß auf dem Dachboden und wartete auf irgendeine Antwort, und ich war besorgt oder hatte Angst, dass ihm etwas passiert war.
Schließlich rief er um 9:30 Uhr an. Ich konnte an seiner Stimme hören, dass er sehr aufgebracht war. Dann fing er an, mir zu erzählen, was passiert war. Als Dennis nach Hause kam, war er im Wohnzimmer und ihre Tochter war oben. Er warf ein paar Worte darüber, endlich nach Hause zu kommen, wo er hingehört. Sie sah ihn an und sagte ihm, er solle seine Sachen packen und nach draußen gehen. Er lebte nicht mehr so ​​und konnte vorerst bei seiner Prostituierten bleiben. Er sagte, dass er damals sehr aufgebracht war und sagte ihr, dass er zumindest wisse, wie man einen Mann behandelt, aber er würde nicht gehen. Mary sagte, okay, sagte, sie würde am Montag eine einstweilige Verfügung gegen ihn erwirken. Das brachte ihn wirklich über die Spitze und schlug ihm ins Gesicht. Als die Mädchen das Aufschlagen der Lampe auf dem Boden hörten, rief die Jüngste die Polizei. Dennis wollte Mary gerade wieder schlagen, als der Älteste sagte, er würde ihr in den mageren Arsch treten, wenn der Älteste sie jemals wieder schlagen würde. Eine Minute später standen die Polizisten vor der Tür.
Mary sagte, sie hätten sie in die Küche eskortiert und gefragt, ob sie klagen wolle. Er sagte ja, also verhafteten sie ihn. Als sie ihn eskortierten, sagte er Dennis, dass seine Taschen im Garten sein würden und nie wieder in dieses Haus zurückkehren würden. Er sagte ihr nur, sie solle dich ficken und wurde weggebracht.
Ich erzählte ihm dann, wie mein Treffen mit Joan verlaufen war, und er lachte darüber, wie leicht ich es verstand. Trotzdem war ich wütend, dass er sie geschlagen hatte. Wir verabredeten uns für den nächsten Tag in einer etwa 30 Minuten entfernten Stadt. Ich war noch wütender, als wir uns trafen, weil ihre Wangen geschwollen waren und sie eine gelbliche Tönung hatte. Aber dann verbrachten wir einen ruhigen Nachmittag damit, durch die Parks dieser Stadt zu wandern.
Wir waren ungefähr einen Monat lang sehr vorsichtig, bis unsere beiden legalen Trennungen zu Ende gingen. Mit dem, was wir hatten, waren wir einmal zusammen zu sehen, aber wir haben trotzdem vorsichtig gespielt. Damals trafen wir uns und hatten Sex in Hotels, und sie ging sogar ab und zu mit ihrer Chica aus.
Es war Juni, als alles begann, und jetzt ist es September, und meine Scheidung war rechtskräftig. Mary hoffte, dass ihre auch schnell gehen würde. Er kämpfte um Alimente, aber Marys Anwalt war dagegen. Er hatte fast nichts als 25 % des Nettovermögens des Hauses, weil das meiste davon mit seinem Geld bezahlt wurde. Am 1. Oktober wurde auch ihre Scheidung vollzogen. Ihre Trennung direkt im Gerichtssaal: Ich hoffe, du bist glücklich, Schlampe? Der Richter hörte dies und fragte erneut, ob er im Gefängnis bleiben wolle. Er ließ Dennis sich entschuldigen und warnte ihn, das Grundstück nicht zu betreten, es sei denn, Mary sagte, es sei in Ordnung.
Wir waren den größten Teil des Sommers zusammen, aber keiner von uns hatte die Kinder des anderen getroffen. Dann, nach der Scheidung am Freitag, rief mich Mary an und bat mich, zum Abendessen vorbeizukommen. Die Mädchen wussten, dass wir zusammen waren, aber sie machten auch ein Geheimnis daraus. Wir haben uns an diesem Abend alle gut verstanden. Ich fand sie warmherzig, fürsorglich und lustig, genau wie ihre Mutter. Mary rief mich später an und sagte, dass sie mich mochten. An diesem Sonntag lud ich Mary ein, meine Schwester und meinen Sohn zu treffen. Meine Schwester hat gekocht und wir hatten alle eine tolle Zeit. Billy war ein wenig schüchtern um ihn herum, aber er würde mit der Zeit besser werden. Meine Schwester liebte es und die beiden unterhielten sich den halben Nachmittag.
letztes Wort
Zwei Wochen vor Weihnachten rief ich ihre älteste Tochter Nicole an und sprach mit ihr. Ich wusste, dass Mary bei ihrer Mutter war. Ich sagte ihr, sie solle auch ihre Schwester ans Telefon holen, und sie ging auf Lautsprecher.
Ich bat sie um Erlaubnis, ihre Mutter zu heiraten. Dafür war alles da. Ich sagte ihnen, sie sollten kein Wort sagen, aber sie sollten das nächste Wochenende bei ihrer Großmutter verbringen. Sie haben darüber gejammert.
Später am Abend sagte ich Mary, dass ich sie nächstes Wochenende mitnehmen würde, also packe eine Tasche für 2 Nächte. Natürlich wollte er wissen, wohin wir fuhren. Ich sagte, es wäre eine Überraschung. Er sagte, er hasse Überraschungen. Er hat mich damals die ganze Woche genervt und mir sogar gesagt, er würde sie zu Weihnachten zurückbekommen, aber ich habe nicht aufgegeben.
An jenem Freitag waren wir unterwegs in Richtung Osten. Er wusste, wohin wir fuhren, als wir an allen Ausfahrten von Philly vorbei und nach Jersey fuhren. Sein Gesicht erstrahlte in dem Licht, das der Baum morgen Nacht sehen würde. ?Oh mein Gott?. Erinnerst du dich? Alles, was ich tat, war lächeln. Es war nach 10 Uhr, als wir uns einen Snack holten und unser Hotelzimmer in Mid-Town Manhattan erreichten.
Wir waren beide müde, aber irgendwie bekamen wir unsere Energie für eine schöne Streicheltour zurück. Er nahm Chica sogar für ein paar Minuten mit. Am nächsten Morgen liebten wir uns wieder. Dann habe ich geduscht und dieses Café zum Frühstück gefunden. Danach war sie natürlich bei Macy’s einkaufen. Ich bin kein Shopper, aber heute war sein Tag, also folgte ich, was immer er tun wollte. Nachdem wir noch ein paar Geschäfte besucht hatten, kehrten wir zum Hotel zurück.
Wir saßen eine Weile da und duschten dann zusammen. Es wurde etwas hitzig, aber irgendwie hielten wir uns zurück. Wir beschlossen, gegen 18 Uhr zum Abendessen zu gehen. Wählen Sie diesen Irish Pub in der Nähe des Rockefeller Centers. Es war den ganzen Tag ziemlich kalt, bewölkt, aber kein Schnee. Also trugen wir beide Jeans. Ich liebe, wie es mit Jeans aussieht. Sie haben einen tollen Arsch für sie.
Nach dem Abendessen machen wir uns auf den Weg ins Zentrum. Als wir weitergingen, fing es leicht an zu schneien. Er fragte, ob ich Schlittschuh laufen könnte. Ich war etwas zögerlich, da ich schon lange kein Skateboard mehr benutzt habe, aber ich sagte, sicher. Wir hatten viel Spaß beim Führen und das, was er am meisten sehen wollte, der Baum, schimmerte auf der Strecke. Er war sehr glücklich. Sobald er sein Lieblingsspielzeug öffnete, war er wie ein Kind in Weihnachten.
Er war nach einer Stunde Schlittschuhlaufen müde und sagte, lass uns zurück ins Hotel gehen. Wir stiegen von der Strecke ab und brachten uns zu dieser baumseitigen Parkbank. Da war niemand, also saßen wir da und starrten es an. Dann kniete ich vor ihm nieder und nahm den Ring aus meiner Tasche.
?Ach du lieber Gott? sagte. Als ich ihr einen Antrag machte, war das ganze Feld, glaube ich, ihr Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa… sie hörte ihn schreien. Natürlich küssten wir uns und bekamen sogar Applaus von Passanten.
Als wir ins Hotel zurückkamen, liebten wir uns in dieser Nacht noch dreimal. Später sagte sie mit einem Kichern: Ich wollte Chica heute Abend unbedingt ausführen, aber jetzt ist sie froh, dass du es nicht getan hast. Es ist Morgen und wir haben uns ein letztes Mal in New York geliebt.
Natürlich waren alle glücklich und wussten schon, was ich vorhabe. Weihnachten in diesem Jahr war etwas ganz Besonderes. Billy fragte sogar, ob er seine Mutter anrufen könne, wenn wir heirateten, was Mary zum Weinen brachte.
Wir haben im Juni geheiratet. Unsere Flitterwochen verbrachten wir auf Hawaii. Ihre Töchter waren verärgert, dass wir sie nicht bekamen.
Marys Ex und seine prostituierte Freundin zogen auf die andere Seite von Pittsburgh. Mein Ex wurde ein paar Monate nach unserer Trennung von seinem Chef verlassen. Ich denke, es macht nicht so viel Spaß, nicht herumschleichen zu können. Er lebt bei seiner Familie, was gut für Billy ist. Zumindest sind sie stabil.
Und wir? Wir sind beide froh, dass What Happened in Dallas nicht in Dallas geblieben ist. Und glauben Sie mir, Chica kommt oft zum Spielen, wenn die Kinder nicht zu Hause sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Herzlich Willkommen auf unserer Plattform!

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Webseite, einem Ort, an dem Ihre sinnlichsten Träume Wirklichkeit werden und erotische sex geschichten auf einzigartige Weise zum Leben erweckt. Unsere Plattform ist ein Ort der Leidenschaft und der Sinnlichkeit, wo wir Ihnen eine breite Palette an verlockenden Inhalten bieten, die von hinreißenden erotik sex geschichten bis hin zu fesselnden porno reichen.

Unsere unwiderstehlichen Angebote im Überblick:

  • Intime Erzählungen: Wir locken mit einer umfangreichen Sammlung von erotische sex stories, die darauf warten, Ihre Sinne zu beflügeln und Ihre tiefsten Begierden zu wecken. Von sanften Berührungen bis hin zu leidenschaftlichen Begegnungen nehmen Sie unsere Geschichten mit auf eine erotische Reise voller Lust und Verlangen.
  • Sinnliche Erotik Geschichten: Tauchen Sie ein in die Welt der Fantasie und der sinnlichen Lust mit unseren packenden erotik sex stories. Unsere einfallsreichen Autoren weben lebhafte Szenarien, die Ihre Vorstellungskraft beflügeln und xnxx Ihre geheimsten Fantasien anregen werden.
  • Verführerische Videos: Erleben Sie visuelle Genüsse mit unseren hochwertigen free xnxx und Videos. Von sinnlichen Momenten bis hin zu intensiven Erfahrungen bieten unsere Videos eine breite Palette an sinnlichen Eindrücken und verlockenden Darstellungen.
  • Kostenlose Erotik: Genießen Sie kostengünstige Verlockungen durch unsere Auswahl an free pornhub Inhalten. Unsere umfangreiche Sammlung bietet eine Vielzahl von sinnlichen Erlebnissen, die erotik sex geschichten Ihre Neugier wecken und Ihre intimsten Sehnsüchte stillen werden.

Unsere intuitiv gestaltete Benutzeroberfläche ermöglicht es Ihnen, mühelos durch unsere sorgfältig kuratierten Kategorien zu navigieren und Inhalte zu entdecken, die Ihre individuellen Vorlieben ansprechen. Diskretion ist uns ein besonderes Anliegen, sodass Sie sich frei und unbeschwert auf Ihre sinnlichen Entdeckungsreisen begeben können.

Sind Sie bereit, Ihre tiefsten Träume in die Realität umzusetzen? Wir laden Sie herzlich dazu ein, unsere Webseite zu besuchen: erotische sex geschichten und sich von unseren unvergleichlichen erotik sex geschichten, fesselnden xnxx und vielem mehr verführen zu lassen. Unsere Plattform lädt Sie ein, die sinnlichen Grenzen zu erkunden, Ihre innersten Begierden zu entfesseln und sich in einem Ozean sinnlicher Genüsse zu verlieren. Besuchen Sie noch heute unsere Webseite und lassen Sie sich von der Fülle der sinnlichen Erfahrungen, die wir bieten, inspirieren. Wir heißen Sie willkommen, Ihre tiefsten Sehnsüchte zu erforschen und Ihre erotischsten Fantasien zum Leben zu erwecken. Erleben Sie sinnliche Freuden mit free sex geschichten und anderen verlockenden Inhalten, die darauf warten, entdeckt zu werden. Tauchen Sie ein in die Welt der sex stories, während Sie sich von unseren pornos hd Videos verführen lassen. Entdecken Sie die Spannung von gratis xnxx, die Sinnlichkeit von free redtube, die Leidenschaft von pornhub und die Intensität von porno xnxx – alles, um Ihre innersten Gelüste zu erfüllen. Bereit, Ihr Vergnügen auf die nächste Ebene zu heben? Erleben Sie die Ekstase mit youporn porno und genießen Sie die verführerischen Darbietungen auf xhamster videos, die Ihnen unvergessliche Momente der Leidenschaft bieten werden. Wir freuen uns darauf, Sie auf unserer Plattform für sinnliche Erotik willkommen zu heißen. Tauchen Sie ein und erleben Sie, was es bedeutet, Ihre tiefsten Verlangen zu entfesseln und in einer Welt der Lust und Sinnlichkeit einzutauchen.

lexy roxx porno katja krasavice porno