Die Heiße Sinnliche Jane Wird Gestreichelt Und Ausgeschlossen


Ich war gerade 18 geworden. Ich war der Jüngste und meine anderen Geschwister waren ebenfalls weggezogen. Ich war kurz davor, mein Abitur zu machen. Mein Vater war oft auf Geschäftsreisen und ich blieb zu Hause bei meiner Mutter. Eine liebevolle und schöne Frau. Auch nach sechs Kindern war ihr Körper sexy. Ich lag nachts auf meinem Bett und masturbierte, während ich an ihn dachte. Er hatte eine sanfte Stimme, braunes Haar und olivfarbene Haut. Oh so schön. Ich habe viel Zeit damit verbracht, mir Pornos auf meinem Handy anzuschauen, und als es mir nicht mehr helfen konnte, sie zu Ende zu bringen, suchte ich nach intensiveren, schlimmeren Auswegen.
Ich habe Snuff-Pornos und Brutalität für mich entdeckt. Gott, wie ich das Blut und die Eingeweide erlebt habe, als die Vergewaltigung weiterging. Ich war davon verzehrt. Ich wollte die Eingeweide einer Frau in meinen Händen spüren. Aber ich wusste, dass ich es nicht schaffen würde.
Mein Vater war eine Woche auf Geschäftsreise. In der zweiten Nacht seiner Abwesenheit erzählte mir meine Mutter, dass es ihr nicht gut gehe und sie früh zu Bett gehen müsse. Also ging ich zu Bett und sagte, ich sei müde und könnte früh aufstehen, aber in Wirklichkeit wollte ich nur ein paar gruselige Pornos sehen. Gegen 22 Uhr abends ging ich auf meinem Handy Hunderte von Pornofotos durch und konnte mich nicht entscheiden, welches ich hochladen sollte, als ich Geräusche aus dem Flur hörte. Ich steckte mein Handy in die Tasche und ging den Flur entlang. Es kam aus dem Zimmer meiner Mutter. Ich öffnete seine Tür. ?Mama?? Sagte ich, als die Tür knarrend aufging. Ich habe mich gefragt, ob du noch wach bist.
Ich ging hinein und machte das Licht an. Meine Mutter kämpfte, ihr Gesicht war rot vor Schmerz. Er hat einen schweren Herzinfarkt. Normalerweise schlief er nackt und diese Nacht war keine Ausnahme. Sie krümmte sich vor Schmerzen und ihre Brüste hüpften in alle Richtungen. Die Katze ist nass vom Urin. Er sah mich an und versuchte zu sprechen. ?Rufen Sie einen Krankenwagen.? Er versuchte es mir zu sagen. Ich konnte verstehen. Aber ich war da erstarrt. Nicht aus Angst oder Schock, sondern aus Vergnügen. Meine Mutter hatte starke Schmerzen und mein Schwanz wurde hart. Ich lächelte. Meine Mutter sah besorgt aus und hatte Schmerzen. Er konnte nicht verstehen, warum ich lächelte und nicht 911 anrief. Ich holte meinen Schwanz heraus und fing an, ihn zu streicheln.
Er wirkte entsetzt über meine Taten.
In seiner Qual vergingen mehrere Minuten, bis er endlich still wurde. Ich hörte auf, meinen Schwanz zu streicheln und trat näher an sie heran. Im Gesundheitsunterricht habe ich gelernt, wie man den Herzschlag einer Person misst, also habe ich das Gleiche mit meiner Mutter gemacht. Keine Treffer. Er war tot. Mein Schwanz wurde noch härter. Ich wechselte von glücklich zu deprimiert.
Ich holte mein Handy heraus und begann mit der Aufnahme. Ich habe gefilmt, wie ich meinen Schwanz in ihren Mund steckte, ihre Hand auf meinen Schwanz legte und ihre großen, schönen Titten betastete. Dann legte ich mein Handy auf die Kommode und fing an, den leblosen Körper meiner Mutter zu ficken. Ich war überwältigt von Aufregung, als ich meiner Ex tief in ihre tote Muschi blies. Aber innerhalb weniger Minuten war ich wieder hart. Ich warf ihren Körper auf ihren Bauch und vergewaltigte ihren toten Arsch. Schön und locker, Papa muss Analsex mögen. Ich kam tief in ihren Arsch. Ich habe ihr den Hintern versohlt und an ihren Haaren gezogen. Ich erstickte ihren Körper, während ich schnell ihre schlaffe, kalte Muschi fickte. Ich schlug sie und ließ es an ihr aus, solange ich sie ficken wollte, es aber nicht konnte. Ich bin mehrmals tief in ihre beiden Löcher eingedrungen. Ich blieb stehen und aß ihre Muschi und ihr Arschloch. Ich trinke mein eigenes Sperma. Ihre tote Muschi war sauber. Ich machte eine kurze Pause, um meine verstorbene Mutter zu bewundern. Die Lippen werden lila. Die Augen werden weiß. Der Körper wird mit jeder Minute kälter. Sehr gut. So wertvoll. Ich wollte, dass er für immer so bleibt. Ich habe Fotos und Videos von ihm, aber das war mir nicht genug. Ich wollte für immer den Körper meiner Mutter haben, aber ich wusste, dass das nicht möglich war.
Ich fuhr fort, den leblosen Körper meiner Mutter zu vergewaltigen, sie zu schlagen und sie stundenlang zu essen. Ich habe es nicht einmal gemerkt, als die Sonne aufging. Bis dahin würde bei meiner Ankunft nichts daraus werden. Ich habe sie so sehr gefickt, dass ich nicht mehr den Mut hatte, mich der Leiche meiner Mutter zu stellen. Ich war so müde. Ich beschloss, mit meiner Mutter ein kurzes Nickerchen zu machen. Schließlich ist heute Freitag. Wenn ich nicht zur Schule gehe, wird es niemandem auffallen. Während ich schlief, hielt ich den toten, kalten, sexy Körper meiner Mutter in meinen Armen.
Stunden waren vergangen und als ich aufwachte, war es drei Uhr morgens. Ich rieb mir die Augen und blickte nach unten. Mein Schwanz war wieder hart. Wieder einmal sehne ich mich nach der toten Muschi meiner Mutter. Ich fing an, ihren leblosen Körper immer wieder zu vergewaltigen.
Die Sonne war untergegangen, bevor ich ganz fertig war. Dann fiel es mir ein. ?Was soll ich machen? Ich kann nicht die Polizei rufen, sie werden meine DNA überall in seiner Leiche finden.
Ich habe eine Weile lange nachgedacht, bevor ich einen Plan gemacht habe. ?Heute Abend. Das Auto ist in der Garage. Ich kann seinen Körper dorthin legen und ihn in den Wald bringen und begraben. Ja Das werde ich auch tun Und sag Papa, dass er verschwunden ist Er flüchtete mitten in der Nacht. Ich werde einige seiner Klamotten bei ihm vergraben, damit sie denken, er hätte seine Sachen gepackt und ist mit jemandem gegangen. Weil ich nicht aus dem Auto aussteigen kann.
Ich war aufgeregt, meine tote Mutter loszuwerden. Aber dann kam mir eine zweite Meinung. Ihr Körper war nicht nur sexy, er sah auch köstlich aus. In unserer Garage gibt es einen Abfluss, ich bin mir sicher, dass ich es vermeiden kann, ihn zu entkernen.
Ich schleppte ihren nackten Körper in die Garage und breitete ein paar Plastikfolien über ihr aus. Ich habe ein ganzes Messer vom Schreibtisch meines Vaters genommen. Ich steckte meinen Schwanz tief in meine Mutter und fing an, sie abzuschneiden. Von der Brust bis zur Leiste. Ich griff in ihre offene Bauchhöhle und hielt ihre Gebärmutter fest. Es gelang mir, meinen Schwanz durch ihren Gebärmutterhals in ihre Gebärmutter zu schieben und zuckte damit. Ich drang tief in ihren Schoß ein.
Ich habe ihre Gebärmutter herausgeschnitten, dann habe ich ihr Herz herausgeschnitten. Ich entfernte ein paar Fleischstücke von ihren Beinen und schnitt ihr die Schamlippen ab. Ich ließ ihren Körper dort und ging hinein, sie war immer noch voller Blut, und ich brachte ihr Fleisch und ihre Schamlippen in die Küche und warf sie in eine Pfanne. Beim Kochen brutzelte es vom Öl. Ich lege dein Herz in die Kühlbox. Ich möchte sein Herz noch eine Weile behalten. Ich habe ein paar Gewürze auf das Fleisch gegeben. Nachdem es gekocht war, biss ich in ihre Schamlippen. So süß, so lecker. Es war das Beste, was ich je gegessen habe. Ich biss von seinem Beinfleisch ab, nicht so gut, aber immer noch lecker. Schließlich habe ich ihre Gebärmutter gegessen. Saftig und zart. Bei dem Gedanken, dass ich in dem, was ich gerade gegessen hatte, hineinwuchs, wurde mein Schwanz hart.
Nachdem ich gegessen hatte, duschte ich und putzte das Haus. Ich habe die Kühlbox unter mein Bett in meinem Zimmer gestellt.
Ich wickelte meine Mutter in Plastikfolien und legte sie hinten in den SUV. Es war spät und alle in der Nachbarschaft gingen normalerweise früh zu Bett. Es gelang mir, aus der Nachbarschaft zu entkommen, ohne Verdacht zu erregen. Ich fuhr stundenlang tief in den Wald, wo sonst niemand hingeht. Ich blieb an einer Stelle stehen, von der ich wusste, dass es sich um weichen Boden handelte, der leicht zu graben war. Ich habe stundenlang 6 Fuß tief gegraben. Ich warf den leblosen Körper meiner Mutter in die Grube. Ich masturbierte ein letztes Mal über ihrem Körper, bevor ich den Dreck erneut auf mich abschüttete.
Ich kehrte in dieser Nacht nach Hause zurück und kam zurück, bevor jemand wach war. Ich habe das Herz meiner Mutter überprüft. Es ist jetzt eingefroren. Guten Morgen mein Baby. Ich möchte, dass es so bleibt. Ich möchte, dass dein Herz so oft wie möglich bei mir ist.
Um die Geschichte wahr erscheinen zu lassen, schrieb ich meinem Vater eine SMS und fragte ihn, ob er meine Mutter gesehen habe. Er sah besorgt aus, sagte aber, dass er wahrscheinlich Besorgungen machte. Ich sagte ihm, dass das Auto noch zu Hause sei. Ich konnte die Panik in seiner Stimme hören, aber er versuchte ruhig zu bleiben.
Er kam früh von einer Geschäftsreise nach Hause. Er bemerkte, dass einige seiner Kleidungsstücke fehlten. Er rief die Polizei. Die Polizei sagte, sie habe keine Hinweise. Sie ist wahrscheinlich mit jemandem durchgebrannt. Mein Vater war am Boden zerstört.
Nachts schlief er weinend in seinem Zimmer. Ich lächelte, als ich mir die Videos und Fotos auf meinem Handy ansah. Ich habe mich gefragt, wie Ihr Fleisch schmeckt. Ich kam so sehr, dass ich fast vom Bett fiel. Ich nahm sein Herz aus meiner Kühlbox und hielt es beim Masturbieren in meiner Hand. So süß, so sexy. Die Frau, die mich zur Welt gebracht hat, zu ihr konnte ich endlich zurückkehren. Ich konnte es schmecken. Ich konnte es essen.
Es ist 10 Jahre her, sein Herz hängt immer noch an meinem Kühlschrank. Ich nehme es oft heraus, um mich an das besondere Wochenende zu erinnern, das wir hatten. Ich masturbiere oft zu ihren Fotos und Videos. Und ich beschloss, dass ich mehr wollte. Ich möchte meine älteste Schwester. Sie sieht genauso aus wie meine Mutter. Genauso lecker soll es sein. Er hat bereits zugesagt, mich am Wochenende zu besuchen. Er freut sich, mich zu sehen. Leider weiß er nicht, was ich für ihn vorbereitet habe. Aber dieses Mal werde ich kein Fleisch verschwenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Herzlich Willkommen auf unserer Plattform!

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Webseite, einem Ort, an dem Ihre sinnlichsten Träume Wirklichkeit werden und erotische sex geschichten auf einzigartige Weise zum Leben erweckt. Unsere Plattform ist ein Ort der Leidenschaft und der Sinnlichkeit, wo wir Ihnen eine breite Palette an verlockenden Inhalten bieten, die von hinreißenden erotik sex geschichten bis hin zu fesselnden porno reichen.

Unsere unwiderstehlichen Angebote im Überblick:

  • Intime Erzählungen: Wir locken mit einer umfangreichen Sammlung von erotische sex stories, die darauf warten, Ihre Sinne zu beflügeln und Ihre tiefsten Begierden zu wecken. Von sanften Berührungen bis hin zu leidenschaftlichen Begegnungen nehmen Sie unsere Geschichten mit auf eine erotische Reise voller Lust und Verlangen.
  • Sinnliche Erotik Geschichten: Tauchen Sie ein in die Welt der Fantasie und der sinnlichen Lust mit unseren packenden erotik sex stories. Unsere einfallsreichen Autoren weben lebhafte Szenarien, die Ihre Vorstellungskraft beflügeln und xnxx Ihre geheimsten Fantasien anregen werden.
  • Verführerische Videos: Erleben Sie visuelle Genüsse mit unseren hochwertigen free xnxx und Videos. Von sinnlichen Momenten bis hin zu intensiven Erfahrungen bieten unsere Videos eine breite Palette an sinnlichen Eindrücken und verlockenden Darstellungen.
  • Kostenlose Erotik: Genießen Sie kostengünstige Verlockungen durch unsere Auswahl an free pornhub Inhalten. Unsere umfangreiche Sammlung bietet eine Vielzahl von sinnlichen Erlebnissen, die erotik sex geschichten Ihre Neugier wecken und Ihre intimsten Sehnsüchte stillen werden.

Unsere intuitiv gestaltete Benutzeroberfläche ermöglicht es Ihnen, mühelos durch unsere sorgfältig kuratierten Kategorien zu navigieren und Inhalte zu entdecken, die Ihre individuellen Vorlieben ansprechen. Diskretion ist uns ein besonderes Anliegen, sodass Sie sich frei und unbeschwert auf Ihre sinnlichen Entdeckungsreisen begeben können.

Sind Sie bereit, Ihre tiefsten Träume in die Realität umzusetzen? Wir laden Sie herzlich dazu ein, unsere Webseite zu besuchen: erotische sex geschichten und sich von unseren unvergleichlichen erotik sex geschichten, fesselnden xnxx und vielem mehr verführen zu lassen. Unsere Plattform lädt Sie ein, die sinnlichen Grenzen zu erkunden, Ihre innersten Begierden zu entfesseln und sich in einem Ozean sinnlicher Genüsse zu verlieren. Besuchen Sie noch heute unsere Webseite und lassen Sie sich von der Fülle der sinnlichen Erfahrungen, die wir bieten, inspirieren. Wir heißen Sie willkommen, Ihre tiefsten Sehnsüchte zu erforschen und Ihre erotischsten Fantasien zum Leben zu erwecken. Erleben Sie sinnliche Freuden mit free sex geschichten und anderen verlockenden Inhalten, die darauf warten, entdeckt zu werden. Tauchen Sie ein in die Welt der sex stories, während Sie sich von unseren pornos hd Videos verführen lassen. Entdecken Sie die Spannung von gratis xnxx, die Sinnlichkeit von free redtube, die Leidenschaft von pornhub und die Intensität von porno xnxx – alles, um Ihre innersten Gelüste zu erfüllen. Bereit, Ihr Vergnügen auf die nächste Ebene zu heben? Erleben Sie die Ekstase mit youporn porno und genießen Sie die verführerischen Darbietungen auf xhamster videos, die Ihnen unvergessliche Momente der Leidenschaft bieten werden. Wir freuen uns darauf, Sie auf unserer Plattform für sinnliche Erotik willkommen zu heißen. Tauchen Sie ein und erleben Sie, was es bedeutet, Ihre tiefsten Verlangen zu entfesseln und in einer Welt der Lust und Sinnlichkeit einzutauchen.

lexy roxx porno katja krasavice porno