Doggystyle Fickt Einen Klassenkameraden Mit Einem Großen Arsch


Fbailey-Geschichte Nummer 508
HINWEIS: Dies ist eine Fiktion. Ich habe großen Respekt vor Puppy Scouts, Scouts und Girl Scouts. Ihre Leiter sind großartig und sie opfern sich auf, um unseren jungen Leuten zu helfen, richtig aufzuwachsen. Denken Sie daran, dass dies Fiktion ist.
Kannst du mich verstecken?
Kurz nach dem Abendessen kam eine halbnackte Frau durch meine Hintertür in meine Küche gerannt und sagte: Kannst du mich verstecken? Kannst du mich verstecken? Ich kann nicht ins Gefängnis, werden sie mich töten?
Ich habe diese Dame noch nie zuvor gesehen. Aus irgendeinem Grund war ich jedoch bereit, mir seine Seite der Geschichte anzuhören. Ich sagte ihm, er solle sich beruhigen und mir erzählen, was passiert sei.
Er bat mich, das Licht auszuschalten und ihn nach oben zu bringen, wo ihn weniger wahrscheinlich jemand sieht. Ich tat, was er wollte.
Ich nahm es mit in mein Badezimmer, weil es ein kleines Fenster hatte und das Glas matt war und es fast unmöglich war, hineinzusehen. Ich machte das Licht nicht aus und setzte mich auf den Wannenrand, während er auf der Toilette saß.
Sie stellte sich als Cindy Owens, die örtliche Puppy Scout Leader, vor. Dann erzählte sie mir, dass sie vor vier Wochen Oralsex mit einem der Baby Scouts hatte. Irgendwie hat er ihre Nacktbilder in die Finger bekommen und sie erpresst, seinen winzigen Schwanz zu lutschen. Sie erzählte mir, dass sie es schnell den anderen Kindern erzählte und vor drei Wochen damit begann, allen kleinen Kindern Oralsex zu geben. Das war ihnen nicht genug und seitdem vögeln sie ihn jede Woche. Er sagte, sie würden es ihren Familien sagen, wenn er sie nicht ließe. Deshalb waren sie in den letzten zwei Wochen fast jeden Tag nach der Schule zu ihr nach Hause gekommen, um sie zu ficken. Er nannte sie einen Haufen unbedeutender Sexualterroristen. Wie auch immer, gegen Ende der Pfadfindertreffen an diesem Abend kam eine Mutter früh und spähte aus ihrem Fenster, um zu sehen, wie ein Junge sie fickte. Es war der eigene Sohn der Frau. Er tauchte ein, packte das nackte Kind am Hals und zog es dann von sich weg. Natürlich war es seine Schuld, erwachsen zu sein.
Cindy weinte und sagte: Wenn Sie mich hier nur außer Sichtweite lassen, werde ich alles tun, was Sie von mir verlangen. Ich bin lieber drei Monate hier bei dir als jahrelang im Gefängnis. Ich bin hier das Opfer, nicht diese kleinen Bastarde. Bis sich alles so weit beruhigt hat, dass ich entkommen und ein neues Leben beginnen kann.
Ich habe mich gut um ihn gekümmert. Das einzige, was er trug, war das Hemd des Pfadfinderführers, und es war nicht zugeknöpft. Sie war ungefähr fünfunddreißig oder sechsunddreißig Jahre alt, ziemlich schön und hatte einen absolut umwerfend aussehenden Körper. Andererseits war ich kürzlich in Rente gegangen und in meinen Sechzigern.
OK, ich glaube dir. Was können wir jetzt tun, um diese Situation zu beheben?
Cindy, ?Nichts. Ich hatte einen befreundeten Schullehrer, der letztes Jahr in der gleichen Situation war und jetzt zehn bis fünfzehn Jahre im Staatsgefängnis sitzt.
Er sah mir in die Augen und sagte: Ich habe dich gewählt. Ich wusste schon vor zwei Wochen, dass ich diese kleinen Bastarde nicht glücklich machen kann und dass ich früher oder später erwischt werden würde. Du wohnst am Rande der Stadt und ich kann durch den Wald hierher kommen. Ich weiß, dass du alleine lebst und ein guter Mann bist. Ich habe ein bisschen nachgesehen, ohne jemanden wissen zu lassen, warum ich gefragt habe?
Ich sah diese schöne, hilflose junge Frau an und verstand genau, warum diese kleinen Jungs sie ficken wollten. Verdammt, ich wollte ihn selbst ficken. Cindy war der feuchte Traum eines jeden Mannes. Es könnte leicht auf Playboy sein.
Du willst also drei Monate hier bei mir bleiben und tun, was ich von dir will? Ich fragte.
Ja, sagte Cindy. Irgendetwas.?
Ich fragte: Sogar Sex?
Sogar Sex, sagte Cindy. Willst du jetzt anfangen?
Ich hatte seit Jahren keinen Sex mehr, verdammt, ich habe seit Jahren nicht einmal mehr an Sex gedacht. Ich wusste nicht einmal, ob ich eine Erektion bekommen könnte, geschweige denn, eine schöne Frau wie Cindy zu befriedigen.
Cindy ließ ihr Shirt über ihre Schultern und Arme gleiten und warf es den Flur hinunter. Ich beobachtete, wie sie ihre Beine spreizte, ihre Fotze öffnete und zwei Finger hineinsteckte, um sie zu schmieren. Cindy lehnte sich dann zurück und fing an, ihre Klitoris in kleinen Kreisen zu reiben, um sich und mich mit ihr zu alarmieren. Ihre andere Hand ging zu ihrem saugenden Mund, um ihre Finger zu befeuchten, und begann dann, ihre Brustwarzen zu verhärten. Ich wurde härter mit ihnen. Ich habe seit Jahren nichts so sexy gesehen.
Ich dachte plötzlich an etwas und sagte: Bist du direkt von deinem Haus hierher gekommen? Ich fragte.
Cindy? Ja. Warum??
Wir müssen dich jetzt hier rausholen, sagte ich. Wir brauchen eine Spur, um sie von hier wegzubringen. Hunde werden Ihnen in weniger als einer Stunde hierher folgen. Zieh dein Hemd an und komm mit.
Ich habe ihn durch die Hintertür in den Wald geschickt. Ich sagte ihm, er solle weiter durch den Wald gehen, und ich würde ihn auf der anderen Seite bei einer kleinen Holzbrücke über einem Bach abholen. In der Zwischenzeit habe ich versucht, seinen Geruch aus dem Wald in mein Haus zu wischen. Ich habe Sträflinge gesehen, die Cayennepfeffer in einem Western verwendet haben, also habe ich meine Hände auf die Spur gestreut. Also streute ich fast eine Flasche Essig herum. Dann holte ich alles aus meinem Koffer, bevor ich ihm nachging.
Ich kam früh an und musste ungefähr zehn Minuten warten, bis er aus dem Wald kam. Ich band sein Hemd an meine Stoßstange und legte es in meinen Kofferraum. Er war überhaupt nicht glücklich darüber, aber ich sagte ihm, es sei der einzige Weg. Ich fuhr langsam und sah kein anderes Fahrzeug, also hielt ich an, sah nach Cindy und gab ihr ihr Shirt zurück.
Als ich an der Autobahn ankam, ging ich in eine andere Stadt und nahm mir ein Hotelzimmer. Ich wollte einen Ort, an dem ich nicht durch die Behauptung gestört würde, dass ich wirklich eine gute Nachtruhe brauche. Der Wärter gab mir eine ganz hinten und versprach, niemanden neben mich zu stellen, wenn er nicht da wäre. Ich habe ihm einen Zwanziger zugesteckt, weil er so nett war.
Ich nahm Cindy mit ins Zimmer und fragte sie nach den Maßen, damit ich ihre Kleidung kaufen konnte. Er lachte darüber, dass ich Kleider für ihn auswählte. Sie gab mir jedoch ihren BH, ihr Höschen und ihre Schuhgröße. Dann hat sie mir sicherheitshalber ihre Kleidergröße verraten. Er ließ mich ihm keine Jeans oder ein Hemd kaufen, bis er es vorher probiert hatte.
Als ich eine Stunde später zurückkam, überraschte ich ihn. Er nahm gerade ein Bad, als ich hereinkam. Es trocknete aus und ging nach draußen, um zu sehen, wie schlecht es mir ging. Die Überraschung war, dass ich gute Arbeit geleistet hatte. Der schlichte BH und das Höschen passten perfekt, die offenen Zehensandalen passten auch und das blaue Kleid war absolut perfekt und passte ihr wie eine zweite Haut. Ich kaufte ihr eine Flasche meines Lieblingsparfüms und eine rote Haarfarbe-Spraydose.
Sie dankte mir dafür, dass ich ihr half, ihr Aussehen und ihren Geruch zu ändern.
Als ich ihr vorschlug, die Staatsgrenze zu überqueren, um noch einmal von vorn anzufangen, lächelte sie und sagte, sie wolle unbedingt Zeit mit mir verbringen und mich dafür zurückzahlen, dass ich ihr geholfen habe. Außerdem könnte ich seine Augen und Ohren sein, was mit seinem Fall passiert ist.
Ich führte ihn zum Abendessen aus, wo wir etwas zu essen fanden. Es war ein langer Tag gewesen. Als wir zum Motel zurückkamen, schliefen wir in einem Bett ein, hatten aber keinen Sex. Es war wirklich nach meiner Schlafenszeit und er war sehr müde. Er versprach jedoch, dies nachzuholen.
Als Frühaufsteher stand ich auf und ging hinaus, bevor er es wusste. Ich brachte ihr Frühstück an ihr Bett und dann gingen wir.
Es war im Kofferraum, als ich nach Hause kam. Der neugierige Nachbar am Ende der Straße hielt hinter mir. Er erzählte mir von dem Pfadfinderführer, der eine Gruppe kleiner Kinder missbrauchte und dann verschwand. Er sagte, sie hätten die Hunde benutzt, um ihm durch den Wald zu folgen, und er sei hinter unseren Häusern gefolgt. Es war das Aufregendste, was in unserer Nachbarschaft passiert ist, seit seine Ziege vor zwei Jahren den Postboten angegriffen hat. Ich dankte ihm und bat ihn, mich zu informieren. Als meine Nachbarin weg war, holte ich Cindy aus dem Kofferraum und ließ sie ins Haus.
Cindy und ich sorgten gemeinsam dafür, dass alle meine Vorhänge geschlossen und sogar aneinander befestigt waren. Als ich vor ein paar Jahren eine zentrale Klimaanlage installierte, habe ich dunkles Zeug in alle Fenster gesteckt. Das einzige Problem wäre nachts. Wenn die Lichter innen eingeschaltet sind, können Sie die Kontur von außen wählen. Vorhänge würden dafür sorgen. Wir haben Stellen gelassen, wo wir bei Bedarf nachsehen können. Als wir uns wohl fühlten, entspannten wir uns und bereiteten das Abendessen vor. Wir hatten gerade zu Mittag gegessen und ich hatte Hunger. Ich war es gewohnt, mit einem Hahn zu essen.
Cindy brachte mich direkt zu meinem Bett, als ich anfing zu gähnen. Er würde mich in dieser Nacht nicht so einfach schlafen lassen. Er hat mich ausgeraubt und sich dann ausgezogen.
Cindy saugte an meinem Schwanz, bis es schwer genug war, hineinzukommen, und dann legte sie sich auf mich. Ich war noch nie mit einer Frau wie ihr zusammen. Die wenigen Frauen, mit denen ich zusammen war, waren altmodische Typen, die einfach dalagen und mich die Drecksarbeit machen ließen. Cindy war sicherlich nicht diese Art von Frau, bis ich fertig war. Er übernahm die Kontrolle, wusste, was er wollte und wusste irgendwie, was ich brauchte.
Ich sah ihn an und er lächelte mich an, als er seine Fotze auf meinen Schwanz tauchte. Er bückte sich und küsste mich, sagte, er würde mir nichts tun, und dann steckte er eine seiner Brustwarzen in meinen Mund, während sie an meinem harten Schaft auf und ab glitt. Sie wechselte ein paar Mal ihre Nippel und küsste mich zwischendurch. Er hat einen tollen Job gemacht, obwohl ich fast keine Antwort hatte. Ich liege einfach da und beobachte, wie er sich aufrecht hinsetzt, süß zwitschert und dann meinen Schwanz mit seinen Muschimuskeln drückt. Sie sah während ihres gesamten Orgasmus strahlend aus. Sie sah aus wie eine Art Göttin. Nachdem er aufgestanden war, konzentrierte er sich darauf, mich stärker zu drücken und mich zu entlasten. Ich hatte nicht den Mut, ihm zu sagen, dass meine Blutdruckmedikamente den gegenteiligen Effekt hatten. Ich erlebte eine echte Überraschung, denn Cindy war nicht der Typ, der ein Nein als Antwort akzeptierte. Er bearbeitete seine Muschimuskeln an mir und machte mich steifer. Danach fing er wirklich an, mich zu meinem Vergnügen zu bearbeiten. Zumindest war es mir auch ein Vergnügen. Sie schwitzte und ich konnte die glitzernden Tropfen auf ihrer hellen Haut sehen. Ich lächelte, als sich ein Tropfen auf ihrer linken Brustwarze bildete und in meinen Bauchnabel fiel, was einen Spritzer verursachte, der sie ebenfalls zum Lächeln brachte. Ich füllte ihn bald mit dem Sperma, das er suchte. Ich schlief fast sofort ein.
Ich wachte auf, als ich hörte, wie ein Polizeiauto in meine Einfahrt fuhr. Ich ging hinaus, um ihn zu verherrlichen. Er war der Sohn meines besten Schulfreundes. Er fragte, ob ich am Tag zuvor etwas Verdächtiges gesehen hätte. Ich sagte ihm, ich sei für einen Tag nicht in der Stadt, aber mein Nachbar hatte etwas über einen Kinderschänder gesagt. Er erzählte mir alles über das Gebrüll und hektische Gerede der Mutter und dann, wie alle Kinder die Pfadfinderführer erpressen, damit sie Sex mit ihr haben. Er lachte und sagte, sie hätten dasselbe mit den anderen beiden Müttern gemacht. Er sagte dann, dass alle Anklagen gegen Cindy fallen gelassen wurden, die Kinder alle in Haft seien und gegen den Hauptschuldigen wegen Unterschlagung durch den Arbeitgeber seiner Mutter ermittelt werde.
Als ich hereinkam und Cindy die gute Nachricht überbrachte, lächelte sie und fragte, ob sie noch neunzig Tage oder neunzig Jahre (je nachdem, was ich wollte) bei mir bleiben könne.
Ende
Kannst du mich verstecken?
508

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Herzlich Willkommen auf unserer Plattform!

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Webseite, einem Ort, an dem Ihre sinnlichsten Träume Wirklichkeit werden und erotische sex geschichten auf einzigartige Weise zum Leben erweckt. Unsere Plattform ist ein Ort der Leidenschaft und der Sinnlichkeit, wo wir Ihnen eine breite Palette an verlockenden Inhalten bieten, die von hinreißenden erotik sex geschichten bis hin zu fesselnden porno reichen.

Unsere unwiderstehlichen Angebote im Überblick:

  • Intime Erzählungen: Wir locken mit einer umfangreichen Sammlung von erotische sex stories, die darauf warten, Ihre Sinne zu beflügeln und Ihre tiefsten Begierden zu wecken. Von sanften Berührungen bis hin zu leidenschaftlichen Begegnungen nehmen Sie unsere Geschichten mit auf eine erotische Reise voller Lust und Verlangen.
  • Sinnliche Erotik Geschichten: Tauchen Sie ein in die Welt der Fantasie und der sinnlichen Lust mit unseren packenden erotik sex stories. Unsere einfallsreichen Autoren weben lebhafte Szenarien, die Ihre Vorstellungskraft beflügeln und xnxx Ihre geheimsten Fantasien anregen werden.
  • Verführerische Videos: Erleben Sie visuelle Genüsse mit unseren hochwertigen free xnxx und Videos. Von sinnlichen Momenten bis hin zu intensiven Erfahrungen bieten unsere Videos eine breite Palette an sinnlichen Eindrücken und verlockenden Darstellungen.
  • Kostenlose Erotik: Genießen Sie kostengünstige Verlockungen durch unsere Auswahl an free pornhub Inhalten. Unsere umfangreiche Sammlung bietet eine Vielzahl von sinnlichen Erlebnissen, die erotik sex geschichten Ihre Neugier wecken und Ihre intimsten Sehnsüchte stillen werden.

Unsere intuitiv gestaltete Benutzeroberfläche ermöglicht es Ihnen, mühelos durch unsere sorgfältig kuratierten Kategorien zu navigieren und Inhalte zu entdecken, die Ihre individuellen Vorlieben ansprechen. Diskretion ist uns ein besonderes Anliegen, sodass Sie sich frei und unbeschwert auf Ihre sinnlichen Entdeckungsreisen begeben können.

Sind Sie bereit, Ihre tiefsten Träume in die Realität umzusetzen? Wir laden Sie herzlich dazu ein, unsere Webseite zu besuchen: erotische sex geschichten und sich von unseren unvergleichlichen erotik sex geschichten, fesselnden xnxx und vielem mehr verführen zu lassen. Unsere Plattform lädt Sie ein, die sinnlichen Grenzen zu erkunden, Ihre innersten Begierden zu entfesseln und sich in einem Ozean sinnlicher Genüsse zu verlieren. Besuchen Sie noch heute unsere Webseite und lassen Sie sich von der Fülle der sinnlichen Erfahrungen, die wir bieten, inspirieren. Wir heißen Sie willkommen, Ihre tiefsten Sehnsüchte zu erforschen und Ihre erotischsten Fantasien zum Leben zu erwecken. Erleben Sie sinnliche Freuden mit free sex geschichten und anderen verlockenden Inhalten, die darauf warten, entdeckt zu werden. Tauchen Sie ein in die Welt der sex stories, während Sie sich von unseren pornos hd Videos verführen lassen. Entdecken Sie die Spannung von gratis xnxx, die Sinnlichkeit von free redtube, die Leidenschaft von pornhub und die Intensität von porno xnxx – alles, um Ihre innersten Gelüste zu erfüllen. Bereit, Ihr Vergnügen auf die nächste Ebene zu heben? Erleben Sie die Ekstase mit youporn porno und genießen Sie die verführerischen Darbietungen auf xhamster videos, die Ihnen unvergessliche Momente der Leidenschaft bieten werden. Wir freuen uns darauf, Sie auf unserer Plattform für sinnliche Erotik willkommen zu heißen. Tauchen Sie ein und erleben Sie, was es bedeutet, Ihre tiefsten Verlangen zu entfesseln und in einer Welt der Lust und Sinnlichkeit einzutauchen.

lexy roxx porno katja krasavice porno